Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungen mit Medikamenten

Welche Erfahrungen haben Sie mit Medikamenten gemacht?
Hatten Sie schon einmal Nebenwirkungen oder positive Erfahrungen mit Medikamenten?

Gut zu wissen

Wir geben keine persönlichen Informationen (über die Medikamenteneinnahme) an Dritte weiter. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

14.07.2019
Frau, 30
Allgemeine Zufriedenheit 1

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Behandlungsfehler

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Bitte hört nicht auf eure Ärzte. Ich hatte die Mirena 2 Jahre wovon ich 1,5 Jahre meinen Frauenarzt angebettelt habe er soll das Ding entfernen. Aus Mangel an Ärzten blieb mir nichts anderes übrig als weiter zu betteln. Er meinte immer wieder zu mir es liege alles an meinem normalen Zyklus. Einer Freundin wollte er die Mirena ebenfalls andrehen. Diese wusste aber Gott sei ... Lesen Sie mehrDank schon von meinen Beschwerden. Als sie ihn darauf hinwies meinte er das so etwas sehr selten vorkommt aber durchaus passiert. Also hat er mich nach Strich und Faden belogen. Von wegen normaler Zyklus. Ich hatte vorher nie Zysten oder dauer Krämpfe vor allem nach dem Geschlechtsverkehr nicht. Ich hatte keine Lust mehr auf Sex und immer wieder Stimmungsschwankungen. Ich saß Zuhause und fing grundlos an zu weinen. Von der Migräne und dauerhaften Übelkeit und dem total durcheinander geratenen Zyklus Rede ich gar nicht erst. Das Ding ist jetzt drei Wochen raus und mir ging es schlagartig besser. Selbst mein Hautbild hat sich um 100 % verbessert. LASST BLOß DIE FINGER DAVON!
14.07.2019
Mann, 71
Allgemeine Zufriedenheit 3

Prednisolon (Prednisolon)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich nehme Prednisolon 5mg schon viele Jahre und es hilft mir gut .Habe weniger Gelenkschmerzen ,. Aber habe auch große Probleme beim Sex habe keine Standhaftigkeit mehr `wenn ich mit meiner Frau intim werden will. Ist natürlich ein Problem .Wär hat eine Lösung ?? MfG
14.07.2019
Frau, 36
Allgemeine Zufriedenheit 1

Clarithromycin (Clarithromycin)
Mandelentzündung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 1
Mit schwerer Mandelentzündung , Nasennebenhöhlenentzündung ( das volle Programm also) bin ich zum Notarzt am Wochenende gegangen. Wegen einer Penicillin Allergie wurde mir Clarilind Verschrieben ( Wirkstoff : Clarithromycin) Habe 3 Dosierungen eingenommen . Schon bei der zweiten Einnahme hatte ich massive Magenschmerzen die langsam dann durch meinen ganzen Körper wande... Lesen Sie mehrrten. Hab mich sehr Hilflos gefühlt. Da das Antibiotikum mir aber schnell geholfen hat dachte ich hätte zu wenig gegessen und deshalb hat es meinen Magen geschadet. Zweiter Tag 3 Dosis dieses mal ganz viel gegessen und sogar ein Magenschon-tablette davor eingenommen. Dieses mal kam Verlust von Geschmack und Geruch an der reihe dazu noch Angst/Panik Attacken. Wegen meiner öfters erscheinenden Mandelentzündungen hab ich viele Antibiotika schon in meinem Leben eingenommen! Nie hatte ich solche Nebenwirkungen erfahren. Hab nun direkt das Antibiotikum abgesetzt und warte bis morgen um zum Hausarzt zu gehen! NIE WIEDER!
13.07.2019
Mann, 59
Allgemeine Zufriedenheit 4

Alvesco (Ciclesonid)
Asthma

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
nehme das Medikament seit 2 Jahren zusammen mit anoro nach ca einem Jahr begannen die starken Nebenwirkungen. Asthma war oder ist sehr gut unter Kontrolle aer Lebensqualitöt ist durch die Nebenwirkung sehr eingeschränkt. Nehme derzeit Cortison in Tablettenform und bin absolut Beschwerdefrei und habe mein Geruchs nd Geschmacksempfinden wieder erlangt.
13.07.2019
Frau, 26
Allgemeine Zufriedenheit 1

