Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Erfahrungen mit Medikamenten

Welche Erfahrungen haben Sie mit Medikamenten gemacht?
Hatten Sie schon einmal Nebenwirkungen oder positive Erfahrungen mit Medikamenten?

Gut zu wissen

Wir geben keine persönlichen Informationen (über die Medikamenteneinnahme) an Dritte weiter. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

1

Ramipril

16.09.2021 | Frau | 65
Ramipril (5mg)
Bluthochdruck
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 2
Habe seit ein paar Jahren Ramipril ISIS genommen, KEINE Probleme bzw. Nebenwirkungen. Leider gibt es Ramipril ISIS nicht mehr sondern nur Ramipril PUREN. Nach ca 1 Woche Einnahme Ramipril PUREN traten starke Nebenwirkungen ein, die ich vorher nie gehabt habe. Nach Absetzen von Ramipril PUREN dauerte es eine ganze Zeit, bis es mir wieder besser ging. Ramipril ist ein Horror... Lesen Sie mehrmedikament, NICHT zu empfehlen. Bekam danach Candesartan 4mg......nach 1 Woche auch hier die gleichen Nebenwirkungen wie bei Ramipril Puren.
1

Alendronsaeure

15.09.2021 | Frau | 73
Alendronsäure (70mg)
Osteoporose
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nach 4jähriger Einnahme der Alendrosäure sollte ich absetzen. Es wurden jährliche Knochendichtmessungen vorgenommen und das Fazit ist, es war vorher Osteoponie und jetzt ist es Osteoporose. Die Messwerte haben sich drastisch verschlechtert. Ich gehe 2-3 mal wöchentlich ins Fitnessstudio und die Übungen sind für meine Porbleme empfohlen. ca. 1mal wöchentlich mache ich Nordi... Lesen Sie mehrc Walking und alle Erledigungen (wenn es nicht gerade regnet) nehme ich mit dem Fahrrad vor. Ich mache viel Gleichgewichtsübungen, um das Sturzrisiko zu mindern. Jetzt soll ich wieder mit der Alendronsäure beginnen, was ich aber nicht tun werde. Ein Termin beim Homöopathen steht an und ich werde auf jeden Fall mit Schüsslersalzen beginnen, Achja, ich ernähre mich überwiegend von Käse, Milchprodukten, ca. 1 mal alle 2 Wochen Fleisch. Einmal wöchentlich nehme ich auch Vitamin D 20.000 i.e. ein und beim D-Spiegel ist konstant zwischen 42 - 55 mmol.
4

Mirtazapin

13.09.2021 | Frau | 23
Mirtazapin (30mg)
Depressionen
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Bipolare affektive Störung Typ 1 Schwere rezidivierende Depression Angststörung mit spezifischen Phobien
1

Quetiapin

13.09.2021 | Frau | 23
quetiapin (25mg)
Depressionen
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Diagnose: Bipolare affektive Störung Typ 1 Schwere rezidivierende Depression mit Angststörung Hab das Medikament einfach nicht vertragen. Kombination mit Sertralin 150mg und Atosil (Prometazin) als Bedarfsmedikation. Und Bisoprolol. Die Angaben der Zeit stimmen oben nicht. Beginn der Einnahme 03.08.2021 Ende der Einnahme 13. 09.2021
4

Tamsulosin

12.09.2021 | Mann | 66
Tamsulosin (0,4mg)
Prostatabeschwerden (andere)
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
nach der 1. Einnahme waren alle Symptome(Harnverhalt, schmerzen beim Wasserlassen) verschwunden. Bei der 2. Einnahme in de3r Nacht Kopfschmerzen und heftige Zahnschmerzen und Schweißausbruch. Hoffe das gibt sich, denn die Wirksamkeit ist gut.
1

Azathioprin

10.09.2021 | Frau | 59
Azathioprin (50mg)
Morbus Crohn
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Habe fünf Jahre Azathioprin eingenommen. Während dieser Zeit ging es mir mäßig gut. War jedoch laut Aussage meiner Ärzte unvermeidbar, um einen Schub zu vermeiden. Im fünften Jahr erkrankte ich an einer Gürtelrose, mein Darm spielte verrückt und ich musste plötzlich Azathiopin absetzen.Trotz Cortison, Humira und dergleichen wurde ich Monate später am Darm operiert. Danach ... Lesen Sie mehrErnährungsumstellung und alternative Behandlung durch Homöopathin. Seitdem ohne weitere Schübe. Allerdings!!! Vor drei Jahren Krebsdiagnose. Lt. meiner Gadtroenterologin nehmen die Krebsdiagnosen mit der Behandlung von Azathioprin bei PatientInnen zu.
5

