Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

kategorie

Schmerz - Morphin-ähnliche


 

Übersicht über Erfahrungen mit Medikamenten innerhalb der Kategorie


Die neuesten Erfahrungsberichte in dieser Kategorie: Schmerz - Morphin-ähnliche

3

Tramadol

18.07.2022 | Frau | 43
Tramadol
Bandscheibenvorfall
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich muss sagen, Tramadol ist wie eine Droge in höherer Dosis, funktionniert ähnlich wie Speed oder Koks. Mir persönlich hats bei den Schmerzen nicht geholfen aber ich konnte arbeiten, wurde nicht müde und schwimmen bin ich auch noch 3x trotz Höllenschmerzen. Nebenwirkungen hatte ich gleich null, obwohl ich das Gefühl hatte dass die Nervenschmerzen sich verschlimmerten. Kon... Lesen Sie mehrnte besser und schneller überlegen, effizienter arbeiten doch die Schmerzweiterleitung der peripheren Nerven war auch schneller. Nur aus dem Grund hatte ich mich entschlossen davon loszukommen. Es ist und bleibt eine Droge, muss man sich im klaren sein. Hatte Glück keine Probleme beim Entzug zu haben aber es gibt Menschen die kommen schwer davon los.
5

Dihydrocodein

17.07.2022 | Mann | 44
Dihydrocodein
Nervenschmerzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Diagnosen von FachärtztInnen: - ADHS im Erwachsenenalter - depressive Episode - generalisierte Angststörung AKUTES LEID: - Nervenschmerzen, die in Form von Krämpfen in den Muskeln auftreten, sowie Schmerzen des rheumatischen Formenkreises (morgens extrem Steife Gelenke) - Superinfektion aufgr. Wunde im großen Zeh
1

Tramadol

10.07.2022 | Frau | 33
Tramadol
Wirbelsäulenarthrose
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Durch unglückliche Genetiklotterie leide ich unter: Knochen verschwund, Wirbelsäulearthrose, Psoriasis und Ps.arthritis an Zehen. Extra dazu seit ein paar Wochen Analfissur. Das alles mit Leichtathletik Vergangenheit und Fitness trainer Lizenz. Der Orthopäde hat endlich mein Leiden gehoert und Tramal Tropfen und Tramal Retard verschrieben. Tropfen zum Anfang und falls ... Lesen Sie mehralles gut, Retard Tablette 1x100mg pro Tag als Basis. Tropfen waren gut (2-4Huebe pro Tag), hatte leichte Halluzinationen und Schwindel und habe mir gedacht, ich nehme die Tablette. Erste und letzte! Stueck heute um 11 Uhr in der Frueh genommen. Es ist bereits 1 Uhr nach Mitternacht. Augen rot und traenen, Gesicht brennt wie Hoelle und mein Haut juckt am Bauch. kein Appetit. Schmerzen komplett verschwunden fuer den Tag aber um welchen Preis… an alle chronischen Schmerzpatienten. Ich weiss es ist unfair. Ich weiss es ist schwierig. Aber es sollte etw. besseres geben fuer uns.
3

Norspan

31.05.2022 | Frau | 58
Buprenorphin
Arthrose
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Seid Mai 2020 wurde mir Norspan Verordnet, zuerst in 10, dann ab Feb. 2021 in 20 Dosirung. Mit der zeit hat sich wohl die Substanz des Plasters,, Kleber,, verändert- den es kam zu Extremen jucken ab dem 2 Tag, mit Ferbrenung der Haut und Erhitzung der Haut an der Plesterklebestelle! Zudem Extreme Müdigkeit und eine Akute Entwicklung einer Depression. Wir haben zwar auf da... Lesen Sie mehrs Präparat Buprenoretio 20 Umgestellt, das ich sehr gut Vertrage, jedoch möchte ich für mich selbst das Präparat auf Dauer nicht nehmen. Einlagerung von Wasser im Gewebe, zudem die Starke Müdigkeit. Ich würde mir wünschen - das Unsere Schulmedizin so gut sie auch sein mag, mehr nach der Suche des waren Grundes einer Rheunatoiden Athrose wenden würde. Den der Körper ist doch etwas lganzheitliches. Weshalb immer nur die Ursache Bekämpfen, was bestimmt wichtig ist wegen der Schmerzen, wieso aber fast niemals wird nach den waren Grund des Auslösers unsere Erkrankungen gesucht. Neben dem Pflaster erhalte ich noch Humira Injektionen, alle 2 Wochen, sowie andere Medikamente Solum, Apis, und Weihrauch 400. Ich Denke den Weg in die Antroposofische richtung ist schon mal ein Guter Schritt
4

