Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

kategorie

Schmerz - Morphin-ähnliche


 

Übersicht über Erfahrungen mit Medikamenten innerhalb der Kategorie


Die neuesten Erfahrungsberichte in dieser Kategorie: Schmerz - Morphin-ähnliche

2

Oxycodon

16.09.2020 | Mann | 56
Oxycodon
Spinalkanalstenose
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich habe seit Jahren,starke Schmerzen durch Spinalkanalstenosen,mehrere Bandscheibenvorfälle und Arthrosen .Bin nicht operabel auf Grund schwerer Herz/Lungenerkrankung und würde die Narkosen nicht überleben.Ich nehme seit 6 Jahren nach 4Jahren Tramadol und Tilidin Tropfen 2 Mal täglich 1 Tablette 20/10 .Leider merke ich keinerlei Wirkung .Da ich auf Grund des Gesamtzustand... Lesen Sie mehr es noch Jahre damit leben muss will meine Ärztin die Dosis nicht erhöhen.
4

Tramadol

29.08.2020 | Mann | 20
Tramadol
Angst
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Das zeug hilft anfangs sehr gut Bis du mehr brauchst teilweise brauche ich schon 600 mg pro Tag weil sonst schon leichte Entzug Probleme auftreten die schmerzen kommen wieder egal wie hoch du dosiert
1

Oxycodon

24.08.2020 | Mann | 74
Oxycodon
Spinalkanalstenose
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
3 Jahre gute Erfahrung ab 4tes u. 5tes Jahr dolle Schmerzen
3

Oxycodon

05.08.2020 | Mann | 79
Oxycodon
Rückenbeschwerden
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Leider sehr viele Nebenwirkungen und die Wirkung lässt nach ungefähr 6 Monaten nach.
4

Tilidin

02.07.2020 | Frau | 66
Andere Opioide
Bandscheibenvorfall
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 2
Für mich ist es nicht das RICHTIGE vertrage sie nicht!
5

Tilidin

24.06.2020 | Mann | 15
Andere Opioide
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Tilidin ist ein sehr wirksam volles Schmerzmittel , viele wurde bei mir ausprobiert aber ich war gegen alles imun und bei mir hatte es keine Wirkung , als ich tilidin bekam , hātte ich endlich mal ein Tag ohne schmerzen , bei mein Krankenheiten echt ein Segen . Nehme es 4mal tāgluch als Dauer lōsung bis mein kōrper meine chronischen Schmerzen ausblendet . Wūrde es jede... Lesen Sie mehrn empfehlen.
1

Tramadol

05.06.2020 | Frau | 66
Tramadol
Gelenkschmerzen
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe nur 1X eine Tablette abends eingenommen .Früh beim Aufstehen bin ich fast umgefallen. Alle o. g. Symptome sind auf einmal aufgetreten. Könnte mich nur noch hinlegen und Stunden schlafen. Das ist insgesamt 2x passiert, also aufwachen , Schwindel, Übelkeit etc. Wieder hingelegt und Stunden geschlafen. Nach ca. 15 Std. ging es mir besser. Fazit: Gelenkschmerzen noch ... Lesen Sie mehrda. Medikament nehme ich keinesfalls weiter!!
1

Tramadol

08.05.2020 | Mann | 67
Tramadol
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nach einer Wirbelsäulen-OP wurde ich im KH mit Novamin+Tramal behandelt. Ob es gegen die Schmerzen half, kann ich nicht sagen, ich hatte wenig Schmerzen, solange ich mich im Liegen oder stehend fortbewegte. die Tagesdosis dort betrug 5x30 Tropfen; abends 3x30 im 2-Stundenabstand. Danach schlief ich sehr gut, trotz Störungen durch andere Patienten im Zimmer! Zu Hause sollte... Lesen Sie mehr die Therapie bedarfsweise fortgeführt werden. Irgendwie überzeugte ich meine Hausärztin, Tilidin zu verschreiben. Dieses Medi ist wirksamer, Wirkung hält zumindest einige Stunden an. Kann aber keine hohe Dosis nehmen (aktuell 1 Tabl. 50 mg), weil mein Kreislauf bei höherer Dosierung nicht mitspielt. Somit ist "Sucht" kein Thema für mich! Bei therapiegerechter Einnahme ist Tilidin empfehlenswerter. Nehme die Tabl. bei Bedarf, wobei nicht die Wirbelsäule selbst die Schmerzen verursacht, sondern die Muskelgruppen vorzugsweise rechts im Lendenwirbelberiech.
4