Otriven duo

10.09.2021 | Mann | 28
Ipratropium / Xylometazolin (0,5/0,6mg/ml)
Nasenbeschwerden
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Hatte eine sehr stark Tropfende Nase. Nach der ersten Anwendung, hatte ich fast eine sofortige Besserung und nach 3 Anwendungstagen war der schnupfen vorbei. 1 Sprühstoß in jedes Nasenloch alle 6-7 Stunden 3 mal am Tag hat völlig ausgereicht. Lediglich eine trockene Nase hab ich davon bekommen, aber durch ein zusätzliches Spray aus der Apotheke, kann man leicht entgegenwir... Lesen Sie mehrken.
5

Bromazepam

10.09.2021 | Frau | 39
Bromazepam (3mg)
Angst
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Hilft mir wirklich gut. Vor allem meine Ängste sind ganz deutlich kleiner geworden. Und so reagiere ich ganz von selbst anders. Merke so ganz deutlich, wie meine Angst meine Entscheidungen im Griff hat/hatte. Ist auf jeden Fall einen Versuch wert. Ich vertrage es auch vom Magen her gut. Habe Bromazepam-Tabletten online bestellt. Der Preis ist angemessen und die Wirkung se... Lesen Sie mehrhr gut...was will man mehr)))
4

Concerta

09.09.2021 | Mann | 36
Methylphenidat (36mg)
ADHS
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Bei mir wurde mit 36 ADHS laut Ärtin sehr sicher diagnostiziert. Ich habe bis dahin einen sehr unsteten Lebenslauf und unstete Beziehungen fabriziert trotz gutem sozialen Umfeld. Wohl nur durch dieses gute Umfeld habe ich heute nen guten Job...Danke an meine Eltern und Freunde. Concerta werfe ich morgens etwa 1,5h vor dem Arbeitsweg ein. Nach 1h kommt ein Entspannungssc... Lesen Sie mehrhub, der sehr angenehm ist. Am ersten Tag ist mir verschwommenes Sehen mit Tunnelblick aufgefallen und dass meine Reaktionen verlangsamt waren. Aber diese innere Ruhe war es wert. In den folgenden Tagen sind die Nebenwirkungen, aber auch die Entspannung etwas abgeklungen. Was auffällt ist, dass das Methylphenidat mich nach ca. 3-4 stunden anfängt zu stressen. Meine Motivation ist hoch und ich kann gut arbeiten, aber es ist unangenehm und ich glaube, dass ich mich so auf Dauer verschleiße. Deswegen werde ich jetzt eine kleinere Dosis probieren plus ggf. Ritalin für Abends. Was es bringt: Entspannung, weniger Grübeln, damit bessere Laune. Anstrengend lästige Dinge stören mich nicht mehr. Meine Wohnung ist ordentlicher und die Wäsche immer flott im Schrank. Ich überlege den ganzen Tag, wie ich was machen muss und verbummle weniger, plane effizienter. Ich kann meine Handlungen besser steuern. Emotionen werden gedämpft, kommen aber abends wieder. Ich habe eine bessere Körperspannung und meine Energie wird gleichmäßiger über den Tag verteilt. Meine Konzentration ist besser, intelligenter komme ich mir aber nicht vor. Insgesamt war es den Versuch wert.
4