Targin

10.05.2022 | Mann | 57
Natürliche Opium-Alkaloide
Schmerzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
lws degeneration
4

Dipidolor

03.04.2022 | Frau | 25
Piritramid
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte bei meinen Ops jeweils Dipi dann jeden Tag ca 4 x Dipi Tropf und nach einiger Zeit eine PCA Schmerzpumpe mit Dipi. Es hat mir gut bei meinen Schmerzen geholfen, leider war bei mir das Problem das Nadel legen schwer ist und die Zugänge nie lange gehalten haben sodass ich zum Nadelkissen wurde. Dipi subkutan half mir aber schon viel weniger bis gar nicht.
5

Zaldiar

18.03.2022 | Mann | 68
Tramadol, Kombinationen
Bandscheibenvorfall
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hallo ihr Lieben. 8 Bandscheibenvorfälle haben mich alles ausprobieren lassen ohne Erfolg und dann hat mein Arzt mir Zaldiar verschrieben und mein Leben hat sich verändert. Ich kann nach Einnahme über Stunden hinweg fast schmerzfrei leben-eine nie mehr erwartete Lebensqualität kehrte zurück. Ich kann jedem, der das Medikament verträgt, es nur empfehlen.
5

Zaldiar

06.10.2021 | Mann | 52
Tramadol, Kombinationen
Nervenschmerzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hatte das Zaldiar bei starken schmerzen nach Div. Knie OPS genommen. Hat sehr gut gewirkt. Nun bin ich aber auf Hanfsamenöl ohne CBD und Schwarzkümmelöl gestossen u nehme täglich je 1 Esslöffel . Habe seither keine Schmerzen mehr auch zum einreiben der Gelenke sehr gut das Hanfsamenöl.
1

Norspan

05.09.2021 | Mann | 62
Buprenorphin
Arthrose
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Habe MS und auch Dauer Schmerzen, Pflaster bräuchte lange zu wirken ca 3tage den wirkt nur 4tage nach wechseln wieder 3 Tage aber an 2tag Herzrasen und Herzrhythmus Störung für ungefähr 10minuten Herzrasen beim leichte Anstrengungen zb Toilette
2

Oxycodon

30.07.2021 | Mann | 63
Oxycodon
Nervenschmerzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe mir nichts gedacht als mir würde dieses Medikament Oxycodon / Naloxon verschreiben würde. Die Schmerzen waren fast weg im Nacken ich konnte mich bewegen Spazierengehen das wahre Okay nun nach 1,5 Jahr. Merkte ich das ich ohne das Medikament nichts mehr geht. Treten die Nebenwirkungen wie oben beschrieben. Habe versucht Reduzieren Dosierung bis 20 mg x3 mal. T... Lesen Sie mehriefer bin ich nicht gekommen
1

Dipidolor

26.06.2021 | Frau | 65
Piritramid
Schmerzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bekam das Mittel nach allen großen OPs, u.a. per Schmerzpumpe. Dass es ausschließlich herbe Nebenwirkungen erzeugt, aber nicht einmal minimal schmerzlindernd wirkt, wollten mir die Ärzte nie glauben. Ähnlich ergeht es mir auch bei einigen anderen Opioiden. Nebenwirkungen: starke Benommenheit, Schwindel, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Harnverhalt, stark ausgeprägte Öd... Lesen Sie mehreme
1

Tramadol

28.05.2021 | Frau | 30
Tramadol
Bandscheibenvorfall
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme die zwar erst kurz aber 1 Tablette morgens und abends habe nichts gemerkt. Schmerzen waren weiterhin da. 2 am Abend immer noch Schmerzen auch nach 3 h nach Einnahme. Habe dann noch mal 50 genommen aber bisher keine Besserung konstante Schmerzen. Muss es jetzt das Wochenende noch durchhalten und am Montag wieder zum Arzt gehen, wenn es nicht hilft.
5