Clindamycin (Clindamycin)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 3
Nie wieder dieses Teufels-Antibiotikum!!!! Ich habe 5 Tage lang 3x täglich Clindamycin 450mg wegen oben beschriebener Dinge nehmen müssen. An Tag 5 war es dann vorbei, ich hatte so unaushaltbare heftige Magenkrämpfe, welche sich wie Gallenkoliken anfühlten (habe aber keine Galle mehr) in Verbindung mit stärkster Übelkeit und Kreislaufproblemen. Ich musste stöhnend und ... Lesen Sie mehrweinend vor Schmerzen ins Krankenhaus mehrere Mittel gegen o. g. Symptome gespritzt kriegen, bekam oben drauf noch eine Allergie, weshalb ich noch Antiallergiemittel gespritzt bekam. Natürlich sagte die Ärztin mir, dass ich das Antibiotikum keinesfalls weiter nehmen darf und sofort absetzen muss. Nun bete ich, dass die Krämpfe heute wegbleiben...
12.07.2019
Frau, 60
Allgemeine Zufriedenheit 2

Rasilez (Aliskiren)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nehme seit Jahren Rasilez 150 mg und 12,5 mg HCT hatte eigentlich häufig Beschwerden mit dem Darm und Schmerzen in Gelenken und Muskeln, es aber nicht mit dem Medikament in Zusammenhang gebracht. Da in letzter Zeit mein Blutdruck, besonders in Angstsituationen sehr anstieg, hat meine Ärztin mir angeraten 300mg Rasilez, 2x 150 mg am Tag einzunehmen. Seit ca. 6 Wochen. Seit... Lesen Sie mehr einigen Wochen habe ich oben genannte Beschwerden verstärkt, zusätzlich bekomme ich manchmal Schwächeanfälle. Mein Blutdruck ist fast immer in der Norm, manchmal auch fast zu niedrig, also systolisch unter 120. Ob das die Schwächezustände verursachen?
12.07.2019
Frau, 79
Allgemeine Zufriedenheit 1

Monuril (Fosfomycin)
Blasenentzündung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Bin wegen Brennen beim Wasserlassen zum Urologen gegangen. Der Urin sei sauber, keine Bakterien. Trotzdem bekam ich ein Rezept für Fosfomycin 3g. Nachdem ich alle Erfahrungsberichte auf dieser Seite hier gelesen hatte, wollte ich dieses Medikament auf keinen Fall einnehmen. Weil das Brennen stärker wurde, habe ich am Abend um 8 Uhr auf nüchternen Magen die Lösung getrunken... Lesen Sie mehr.Nach dem Aufstehen am nächsten Morgen war ich so schwindelig ,dass ich mich nicht mehr auf den Beinen halten konnte. Der Schwindel hielt den ganzen Tag und in der Nacht beim Umdrehen im Bett an. Aber das Brennen war weg. Nun frage ich mich, wodurch wird bei vielen , die das Medikament eingenommen haben, der Schwindel ausgelöst ? Ich bin sonst gesund, nehme nur seit 20 Jahren einen Betablocker, damit das Herz nicht so durchschlägt. Warum vertragen es einige ohne Nebenwirkungen
12.07.2019
Mann, 47
Allgemeine Zufriedenheit 3

Champix (Vareniclin)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Habe vor ca. 8 Jahren schonmal versucht mit Champix aufhören zu rauchen. Nach 3,5 Tagen hatte ich große Probleme in der Magengrube. Denke es waren Entzugserscheinungen. Nachdem ich 3-4 Zigaretten geraucht hatte ging es mir wieder gut. Damit war das Thema Champix und rauchfrei zu werden erledigt. Heute, am 12.07.2019. probiere ich es nochmal. Habe heute morgen eine 0,5 ge... Lesen Sie mehrnommen und harre der Dinge die da kommen. Mein Hausarzt hat mir Champix nicht verschrieben, die Nebenwirkungen wären zu groß und man könnte auch Traubenzucker nehmen. Also aus dem Internet bestellt, kosten 20€ mehr, hat man aber hoffentlich bald wieder raus.
11.07.2019
Mann, 29
Allgemeine Zufriedenheit 4