Escitalopram

08.09.2021 | Frau | 42
Escitalopram (10mg)
Chronische Depression
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich leide seit sehr vielen Jahren an einer chronischen Depression.Bin ein weicher Mensch der sehr emotional ist. Sich viel zu herzen nimmt und immerzu am denken ist. Das Gehirn findet nie ein stopp. Im Winter immer sehr extrem Depressiv gewesen. Hatte einen massiven Menschenhass! Ich nehme Escitalopram jetzt knapp 6 Jahre. Vor 2 Jahren hatte ich es mal für 3 Monate a... Lesen Sie mehrbgesetzte ...ich kam einfach nicht zum Arzt. Jetzt wieder mal ne Pause von knapp 6 Wochen. Beim absetzten merke ich dann sehr was mit mir passiert. Ich bin sehr aggresiv,reizbar und gehe hoch wie ein Zäpfchen. Dazu kommen mir bei der kleinsten Kleinigkeit die Tränen. Noch nicht mal bei was schlechten kann auch vor Freude sein. Solche Gefühlanwandlungen mag ich garnicht mehr haben. War heute wieder bei meinem Arzt und haben sie wieder in 10mg. Da langt...von 20mg bin ich weg bisher. Mir helfen sie dabei nicht so viel denken zu müssen. Abschlalten zu können und das mir sehr vieles an mir vorbei geht und mich nicht berührt. Ja ich bin hart...sehr hart und manche sagen Gefühlskalt. Ich mag es so und für mich ist es besser so...das zählt! Ich habe viel druch das Medikament selbst gelernt. Achte auf mich und denke an mich und nicht an andere☝ Bin egoistisch geworden und kompromisslos. Meine Kinder freut dies sehr denn sie sind die einizigen die noch an mich ran kommen. Die einzigen die mir wichtig sind und ich liebe. Die letzten 2 Jahre haben sie die Weihnachtszeit erfreulich erlebt wie nie die Jahre zuvor. Der Menschenhass zu dieser Zeit ist verschwunden. Ich kann diese Zeit heute genießen und das auf ehrliche Weise. Ich für mich werde dieses Zeug nehme bis ich nicht mehr bin. Nie wieder will ich so weit unten am Boden sein wie die vielen Jahre davor.☝ Nebenwirklung bei der Einnahme Anfangs da hab ich nur Schwindel. Ein Gefühl wie betrunken zu sein. Mehr nicht.
1

Pantozol

08.09.2021 | Mann | 45
Pantoprazol (40mg)
Refluxkrankheit
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Bin mit verdacht auf einen Herzinfarkt ins Krankenhaus gekommen alles in Ordnung Diagnose Reflux seit acht Wochen nehme ich nun pantapenzol bekomme diese Nebenwirkungen nicht weg stad dessen bekomme ich immer noch zusätzliche Medikamente verschrieben wäre schön wenn jemand seine Erfahrungswerte mit mir teilt danke schon mal
5

Escitalopram

07.09.2021 | Frau | 29
Escitalopram (10mg)
Angst / Panik
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
ich wollte auch mal meine Erfahrungen mit Escitalopram mitteilen. Vor rund einem Jahr bekam ich aus dem Nichts meine erste Panikattacke im Urlaub, daraufhin folgten dann schnell weitere Attacken. Panikattacken wurden dann irgendwann weniger, aber was blieb war eine ständige innere Unruhe, vermutlich die Angst vor der Angst. Ich war permanent in Alarmbereitschaft, ständ... Lesen Sie mehrig komplett angespannt, meine Muskeln waren dauerhart. Ich konnte gar nicht sagen, wovor ich Angst hatte, es war so ein diffuses Angstgefühl, was permanent da war. Heute sind es genau 6 Wochen mit Escitalopram 10 mg. Ich muss sagen, dass die ersten Tage und Wochen ein wenig anstrengend waren, da auch bei mir die üblichen Nebenwirkungen wie Übelkeit, in den ersten Tagen sogar mit Erbrechen, Magenschmerzen, verstärke Unruhe und ein Benommenheits- / Schwindelgefühl auftraten. Aber da ich wusste, dass diese Nebenwirkungen sehr wahrscheinlich auftreten würden, war ich darauf eingestellt und konnte sehr gut damit umgehen - ich wusste ja, dass sie normalerweise nach einiger Zeit abklingen würden. Ich würde sagen, dass die Unruhe / Angst so nach 2 - 2,5 Wochen erstmals weniger wurde. Bis die Wirkung jedoch richtig eintrat, hat es bei mir wirklich 5 Wochen gedauert! Nun nehme ich die Tabletten heute genau 6 Wochen und ich kann sagen, dass ich zu 99% angstfrei bin. Vorher drehte sich mein gesamter Tagesablauf nur um Unruhe , Anspannung und Angst und nun denke ich vielleicht 5 Minuten am Tag noch darüber nach. Also durchhalten! Wer nach 1-2 Wochen erwartet vollständig geheilt zu sein und null Komma null Nebenwirkungen zu bekommen, der hat einfach zu wenig Geduld und versteht das Prinzip der Tabletten auch nicht. Es muss erst ein gewisser Wirkspiegel im Blut aufgebaut werden, was bei dem einen vielleicht nur 3 Wochen, bei vielen anderen aber auch 6 Wochen dauert. Ich bin ehrlich, ich dachte teilweise nach 4 Wochen oder so auch, dass es niemals mehr richtig wirken würde und dann plötzlich wurde es Schlag auf Schlag richtig, richtig gut! Ich kann mittlerweile wieder alles machen, schreibe meine Masterarbeit in der Uni, gehe raus mit Freunden und genieße einfach mein Leben! Ich werde sie nun erst einmal 6 Monate nehmen und dann sehen wir weiter. Also, haltet durch, das Medikament wirkt! Nicht zu früh aufgeben! Ganz liebe Grüße euch allen, Sara
5