Oxycodon

28.05.2021 | Frau | 56
Oxycodon
Magenbeschwerden
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte immer 10m Oxycodon gegen meine Magenkrämpfe. Nach 3 Monaten wirkte die Dosierung nicht mehr und der Arzt hat auf 30mg erhöht. Ich muss sagen, es war die Hölle. Ich war klitschnass geschwitzt und hab mich gefühlt als würde ich in Flammen stehen. Außerdem kamen noch Übelkeit und Durchfall dazu. Leider hab ich keine Wahl. Die Schmerzen waren noch viel ... Lesen Sie mehrschlimmer.
1

Tramadol

21.04.2021 | Frau | 30
Tramadol
Nackenschmerzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte die Retard 100mg. Die erste Einnahme war auch die letzte! 30 Minuten nachdem ich sie geschluckt hatte fing die Benommenheit und der Schwindel an. Wie ein Hammer! Ich hatte auf einmal Schluckbeschwerden und hatte Angst einzuschlafen. Die Schmerzen waren auch immernoch da. Nie wieder!
4

Amadol

16.03.2021 | Mann | 41
Tramadol
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit

2

Oxycodon

16.09.2020 | Mann | 56
Oxycodon
Spinalkanalstenose
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe seit Jahren,starke Schmerzen durch Spinalkanalstenosen,mehrere Bandscheibenvorfälle und Arthrosen .Bin nicht operabel auf Grund schwerer Herz/Lungenerkrankung und würde die Narkosen nicht überleben.Ich nehme seit 6 Jahren nach 4Jahren Tramadol und Tilidin Tropfen 2 Mal täglich 1 Tablette 20/10 .Leider merke ich keinerlei Wirkung .Da ich auf Grund des Gesamtzustand... Lesen Sie mehr es noch Jahre damit leben muss will meine Ärztin die Dosis nicht erhöhen.
4

Tramadol

29.08.2020 | Mann | 20
Tramadol
Angst
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Das zeug hilft anfangs sehr gut Bis du mehr brauchst teilweise brauche ich schon 600 mg pro Tag weil sonst schon leichte Entzug Probleme auftreten die schmerzen kommen wieder egal wie hoch du dosiert
1

Oxycodon

24.08.2020 | Mann | 74
Oxycodon
Spinalkanalstenose
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
3 Jahre gute Erfahrung ab 4tes u. 5tes Jahr dolle Schmerzen
3

Oxycodon

05.08.2020 | Mann | 79
Oxycodon
Rückenbeschwerden
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Leider sehr viele Nebenwirkungen und die Wirkung lässt nach ungefähr 6 Monaten nach.
4

Tilidin

02.07.2020 | Frau | 66
Andere Opioide
Bandscheibenvorfall
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Für mich ist es nicht das RICHTIGE vertrage sie nicht!
5

Tilidin

24.06.2020 | Mann | 15
Andere Opioide
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Tilidin ist ein sehr wirksam volles Schmerzmittel , viele wurde bei mir ausprobiert aber ich war gegen alles imun und bei mir hatte es keine Wirkung , als ich tilidin bekam , hātte ich endlich mal ein Tag ohne schmerzen , bei mein Krankenheiten echt ein Segen . Nehme es 4mal tāgluch als Dauer lōsung bis mein kōrper meine chronischen Schmerzen ausblendet . Wūrde es jede... Lesen Sie mehrn empfehlen.
1

Tramadol

05.06.2020 | Frau | 66
Tramadol
Gelenkschmerzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe nur 1X eine Tablette abends eingenommen .Früh beim Aufstehen bin ich fast umgefallen. Alle o. g. Symptome sind auf einmal aufgetreten. Könnte mich nur noch hinlegen und Stunden schlafen. Das ist insgesamt 2x passiert, also aufwachen , Schwindel, Übelkeit etc. Wieder hingelegt und Stunden geschlafen. Nach ca. 15 Std. ging es mir besser. Fazit: Gelenkschmerzen noch ... Lesen Sie mehrda. Medikament nehme ich keinesfalls weiter!!
1

Tramadol

08.05.2020 | Mann | 67
Tramadol
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach einer Wirbelsäulen-OP wurde ich im KH mit Novamin+Tramal behandelt. Ob es gegen die Schmerzen half, kann ich nicht sagen, ich hatte wenig Schmerzen, solange ich mich im Liegen oder stehend fortbewegte. die Tagesdosis dort betrug 5x30 Tropfen; abends 3x30 im 2-Stundenabstand. Danach schlief ich sehr gut, trotz Störungen durch andere Patienten im Zimmer! Zu Hause sollte... Lesen Sie mehr die Therapie bedarfsweise fortgeführt werden. Irgendwie überzeugte ich meine Hausärztin, Tilidin zu verschreiben. Dieses Medi ist wirksamer, Wirkung hält zumindest einige Stunden an. Kann aber keine hohe Dosis nehmen (aktuell 1 Tabl. 50 mg), weil mein Kreislauf bei höherer Dosierung nicht mitspielt. Somit ist "Sucht" kein Thema für mich! Bei therapiegerechter Einnahme ist Tilidin empfehlenswerter. Nehme die Tabl. bei Bedarf, wobei nicht die Wirbelsäule selbst die Schmerzen verursacht, sondern die Muskelgruppen vorzugsweise rechts im Lendenwirbelberiech.
4