Oxycodon

09.04.2020 | Frau | 36
Oxycodon
Bandscheibenvorfall
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe Gestreute Osteochondrose,akute Arthrose in allen Gelenken und hatte mehrere Bandscheibenvorfälle mit Lähmung und Nervenschädigung,künstliche Lw sowie Versteifung der Lws.Da ich relativ jung aber mein Körper regelrecht kaputt gearbeitet ist und ich Alleinerziehende Mamma bin habe ich soweit alles an Schmerzmitteln probiert was es gibt.Seit ich ein 2Magengeschwür ha... Lesen Sie mehrtte bin ich auf Oxycodon(Oxynorm Schmelztabletten)umgestiegen (2jahre)und muss sagen das ich sehr zufrieden bin.Je nach Schmerzphase Nehme ich zwischen 35-75mg über den Tag verteilt.Entzugserscheinungen nehme ich kaum wahr muss ich gestehen da ich viel mit Entgiftungsmethoden arbeite wenn es mir besser geht.Allerdings würde ich kein Auto fahren!Übelkeit tritt auf wenn man reizende Nahrung oder Getränke einnimmt oder auf nüchternen Magen.Vergesslichkeit hin und wieder ab einer Dosis von 50mg Augenränder habe ich bei Einnahme heftige die Erklärung dafür blieb aus.Herzstolpern bei Körperlicher Anstrengung sowie Kurzatmigkeit bei Einnahme.
5

Dipidolor

26.03.2020 | Frau | 28
Piritramid
Bauchspeicheldrüsenentzündung
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Durch meine chronische Bauchspeicheldrüsen Entzündung benutze ich einmal täglich eine Ampulle von 2ml mit 7,5mg/ml als subkutane Zufuhr. Es hilft mir sehr meine schmerzen komplett weg zunehmen.
4

Capros

19.02.2020 | Mann | 46
Morphin
Schmerzen
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5

5

Buprenorphin

07.02.2020 | Frau | 40
Buprenorphin
Drogensucht
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich bin mittlerweile 40 J alt, verheiratet, Mutter und Beruftätig. Bei mir fing es früh an mit den Drogen. Ich war knapp 15 Jahre alt als ich Alkohol, Pillen, Speed, Hasch und Kokain versuchte. Mit 17 Jahren kam ich mit meinem Exmann (2018 verstorben) zusammen. Kurz darauf hab ich mein Leben in den Sand gesetzt HEROIN. Dumm einfach nur Dumm aber hinterher weiß man es imm... Lesen Sie mehrer besser. Danach war ich bis zu meinem 25 Lebensjahr auf H. Erst als ich schwanger wurde nahm ich pola Anfangs 10ml zum Ende der Schwangerschaft war es noch 1ml. Trotzdem mein Kind kam dank mir schon vorbelastet zur Welt. Trotz der enormen Schuldgefühle konnte ich mich zusammen reißen und wurde nicht rückfällig. Aber das Pola wenn auch nur 1 ml macht träge, fett und depressiv. Keine guten Voraussetzungen für eine Mutter. Nach knapp 15 Jahren pola bin ich jetzt auf Subutex umgestiegen. Ich musste nur einen 24 Stunden Intervall warten ( wie auch bei der pola Vergabe) ging absolut problemlos und ich fühle mich super.
1

