Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

kategorie

Depression - SSRI


 

Übersicht über Erfahrungen mit Medikamenten innerhalb der Kategorie


Die neuesten Erfahrungsberichte in dieser Kategorie: Depression - SSRI

5

Paroxetin

19.10.2021 | Frau | 22
Paroxetin
Angst / Panik
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Hallo. Ich nehme seit ungefähr 2014 Paroxetin 30mg täglich. Leider kann ich persönlich über das Medikament wenig sagen, da ich nie eine Wirkung verspürt habe, jedoch sagen andere um mich herum, dass es bemerkbar sei! Ich habe seit der Behandlung mit paroxetin und psychotherapie meine Angst- und Panikzuständige fast komplett auslöschen können (ptbs, gas etc). Ich bin allge... Lesen Sie mehrmein wieder gut ins Leben zurück gekommen nachdem ich in meiner schlimmsten Zeit nicht mal mein Zimmer verlassen konnte. Angstzustände und Panikattacken existieren weiterhin, allerdings deutlich weniger. Nebenwirkungen habe ich keine (zumindest keine, die mir auffallen). Wenn ich das Medikament allerdings mal ein paar Tage nicht nehme, leide ich an starken Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit (was mit erneutem ansetzen aber wieder verschwindet). Aufgrund meiner weiterhin anhaltenden Probleme bekam ich heute pregabalin verschrieben. Dazu kann ich bisher noch nichts sagen. Lg
4

Escitalopram

16.10.2021 | Frau | 45
Escitalopram
Depressionen
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Mein Wunsch zu sterben zu gehen die Erlösung war unendlich gross und such probiert worden. Bis jetzt mit den Medikamente gebremst worden . Aber die Probleme sind noch immer da . Leide an starken Depressionen angst und Panik ataken
2

Paroxetin

16.10.2021 | Mann | 32
Paroxetin
Angst / Panik
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Hallo ihr lieben, habe jetzt paroxetin von meinem Arzt verschrieben bekommen. Ich nehme das Medikament seit 4 Tage und mir geht es nicht so gut damit, hab ständig schwindel, bin nur noch dauer müde und heute hatte ich eine heftige panikattacke, manchmal wird es mir so schwindelig das ich fast bewusstlos werde. Bitte kennt jemand die Erfahrungen oder soll ich das Medikam... Lesen Sie mehrent absetzen. Grüße Patrick
1

Citalopram

15.10.2021 | Frau | 34
Citalopram
Psychische Probleme
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Es ist schon eine Weile her das ich das Medikament genommen habe und mir hat es so gut wie nichts gebracht. Hatte allerdings auch keine Nebenwirkungen. Erst ab der Dosierung bin 40mg merkt ich ein bisschen was von der Wirkung, davor war es als hätte ich nichts genommen und bei meinem Psychater war es immer ein Kampf um das Medikament zu erhöhen. Musste dann abrupt abse... Lesen Sie mehrtzten, wegen einer Schwangerschaft. Da hieß es dann so sofort absetzten, von heute auf morgen. Da ging es mir dann Körperlich schlecht. Sehprobleme, schlimme Überlkeit (zur Schwangerschatfsübelkeit dazu) Völlige Erschöpfung , Kopfschmerzen. Als ich das Medikament nahm war ich 26.
3

Escitalopram

12.10.2021 | Frau | 50
Escitalopram
Psychische Probleme
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich hab eigentlich immer funktioniert. Gut durch die Schule, Studium, Beruf im Anschluss, trotz alleinerziehend und unter starkem Druck durch den Kindsvater. Ich habe dann eine Patchworkfamilie mit einem Mann gegründet, ging weiterhin arbeiten, hielt dem hohen Stresspegel, den die Familie mit sich brachte, stand. Nach einigen Tätigkeitswechseln innerhalb der Firma kam imm... Lesen Sie mehrenser Druck in der Firma auf, Zuhause die jahrelangen Alkohol-Probleme meines Mannes, die mich sehr belasteten und dann kam 2020 die Coronazeit und ich denke, das war dann der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Zuerst Rückenschmerzen, dann das Gefühl der absoluten Überforderung. Ich ließ mich krankschreiben, einfach um keinerlei Stress und Druck mehr zu haben, ich unterlag Stimmungsschwankungen und weinte viel. Ich habe nun einen Therapeuten, aber bei dem werde ich nicht bleiben, aber ich war froh, überhaupt einen zu bekommen. Wie dem auch sei. Mit dem Medikament habe ich heute begonnen, zur Wirkung kann ich noch nichts sagen. Der Beipackzettel jedoch macht mir schon einige Bedenken, auch weil ich nie im Leben Medikamente einnehmen musste. Ich frage mich , ob ich es brauche.
5