Dipidolor (Piritramid)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich hatte 2014 einen schweren Motorradunfall und wurde insgesamt 7x operiert. Schienbein, Wadenbein, beide Sprunggelenke, Ferse und Mittelfußknochen im linken Fuß zertrümmert und bin schmerztechnisch durch die Hölle gegangen mit ca. 4 Monaten KH Aufenthalt und 7 Ops. Ich habe in der Zeit ungefähr alles an Schmerzmitteln durchprobiert, aber nichts hat mir auch nur ansatzwei... Lesen Sie mehrse so gut geholfen wie Piritramid (Dipidolor). Wurde als 7,5mg Dosis in einer 150ml NaCl Ampulle intravenös verabreicht und hat sofort gelindert. Problem war nur irgendwann, dass mich Die Ärzte auf Tabletten umstellen wollten, da ich mit ca. 8 Ampullen Dipi am Tag über der max. Tagesdosis lag. Es hat einfach nichts geholfen und daher habe ich bis kurz vor Entlassung Dipi genommen. Nach der langen Zeit war ich Medikamentenabhängig, aber hab mich für den kalten Entzug zu Hause entschieden, was ich im Nachhinein aber nicht mehr machen würde. Fakt ist und darum geht es ja, kann ich Piritramid (Dipidolor)jedem empfehlen der wirklich starke Schmerzen hat und nicht mehr weiß wie es in den Griff zu kriegen ist. Tablettenmedikation als Versuch um Dipidolor auszugleichen: Oxygesic, Tilidin, Tramadol, Targin (ganz übles Zeug), Amytriptilin, Lyrica, Ibuprufen etc. Nichts hat mir die Schmerzen genommen außer Dipi!
11.07.2019
Mann, 32
Allgemeine Zufriedenheit 3

Noctamid (Lormetazepam)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich 32 Jahre nehme seit mehr alls 5 Monaten Dieses medicament....ich kann sehr dafon abraten da es sehr süchtig macht der Entzug und die so genannten Nebenwirkungen sind fatal.....und die hölle brauche sogar am Morgen noch eine tab....zum funktioniere ich habe Disses medicament uch sehr oft .....missbraucht zu meine depresion zu veringern es ist wirklich kein spiel disse ... Lesen Sie mehrbenzos sind höllen medicamente.....habe scho 2 entzüge durch es ist eifach zum kotzen den ich komme nicht mehr weg von dem shit und es hat mich sehr geändert alls Mensch jetzt Kan ich sagen es hat meine Persönlichkeit stark verändert und hab vieles verloren ich kenne fast alle benzos von stilnox noctamid temesta xanax valium es sind tödliche Drogen bitte läst die Finger von dem......
08.07.2019
Frau, 41
Allgemeine Zufriedenheit 1

Strattera (Atomoxetin)
ADHS

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Strattera hat mich sehr krank gemacht. Meine Leber wurde extrem angegriffen in kürzester Zeit. Ich nahm das Medikament insgesamt 2 Monate erst 10 mg Kapsel, dann bin ich auf Saft umgestiegen und nahm 2ml täglich. Meine Galle musste entfernt werden und ich bin heute, 2 Monate nach absetzen des Medikaments noch immer krank. Ich kann es überhaupt nicht empfehlen. Wirkung ... Lesen Sie mehrwar nur am 1. Tag zu spüren. Danach überwiegten die heftigen Nebenwirkungen. Bitte seid vorsichtig. Es ist kein Spaß, mit Leber und Galle Probleme zu haben.
06.07.2019
Mann, 49
Allgemeine Zufriedenheit 1

Simvastatin (Simvastatin)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Das Simvastatin Gift habe ich 5 halb Monate lang genommen, bei mir wraen die Nebenwirkungen: Herzschmerzen, Muskelabbau und die ganze Kraft war futsch) Seite dem ich kein Simvastatin nehme hab wieder mein Kraft zurückgewonnen und kein Herzschmerzen mehr. Nie wieder
06.07.2019
Mann, 34
Allgemeine Zufriedenheit 3

Venlafaxin (Venlafaxin)
Chronische Depression

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 3
Hi, mit 18 nahm ich ca 1 Jahr Seroxat 20mg und Bespar 10 mg. Seit meinem 19. Lebensjahr nehme ich 150mg Venlaflaxin, also seit 15 Jahren. Grossartige Nebenwirkungen hatte ich nie, jedoch habe ich letztens den Verdacht das meine langjährige Unruhe, als wäre ich permanent unter Strom an diesem Noradrenalin liegen könnte. Ich rede mit meinem Arzt ob ich auf ein SSRI wechsle.... Lesen Sie mehr Man sagt Venlafaxin ist toll aber aufgrund der vergleichbar hohen Nebenwirkungen bleiben nicht viele bei diesem.
05.07.2019
Frau, 30
Allgemeine Zufriedenheit 1

Metronidazol (Haut) (metronidazol)
Darmprobleme Durchfall

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Vermutung auf Giardien durch Haustier übertragen . Seit dem 4Tag der Einnahme fühle ich mich schwerst Depressiv. Ich schlafe 20h am Tag, hab seit einer Wiche keine Energie zum Duschen. Esse was ich finde oder eben nichts. Bin traurig,weine viel und habe schlechte Gedanken
05.07.2019
Mann, 27
Allgemeine Zufriedenheit 1

