Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

105
Erfahrungen

Doxycyclin

Doxycyclin

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Lyme-Borreliose (28 Erfahrungen)
Halsentzündung (7 Erfahrungen)
Bronchitis (7 Erfahrungen)
Sexuell übertragbare Erkrankungen (6 Erfahrungen)
Nebenhöhlenentzündung (4 Erfahrungen)
AKNE (3 Erfahrungen)
Lungenentzündung (3 Erfahrungen)
Nasennebenhöhlenentzündung (3 Erfahrungen)
Blasenentzündung (2 Erfahrungen)
Bakterielle infektion (2 Erfahrungen)
Ohrentzündung (1 Erfahrung)
Zystische Fibrose (1 Erfahrung)
Rosazea (1 Erfahrung)
Nierenbeckenentzündung (1 Erfahrung)
Prostataentzündung (1 Erfahrung)
3

Doxycyclin

01.02.2021 | Frau | 49
Doxycyclin (20mg/ml)
Lyme-Borreliose
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nehme nun seit 11 Tagen auch Doxyclclin 200 w/ Verdacht auf Borreliose. Geschmack ist ok, nach dem Frühstück eingenommen. Kleinerlei Magenprobleme oder Schmerzen. ABER totals Hungergefühl und eher Verstopfung also den angekündigten Durchfall. Jetzt habe ich schon fast 2 Kilo zugenommen. Bin auch mehr Müde und unkonzentriert als sonst.
2

Doxycyclin

01.11.2020 | Frau | 34
Doxycyclin (100mg)
Erkältung
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 1
Weil meine Kehlkopfentzündung nach zwei Wochen nicht besser wurde und die Lunge anfing zu schmerzen selbst beim atmen, bekam ich dieses Antibiotikum verschrieben für sechs Tage. Es wirkte sehr gut und nach drei Tagen Einnahme war ich wieder gesund. Jedoch begannen so ca ab dem 4. Tag die Nebenwirkungen Muskelschmerzen und Gelenkschmerzen und wurden jeden Tag schlimmer. So ... Lesen Sie mehretwas kenne ich nicht ich hatte noch nie in meinem Leben Gelenkschmerzen. Selbst wenn ich nur liege habe ich Muskelschmerzen fast am ganzen Körper sogar die Augen schmerzen. Meine rechte Hand kann ich wegen Schmerzen im Gelenk kaum bewegen. Dazu kommen Schwäche allgemein. Heute Nacht war der Höhepunkt und ich konnte kaum meine Finger bewegen sie waren ganz steif und dick (Wassereinlagerungen?) Heute ist der erste Tag an dem ich das Medikament nicht mehr einnehme und es hat sich minimal verbessert indem es nicht wie die Tage zuvor immer schlechter wurde. Ich hoffe sehr das die Schmerzen bald wieder besser werden da ich auch ab morgen wieder arbeiten gehen muss. Weiß jemand wann es besser wurde? Noch einmal werde ich es nicht mehr nehmen...
3

Doxycyclin

23.10.2020 | Frau | 33
Doxycyclin (100mg)
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich hatte immer starke Regelbeschwerden/unerfüllt Kinderwunsch (Schmerzen das ich kaum mehr gehen konnte schon 5 Tage vor einsetzen der Periode, starke Blutungen etc.) und mein Frauenarzt schickte mich zur Abklärung ins Krankenhaus.. hier unterzogen ich mich einer Bauch- und Gebärmutter spiegelung. 4 Wochen danach, rief mich das Krankenhaus an und teilte mir mit, dass ich... Lesen Sie mehr eine chronische Gebärmutterentzündung habe, höchstwahrscheinlich in der Jugend unbemerkt zugezogen... Als ich es verschrieben bekam, war der erste Tag die Hölle! Kreislaufprobleme, Hitzewallungen und ich dachte nur diese Hämmer soll ich noch 20 Tage nehmen!? Die Apothekerin sagte mir gleich, keine Milchprodukte 2h davor und danach, keine Eisenpräberate, 2h Stunden nach Einnahme nicht niederliegen, mit einer Mahlzeit einnehmen und die Sonne meiden! Ich halte mich daran! Bis auf tw. Müdigkeit und verstärkten Appetit und Juckreiz/Ausschlag am Rücken merke ich kaum Nebenwirkungen. Nehme es aber erst 10 Tage und zusätzlich Probiotika. Hoffe es wirkt, damit mein Kinderwunsch in Erfüllung geht und meine Schmerzen erträglicher werden!
5