Escitalopram

29.09.2021 | Frau | 44
Escitalopram
Angst / Panik
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Hallo! Ich nehme cipralex 10mg seit 16 Juni 2021 jeden Morgen, und. Abends 10.mg sarothen. Es geht mir sehr gut mit meinen Dosen.
1

Escitalopram

27.09.2021 | Frau | 28
Escitalopram
Depressionen
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Hallo Ihr Lieben! Ich wollte auch mal meine Erfahrung bis jetzt mitteilen. Ich neige leider dazu immer mal wieder in ein depressives tief zu fallen (einfach so aus dem nichts). Dann grübel ich ohne Ende, mache mir um jeden Mist Gedanken, setze mich unter Druck und stresse mich. Ich bin leider eine Person die zu ziemlich zu allem immer Ja sagt. Dies hat mich letzten End... Lesen Sie mehres in einen anfangenden Burnout gebracht. Vor Jahren hatte ich ein Tief und mein Hausarzt hat mir 10 mg Paroxetin verschrieben, was mir super geholfen hat. Mein damaliger Hausarzt ist leider in Rente gegangen und habe seit 5 Jahren einen neuen Hausarzt der mir leider Escitalopram 10 mg verschrieben hat und mir kein Paroxetin verschreiben wollte. Ich nehme Escitalopram 10 mg nun seit 2 Wochen und merke nur ganz minimal was. Ich habe bei Paroxetin und Escitalopram keinerlei Nebenwirkungen. Bin ich zu ungeduldig oder soll ich einfach abwarten und das Mittel weiternehmen? Mein Hausarzt riet mir Escitalopram 10 mg für 6 Monate zu nehmen. Ich bin auch direkt mit 10 mg eingestiegen.
3

Escitalopram

26.09.2021 | Mann | 29
Escitalopram
Depressionen
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Hallo ihr Lieben. Ich bin 29 Jahre und habe eine mittelschwere Depression. Mein Psychologe empfahl mir Escitalopram zu nehmen. Meine Hausärztin verschrieb mir es wie Lutschtabletten. Es gab keine Aufklärung, sie wusste auch nicht wir viel mg ich nehmen soll. Ich bin total verunsichert. Ich habe am Abend eine Tablette genommen, habe geschlafen wir ein Baby. Am nächst... Lesen Sie mehren Tag stand ich total neben mir und fühlte mich benommen. Am nächsten Abend habe ich dann keine Tablette mehr genommen weil ich Angst bekam. Jetzt bin ich total unruhig und die Panikattacken häufen sich. Kann das eine Nebenwirkung von der einmaligen Einnahme VON Escitalopram 10mg sein?
2

Sertralin

21.09.2021 | Mann | 74
Sertralin
Angst / Panik
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 2
ich lebe seit Jahren mit angst und Panikstörungen. Mir wurde mit sertralin tabl ,eine depression eingeredet, ich habe viele interessen aber depresssion ich weiß es nicht ,glaube es kaum.
3

Escitalopram

19.09.2021 | Frau | 59
Escitalopram
Psychische Probleme
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 3
Hallo, ich nehme das escitalopram nun seit einer woche. habe etwas schwindel, übelkeit und am 2. tag ganz schreckliche angstzustände. es geht jetzt aber eine verbesserung merke ich nich nicht direkt. Nun mache ich mir sorgen wegen haarausfall..ich habe eh öfter probleme damit und auch relativ dünnes haar. Wer von euch hat während der einnahme probleme in dieser hinsich... Lesen Sie mehrt? Zunehmen würde ich gerne davin, habe bei 170 nur noch 50 kg Vielen dank jetzt schon für eure antworten bzgl haarausfall Stephanie
4

Escitalopram

19.09.2021 | Frau | 50
Escitalopram
Angst / Panik
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Beim Erhöhen der Tropfen von 6 auf 7 Angstzustände bekommen, beim Erhöhen von 7 auf 8 Durchfall mit Krämpfen und Übelkeit. Nur an dem Tag der Erhöhung, ab dem zweiten Einnahmetag in der Dosierung war alles wieder gut.
2