Oxycodon

01.02.2020 | Frau | 18
Oxycodon
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 3
Hallo, Habe das Medikament aufgrund massiven Knieschmerzen bekommen. Habe schon eine lange vorgeschichte damit und schon sehr viele Schmerzmittel ausprobiert. Bei allen bekam ich nach längerer Zeit Nebenwirkungen, so war es bei den Oxycodon leider auch der fall. Nach 2 Monaten der täglichen einnahme bekam ich extreme Kopfschmerzen und Übelkeit. Sovort setzte ich das Medik... Lesen Sie mehrament ab und kämpfte mid den entzungserscheinungen in den folgenden tagen. Mitten in der nacht wachte ich mehrmals klitsch nass auf da ich total durchgeschwitzt war und das mehrere tage lang auch tagsüber. Ich hatte keinen Hunger und ständigen durst. Meine Kopfschmerzen wurden immer schlimmer das ich zwei Tage meine augen nicht mehr öffnen konnte und nur noch infusionen gegen die schmerzen bekommen hab da was anderes nicht mehr geholfen hatte. Mein Magen war mittlerweile auch in Mitleidenschaft gezobgen da die tabletten meine Magenschleimhaut gereitzt haben. Ich kann aus erfahrung nun mit diesen Tabletten sagen lasst bitte die finger davon die machen nur abhängig und eure schmerzen lindern sie auch nicht. Im Gegenteil ihr leidet unter dem entzug um einiges mehr. Ich werde nun zum 3. mal operiert und hoffe das ich dann ohne schmerzmittel leben kann (es sind mittlerweile schon 9 Jahre). Ich hoffe ich konnte dem einen oder anderen helfen durch meine Erfahrung oder vllt hat jemand ähnliche Symptome bekommen wie ich dann meld dich gern bei mir.
3

Tramadol

12.01.2020 | Frau | 22
Tramadol
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich hatte 4 Jahre lang chronische Rückenschmerzen nahm in der Zeit 2 Jahre lang regelmässig Tramadol. Was ich In diesen 2 Jahren bemerkt habe, ist, dass sich die Schmerzen im nüchternen Fall immer verschlimmert haben. Der Schmerz war inzwischen so spürbar, dass ich ohne Tramadol nicht mehr als 10 Minuten laufen, sitzen oder liegen konnte. Tramadol ist nur dazu da, um da... Lesen Sie mehrs Schmerzgefühl, das man empfindet, für einige Zeit zu betäuben. Es hilft weder für eine Besserung noch für Anderes. Ich habe zu der Zeit selten Sport getrieben, weil mich die Rückenschmerzen "daran hinderten" (das habe ich zumindest gedacht). Dann bin ich einer Klinik zugewiesen worden, wo ich mit fremden Menschen des etwa gleichen Alters etwas über chronische Krankheiten gelernt und täglich Sportaktivitäten gemacht habe. Wir waren in der ganzen Zeit nur aktiv unterwegs. Dadurch hat sich mein Rücken physisch stabilisiert und meine Einstellung über chronische Krankheiten und vor allem über meine Krankheit ziemlich positiv verändert. Fazit: Schmerzen verschwinden nur mit den passenden Sportübungen und mit der Einstellung. Es ist Kopfsache. Wir haben 2020 und ich bin wieder gesund und medikamentenfrei.
4

Jurnista

14.12.2019 | Mann | 59
Hydromorphon
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Hallo, liebe Leidenden. Kurz erzählt; vor 2 Jahren mit 16mg angefangen. Davor Pflaster, Tilidin etc. Nebenwirkungen kennt ihr selbst. Durch Eigeninitiative in kleinen Schritten abgesetzt (pro 2mg ca 3 Wochen). Hat gut geklappt. Aus der Schmerzspirale rausbekommen. Vorher viel Sport (KG am Gerät kann ich nur empfehlen, tägliche gymnast. Übungen). Seit 4 Wochen auf O‼️‼️ ... Lesen Sie mehrBitte habt den Mut und versucht es. Es lohnt sich wirklich. Bessere Lebensqualität. Ich drücke allen die Daumen 💜‼️‼️‼️‼️
5