Novopulmon

06.09.2021 | Frau | 35
Budesonid (400ug)
Asthma
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe erblich bedingtes Asthma bronchiale, Foster habe ich nicht vertragen herzrasen Übelkeit und und und. Bekam dann sofort Novopulmon 400 mit dem Wirkstoff budesonid morgens und Abends von Woche zu Woche spürte ich wie die Luft besser wurde ich brauchte das notfallspray garnicht mehr. Nebenwirkungen habe ich bis auf die raue Stimme gar eine gehabt also ich kann es nur... Lesen Sie mehr empfehlen.
1

Sertralin

05.09.2021 | Frau | 26
Sertralin (20mg/ml)
Angst / Panik
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Habe Anfang des Jahres wegen panikattacken und einer starken Depression Sertralin bekommen. Während der Einschleichphase 1/2 danach 1 1/2 .... In der ersten Woche musste ich ständig Erbrechen mir war unwohl meine begleitenden Depressionserscheinungen wurden immer schlechter aber ich dachte - Durchhalten - in der Zweiten Woche dan der Schock ... Ich wurde morgens munter und... Lesen Sie mehr konnte nichts mehr lesen ... Meine Augen waren so sehr beeinträchtigt wie wenn ich unter Wasser die Augen aufmachen würde (Horror gefolgt von Panik) 3 Tage später verging es wieder ... Nach weiteren Wochen hat Sertralin keine Wirkung bei mir gezeigt .... Habe sie dann abgesetzt ... Mitlerweile nehme ich escitalopram und bis jetzt ... Keine Nebenwirkungen
1

Norspan

05.09.2021 | Mann | 62
Buprenorphin (10ug)
Arthrose
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Habe MS und auch Dauer Schmerzen, Pflaster bräuchte lange zu wirken ca 3tage den wirkt nur 4tage nach wechseln wieder 3 Tage aber an 2tag Herzrasen und Herzrhythmus Störung für ungefähr 10minuten Herzrasen beim leichte Anstrengungen zb Toilette
2

Escitalopram

02.09.2021 | Frau | 25
Escitalopram (10mg)
Psychische Probleme
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 3
Hello, hatte im 2018 eine Psychose, weshalb ich dann Medikamente nehmen musste. Habe vieles ausprobiert, wobei ich dann Solian 100mg nahm. Ich bekam Depressionen, was dazu führte, dass mir Escitalopram 10mg verschrieben wurde. Habe es 3 Jahre genommen und kann sagen es hilft, nicht mehr an nervende Probleme zu denken. Konnte es num ganz absetzen und muss sagen, ich litt ex... Lesen Sie mehrtrem unter den Nebenwirkungen. Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, keine wirkliche Freude mehr am Leben und keine Glücksgefühle mehr. Bin extrem froh, das Medikament abgesetzt zu haben. Nun gehts wieder in die Realität zurück.:)
3

Lyrica

31.08.2021 | Frau | 66
Pregabalin (230)
Spinalkanalstenose
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich muss dieses Medikament seid März 2021 , wegen Schädigung der Nervenwurzel nach einer op, einnehmen. Seid dem habe ich 10 kg an Körpergewicht zugenommen. Leider kann ich mich nicht sportlich betätigen, da meine Beweglichkeit nach der op sehr eingeschränkt ist und durch meine pulmonale Hypertrophie noch verstärkt wird . Ich leide dadurch sehr, was für für meine Depressio... Lesen Sie mehrnen nicht gerade förderlich ist.
5