Cipralex

17.09.2021 | Mann | 61
Escitalopram
Chronische Depression
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
eine Temporallappenepilepsie seit Kindheit, nicht therapierbar, verursachte chronische Depression. Sertralin war wenig wirksam, Escitelopram (Cipralex) war wirksam, aber hatte zu viele Nebenwirkungen (Libidoverminderung, Gewichtszunahme, Winterschlafähnliche Zustände), mir wurde daraufhin Brintellix verschrieben. Magenbeschwerden (chronisch), aber 2x Lippenschwellung mit B... Lesen Sie mehreinödemen. Das 1. Mal setzte ich das Medikament nicht ab, und diese Symptome verschwanden nach 2 Tagen. Das 2. Mal setzte ich das Medikament ab mit positivem Resultat. Ich werde das Medikament nach 3 Tagen wieder nehmen und die Reaktion beobachten. Wahrscheinlich muss ich das Medikament dauerhaft absetzen.
3

Brintellix

17.09.2021 | Mann | 61
vortioxetin
Chronische Depression
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich leide seit Kindheit an temporal-Lappen-Epilepsie, welche medikamenös wenig therapierbar ist. Sehr hoch dosiert Lamotrigin half zwar, aber (wie schon bei anderen Medikamenten) nur kurz, bis sich wieder Symptome einstellten. Mit der Krankheit verbunden ist eine chronische reaktive Drepression. Ich Sertralin (wenig wirksam), Cypralex (wirksam aber mit Nebenwirkungen wie... Lesen Sie mehr Gewichtszunahme, unglaubliches Schlafbedürfnisse, Libidoverlust) und neu Brintellix (wirksam). Es stellten sich Lippenschwellung und Ödeme ein, welche wieder verschwanden. Nun, nach 14 Wochen, erneut Lippenschwellung.
1

Escitalopram

17.09.2021 | Mann | 17
Escitalopram
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Ich hatte seid ich 14 bin weniger Gefühle durch Alkohol und schlimmen Lebensereignissen. 2020 bin ich dann in eine Klinik wegen Angst und Panik ausgelöst durch Ecstasy. Dies hätte man durch Benzodiazipine leicht behandeln können, doch mir wurden diese Tabletten gegeben und damit mein Leben zerstört. Schwere Anhedonie und PSSD. Mit 17 Jahren unfähig zu leben..
4

Escitalopram

08.09.2021 | Frau | 42
Escitalopram
Chronische Depression
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich leide seit sehr vielen Jahren an einer chronischen Depression.Bin ein weicher Mensch der sehr emotional ist. Sich viel zu herzen nimmt und immerzu am denken ist. Das Gehirn findet nie ein stopp. Im Winter immer sehr extrem Depressiv gewesen. Hatte einen massiven Menschenhass! Ich nehme Escitalopram jetzt knapp 6 Jahre. Vor 2 Jahren hatte ich es mal für 3 Monate a... Lesen Sie mehrbgesetzte ...ich kam einfach nicht zum Arzt. Jetzt wieder mal ne Pause von knapp 6 Wochen. Beim absetzten merke ich dann sehr was mit mir passiert. Ich bin sehr aggresiv,reizbar und gehe hoch wie ein Zäpfchen. Dazu kommen mir bei der kleinsten Kleinigkeit die Tränen. Noch nicht mal bei was schlechten kann auch vor Freude sein. Solche Gefühlanwandlungen mag ich garnicht mehr haben. War heute wieder bei meinem Arzt und haben sie wieder in 10mg. Da langt...von 20mg bin ich weg bisher. Mir helfen sie dabei nicht so viel denken zu müssen. Abschlalten zu können und das mir sehr vieles an mir vorbei geht und mich nicht berührt. Ja ich bin hart...sehr hart und manche sagen Gefühlskalt. Ich mag es so und für mich ist es besser so...das zählt! Ich habe viel druch das Medikament selbst gelernt. Achte auf mich und denke an mich und nicht an andere☝ Bin egoistisch geworden und kompromisslos. Meine Kinder freut dies sehr denn sie sind die einizigen die noch an mich ran kommen. Die einzigen die mir wichtig sind und ich liebe. Die letzten 2 Jahre haben sie die Weihnachtszeit erfreulich erlebt wie nie die Jahre zuvor. Der Menschenhass zu dieser Zeit ist verschwunden. Ich kann diese Zeit heute genießen und das auf ehrliche Weise. Ich für mich werde dieses Zeug nehme bis ich nicht mehr bin. Nie wieder will ich so weit unten am Boden sein wie die vielen Jahre davor.☝ Nebenwirklung bei der Einnahme Anfangs da hab ich nur Schwindel. Ein Gefühl wie betrunken zu sein. Mehr nicht.
5

