Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungen mit Sertralin

297
Erfahrungen

Sertralin

Sertralin

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Depressionen (122 Erfahrungen)
Angst / Panik (70 Erfahrungen)
Angst (20 Erfahrungen)
Chronische Depression (9 Erfahrungen)
Posttraumatische Belastungsstörung (8 Erfahrungen)
Zwangsstörung (7 Erfahrungen)
Soziale Phobie (2 Erfahrungen)
Postpartale Depression (1 Erfahrung)
4

Sertralin

02.01.2024 | Frau | 56
Sertralin (50mg)
Angst / Panik
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich habe seit 25 Jahren Fluvoxamin genommen. Jetzt heisst es nicht lieferbar. Umgestiegen auf Sertralin
5

Sertralin

25.12.2023 | Frau | 32
Sertralin (50mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
POSITIVER ERFAHRUNGSBERICHT ich möchte hier unbedingt meine Erfahrungen mit Sertralin teilen und Personen, die wie ich vor Angst nach Nebenwirkungen und Erfahrungsberichten googeln, Mut machen! Ich nehme Sertralin seit ca. 6 Wochen aufgrund einer leichten bis mittelschweren Depression. Ich litt ca. 1 Jahr lang unter starken Schlafstörungen. Mein Therapeut verschrieb... Lesen Sie mehr mir dann Sertralin und ich muss sagen, dass ich kein Fan von Medikamenten bin ich aber wusste, dass ich das Medikament leider zum gesund werden brauche. Ich habe mich dann völlig verrückt gemacht und stundenlang Erfahrungsberichte gelesen. Ich nehme nun seit ca 6 Wochen Sertralin 50 mg 1x täglich am morgen. Und ich muss sagen, die Nebenwirkungen waren (bei mir) nicht ohne... Anfangs bekam ich starke Ängste, obwohl ich mit Ängsten nicht all zu stark davor zu kämpfen hatte. Auch meine Depression wurde verstärkt. Ich litt unter Mundtrockenheit, starker Müdigkeit, meine Augen brannten den ganzen Tag, wenig Appetit, Schwindel, Übelkeit, Sehstörung. Es war wirklich alles andere als toll.. und auch mein Schlaf wurde erst einmal schlechter, ich wachte sehr oft in der Nacht auf. Nach den ersten 2 Wochen wurde der Schlaf etwas besser, die anderen Nebenwirkungen hielten aber an, was mich fast wahnsinnig machte... Irgend eine Stimme in mir sagte aber, HALTE DURCH! und tatsächlich wurde es von Tag zu Tag und Woche zu Woche immer ein kleines bisschen besser. Ich schlief abends sehr schnell ein, die Schlafenszeit wurde wieder länger und ich hatte immer mehr Energie am Tag. Ich konnte wieder mit Sport anfangen, konnte wieder lachen, unbeschwert sein. Jetzt bin ich in Woche 6 der Einnahme, immer noch bei 50 mg und ich werde auch nicht erhöhen, da es mir super geht mit dieser Dosis. Mittlerweile sind die Nebenwirkungen so gut wie verschwunden und ich fühle mich toll. Vor was ich auch Angst hatte ist, dass ich nur noch positiv bin, dass sich meine Persönlichkeit verändert. Die Angst kann ich jedem nehmen! Ich fühle mich jetzt nur einfach ganz normal :) ich habe auch mal einen schlechten Tag, weine auch mal, lache aber auch aus vollem Herzen. Ich würde sagen, ich bin einfach wieder ganz ICH :) BITTE HALTET DURCH! Es ist anfangs hart und natürlich bei jedem anders. Ich bin sehr froh das ich durchgehalten habe und möchte jeder Person die Angst nehmen, die anfangs auch so leidet. Und zur Sicherheit lasst ein Blutbild beim Arzt machen, ich habe ein grosses Labor und extra den Serotoninwert prüfen lassen um mir einfach mehr Sicherheit zu geben! Alles gute euch!
4

