Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

119
Erfahrungen

Metformin

Metformin

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Diabetes Type 2 (73 Erfahrungen)
Diabetes Type 1 (28 Erfahrungen)
Prädiabetes (1 Erfahrung)
3

Metformin

22.04.2012 | Frau | 58
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bekam das Medikament vorsorglich verschrieben. Weil ich zu schwer bin und weil meine Zuckerwerte erhöht waren. Jetzt habe ich abends immer schrecklich viel Hunger. Außerdem wird mein Zuckerspiegel immer höher. Ist das normal? Von meinem Arzt muss immer noch mehr Metformin nehmen. Ich glaube Metformin ist nicht das richtige Medikament für mich…
3

Metformin

23.02.2012 | Mann | 58
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Die Dosis Metformin wurde langsam erhöht. Bis zu 3 x 1000 mg., also Maximum. Dann bekam ich chronische Darmbeschwerden. Die Dosis wurde nach 3 Monaten auf 2 x 1000 mg. runter gesetzt. Aber die Beschwerden sind geblieben.
5

Metformin

21.11.2011 | Frau | 58
Metformin
Diabetes
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Die Dosis wurde langsam immer höher. Aber das ist auch meine eigene Schuld ich muss das Medikament konsequenter nehmen. Bei einer Einnahme kurz vor dem Essen kann ich die Wirkung besser spüren
1

Metformin

05.07.2011 | Mann | 58
Metformin
Diabetes Typ 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Seit dem ich 3 x täglich 500 mg. Metformin nehme, habe ich jeden Tag Durchfall und starke Bauchschmerzen. Das macht mich fertig. Ich denke, ich werde damit aufhören. Ich kann nicht mehr auf die Straße und muss immer in der Nähe einer Toilette sein. Ich weiß nicht sicher ob die Bauchschmerzen auch davon kommen, aber ich denke schon.
1

Metformin

22.02.2011 | Mann | 58
Metformin
Diabetes
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe verschiedene chronische Krankheiten und muss deshalb viele Medikamente nehmen. Ich fühle mich nicht sehr wohl damit, habe wenig Energie. Seit meiner Herzoperation vor einem Jahr nehme ich Metformine en Insuline. Ich denke das Metformine die Ursache ist für meinen ständigen Juckreitz, meine chronischen Schmerzen und meine schrecklich kalten Füssen. Ich suche ein a... Lesen Sie mehrlternatives Medikament, was besser zu mir passt. Wer hat einen Vorschlag?
3

Metformin

27.11.2011 | Frau | 59
Metformin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme dieses Medikament schon mehr als 10 Jahre und genauso lange habe ich schon Durchfall. Vor 8 Jahren wurde deshalb die Dosis von 3 x auf 2 x täglich runter gesetzt. Aber ich habe immer noch Probleme. Ich dachte, dass es normal ist. Aber hier lese ich, dass andere Patienten auch Beschwerden haben und das nicht normal finden.
1

Metformin

07.03.2012 | Frau | 61
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Am Anfang hatte ich wenig Appetit, weil mir oft schlecht war. Außerdem hatte ich auch sofort Magen/Darmbeschwerden und Durchfall. Außerdem leichte Kopfschmerzen und ich konnte nicht mehr gut sehen. Ich hatte schreckliche Schmerzen in den Augen und Konzentrationsprobleme. Nach 6 Wochen habe ich, nach Rücksprache mit meinem Hausarzt, wieder mit dem Medikament aufgehört. 2 Ta... Lesen Sie mehrgen später habe ich mich wieder viel besser Gefühl und merkwürdigerweise sind meine Werte auch gut geblieben.
3

Metformin

12.10.2014 | Mann | 62
Metformin (1000mg)
Diabetes type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
also, ich nehme Metformin seit Jahren, mache auch viele Selbstversuche und habe folgendes festgestellt: das beste Medikament was es gibt, ist die Eigenheilung !!!! In dem ich weitgehend auf Kohlehydrahte verzichte und siehe da, der Zuckerspiegel senkte sich WESENTLICH. Die Dosierung der Medikamente war zu dieser Zeit gleich bleibend, um die Medikation zu testen. Ich las... Lesen Sie mehrse, bis auf 1 Brötchen am Morgen alles was mit Kohlehydrate weg. Dazu gehören Nudeln, Kartoffel, Supermarkt-Billigbrot...u.s.w. dazu. Was funktiniert, ist von den letzt genannten Sachen nur eine KLEINSTE Menge, also 1 Kartoffel, 1/2 Scheibe Brot...etc. So bin ich von von über 240 -400 BZ auf 100-140 gekommen. Mache keinerlei Sport. denn Sport fördert die Verbrennung und der Hunger steigt und dann...??? Schwätzer. Leichte Gymnastik um sich gelenkig zu halten, gerne...mehr nicht. Ach übrigens: Setdem esse ich täglich Salat, mehr Gemüse, Fleisch ( ambesten nicht so fett) gekochten und rohen Schinken. Keine Fabrik hergestellte Wurst, wegen dem hohen Fettanteil. ( gewichtsreduzierung) Wer mehr wissen will darf mir schreiben, doch das wesentlich ist geschrieben. ... Viel Spass beim ausprobieren, denn mein Test hat keine Nebenwirkungen !!
1