Escitalopram

07.09.2021 | Frau | 29
Escitalopram
Angst / Panik
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
ich wollte auch mal meine Erfahrungen mit Escitalopram mitteilen. Vor rund einem Jahr bekam ich aus dem Nichts meine erste Panikattacke im Urlaub, daraufhin folgten dann schnell weitere Attacken. Panikattacken wurden dann irgendwann weniger, aber was blieb war eine ständige innere Unruhe, vermutlich die Angst vor der Angst. Ich war permanent in Alarmbereitschaft, ständ... Lesen Sie mehrig komplett angespannt, meine Muskeln waren dauerhart. Ich konnte gar nicht sagen, wovor ich Angst hatte, es war so ein diffuses Angstgefühl, was permanent da war. Heute sind es genau 6 Wochen mit Escitalopram 10 mg. Ich muss sagen, dass die ersten Tage und Wochen ein wenig anstrengend waren, da auch bei mir die üblichen Nebenwirkungen wie Übelkeit, in den ersten Tagen sogar mit Erbrechen, Magenschmerzen, verstärke Unruhe und ein Benommenheits- / Schwindelgefühl auftraten. Aber da ich wusste, dass diese Nebenwirkungen sehr wahrscheinlich auftreten würden, war ich darauf eingestellt und konnte sehr gut damit umgehen - ich wusste ja, dass sie normalerweise nach einiger Zeit abklingen würden. Ich würde sagen, dass die Unruhe / Angst so nach 2 - 2,5 Wochen erstmals weniger wurde. Bis die Wirkung jedoch richtig eintrat, hat es bei mir wirklich 5 Wochen gedauert! Nun nehme ich die Tabletten heute genau 6 Wochen und ich kann sagen, dass ich zu 99% angstfrei bin. Vorher drehte sich mein gesamter Tagesablauf nur um Unruhe , Anspannung und Angst und nun denke ich vielleicht 5 Minuten am Tag noch darüber nach. Also durchhalten! Wer nach 1-2 Wochen erwartet vollständig geheilt zu sein und null Komma null Nebenwirkungen zu bekommen, der hat einfach zu wenig Geduld und versteht das Prinzip der Tabletten auch nicht. Es muss erst ein gewisser Wirkspiegel im Blut aufgebaut werden, was bei dem einen vielleicht nur 3 Wochen, bei vielen anderen aber auch 6 Wochen dauert. Ich bin ehrlich, ich dachte teilweise nach 4 Wochen oder so auch, dass es niemals mehr richtig wirken würde und dann plötzlich wurde es Schlag auf Schlag richtig, richtig gut! Ich kann mittlerweile wieder alles machen, schreibe meine Masterarbeit in der Uni, gehe raus mit Freunden und genieße einfach mein Leben! Ich werde sie nun erst einmal 6 Monate nehmen und dann sehen wir weiter. Also, haltet durch, das Medikament wirkt! Nicht zu früh aufgeben! Ganz liebe Grüße euch allen, Sara
1

Sertralin

05.09.2021 | Frau | 26
Sertralin
Angst / Panik
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Habe Anfang des Jahres wegen panikattacken und einer starken Depression Sertralin bekommen. Während der Einschleichphase 1/2 danach 1 1/2 .... In der ersten Woche musste ich ständig Erbrechen mir war unwohl meine begleitenden Depressionserscheinungen wurden immer schlechter aber ich dachte - Durchhalten - in der Zweiten Woche dan der Schock ... Ich wurde morgens munter und... Lesen Sie mehr konnte nichts mehr lesen ... Meine Augen waren so sehr beeinträchtigt wie wenn ich unter Wasser die Augen aufmachen würde (Horror gefolgt von Panik) 3 Tage später verging es wieder ... Nach weiteren Wochen hat Sertralin keine Wirkung bei mir gezeigt .... Habe sie dann abgesetzt ... Mitlerweile nehme ich escitalopram und bis jetzt ... Keine Nebenwirkungen
2