Sertralin

04.12.2023 | Frau | 18
Sertralin (50mg)
Soziale Phobie
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
In den ersten sieben Tagen der Einnahme ging es mir nicht gut, mir war durchgängig übel und ich hatte verminderten Appetit. Danach waren die Nebenwirkungen aber komplett weg, und die Wirkung ist auch schon nach einigen Wochen eingetreten. Ich nehme die Tablette mittlerweile abends ein, dass kann ich empfehlen. Meine sozialen Ängste sind zum größeren Teil weg. Es ist es wer... Lesen Sie mehrt!
3

Sertralin

30.07.2023 | Mann | 35
Sertralin (25mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Meine Erfahrung mit Sertralin ist, obwohl gut verträglich, dass es eher nichts für mich ist! Ich bekam das Medikament vor zwei Monaten verschrieben, als ich wegen eines Nervenzusammenbruchs auf der psychiatrischen Ambulanz war. Die Diagnose war psychotische Depression. Mit einem Neuroleptikum war ich schon eingestellt, also war Sertralin das zweite Medikament, das vor all... Lesen Sie mehrem die Depressionen bekämpfen sollte. Am Anfang war ich positiv überrascht! Schon von Tag 1 an hatte ich einen viel besseren Antrieb und ich konnte viele Dinge im Haus erledigen. Die Suizidgedanken waren sofort verschwunden. Begonnen wurde mit 25mg und wurde dann nach 3 Tagen auf 50mg gesteigert. Ab Woche 2 ungefähr, wurde aber die Psychose merklich schlechter, plötzlich hatte ich wieder Halluzinationen und Wahn. Das pendelte sich aber ein. Es folgten mehrere gute Wochen, in denen ich sowohl depressions- als auch psychosenfrei war. Dann bemerkte ich, wie mich das Medikament immer mehr in die Manie trieb, ich hatte einen schlechteren Umgang mit Geld (viele Bestellungen aufgegeben) und musste ständig was tun, war sehr angetrieben und rastlos. Da wurden auch die Schlafstörungen wieder schlimmer, die anfangs mit dem Sertralin eigentlich viel besser wurden. Die Dosis musste von 50 auf 25mg reduziert werden. Aber jetzt bringt es wieder nichts! Die Manie ist zwar jetzt verschwunden, doch bin ich in gewissen Situationen wieder schlechter drauf. Wieder mehr Depressivität, kann man sagen. Ich werde mich beim nächsten Psychiater-Termin beratschlagen, ob wir nicht eventuell auf Reboxetin umsteigen könnten. Vielleicht schießt mich das nicht so in die Manie. Die Nebenwirkungen beim Sertralin waren vernachlässigbar, Libidoprobleme hatte ich zwar, aber immer nur phasenweise. Von der Verträglichkeit her kann ich es empfehlen.
4

Sertralin

28.07.2023 | Frau | 32
Sertralin (50mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich habe seit dem Kindheits-/Jugendalter mit Depressionen und einer instabilen Persönlichkeitsstörung zu kämpfen und war bis vor einiger Zeit nicht in der Lage wirklich gegen die Probleme anzukämpfen.Als sich mein Zustand allerdings sehr verschlechtert hat und ich kleine Kinder zu versorgen habe, habe ich mich entschieden, dass es so nicht weitergehen kann.Ich habe vom Arz... Lesen Sie mehrt Sertralin verschrieben bekommen und fing mit einer Tablette an und steigerte nach paar Wochen auf 100 mg.Sie gaben mir sofort Antrieb und Kraft und auch meine Stimmung besserte sich deutlich.Da ich aber starke Magen-Darm-Beschwerden hatte bin ich erstmal zum Escitalopram gewechselt welches auch sehr gute Ergebnisse erzielen kann aber mich leider so kraftlos und reizbar machte, sodass ich wieder zum Sertralin zurück wechselte.Es ging mir kurz darauf gleich besser und seltsamerweise habe ich auch keine Bauch beschwerden mehr wie bei der ersten Einnahme.Im Moment bin ich wieder beim Eindosieren aber die Wirkung ist trotzdem für mich sehr gut.
5