Oxycodon

09.04.2020 | Frau | 36
Oxycodon
Bandscheibenvorfall
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe Gestreute Osteochondrose,akute Arthrose in allen Gelenken und hatte mehrere Bandscheibenvorfälle mit Lähmung und Nervenschädigung,künstliche Lw sowie Versteifung der Lws.Da ich relativ jung aber mein Körper regelrecht kaputt gearbeitet ist und ich Alleinerziehende Mamma bin habe ich soweit alles an Schmerzmitteln probiert was es gibt.Seit ich ein 2Magengeschwür ha... Lesen Sie mehrtte bin ich auf Oxycodon(Oxynorm Schmelztabletten)umgestiegen (2jahre)und muss sagen das ich sehr zufrieden bin.Je nach Schmerzphase Nehme ich zwischen 35-75mg über den Tag verteilt.Entzugserscheinungen nehme ich kaum wahr muss ich gestehen da ich viel mit Entgiftungsmethoden arbeite wenn es mir besser geht.Allerdings würde ich kein Auto fahren!Übelkeit tritt auf wenn man reizende Nahrung oder Getränke einnimmt oder auf nüchternen Magen.Vergesslichkeit hin und wieder ab einer Dosis von 50mg Augenränder habe ich bei Einnahme heftige die Erklärung dafür blieb aus.Herzstolpern bei Körperlicher Anstrengung sowie Kurzatmigkeit bei Einnahme.
5

Dipidolor

26.03.2020 | Frau | 28
Piritramid
Bauchspeicheldrüsenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Durch meine chronische Bauchspeicheldrüsen Entzündung benutze ich einmal täglich eine Ampulle von 2ml mit 7,5mg/ml als subkutane Zufuhr. Es hilft mir sehr meine schmerzen komplett weg zunehmen.
4

Capros

19.02.2020 | Mann | 46
Morphin
Schmerzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit

5

Buprenorphin

07.02.2020 | Frau | 40
Buprenorphin
Drogensucht
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bin mittlerweile 40 J alt, verheiratet, Mutter und Beruftätig. Bei mir fing es früh an mit den Drogen. Ich war knapp 15 Jahre alt als ich Alkohol, Pillen, Speed, Hasch und Kokain versuchte. Mit 17 Jahren kam ich mit meinem Exmann (2018 verstorben) zusammen. Kurz darauf hab ich mein Leben in den Sand gesetzt HEROIN. Dumm einfach nur Dumm aber hinterher weiß man es imm... Lesen Sie mehrer besser. Danach war ich bis zu meinem 25 Lebensjahr auf H. Erst als ich schwanger wurde nahm ich pola Anfangs 10ml zum Ende der Schwangerschaft war es noch 1ml. Trotzdem mein Kind kam dank mir schon vorbelastet zur Welt. Trotz der enormen Schuldgefühle konnte ich mich zusammen reißen und wurde nicht rückfällig. Aber das Pola wenn auch nur 1 ml macht träge, fett und depressiv. Keine guten Voraussetzungen für eine Mutter. Nach knapp 15 Jahren pola bin ich jetzt auf Subutex umgestiegen. Ich musste nur einen 24 Stunden Intervall warten ( wie auch bei der pola Vergabe) ging absolut problemlos und ich fühle mich super.
1