Dipidolor

11.12.2019 | Mann | 36
Piritramid
Pankreatitis
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nachdem ich mit starken Brustschmerzen zu meinem Hausarzt gefahren bin wurde ich kurz darauf von einem RTW samt NEF von der Praxis abgeholt und mit Verdacht auf einen Herzinfarkt in die Klinik gefahren. Der Hausarzt verabreichte mir bereit Morphium i.V. welches die Schmerzen schon stark gesenkt hat. In der NA angekommen wurde ich auf den Kopf gestellt und unter anderem B... Lesen Sie mehrlut abgenommen. Nach einer Weile kam einer der Ärzte mit dem Ergebnis zurück = Ich hatte eine akute Pankreatitis - somit hatte ich 10 Tage stationären Aufenthalt "gewonnen". Da dies eine sehr Schmerzhafte Angelegenheit ist, bekam ich alle drei Stunden eine Ampulle Dipi per Tropf. Die Schmerzen waren dadurch nahezu vollständig ausgeschaltet und auch die vertäglichkeit war wirklich super. Keine übermässige Übelkeit oder sonst was. Ich war bei klarem Verstand, wenn auch vielleicht etwas Euphorisiert. Ab dem 6. Tag bekam ich "nur" noch 3 Ampullen am Tag und bei Bedarf eine Lutschtablette Effentora (Fentanyl, 200 mycrogramm), welche ich auch nach dem Klinikaufenthalt zuhause noch ein paar Tage genommen habe. Das Fentanyl empfand ich als deutlich "brutaler", da es wie ein Hammer einsetzte und fast schon stark Euphorisierte. Das Dipi wirkte auf mich da deutlich "kontrollierter". Von der analgetischen Wirkung war beides super gut !
5

Dipidolor

28.11.2019 | Mann | 40
Piritramid
Fraktur
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5

5

Dipidolor

21.11.2019 | Mann | 55
Piritramid
Spinalkanalstenose
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Schmerztherapie über 5 Tag keine Wirkung. Um in der Nacht wenigstens ein paar Stunden zu schlafen bekam ich das Mittel als Spritze in den Bauch. Wirkung sehr schnell, aber nicht länger als 4 Stunden eher noch weniger.
3

Dipidolor

17.10.2019 | Mann | 18
Piritramid
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nachdem in von der Narkose aufgewacht bin, hatte ich sehr starke Schmerzen lokal an der operierten Schulter. Auf Nachfrage im Aufwachraum ob ich was gegen die starken Schmerzen haben kann wurde mir Dipidolor intravenös verabreicht. Nach der ersten Dosis bin ich wieder eingeschlafen aber nach ca. 45 Minuten bin ich erneut durch starke Schmerzen aufgewacht, habe wieder Dipi ... Lesen Sie mehrbekommen, erneut eingeschlafen, jedoch nach ca. 45 Minuten wieder unter Schmerzen aufgewacht und bekam meine 3 Dosis Dipi bekommen und hatte aber dann immer noch schmerzen. Weiteres Dipidolor habe ich nicht mehr bekommen weil es für mich schon zuviel war, sodass ich dann noch Novalgin intravenös bekommen habe. Ich war bis 12 Stunden nach der OP eher benommen als schmerzgestillt... 50kg 170cm
4

Tramadol

06.10.2019 | Frau | 45
Tramadol
Schmerzen
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich leide am Ehler-Danlos-Syndrom vom hypermobilen Typ mit mittlerweile massiven Bandscheibenproblemen und Gelenkinstabilität in fast allen Gelenken. Teilweise sind die Schmerzen unerträglich. Bekomme daher als Dauermedikation Tramadolon 100mg retardiert mal täglich. Zusätzlich noch Gabapentin und Mirtazapin. Dadurch wird mein Leben doch deutlich erträglicher. Sehr nerv... Lesen Sie mehrig ist jedoch das Orgasmusproblem. Sonst war ich da immer sehr schnell, jetzt brauche ich ewig. Die anderen Nebenwirkungen sind nicht so dramatisch. Manchmal bin ich was benommen und müde und ich habe Verstopfung. Ich würde Tramadol aktuell nicht absetzen wollen.
1

Dipidolor

19.09.2019 | Frau | 40
Piritramid
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 1
Ich bekam 2 Ampullen (15mg) Dipi nach einem Unfall bei Verdacht auf HWS und Brustbein Fraktur. Schmerfrei war ich nicht, fühlte mich aber wie im Vollsuff. Die Schmerzen waren mir einfach nur egal. Ich hab gelallt beim Reden und war nicht Herrin meiner Sinne. Ich verzichte gerne auf Dipi !!! Dann lieber Tramal !!
3