Escitalopram

02.09.2021 | Frau | 25
Escitalopram
Psychische Probleme
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 3
Hello, hatte im 2018 eine Psychose, weshalb ich dann Medikamente nehmen musste. Habe vieles ausprobiert, wobei ich dann Solian 100mg nahm. Ich bekam Depressionen, was dazu führte, dass mir Escitalopram 10mg verschrieben wurde. Habe es 3 Jahre genommen und kann sagen es hilft, nicht mehr an nervende Probleme zu denken. Konnte es num ganz absetzen und muss sagen, ich litt ex... Lesen Sie mehrtrem unter den Nebenwirkungen. Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, keine wirkliche Freude mehr am Leben und keine Glücksgefühle mehr. Bin extrem froh, das Medikament abgesetzt zu haben. Nun gehts wieder in die Realität zurück.:)
5

Fluoxetin

29.08.2021 | Frau | 45
Fluoxetin
Depressionen
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich hatte eine agitierte Depression. Diese dauerte fast ein Jahr. Symptome wie Schlaflosigkeit, Angst, Panikattacken , starke Unruhe, Verzweiflung, Machtlosigkeit, Stein müde, Hoffnungslosigkeit, Getriebenheit, ... ... diese Krankheit war eine Überforderung für mich! Jetzt bin ich gesund und zufrieden!! Ich geniesse mein Leben in vollen Zügen! Dank dem Fluoxetin und Lit... Lesen Sie mehrhium!
5

Sertralin

22.08.2021 | Frau | 69
Sertralin
Depressionen
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nach einer Anwendungszeit von ca. 1 Jahr habe ich Sertralin abgesetzt. Durch die Einnahme haben sich meine Beschwerden wie : Traurigkeit, Lustlosigkeit, Ängste und Kontaktarmut einigermaßen gebessert. Abgesetzt habe ich folgendermaßen: Zwei Wochen jeweils 1/2 Tabletten pro Tag. 2 Wochen 1/2 Tabletten jeden zweiten Tag. Die körperlichen Absetzerscheinungen waren t... Lesen Sie mehrrotzdem heftig. Begleitet von Übelkeit, Bauchkrämpfen , Brennen der Haut und kalten Schweißausbrüchen in der ersten Wochen .Etwas gemildert haben es Vomex, Paracetamol und Ingwertee.
1

Citalopram

25.07.2021 | Mann | 17
Citalopram
Angst / Panik
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Habe das Medikament für eine generalisierte angststörung bekommen und für Depressionen, hatte nur neben Wirkungen und es hat bei mir nichts gebracht trotz der 40mg bin dann auf ein anderes gewechselt (Venlafaxin) hat aber auch nichts gebracht.
3

Sertralin

19.07.2021 | Frau | 44
Sertralin
Angst / Panik
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 2
Hallo liebe mit leide nehme ich seit sieben Wochen hatte am Anfang wie alle anderen starke Nebenwirkung ich war neben sich gereizt nervös habe ständig geweint war außer sich habe ich ständig meiner Mutter angerufen sie hat mir geholfen bei diesen schwierigen Zeiten nach drei Tagen bin ich wieder zur Arbeit gegangen da ging es mir auch nicht so gut aber dadurch habe ich meh... Lesen Sie mehrr Zeit gewonnen nach 3 Tagen ging es mir besser allerdings muss ich sagen dass ich Tabletten nach der Arbeit genommen habe Ärzte Zeiten mit Einschlafen ging's ganz schwer nachher hat das sich normalisiert jetzt nehme ich Tabletten mittlerweile morgens weil ich fast keine Nebenwirkung habe außer ein bisschen Kopfschmerzen und Übelkeit was nach Kaffee trinken bei der Arbeit vorbei geht aber allerdings habe ich gemerkt dass ich langsam an die Tabletten gewöhnt habe depression hat sich nach 6 Wochen gebessert ich werde dir weiter nehmen müssen insgesamt 6 Monate einzige wovor ich Angst habe vor Gewichtszunahme das ist mir schon wichtig Sertralin würde ich jedem empfehlen wenn man richtige Depressionen und Panikattacken hat man muss das behandeln bis das weggeht ich würde auf jeden Fall Sertralin weiterempfehlen das ist mein erster Antidepressiva und das hilft man muss nur erster 3-4 Wochen durchhalten und bei erster Einnahme entweder in Klinik oder zu Hause nicht alleine sein
4