Xofigo

30.08.2021 | Mann | 61
Radium-223-dichlorid (1)
Prostatakrebs
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
2017 Diagnose Prostatakrebs (PSA 630) 2017 bis 2020 Zytiga Therapie 2020 Chemotherapie 2021 Xofigo Therapie (Sehr zu empfehlen)
5

Fluoxetin

29.08.2021 | Frau | 45
Fluoxetin (20mg)
Depressionen
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich hatte eine agitierte Depression. Diese dauerte fast ein Jahr. Symptome wie Schlaflosigkeit, Angst, Panikattacken , starke Unruhe, Verzweiflung, Machtlosigkeit, Stein müde, Hoffnungslosigkeit, Getriebenheit, ... ... diese Krankheit war eine Überforderung für mich! Jetzt bin ich gesund und zufrieden!! Ich geniesse mein Leben in vollen Zügen! Dank dem Fluoxetin und Lit... Lesen Sie mehrhium!
5

Medikinet

25.08.2021 | Mann | 29
Methylphenidat (40mg)
ADHS
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme seit ich ein Kind bin Medikinet und bin sehr zu frieden mit dem Medikament, natürlich hatte ich als Kind nicht 40mg, dennoch hilft es mir heute in meinem Alltag rein zu kommen und auch auf Arbeit besser klar zu kommen. Zwischendruch hatte ich eine Pause von dem Medikament und man merkte, daß dies abwärts ging und ich aggressiver war, durch Medikamt läuft es wiede... Lesen Sie mehrr alles richtig gut, es passieren weniger Fehler und ich bin bei allem Aufmerksamer.
5

Allergospasmin

23.08.2021 | Frau | 58
Reproterol und andere Mittel bei obstruktiven Atem (1)
Asthma
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Allergospasmin ist das einzig wirklich wirksame, sehr gut dosierbare und benutzerfreundlichste Mittel gegen Allergieasthma. Ich verwende es seit 37 Jahren bei voller Zufriedenheit. Ich habe ALLE Alternativen probiert, glaubt mir, sie sind ALLE meilenweit von der Wirksamkeit, angenehmen Handhabung und Verträglichkeit von Allerospasmin entfernt. Ich bin mit meinem Asthma sch... Lesen Sie mehron vom Schicksal geschlagen genug, nehmt uns bitte nicht auch noch das einzig sinnvolle Medikament!!!!!
1

Salofalk

23.08.2021 | Frau | 73
Mesalazin (3g)
Colitis Ulcerosa
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Seit etwa 4 Wochen nehme ich nun Salufalk Granulat, da ich Schwierigkeiten hatte die Tabletten ( die mir sehr gut geholfen haben) zu schlucken. Seit 1 Woche habe ich nun ständig Durchfall, der von Tag zu Tag schlimmer wird. Auch die Bauchkrämpfe haben ganz extrem zugenommen. Werde nun leider wieder auf Tabletten umsteigen müssen. Salufalk Granulat kann ich ,trotz ... Lesen Sie mehrder Anwendungsfreundlichkeit nicht empfehlen.
3

Lyrica

23.08.2021 | Frau | 38
Pregabalin (150mg)
Nervenschmerzen
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme Lyrika 150 mg morgens und 150 mg abends weil ich aufgrund mehrerer Operationen starke Nervenschmerzen habe. Ich merke nur einen leichten Rückgang der Schmerzen und kann sie auch aufgrund oben genannter Nebenwirkungen nur bedingt empfehlen.
1

Ciprofloxacin

22.08.2021 | Mann | 22
Ciprofloxacin (500mg)
Lungenentzündung
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Habe Ciprofloxacin bekommen bei Verdacht auf Lungenentzündung . Danach ging es los mit den Nebenwirkungen direkt am nächsten Tag sehr starke Magen Schmerzen und Schweißausbrüche Atem Probleme und Schlaflosigkeit . Das schlimmste ist die Muskelschmerzen und Zuckungen habe ich bis heute noch also nach 2 Jahren und das am ganzen Körper Schubweise aber es wird immer weniger un... Lesen Sie mehrd besser aber mir ist aufgefallen das zusätzliche Einnahmen von Magnesium die Nebenwirkungen lindern und verbessern kann ich jedem nur empfehlen. Wie gesagt nimmt niemals dieses Antibiotika für unnötige Erkrankung.....
disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.