Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

119
Erfahrungen

Metformin

Metformin

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Diabetes Type 2 (73 Erfahrungen)
Diabetes Type 1 (28 Erfahrungen)
Prädiabetes (1 Erfahrung)
5

Metformin

01.12.2016 | Frau | 45
Metformin (850mg)
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
wegen Insulinresistenz, PCO Syndrom und Zyklusstörungen. Ich habe nur am Anfang Nebenwirkungen gehabt. Jetzt nehme ich das Medikament seit 10 Jahren. Mir geht es sehr gut mein HBA1c liegt bei 5,7 und ich habe meine Regelblutung regelmässig und bin sogar von allein schwanger geworden, obwohl ich vorher meine Blutungen vielleicht 2-3 mal im Jahr nur bekommen habe. Ansonsten ... Lesen Sie mehrhabe hat sich mein Stoffwechsel gut reguliert und ich habe seitdem ca 36 kg abgenommen. Das habe ich definitiv dem Metformin zu verdanken.
3

Metformin

26.06.2013 | Frau | 45
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich weiß seit 2 Wochen das ich Diabetes habe. Meine Blutwerte schwanken noch sehr stark. Aber was ist normal? Vielleicht muss ich mich auch nur daran gewöhnen?
5

Metformin

16.05.2012 | Mann | 45
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Seit 4 Wochen weiß ich, dass ich Zucker habe. Mit 500 mg Metformin nehme ich langsam ab und meine Zuckerwerte sinken auch. Es geht also in die richtige Richtung. Jetzt nur noch ein paar Kilo runter. Bis jetzt habe ich noch keine Nebenwirkungen.
3

Metformin

13.12.2011 | Frau | 45
Metformin
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
zu Anfang war cih zufrieden mit Metformin, doch nach 2 Jahren lies die Wirksamkeit von Metformin bei mir nach. Auch wurde mir nach der Einnahme zunehmend häufiger schecht.
2

Metformin

13.11.2013 | Mann | 46
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Bei mir hat der Hausarzt vor 6 Wochen Diabetes 2 diagnostiziert. Ich soll abends eine Tablette Metformin 500 nehmen. Daraufhin habe ich meine Ernährung umgestellt und mache viel Sport. Mein Langzeitblutzuckerspiegel ist stark zurückgegangen auf einen guten Wert. Ich glaube die besseren Blutzuckerwerte sind auf die geänderte Ernährung und mehr Sport zurückzuführen. Das... Lesen Sie mehrhalb nehme ich jetzt kein Metformin mehr. Sollten meine Zuckerwerte wider Erwarten schlechter werden nehme ich wieder Metformin. Ich messe jeden morgen mit einem Messgerät meinen Blutzucker wenn ich nüchtern bin. Ich bin der Meinung bei mir wurde Metformin zu früh verordnet. Zuerst sollte versucht werden durch eine richtige Ernährung und mehr Sport den Blutzuckerspiegel zu senken. Mit Metformin nehme ich langsam, ohne Metformin nehme ich schneller ab!
5

Metformin

26.05.2011 | Frau | 46
Metformin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach lesen der Bewertung von Metformin war ich etwas verunsichert und habe starke Nebenwirkungen befürchtet. Hab die Einnahme sogar ein paar Tage verschoben und dann aber doch genommen. Ungefähr 3-4 Tage hatte ich Durchfall und morgens etwas Übelkeit. Das alles war nach 3-4 Tagen vorbei und seitdem habe ich keinerlei Nebenwirkungen mehr. Auch nicht in Zusammenhang mit... Lesen Sie mehr gleichzeitiger Einnahme von Antidepressiva. Ich bin mit der Wirkung zufrieden.
2

Metformin

06.02.2011 | Mann | 46
Metformin
Diabetes
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehm seit 4 Jahren Metformine. Die Dosis wurde auf 3 x täglich erhöht. Mein Kopf schwebt den ganzen Tag. Mir ist schwindelig, müde und schlecht. Ich habe Kopfschmerzen und vor allem Schmerzen in den Muskeln. Außerdem habe ich ein brennendes Gefühl in den Beinen. Wenn ich kein Metformine nehme, habe ich auch keine Beschwerden. Ich habe auch noch starken Durchfall. Daran... Lesen Sie mehr muss ich mich gewöhnen, meint mein Arzt. Was soll ich machen?
2