Tramadol

17.09.2019 | Mann | 45
Tramadol
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Tramadol ist ein Opiat ( genauso wie Tilidin ) das NUR auf Ärztlichen Rat anzuwenden ist. Habe immer sehr starke Kopfschmerzen und bekam dieses Medikament verschrieben . Die Wirkung von Tramadol 100 mg beruhte sich auf ca 12-20 Minuten . Die Einnahme erfolgte Früh und Abend . Danach habe ich 50 mg eingenommen ,weil mir keine 100 mg mehr verschreiben wurden (... Lesen Sie mehr Radikaler Entzug ohne Tramadol ) Seit der Einnahme von Tramadol das ich ca 3 - 4 Monate einnahm verlor ich 16 Kilo ungewollt . Auch die Benommenheit ist sehr stark ausgeprägt Schläfrigkeit , sowie die Darmentleerung ( Verstopfung ) leidet darunter . Normalerweise wird das Tramadol schrittweise dem Körper entzogen um eventuelle Nebenwirkungen beim Entzug so gering wie nur möglich zuhalten . Der Arzt kann auch hier eventuell Antidepressiver verordnen . Mein Fazit nie wieder Tramadol !
5

Dipidolor

08.09.2019 | Frau | 24
Piritramid
Komplikation nach Operation
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nach einer Op wurde ich entlassen & 2 Tage später bekam ich Daheim heftigste Schmerzen. Musste sofort wieder ins Kh & bekam 2×täglich dieses Mittel. Einfach nur dankbar! Gibt nichts besserer!
4

Dipidolor

11.07.2019 | Mann | 29
Piritramid
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich hatte 2014 einen schweren Motorradunfall und wurde insgesamt 7x operiert. Schienbein, Wadenbein, beide Sprunggelenke, Ferse und Mittelfußknochen im linken Fuß zertrümmert und bin schmerztechnisch durch die Hölle gegangen mit ca. 4 Monaten KH Aufenthalt und 7 Ops. Ich habe in der Zeit ungefähr alles an Schmerzmitteln durchprobiert, aber nichts hat mir auch nur ansatzwei... Lesen Sie mehrse so gut geholfen wie Piritramid (Dipidolor). Wurde als 7,5mg Dosis in einer 150ml NaCl Ampulle intravenös verabreicht und hat sofort gelindert. Problem war nur irgendwann, dass mich Die Ärzte auf Tabletten umstellen wollten, da ich mit ca. 8 Ampullen Dipi am Tag über der max. Tagesdosis lag. Es hat einfach nichts geholfen und daher habe ich bis kurz vor Entlassung Dipi genommen. Nach der langen Zeit war ich Medikamentenabhängig, aber hab mich für den kalten Entzug zu Hause entschieden, was ich im Nachhinein aber nicht mehr machen würde. Fakt ist und darum geht es ja, kann ich Piritramid (Dipidolor)jedem empfehlen der wirklich starke Schmerzen hat und nicht mehr weiß wie es in den Griff zu kriegen ist. Tablettenmedikation als Versuch um Dipidolor auszugleichen: Oxygesic, Tilidin, Tramadol, Targin (ganz übles Zeug), Amytriptilin, Lyrica, Ibuprufen etc. Nichts hat mir die Schmerzen genommen außer Dipi!
5

Valoron

05.02.2019 | Frau | 73
Andere Opioide
Darmprobleme – Verstopfung
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich habe starke Arthrose und Fibromyalgie. Ich nehme 200mg ,1 Tabeltte morgen und 1 Abends und komme damit gut zurecht. Bei schmerzarmen Tagen nehme ich nur 1 Tablette täglich.
4

Tramadol

31.01.2019 | Mann | 17
Tramadol
Morbus Sudeck
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich habe Morbus Sudeck im rechten unteren FUß entwickelt nach einer triplanen Fraktur durch Tibia, Knöchel und Mittlefußknochen. Dannach musste ich wegen dem CRPS anfangen starke Schmerzmittel zu nehmen um in der Früh aufstehen zu können und nachts halbwegs durch zuschlafen.
2

Zaldiar

23.01.2019 | Mann | 53
Tramadol, Kombinationen
Bandscheibenvorfall
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 2
Habe sehr viele Medis ausprobiert und sehr viele Nebenwirkungen erfahren. Mit Magen und jetzt mit Muskelschmerzen. Hat jemand ein Medikament, dass keine grossen Nebenwirkungen hat. Danke
4