Fluoxetin (Fluoxetin)
Zwangsstörung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 1
Hi Leute würde gerne mal wissen wie es bei euch aussieht mit fluoxetin und zwangsgedanken nehme zur Zeit 30 mg und kein besserung in Sicht mein behandlner Arzt meine dass bei zwangsgedanken immer eine höre dosis angezielt wird die Rede ist jetzt erstmal von 40 mg wenns nicht anschlägt 60 mg meine leben ist zurzeit ein Haufen scheiße deswegen will ich auch unbedingt höher d... Lesen Sie mehrosieren aber da habe ich angst das sie Libido komplett flöten geht im internet stehen richtige horror Geschichten das man ab 40 mg als man quasi impont ist und sich unten nichts mehr rührt deswegen meine frage an euch klappt das bei 40 mg mit dem Liebes leben trotzdem? Also bei 30 mg hat sich das relativ gut eingependelt hab zwar weniger Lust auf sex aber es klappt trotzdem alles und wenn wir dann dabei sind macht es sagor spaß wäre für jeden Kommentar bzws erfahrung dankbar
04.07.2019
Frau, 20
Allgemeine Zufriedenheit 2

Aristo (Andere Antidepressiva)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich musste leider eine durchgängige Pille nehmen, die östrogenfrei ist aufgrund meiner Migräne. Es gab natürlich nicht viele Alternativen. Ich habe in den ganzen 2 Jahren nur Blutungen gehabt. Mal mehr, mal weniger. Dann mal ein Tag ohne, dann umso mehr. Ich habe mich irgendwann selbst nicht wiedererkannt, so negativ wie ich dann immer war. Habe viele Wassereinlagerungen u... Lesen Sie mehrnd dadurch zugenommen. Habe jetzt die Dreimonatsspritze. Aber nur zum Übergang, denn wir hoffen, dass das mit der Migräne bald ein Ende hat (durch Behandlungen). Und dann werde ich wieder eine 21 + 7 Pille nehmen.
02.07.2019
Mann, 38
Allgemeine Zufriedenheit 1

Strattera (Atomoxetin)
ADHS

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nehme Strattera jetzt seit einem knappen Jahr. Habe aber keine Besserung erfahren können. Bin immernoch sehr unkonzentriert und mein Magen mag das Zeug garnicht. Fühle mich meist wie kurz vorm brechen. Vor allem bin ich sehr unruhig.
01.07.2019
Mann, 25
Allgemeine Zufriedenheit 2

Cetirizin (Cetirizin)
Heuschnupfen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 1
Noch nach Tagen der letzten Anwendung blieben schwere Nebenwirkungen bestehen. Ich fühlte mich wie benebelt und konnte mich kaum konzentrieren, was teils bis zu einer aggressiven Grundstimmung geführt hat. Auf keinen Fall wieder.
29.06.2019
Frau, 62
Allgemeine Zufriedenheit 1

Relvar (fluticasonfuroat/vilanterol)
Asthma

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 2
Vor einem Vierteljahr nahm ich die stärkste Dosis. Die Wirksamkeit ist sehr gut, meine Werte verbesserten sich. Aber die Nebenwirkungen machten mir sehr zu schaffen. Bronchitis, Reizhusten u.s.w. Nach Anfrage bei meiner Ärztin verschrieb sie mir das gleiche Medikament, bloß mit der halben Dosis. Die Nebenwirkungen wurden nicht geringer. Was nützt ein Medikament, dass eine... Lesen Sie mehrrseits die behandelte Krankheit erträglich macht und anderseits andere Krankheiten heraufbeschwört. Andere Alternativen mit weniger Nebenwirkungen gibt es zwar, aber leider mit einer hohen Zuzahlung . Ich werde früher oder später wohl in den sauren Apfel beißen müssen und mir das alternative Medikament verschreiben lassen.
28.06.2019
Mann, 48
Allgemeine Zufriedenheit 4