Metformin

05.07.2017 | Frau | 47
Metformin (1000mg)
Insulinresistenz
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bin weiblich, 47 Jahre alt. Ausser Übergicht (91 kg) bei 168 cm, habe ich chronisches Asthma. Schon während der 1. Schwangerschaft 1994 wurde mein erhöhter Blutzucker festgestellt. (1. Kind Geburtsgewicht 4320 g). Ich habe Sport studiert und treibe auch jetzt 4 -5 mal pro Woche die unterschiedlichsten Sportarten. Tischtennis, Nordic Walking, Yoga, Schwimmen, Rad fahren... Lesen Sie mehr. Außerdem ernähre ich mich meistns nach LOGI. In meiner Familie sind mehrere Personen an Diabetes erkrankt, also liegt eine erbliche Vorbelatung vor. Vor 4 Woche bekam ich Metformin verschrieben: Langzeitzuckerwert 5,8 HOMA Wert 4,2 Leider findet man den HOMA Wert selten. Mein Arzt sagte, wenn ich keinen Sport treiben würde, hätte ich schon Diabetes. Leider wirken die Astma-Medikamente (Viani und Sultanol) gegen das Metformin. Ich habe bis jetzt 2 kg abgenommen, der Nüchternzucker liegt bei 110. Ich erwarte eigentlich mehr...
2

Metformin

05.07.2014 | Frau | 47
Metformin (1000mg)
Diabetes type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme seit Januar 2014 Metformin. Habe mit 250 mg angefangen und die Dosis langsam erhöht. Zu Anfang hatte ich keine Nebenwirkungen, war alles prima. Meine aktuelle Tagesdosis liegt bei 1000 mg. Meine Werte haben sich gut gebessert, nüchtern liege ich zwischen 130-140 nach dem Essen 160-190. Muss aber dazu sagen, dass ich mich relativ normal ernähre wie ein nicht Dia... Lesen Sie mehrbetiker, mit Süßigkeiten halte ich mich zurück, ab und an gönn ich mir ein Stückchen Schoki oder esse Eis :- ). Leider geht es mir immer wieder mal schlecht, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Schweißausbrüche, schmerzen im Rücken. Dann habe ich wieder ein paar Wochen wo es mir gut geht. Meine Ärztin meinte jetzt, es könnte sein, dass ich das Metformin nicht vertrage, habe es jetzt ganz abgesetzt. Schauen wir mal ob es an den Tabletten liegt, wäre echt schade, da ich meine Werte ganz gut in den Griff bekommen habe und es einer der wenigen Medikamente ist wo man nicht unterzuckern kann.
1

Metformin

13.11.2014 | Mann | 49
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
leider nehme ich seit ca 8 jahren metformin. ich kann darüber nichts gutes schreiben. es ist nicht das erste medikament was ich ausprobiert habe. ich kann weder eine verbesserung feststellen noch mitteilen dass ich abnehme. im gegenteil! ich habe mittlerweile fast 30kg! (habe schon 5kg wieder runter) zugenommen. ich habe keine diabetische ernährung, jedoch esse ich kaum ko... Lesen Sie mehrhlenhydrate, die ja angeblich viel dazutragen diabetis zu bekommen oder zu haben... ich ernähre mich eigentlich gesund. obst, gemüse kaum fleisch oder wurst... vollkorn und dunkles mehl.... ich weiß zwar nicht ob die gewichtszunahme vom metformin oder und insulin (mit insulin mästet man schweine hat mir mal jemand gesagt)kommt, auf jeden fall denke ich wirklich oft darüber nach, ganz mit den medikamenten aufzuhören. habe schon mehrere insuline ausprobiert wegen der gewichtszunahme, aber keines hat anders gewirkt.... meine entscheidung wird sein, auf diese ganzen medikamente zu verzichten. erstmal kosten die viel geld, was ich nicht habe, und zum 2. denke ich mit weiterer ernährungsumstellung kann man mehr gewinnen.... sorry, wenn hier nicht alles verschönt wird.... aber so ist es halt bei mir....
5