Oxycodon

01.02.2020 | Frau | 18
Oxycodon
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hallo, Habe das Medikament aufgrund massiven Knieschmerzen bekommen. Habe schon eine lange vorgeschichte damit und schon sehr viele Schmerzmittel ausprobiert. Bei allen bekam ich nach längerer Zeit Nebenwirkungen, so war es bei den Oxycodon leider auch der fall. Nach 2 Monaten der täglichen einnahme bekam ich extreme Kopfschmerzen und Übelkeit. Sovort setzte ich das Medik... Lesen Sie mehrament ab und kämpfte mid den entzungserscheinungen in den folgenden tagen. Mitten in der nacht wachte ich mehrmals klitsch nass auf da ich total durchgeschwitzt war und das mehrere tage lang auch tagsüber. Ich hatte keinen Hunger und ständigen durst. Meine Kopfschmerzen wurden immer schlimmer das ich zwei Tage meine augen nicht mehr öffnen konnte und nur noch infusionen gegen die schmerzen bekommen hab da was anderes nicht mehr geholfen hatte. Mein Magen war mittlerweile auch in Mitleidenschaft gezobgen da die tabletten meine Magenschleimhaut gereitzt haben. Ich kann aus erfahrung nun mit diesen Tabletten sagen lasst bitte die finger davon die machen nur abhängig und eure schmerzen lindern sie auch nicht. Im Gegenteil ihr leidet unter dem entzug um einiges mehr. Ich werde nun zum 3. mal operiert und hoffe das ich dann ohne schmerzmittel leben kann (es sind mittlerweile schon 9 Jahre). Ich hoffe ich konnte dem einen oder anderen helfen durch meine Erfahrung oder vllt hat jemand ähnliche Symptome bekommen wie ich dann meld dich gern bei mir.
3

Tramadol

12.01.2020 | Frau | 22
Tramadol
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte 4 Jahre lang chronische Rückenschmerzen nahm in der Zeit 2 Jahre lang regelmässig Tramadol. Was ich In diesen 2 Jahren bemerkt habe, ist, dass sich die Schmerzen im nüchternen Fall immer verschlimmert haben. Der Schmerz war inzwischen so spürbar, dass ich ohne Tramadol nicht mehr als 10 Minuten laufen, sitzen oder liegen konnte. Tramadol ist nur dazu da, um da... Lesen Sie mehrs Schmerzgefühl, das man empfindet, für einige Zeit zu betäuben. Es hilft weder für eine Besserung noch für Anderes. Ich habe zu der Zeit selten Sport getrieben, weil mich die Rückenschmerzen "daran hinderten" (das habe ich zumindest gedacht). Dann bin ich einer Klinik zugewiesen worden, wo ich mit fremden Menschen des etwa gleichen Alters etwas über chronische Krankheiten gelernt und täglich Sportaktivitäten gemacht habe. Wir waren in der ganzen Zeit nur aktiv unterwegs. Dadurch hat sich mein Rücken physisch stabilisiert und meine Einstellung über chronische Krankheiten und vor allem über meine Krankheit ziemlich positiv verändert. Fazit: Schmerzen verschwinden nur mit den passenden Sportübungen und mit der Einstellung. Es ist Kopfsache. Wir haben 2020 und ich bin wieder gesund und medikamentenfrei.
4

Jurnista

14.12.2019 | Mann | 59
Hydromorphon
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hallo, liebe Leidenden. Kurz erzählt; vor 2 Jahren mit 16mg angefangen. Davor Pflaster, Tilidin etc. Nebenwirkungen kennt ihr selbst. Durch Eigeninitiative in kleinen Schritten abgesetzt (pro 2mg ca 3 Wochen). Hat gut geklappt. Aus der Schmerzspirale rausbekommen. Vorher viel Sport (KG am Gerät kann ich nur empfehlen, tägliche gymnast. Übungen). Seit 4 Wochen auf O‼️‼️ ... Lesen Sie mehrBitte habt den Mut und versucht es. Es lohnt sich wirklich. Bessere Lebensqualität. Ich drücke allen die Daumen 💜‼️‼️‼️‼️

Kategorien mit den meisten Erfahrungsberichten

Depression - SSRI (1416)
Empfängnis Verhütung - andere Mittel (900)
Depression - andere Mittel (715)
Epilepsie (615)
Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika (615)
Cholesterin (608)
Magen - Protonenpumpenhemmer (455)
Sucht (451)
Schmerz - Morphin-ähnliche (422)
ADHS - stimulierende Mittel (392)
Schmerz (368)
Blutdruck - Beta-Blocker (347)
Antibiotika - Penizilline (breit) (337)
Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika (308)
Depression - Trizyklika (271)
Allergie (265)
Schlafmittel / Beruhigungsmittel (253)
Antibiotika - Makrolide (216)
Immunsystem - Immunsuppressiva (214)
Asthma / COPD - Kombinationsmittel (210)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.