Doxycyclin

10.10.2020 | Mann | 61
Doxycyclin (100mg)
Erkältung
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nahm zum ersten Mal Doxys 1986 auf einer Urlaubsreise wegen einer üblen Erkältung, die ich mir durch nasse Kleidung bei Hitze (Verdunstungskälte!) zugezogen hatte.Seitdem bin ich davon überzeugt. Ich konnte auch schon eine Blasenentzündung damit heilen. Nebenwirkungen habe ich absolut keine. Ich nehme auch die problemlos zu schluckenden Filmkapseln, gehe nach der Anwen... Lesen Sie mehrdung auch ganz normal an den Strand (Urlaub) und Alkohol (Bier) ist auch nie ein Problem. Ich kaufe die Tabletten immer in Fernost, wo man halt öfters Mal eine Erkältung wegen der Klimaanlage bekommt. Wache ich in der Frühe mit Halsschmerzen auf, nehme ich gleich 1 Tablette, und es ist damit meist erledigt. (Bitte keine schlauen Kommentare von Antibiotika-Hassern, ich lasse mir den Urlaub nicht vermiesen). Ich hatte zwar auch schon üble Erkältungen, wo ich dann auf Roxythromycin umsteigen mußte, aber die Doxys bleiben weiterhin mein Antibiotikum Nr. 1.
1

Doxycyclin

17.09.2020 | Mann | 53
Doxycyclin (20mg/ml)
Lyme-Borreliose
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Mir geht es ähnlich: bekam erst eine Woche Cefuroxim, dann für 3 Wochen Doxy bei Verdacht auf eine Borreliose. Eine Woche nach Therapie- Ende bekam ich in der Nacht (morgens) extreme Kopfschmerzen vom Hinterkopf/ ganzen Kopf betreffend, Tinnitus, Schwindel, Unwohlsein, Übelkeit. Dies hält nun schon 5 Wochen an. Im MRT sieht man u a eine Reizung der Hirnhaut und plant jetz... Lesen Sie mehrt eine Lumbalpunktion. Mich würde auch gern interessieren, ob diese Symptome wieder verschwinden oder Langzeitschäden bleiben?
3

Doxycyclin

26.08.2020 | Frau | 62
Doxycyclin (200mg)
Lyme-Borreliose
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Bei mir wurde nach Feststellen einer Wanderröte ein Bluttest gemacht und Borreliose Erreger festgestellt, zumindest, dass das Immunsystem mit diesen Erregern zu tun hat oder hatte. An einen Zeckenbiss kann ich mich nicht erinnern. Das verschriebene Doxyhexal 200mg, einzunehmen 1x täglich , hat dafür gesorgt, dass die Wanderröte nach ca. 14 Tagen blasser wurde. Die Nebenwi... Lesen Sie mehrrkungen des Medikamentes sind meines Erachtens aber enorm. Ich bin froh, wenn ich die Einnahme der letzten 2 Tabletten bei 20 tägiger Anwendung hinter mir habe. Extreme Müdigkeit, Bauchschmerzen, permanenter Schwindel und Benommenheit . Ich hoffe, dass es wenigstens geholfen hat, habe aber die Befürchtung, dass die Borreliose schon länger in meinem Körper "zu Gast" ist und nur Niemand drauf gekommen ist.
3

Doxycyclin

11.08.2020 | Frau | 26
Doxycyclin (200mg)
Sexuell übertragbare Erkrankungen
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Habe Doxycyclin 200mg bekommen da es sich herausgestellt hat, dass ich Ureuplasma habe. 1. Tag der Anwendung: keine Nebenwirkungen! 2. Tag: keine Nebenwirkungen! 3. Tag: keine Nebenwirkungen jedoch schnell braun geworden an der Sonne(5min)! 4. Tag: Übelkeit, Magenkrämpfe, kribbeln im Körper, musste mich 40min nach der Einnahme ein Mal übergeben, das ganze dauerte fast eine... Lesen Sie mehr Stunde lang. 5. Tag: keine Übelkeit jedoch Durchfall und kurz Magenkrämpfe. heute 6. Tag: nur kurze und schwache Magenkrämpfe.. lasse mich die nächsten 4 Tage überraschen von den Nebenwirkungen..
4