Fentanyl

23.11.2018 | Mann | 55
Fentanyl
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 3
das Fentanyl wird als Pflaster verabreicht alle drei Tage und kann oben auch nicht mit der Dosierung aufgeführt werden da das bisschen sehen System das nicht zulässt Nach LWS op Hammamet die Bandscheibe komplett entfernt was man normalerweise wie macht man lässt den Kern drinne da aber alles Matsch war musste alles komplett entfernt werden. Danach hatte ich immer wieder di... Lesen Sie mehrese Schuppen Schmerzen. Ich wurde auf der ersten Schmerzmittel eingestellt aber es stellte sich keine Wirkung ein. Erstmal mir mal read zum Rheumatologen zu gehen das stellte die richtige Diagnose Polyarthritis spastische Parese beidseitig. Da stellte mich der Rheumatologe auf Fentanyl ein 75 Mikrogramm alle 3 Tage MSD 250 wurde abgesetzt und nach drei Tagen stellte sich eine Besserung ein ich konnte wieder laufen ich konnte wieder geradeaus gehen ich war schmerzfrei konnte wieder am Leben teilnehmen danach hatte ich nur zwei Krankenhausaufenthalt in 18-19 Jahre. Mit der Begleiterscheinung von Fentanyl kann man leben ! es kann ja mal passieren dass sich das Pflaster löst beim Baden ohne dass man das merkt der merkt man ganz schnell die Begleiterscheinung brennen in der Schulter das geht bei den ganzen Arm runter das ist unangenehm ich gefühl aber ich weiß ich muss das membranpflaster Fentanyl in dem Moment wechseln das ist das einzige Medikament was mir geholfen hat aber aber der Fentanyl hat auch eine andere Eigenschaften die ich nicht so erklären kann wie schon gesagt wenn ich das Pflaster weglassen stell die Begleiterscheinung Nebenwirkung ein ich kann mich nicht mehr bewegen kann nicht mehr richtig laufen starke Schmerzen ausgeprägten tremors. Appetit ist normal die sexuelle Funktion ist auch gegeben das ist keine negative Auswirkung gibt wird in der Regel eine Fentanyl-Injektion verabreicht, tritt die schmerzlindernde Wirkung fast sofort ein. mit Fentanyl ist grundsätzlich besondere Vorsicht geboten. Das Medikament kann zu starker Müdigkeit und zu Atemdepressionen führen. Diese Atembeschwerden können in Einzelfällen lebensbedrohliche Zustände hervorrufen, wenn die Patienten nicht an einen Umgang mit dem Mittel gewöhnt sind soll man sich immer wieder mit seinem behandeln Arzt absprechen egal was ist sofort anrufen. Das wichtigste ist immer dass man ein gutes Vertrauensverhältnis zu sein behandelnden Arzt hat. Man soll immer mit Fentanyl verantwortungsvoll umgeht. Das darf nur zu Anwendung kommen bei akut Schmerzen.
4

Tilidin

04.11.2018 | Mann | 18
Andere Opioide
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4

5

Morphin

15.08.2018 | Mann | 42
Morphin
Bandscheibenvorfall
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Da ich sehr starke Schmerzen hatte und wir sehr viele Medikamente ausprobierten aber nichts richtig geholfen hat oder die Nebenwirkungen zu stark waren, landeten wir bei MORPHIUM MST 60mg. Dass half endlich und ich hatte nicht 24 Stunden diese starken Schmerzen. Ein anderer Vorteil von MORPHIUM ist, dass es die Niere, Leber und andere Organe nicht schädigt. Ich habe sehr g... Lesen Sie mehrute Erfahrungen gemacht und kann nichts negatives sagen.

Kategorien mit den meisten Erfahrungsberichten

Depression - SSRI (1238)
Empfängnis Verhütung - andere Mittel (871)
Depression - andere Mittel (650)
Cholesterin (600)
Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika (577)
Epilepsie (575)
Magen - Protonenpumpenhemmer (437)
Sucht (435)
Schmerz - Morphin-ähnliche (407)
ADHS - stimulierende Mittel (360)
Schmerz (356)
Blutdruck - Beta-Blocker (333)
Antibiotika - Penizilline (breit) (326)
Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika (284)
Depression - Trizyklika (259)
Allergie (245)
Schlafmittel / Beruhigungsmittel (237)
Immunsystem - Immunsuppressiva (205)
Antibiotika - Makrolide (201)
Asthma / COPD - Kombinationsmittel (183)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.