Metformin

16.12.2011 | Mann | 49
Metformin
Diabetes Typ 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Erst hatte ich 4 x 500 mg. Jetzt 2 x 500 mg. Meine Werte sind stabil und ich fühle mich sehr gut. Ich nehme das Medikament seit 4 Jahren. Ich hatte starkes Übergewicht und in den letzten Jahren habe ich 20 Kilo abgenommen. Ich brauche schon 2 Jahre kein Insulin mehr. Früher brauchte ich 100 Einheiten, 4 x täglich. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit diesem Medikament.
4

Metformin

08.03.2011 | Mann | 49
Metformin
Diabetes
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe seit kurzem Diabetes und musste sofort Medikamente nehmen. Sie helfen den Glukosegehalt im Blut zu senken. Die erste Nebenwirkung war Durchfall, der war nach 3 Tagen wieder vorbei, aber dafür bekam ich Verstopfung. Außerdem habe ich einen leichten Metallgeschmack im Mund. Ansonsten habe ich keine Nebenwirkungen. Eine positive Nebenwirkung dieses Medikaments ist, d... Lesen Sie mehrass ich wieder herrlich schlafen kann und abends bin ich nicht mehr so müde.
5

Metformin

11.04.2012 | Frau | 50
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Das Medikament Metformin 1000 mg habe ich sehr gut vertragen und beinahe 2 Jahre eingenommen. Da sich jedoch mein Langzeitzuckerwert von 5,5 auf 7,0 verändert hatte, hat mir jetzt vor knapp 3 Wochen mein HA dias Medikament Eucreas verordnet. Seit etwa 10 Tagen leide ich an extremen Kopfschmerzen und Schwindelgefühlen. Diese machen mich im Moment völlig fertig, denn ich kan... Lesen Sie mehrn weder richtig arbeiten noch zu Hause entspannen. Im Gegenteil. Ich habe das Gefühl, als würde ich ständig "schweben" bzw. die Balance verlieren.
3

Metformin

03.09.2011 | Frau | 50
Metformin
Diabetes
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme 500 mg. täglich. Seit 2 Wochen. Eine Stunde nach der Einnahme bekommen ist meistens Durchfall und ist mir schlecht und ich habe Bauchschmerzen, meistens morgens. Aber jetzt habe ich auch noch kein Gefühl mehr im linken Bein und kribbeln in den Zehen. Nächste Woche werde ich wieder mit meinem Arzt sprechen, denn ich kann nichts davon im Beipackzetteln lesen.
5

Metformin

27.03.2011 | Mann | 50
Metformin
Diabetes II
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe vor einigen Wochen mit diesem Medikament angefangen. 3 x täglich 500 mg. und schon in der ersten Nacht brauchte ich nur einmal auf die Toilette. Ich konnte auch sofort wieder normal trinken. Es hilft also sehr gut. Seit einigen Tagen nehme ich 4 statt 3 Tabletten. Mein Blutzucker ist niedriger. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit diesem Medikament.
3

Metformin

11.10.2019 | Frau | 51
Metformin (500mg)
Bakterielle infektion
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Mein Hautarzt schickte mich zur Hausärztin mit der begründung das mal ein Zuckertest gemacht werden solte,da meine Entzündungen nicht weg gingen. Meine Ärztin meinte darauf hin nur : " Ach ja,könnten wir ja eigentlich mal machen " ( Ah ja dachte ich nur) . Schließlich wurde mir dazu gratuliert das ich Diabetes Typ 2 wär( fand die Gratulation von ihr völlig unangebracht) Hb... Lesen Sie mehrA1C Wert dann bei 5,6 ( muß nun Morgens 1 und Abends 1 Metformin Lich 500mg nehmen, ob sie was bringen weiß ich nicht. ( Habe weder Blutzucker Messgerät bekommen, noch wird-wurde mir gesagt wann das Ganze denn nun wieder kontroliert werden würde ....

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (618) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (300) - Depression - andere Mittel
Champix (293) - Sucht
Sertralin (281) - Depression - SSRI
Escitalopram (268) - Depression - SSRI
Citalopram (261) - Depression - SSRI
Lyrica (232) - Epilepsie
Paroxetin (223) - Depression - SSRI
Omeprazol (218) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (173) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (168) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (158) - Pilze - Mund
Seroquel (155) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (152) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (149) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (130) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (130) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (128) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (123) - Depression - SSRI
Moviprep (120) - Darm - Verstopfung
Metformin (119) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (109) - Antibiotika - Tetrazykline
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (95) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (95) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Pantoprazol (92) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.