Omeprazol (Omeprazol)
Refluxkrankheit

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nach meiner Untersuchung (Magenspiegelung) wurde der Reflux festgestellt. Vor gut 10 Jahren, solage nehme ich das Medikament jeden Tag. 20 mg. Ich habe alles trinken können, essen ohne Ende, Alkohol, Zucker, Fett, all das was man vorher nie mehr genießen konnte. In den ganzen Jahren habe ich versucht, immer wieder mal ohne die Pillen auszukommen, was unmöglich war. Vor ca.... Lesen Sie mehr einem Jahr habe ich dann selber versucht mit der 10 mg Version hin zu kommen. Am Anfang war es etwas wenig, ich musste manchmal auch noch eine 10 mg Pille nachschmeißen aber mit den Wochen wurde es besser und ich nahm nur noch die 10 mg Pille. Da es keine 0.5 mg mehr gab habe ich immer die Hälfte des Innhaltes weg geschmissen und dann nur noch die 0.5 mg genommen womit ich bis jetzt super aus komme. Ich denke in ein paar Wochen werde ich endlich ganz von dem Zeug weg sein, auf die Ernährung sollte man dennoch achten. Das schlimme hierbei ist nur, dass mir von keinen Arzt die niedrige 10 mg Pille angeboten wurde. Warscheinlich ist der Absatz dieser 20 mg Pille rentabler. Wer also von Omeprazol weg kommen will sollte es genau so versuchen wie ich. Denn gut für die Knochen und den ganzen Körper ist das Zeug allemal nicht. Dazu sollte man unbedingt noch Vitamin B12 nehmen denn das wird dem Körper durch die Einnahme von Omep. stark entzogen. Mir ist noch aufgefallen, dass ich eine mega schlechte Wundheilung bekommen habe durch die Einnahme von Omep. ! Bei Fragen steh ich gern zur Verfügung!
26.06.2019
Frau, 26
Allgemeine Zufriedenheit 4

Microgynon (Ethinylestradiol / Levonorgestrel)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich vertrage diese Pille super, außer ab und zu einen Tag mal Kopfschmerzen kurz vor meiner Periode (nicht jedes Mal) bemerke ich keinerlei Nebenwirkungen. Ich nehme sie bereits seit 12 Jahren. Habe sie wegen Menstruationsbeschwerden verschrieben bekommen und nun nur noch eine leichte Menstruation. Nutze sie aber hauptsächlich zur Verhütung.
23.06.2019
Frau, 42
Allgemeine Zufriedenheit 1

Doxycyclin (Doxycyclin)
Augenentzündung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
1 Diagnose vor 4 Wochen: Lidrandentzündung - Salbe und Tropfen wurden verschrieben. Keine Besserung! 2 Diagnose vor 2 Wochen: Tränensackentzündung - Salbe und Tropfen wurden verschrieben. Keine Besserung! Vor 7 Tagen verschrieb die Augenärztin: Doxycylin. Ich wollte einen Abstrich der Augenflüssigkeit machen lassen, damit bestimmt werden kann, ob das Medikament au... Lesen Sie mehrch das richtige Produkt ist. Sie lehnt ab. "Wäre nicht nötig!". Ich bot an, die Laboruntersuchung privat zu bezahlen. Sie wieder:"Wäre nicht nötig!" Also nahm ich wie verschrieben: Doxycylin. dieses medikament machte aus mir binnen 6 tagen einen kranken menschen. diese nebenwirkungen waren unfassbar beeinträchtigernd und störend. mein augenarzt sagte: ich soll bitte zu meinem hausarzt gehen, da nicht klar ist, ob es sich bei meinen aufzählungen tatsächlich um nebenwirkungen aufgrund der einnahme handelt. ein anderes medikament verschreibt sie nicht. der patient wird entmündigt. vor einnahme hatte ich nur eine augenentzündung. nach knapp einer woche nach einnahme von doxycylin war ich richtig krank. und hier soll kein zusammenhang bestehen? dann habe ist das medikament abgesetzt. nach einem halben tag ohne dieses Medikament gehen auch die nebenwirkungen zurück: herzrasen und unruhe sind weg. wassereinalgerungen bekämpfe ich gerade mit einem Entwässerungsprodukt: wirkt! gelenkschmerzen sind weg. schwindel und übelkeit sind weg. hautrötung am bein zieht sich zurück. antriebslosigkeit verschwindet. und zu guter letzt: gab mir eine bekannte zu bedenken, ob es sich bei der augenentzündung vielleicht um eine allergie handelt. habe gestern abend ein freiverkäufliches allergiemittel genommen. und heute morgen erneut eine tablette eingenommen. magie?? die entzündung zieht sich zurück. meine unwissenheit. inkompetenz der augenärztin. ich habe noch nie in ein wwwforum geschrieben, doch meine erfahrungen mit doxycylin sind so erschreckend, das ich vor der einnahme nur warnen kann!
21.06.2019
Frau, 63
Allgemeine Zufriedenheit 5

Nortrilen (Nortriptylin)
Chronische Depression

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Hilft gut, deshalb nehme ich die Nebenwirkungen in Kauf. Bei Verringerung der Dosis Haarausfall, wachsen jedoch wieder nach.
19.06.2019
Frau, 33
Allgemeine Zufriedenheit 5

Fexofenadin (Fexofenadin)
Heuschnupfen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich hab immer citirizitin genommen hat kaum geholfen und machte sehr müde
disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.