Metformin

22.05.2016 | Frau | 63
Metformin (1000mg)
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Mein Zucker-Langzeitwert beträgt von 6,8 bis 7,6. Ausnahme war 8,2. / 2012. Nüchtern liegt der Wert so bei 140-150. Mein Medikamet ist Metformin-Atid 1000mg. Die Hersteller ändern sich laufend, mal auch "Lich", "Hexal" und andere. Seit ich dieses Medikament nehme, ist meine Lebensqualität am Boden. Ich kann teilweise kein Essen mehr riechen, dann wird mir so schlecht, mein... Lesen Sie mehr Geschmack hat sich verändert, so dass mir oft alles salzig schmeckt. Den ganzen Tag habe ich eine Übelkeit. Der Spaß am Essen ist mir vergangen, nach ein paar Happen bin ich oft satt und mir ist schlecht. Anfangs hatte ich nach dem Essen laufend Durchfall und Blähungen, das hat sich nach einem Jahr normalisiert. Diese Zeit war extrem belastend. Mein Gewicht ist gesamt von 70 kg auf 65 kg bei einer Größe von 1,69m gesunken. Das ist das einzige Positive. lt. HA ist dieses Medikament aber die Nr. 1. bei Diabetes Typ2 und die Nebenwirkungen sind angeblich nicht davon. Er überwies mich zur Magenspiegelung, wo aber alles in Ordnung ist. Ich werde mich bezüglich eines anderen Medikamentes anderseitig beraten lassen.
5

Metformin

05.09.2014 | Mann | 63
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Im Urlaub im August 2013 habe ich meine Zuckerwerte geprüft, dabei wurde ein nüchternzucker vom 150 gemessen. Nach dem Urlaub wurde ein gr0ßer Bluttest durchgeführt, dabei wurde ein Langzeitwert von 7,8 festgestellt. Durch die Einnahme von Metformin 850, mehr Bewegung und Ernährungsumstellung, habe ich in einem Jahr 28 Kilo abgenommen und meinen Langzeitwert auf 5,3 gesen... Lesen Sie mehrkt. Bis auf leichte Blähungen habe ich keine Nebenwirkungen festgestellt.
4

Metformin

06.05.2012 | Mann | 63
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Weil ich weniger Kaffee trinke, habe ich auch weniger Durchfall. An Stelle von 2 x 1000 mg. nehme ich jetzt 4 x 500 mg. über den Tag verteilt und damit fühle ich mich ziemlich gut.
3

Metformin

03.07.2014 | Mann | 64
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach der Einnahme von 850mg Metformin abends starke Alpträume Deshalb Umstellung auf morgentliche Einnahme. Bitte posten wenn ähnliche Erfahrungen.
3

Metformin

30.11.2011 | Mann | 64
Metformin
Diabetes 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich lese hier regelmäßig, dass Diabetiker Probleme mit Durchfall haben. ich hatte auch viele Beschwerden damit, weil meine Bauchspeicheldrüse nicht mehr funktioniert. Ich bekam von meinem Arzt Metamucil (zuckerfrei in Lemmon und Zitrone) einmal täglich verschrieben und das hilft mir sehr gut. Wenn ich zumindest nicht zu viel Fett esse. Vielleicht auch eine Lösung für Dieje... Lesen Sie mehrnigen die auch Probleme mit dem Stuhlgang haben.
4

Metformin

18.10.2011 | Mann | 64
Metformin
Diabetes Typ II
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Die Blutzuckerwerte waren bei der Einnahme von Janumet etwas besser als bei der Einnahme von Metformin
1

Metformin

23.12.2019 | Frau | 65
Metformin (500mg)
Darmprobleme – Verstopfung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Habe Diabetes mellitus Typ 2 zu Anfang bekam ich 500 mg Metformin da war der Zucker so 7.6 zuletzt 8.3 darauf hin sollte ich 2x Metformin 500 nehmen morgens und abends! Aber sei dem ich 2 x nehme ist mein Zucker hoch gegangen auf 9.3 wie kann das sein !!! Werde jetzt nur noch morgens 500 mg Metformin nehmen und das regelmäßig kontrollieren mal schauen was passiert! Weniger... Lesen Sie mehr ist oft auch mehr ! Lg
5

Metformin

11.04.2012 | Frau | 65
Metformin
Diabetes Type 2
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
In den ersten Wochen habe ich ziemlich stark abgenommen. 7 Kilo in 3 Monaten. Meine Schilddrüse wurde getestet, ist aber in Ordnung. Ich nehme das Medikament seit einem Jahr und habe mittlerweile auch wieder 3 Kilo zugenommen. Nach einem Monat habe ich mich viel besser gefühlt und das ist immer noch so.

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (618) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (300) - Depression - andere Mittel
Champix (293) - Sucht
Sertralin (281) - Depression - SSRI
Escitalopram (268) - Depression - SSRI
Citalopram (261) - Depression - SSRI
Lyrica (232) - Epilepsie
Paroxetin (223) - Depression - SSRI
Omeprazol (218) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (173) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (168) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (158) - Pilze - Mund
Seroquel (155) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (152) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (149) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (130) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (130) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (128) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (123) - Depression - SSRI
Moviprep (120) - Darm - Verstopfung
Metformin (119) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (109) - Antibiotika - Tetrazykline
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (95) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (95) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Pantoprazol (92) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.