Escitalopram

19.07.2021 | Mann | 32
Escitalopram
Depressionen
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme inzwischen seit 10 Monaten Escitalopram, angefangen mit 5mg für 1 Woche, dann 10mg für 3 Monate. Habe dann auf 12,5mg erhöht, und im Winter zeitweise auch 15mg. Im Moment bin ich wieder auf 10mg runter, und dabei, über 7,5mg, dann 5mg, etc. auszuschleichen. Hintergrund der Einnahme: depressive Verstimmungen und Nervosität/Angststörungen, die bei mir seit meiner... Lesen Sie mehr Jugend mehr oder minder mal wieder kommen. In jedem Fall wirkt das Medikament bei mir - sobald ich eingestellt war, habe ich mich insgesamt gelassener, positiver, und weniger ängstlich gefühlt. Eine wirklich störende Nebenwirkung ist der Libidoverlust, es wird aber in jedem Fall mit der Zeit auch besser (bei der Eingewöhnung war es am gravierendsten). Sobald ich das Medikament reduziere, merke ich allerdings schon, dass die Wirkung nachlässt, das muss man berücksichtigen. Es "heilt" die Ursache nicht, sondern behandelt nur die Symptome. Mal sehen, ob ich es schaffe, davon runterzukommen, das ist etwas meine Sorge...
5

Escitalopram

26.06.2021 | Mann | 34
Escitalopram
Manisch-depressiv
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich berichte hier von 2 Tagen Escitalopram Dosierung 10 mg Ich mache mir Stichpunktartig jeden Tag einen Zettel, wie ich mich fühle: Tag 2: Das Medikament wirkt! Ich kann Gefühle nicht einordnen und es verwirrt mich und betäubt mich! Frage mich zum Teil: Was ist hier und jetzt? Ich habe ein Gefühl, vollkommen klar Denken zu können, ein Gefühl von Freiheit! Ich ... Lesen Sie mehrbin voller Energie! Ich habe auch keine Manisch Depressiven Phasen mehr!
4

Sertralin

18.06.2021 | Mann | 25
Sertralin
Depressionen
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5

4

Sertralin

18.06.2021 | Frau | 50
Sertralin
Angst / Panik
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich, sportlich, schlank, immer aktiv, hatte leichten Schlaganfall (plötzlicher Zusammenbruch mit Lähmungen) vor 6 Monaten aufgrund von beruflichen Stress und ignoriertem Bluthochdruck, der stationär behandelt wurde sowie eine enorme medikamentöse Behandlung nach sich zog. Alles körperlich wieder ok. Aber: Aufgrund dieses für mich alles in Frage stellendes Ereignis hatten ... Lesen Sie mehrsich Panikattacken entwickelt, die ein totales Vermeidungsverhalten (kein Autofahren, nie alleine sein usw) nach sich zog sowie Todesängste mit Atemnot usw. - Gottseidank hat mein Arzt die Problematik erkannt , wobei mit dem 3. ausprobierten Medikament Seratelin endlich auch die gewünschte Wirkung nach ca. 4 Wochen einsetzte. Alle Anspannung ist weg, keine innere Unruhe mehr, die sich u. a. im ständigen Ameisengefühl äußerte. Mein Wohlfühlen-Gefühl ist wieder da und mein Spaß am Leben.
5

Sertralin

17.06.2021 | Frau | 45
Sertralin
Chronische Depression
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nach 25 Jahren Leidensweg habe ich mich dazu entschlossen etwas zu unternehmen, da es mich aufgrund Problemen mit meinem 17 jährigen Sohn komplett aus der Bahn geworfen hat. Ich bin froh darüber endlich diesen Schritt gemacht zu haben. Ich leide unter einer sozialer Phobie, chronischer Depression und Ängste. Ich war zuvor auch oft überfordert, oft lustlos und zurück gezog... Lesen Sie mehren. Mit meiner introvertierten Persönlichkeit ist das die Hölle. Ich fing mit 50 mg an und steigerte mich relativ schnell auf 100mg und ich muss sagen mir geht es sehr gut damit. Die ersten Erfolge merke ich wie zb das ich offener gegenüber meiner Mitmenschen bin. Es wirft mich momentan nicht mehr so schnell aus der Bahn. Hoffe es bleibt dabei, bin jetzt in der 5. einnahmewoche. Anfangs war ich etwas verpeilt und etwas unruhig,,schwitzte mehr, aber das legte sich in der zweiten Woche. I
4