Doxycyclin

20.07.2020 | Frau | 19
Doxycyclin (100mg)
Sexuell übertragbare Erkrankungen
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich sollte aufgrund einer starken Eierstockentzüdnung Doxy einnehmen über 10 Tage 200mg/Tag. Es kam raus das die Entzüdnung von Chlamydien kamen die gleich mitbehandelt wurden damit. Meine Haut wurde so Lichtempfindlich, dass ich beim warten auf die Tram (ca 7min) Sonnenbrand bekam. Später allgemeine Hautschmerzen, starke empfindlichkeit und Juckreiz. Ich hatte ebenfalls K... Lesen Sie mehropfschmerzen bekommen. Bis auf zusätzliche appetitlosigkeit und antriebslosigkeit blieben weitere Nebenwirkungen aus. Würde es trotzdessen wieder nehmen.
1

Doxycyclin

13.07.2020 | Frau | 26
Doxycyclin (100mg)
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Ich bekam das Antibiotikum , wegen eines Abszesses im Gesicht verschrieben . Nach Einnahme ca.1 Stunde später bekam ich schreckliche Kopfschmerzen, gefolgt von steigender Temperatur. Meine ganze Körper tat mir weh ich konnte kaum vom Sofa aufstehen , da ich die Kraft nicht hatte mich selbst zu halten ! Das Fieber hielt die ganze Nacht . Ich Empfehle dieses Zeug nieman... Lesen Sie mehrden ! Vielleicht hilft es bei dem ein oder anderen aber mir kaum vorstellbar.
3

Doxycyclin

12.07.2020 | Frau | 65
Doxycyclin (200)
Lyme-Borreliose
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 3
Wegen einer Borreliose- Infektion muss ich das Antiiotikum 20 Tage lang einnehmen. Es schmeckt sehr bitter und es ist eine Überwindung es überhaupt zu schlucken, auch wenn ich verstehe, dass dadurch ein Missbrauch durch z.B. Kinder ausgeschlossen wird...Es schlägt sehr auf den Magen, weniger auf den Darm, aber ich habe parallel dazu auch gleich ein Probiotikum eingenommen.... Lesen Sie mehr Was wirklich unangenehm ist, ist die zunehmende Hautempfindlichkeit bis hin zu starkem Brennen auf den Händen und Rötungen an der Nase und um die Augen. Ich fühle mich sehr müde und bin froh, wenn ich die beiden letzten Tabletten genommen habe. Ein Abbruch kommt für mich wegen der Borelliose nicht in Frage. Beruhigend finde ich, dass es anderen Patienten ähnlich ergangen ist und das ich dadurch weiß, dass es auch wieder besser wird.
4

Doxycyclin

10.07.2020 | Frau | 31
Doxycyclin (100mg)
Lyme-Borreliose
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Aufgrund einer auftauchenden Wanderröte nach einem Zeckenbiss ind positivem Borrelienbluttest bekam ich das Medikament verschrieben. Ich hatte keinerlei Nebenwirkungen glücklicherweise, außer einmal leichte Magenschmerzen. Das war aber mein Fehler, die Tablette auf leeren Mageb zu nehmen. Schon eine Bananen vor der Einnahme ließ mich nix spüren. Die Wanderröte wurde nach ... Lesen Sie mehrein paar Tagen blasser, so richtig Erfolg sah ich aber erst mach 2 Wochen. nun kurz vom Ende der Einnahme ist nahezu nix mehr zu sehen. Ich hoffe alle Bakterien wurden erfolgreich erwischt.
2

Doxycyclin

10.06.2020 | Frau | 75
Doxycyclin (100mg)
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Bekam aufgrund der Diagnose "chronische Yesiniose im Blot" das Medikament verordnet. Kein Erfolg, die Erreger sind noch immer im Blut, auch nach einer 2. Antibiotikatherapie mit einem anderen Medikament.
1