Sertralin

25.07.2023 | Frau | 24
Sertralin (100MG)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich habe ungefähr seit meinem Teenager-Alter mittel schwere Depressionen, habe die eindeutige Diagnose aber erst letzten Monat erhalten. Mir wurden zuerst 50 MG Sertralin verschrieben, um zu schauen, ob ich es vertrage. Dies half mir jedoch nicht. Vor etwa 2 Wochen wurde die Dosis dann auf 100 MG erhöht. Seitdem geht es mir deutlich besser. Ich schlafe sehr gut durch und k... Lesen Sie mehromme morgens fit und ausgeruht aus dem Bett. Außerdem bin ich belastbarer, kann mich besser und länger konzentrieren und kann mit sozialen Sitationen und Herausforderungen besser umgehen. Seit der Dosis-Erhöhung bin ich, bis jetzt, komplett stabil.
5

Sertralin

31.05.2023 | Mann | 62
Sertralin (75mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Nachdem Laif900 (Johanniskraut) gegen meine Depresision nicht reichte, bin ich auf Sertralin umgestiegen. 6 Tage 25 mg (Eingewöhnung), dann 1 Woche 50mg und dann 75mg. Die ersten 3 Wochen ging es mir ziemlich schlecht, quälende Unruhe, konnte nicht ruhig sitzen. Vor allem morgens war ich sehr verzweifelt und hatte düstere Gedanken. Nach 3 Wochen setzte die Wirkung ein u... Lesen Sie mehrnd es ging mir von Tag zu Tag besser. Ich vertrage Sertralin sehr gut, anfangs Libidoverlust, aber jetzt wieder ok. Ich bin sehr froh, dass ich die schlimme Zeit überstanden habe und Sertralin mir geholfen hat, mein Leben wieder in die Hand zu nehmen.
5

Sertralin

15.05.2023 | Frau | 54
Sertralin (50mg)
Angst / Panik
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Hallo. Ich bin die Jenny 54J.und bin voll in die Wechseljahre und habe leider Stärkere Symptome und auf Grund dessen jetzt dieses Medikament. So geht's mir schon bisschen besser aber Nebenwirkungen sind schon anstrengend. Immer wieder ist ein schlecht, kriege nichts runter, Schwindel. Ja leichter Durchfall auch noch, ein Tag mehr anderen weniger. Hoffe gibt sich bald mal.
1

Sertralin

22.03.2023 | Frau | 24
Sertralin (100mg)
Angst / Panik
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Habe knapp 10 Jahre venlafaxin genommen aber bin in eine schlimme Phase gerutscht, wo die Ärztin meinte das Medikament zu wechseln.. nehme seit einem monat sertralin und mir gings zunehmend schlechter.. immer mehr Nebenwirkungen inzwischen liege ich nur noch im bett total platt und renne ständig aufs Klo
5

Sertralin

15.02.2023 | Mann | 43
Sertralin (100mg)
Zwangsstörung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Hallo, ich habe mit Sertralin 25mg (6.8.22) begonnen,indem ich die 1.4Tage per Rezept die 1.4*50mg Tabletten geteilt hatte.Nach einigen Wochen mit 1*50mg (ca.Anfang-Mitte September 2022) kam die ärtztliche Empfehlung auf 100mg zu steigern (vielleicht seit 10.9.-2*50mg) -und jetzt wo ich die 100mg - Tabletten (früh um 6 einnehme) - fühle ich mich noch fitter als vorher &... Lesen Sie mehr hatte auch zu Beginn meines Sertralin-Einstiegs hohes Mißtrauen meiner Umwelt gegenüber.......................
4