Paroxetin

05.06.2021 | Frau | 22
Paroxetin
Angst / Panik
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Hallo ich bin weiblich 22 Jahre alt ich nehme das Medikament seit 2 Jahren mit 6 monatiger Unterbrechung beim Absetzen hatte kein Symptome was mich zum beginnt extrem gestört hat waren das Kribbeln ind den Beinen was mir den Schlaf geraubt hat es war unglaublich nervig ich konnte meine Beine nicht still halten das ging nach ca. 2 Wochen komplett weg außerdem hatte ich am A... Lesen Sie mehrnfang extrem trockene Schleimhäute ich musst permanent Kaugummi kauen und Wasser trinken meine Lippen sind aufgesprungen und ich habe einfach so Nasenbluten bekommen nach 2 Wochen waren die Nebenwirkungen komplett weg. Ich empfinde mit dem Medikament eine deutliche Verbesserung meines Antriebs ich kann morgens aus dem Bett kommen und Hausarbeiten erledigen. Eine Verbesserung meiner Stimmung kann ich nicht durch das Medikament erklären sondern über die Psychotherapie im großen und ganzen das Medikament unterstützen von alleine gehen die Probleme nicht weg
3

Escitalopram

29.05.2021 | Frau | 36
Escitalopram
Psychische Probleme
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme jetzt seit 3 Wochen Escitalopram. Erste Woche 5mg und dann 10mg. Beschwerden vor allem ausgelöst durch eine über mehrere Jahre stressige Lebenssituation privat und in der Arbeit. Erschöpfung, Unruhe und Angstzustände. Das wurde immer schlimmer. Versuchte es zuerst mit Achtsamkeit, Sport usw zu bewältigen, was teilweise half. Ich wurde trotzdem immer verzweifelter... Lesen Sie mehr und deprimierter und entschied mich schließlich für das Medikament. Die Unruhe und Angst sind schon um einiges besser, aber ich fühl mich viel deprimierter als vorher. Hab schwer meine negativen Gedanken zu durchbrechen. Fühl mich irgendwie hoffnungslos. Kennt das jemand? Wann wird das besser?
4

Escitalopram

26.05.2021 | Frau | 36
Escitalopram
Angst / Panik
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Hallo! Ich schreibe nach langer Überlegung auch endlich mal hier rein. Ich nehme jetzt seit ca 8 Jahren escitaloprame, jedoch hörte ich letztes Jahr auf bzw nahm es nur noch komplett unregelmäßig. Dann, vor 3 Wochen ging es wieder los mit panikattacken und Schlafstörungen. Auslöser war ein lagerungsschwindel. Ich dosierte mich selbst hoch auf 15mg, was ich nicht hätte tun ... Lesen Sie mehrsollen, laut meiner neurologin. Jetzt ist die 3.woche um. In den ersten 2 nahm ich die 15mg und jetzt seit 1 Woche nehme ich 10mg. Mental geht es mir besser, jedoch habe ich eine innere unruhe die kaum auszuhalten ist. Ich weiß nicht wie ich so ab nächster Woche arbeiten gehen soll. Das hatte ich damals nicht bei erster Anwendung.

Kategorien mit den meisten Erfahrungsberichten

Depression - SSRI (1340)
Empfängnis Verhütung - andere Mittel (893)
Depression - andere Mittel (681)
Cholesterin (605)
Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika (602)
Epilepsie (600)
Magen - Protonenpumpenhemmer (450)
Sucht (443)
Schmerz - Morphin-ähnliche (415)
ADHS - stimulierende Mittel (376)
Schmerz (360)
Blutdruck - Beta-Blocker (342)
Antibiotika - Penizilline (breit) (330)
Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika (296)
Depression - Trizyklika (266)
Allergie (256)
Schlafmittel / Beruhigungsmittel (246)
Immunsystem - Immunsuppressiva (213)
Asthma / COPD - Kombinationsmittel (208)
Antibiotika - Makrolide (208)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.