Doxycyclin

05.06.2020 | Frau | 36
Doxycyclin (50mg)
Rosazea
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 1
Von der Dermatologin gegen meine Rosazea für 28 Tage verschrieben bekommen. Wurde gewarnt, dass es sonnenempfindlich macht und Übelkeit verursachen kann. Sollte es nüchtern abends nehmen. Der Beipackzettel informierte mich darüber, dass man unbedingt nach der Einnahme 1-2 h nicht liegen soll! Bereits nach der ersten Einnahme fühlte ich tags drauf eine stetige leichte Ü... Lesen Sie mehrbelkeit. Am 2. Abend nahm ich die Tbl 1 h vor dem Essen. Heute, tags drauf fühle ich mich gaaanz elend. Kotzübel, schwindlig, zittrig, Herzrasen, wie krank. Den ganzen Morgen auf der Couch verbracht, arbeitsunfähig. Mir ging es gestern noch super! Wollte das Medikament gern nehmen um eine bessere Haut zu bekommen, aber DAS nehme ich nicht in Kauf! Will mich keinen Tag länger so elend fühlen und werde nie mehr so eine Tbl schlucken! Andere Antibiotika habe ich immer problemlos vertragen, habe einen robusten Magen und gehöre auch nicht zur ängstlichen Sorte. Aber die Erfahrungen mit dem Medikament sind beängstigend!
1

Doxycyclin

04.06.2020 | Frau | 42
Doxycyclin (100mg)
Lyme-Borreliose
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Guten Tag, nach einem Zeckenbiss und der sich folglich gezeigten Wanderröte bekam ich dieses Medikament. Die oben beschriebenen Nebenwirkungen haben mich komplett aus der Bahn geworfen. Da es nicht die üblichen Nebenwirkungen eines Antibiotikums waren, die ich kannte, nahm ich das Medikament weiter. Nach dreiwöchentlicher Einnahme Wechsel auf ein anderes Präparat, da das E... Lesen Sie mehrKG starke Veränderungen zeigte. Leider bin ich auch jetzt - fast drei Wochen nach Einnahmeende - immer noch stark beeinträchtigt.
2

Doxycyclin

16.05.2020 | Mann | 55
Doxycyclin (20mg/ml)
Lyme-Borreliose
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Wahrscheinlich hatte mich ein Insekt in das untere Schienbein gestochen. Es bildete sich eine Entzündung ca. 8 cm Durchmesser.
1

Doxycyclin

11.03.2020 | Frau | 18
Doxycyclin (200mg)
Bauchschmerzen
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Meine Gynäkologin verschrieb mir diesen Scheiß, weil es angeblich ein Enzym beinhalten würde, welches meine konstanten Schmerzen im Unterleib aufgrund meiner Kupferspirale, lindern würde. Bin gerade auf meinen Teppich gefallen, nach der 1. Einnahme, wusste nicht wie mir geschieht, erinnerte mich daran, dass ich den scheiß gerade genommen hatte. Jetzt ist mir kotzübel ich... Lesen Sie mehr bin unfähig auch nur irgendwas zu machen und habe Bauchschmerzen. So etwas sollte verboten sein! Ich habe bis jetzt ALLE Antibiotika vertragen.

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (614) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Champix (293) - Sucht
Venlafaxin (286) - Depression - andere Mittel
Sertralin (268) - Depression - SSRI
Citalopram (259) - Depression - SSRI
Escitalopram (244) - Depression - SSRI
Lyrica (231) - Epilepsie
Omeprazol (218) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (215) - Depression - SSRI
Amoxicillin (165) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Mirtazapin (164) - Depression - andere Mittel
Seroquel (155) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Terbinafin (151) - Pilze - Mund
Tramadol (149) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Ciprofloxacin (148) - Antibiotika - Chinolone
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (129) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (129) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (127) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (120) - Depression - SSRI
Moviprep (118) - Darm - Verstopfung
Metformin (118) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (105) - Antibiotika - Tetrazykline
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (93) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (92) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Ramipril (90) - Blutdruck - ACE-Hemmer
Concerta (90) - ADHS - stimulierende Mittel

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.