Sertralin

03.12.2022 | Frau | 22
Sertralin (150mg)
Zwangsstörung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich nehme seid ca. 5 Monaten sertralin und bin vor paar Wochen auf 150mg wegen meiner Zwangs/Angststörung gestiegen. Ich bin relativ zufrieden mit dem Medikament. Es hilft mir meine Zwänge etwas zu Unterdrücken/ nicht so häufig auszuführen. Auch im Alltag bin ich positiver gestimmt und komme mit sozialen Situationen besser klar. Hatte auch immer schlaf Probleme, aber seid ... Lesen Sie mehrdem ich Sertralin nehme kann ich auch viel besser und schneller einschlafen. Habe eigentlich kaum Nebenwirkungen gemerkt außer Müdigkeit oder träume die sich ziemlich real anfühlen. Bin relativ zufrieden.
3

Sertralin

24.10.2022 | Frau | 38
Sertralin (25mg)
Posttraumatische Belastungsstörung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen

4

Sertralin

01.09.2022 | Frau | 58
Sertralin (25mg)
Chronische Erschöpfungssyndrom (CFS)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Insgesamt hilft mir das Medikament mich besser und stabiler zu fühlen. Ich nehme es jetzt ein halbes Jahr und wäge nutzen und Nebenwirkungen ab.
5

Sertralin

05.08.2022 | Frau | 28
Sertralin (100mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich habe die Medikation aufgrund von einer depressiven Episode und sozialen Ängsten begonnen. Die erste Woche hatte ich leichte Nebenwirkungen, die sich in Schlaflosigkeit in Kombination mit gesteigerten Antrieb äußerte. Diese sind aber nach einer Woche abgeklungen und waren nichts im Vergleich zu meinen depressiven Symptomen. Ich habe seither eine unglaublich gute Erfah... Lesen Sie mehrrung mit dem Medikament gemacht, da es meine Lebensqualität gesteigert hat. Zum einen wurde mein Kopf klarer und dieser Nebel hat sich aufgelöst. Dadurch konnte ich in der Therapie große Schritte machen und endlich an der Ursache und weniger an den Symptomen arbeiten. Außerdem war nicht mehr diese allgemeine Sorge und Angst im Vordergrund. Die Probleme konnten endlich eingegrenzt werden und damit auch belastende Umstände etwas verändert werden. Dabei half auch der gesteigerte Antrieb. Aber vor allem der Rückgang der sozialen Ängste hat meine Lebensqualität gesteigert. Ich kann endlich wieder ohne so große Schwierigkeiten an Aktivitäten teilnehmen und Spaß daran haben. Außerdem kann ich endlich wieder ich selbst sein und meine Lust an sozialen Kontakten nachgehen.
1

Sertralin

05.07.2022 | Frau | 34
Sertralin (150)
Angst / Panik
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Hallo ich nehm jetzt schon sehr lange sertralin ein. Ich hab am Anfang 50 mg, dann 100 mg und jetzt auf 150mg.seid zwei Tagen habe ich mega Kopf Anspannung, kribbeln im Kopf Panik Attacke, Schwindel, brennen im Kopf. Es ist kaum aus zu halten. Nehm sie seid letzten Donnerstag. Hoffe mir kann einer helfen bin Dienstag bei meiner physiaterin
4

Sertralin

22.05.2022 | Frau | 28
Sertralin (50mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (624) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Escitalopram (325) - Depression - SSRI
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (314) - Depression - andere Mittel
Sertralin (296) - Depression - SSRI
Champix (295) - Sucht
Citalopram (270) - Depression - SSRI
Lyrica (235) - Epilepsie
Paroxetin (228) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (181) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (173) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (171) - Pilze - Mund
Ciprofloxacin (158) - Antibiotika - Chinolone
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (154) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (134) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (134) - Depression - Trizyklika
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Moviprep (129) - Darm - Verstopfung
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Metformin (121) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (121) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (113) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (99) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Pantoprazol (97) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Azithromycin (97) - Antibiotika - Makrolide
Nitrofurantoin (97) - Antibiotika - Harnwegsinfektion

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.