Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

131
Erfahrungen

Metoprolol

Metoprolol

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Bluthochdruck (50 Erfahrungen)
Herzrhythmusstörungen (15 Erfahrungen)
Migräne (12 Erfahrungen)
Herzinfarkt (8 Erfahrungen)
Angina pectoris (1 Erfahrung)
Herzkrankheit (0 Erfahrungen)
2

Metoprolol

13.08.2013 | Frau | 56
Metoprolol
Bluthochdruck
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Mein Sehvermögen wird immer schlechter. Außerdem bekommen ich immer mehr Kopfschmerzen, manchmal auch Magenschmerzen und Völlegefühl. Ich werde auch sehr müde von dem Medikament. Mein Blutdruck ist allerdings wesentlich besser. Nur die Nebenwirkungen sind wirklich sehr unangenehm. Ich will lieber ein anderes Medikament ausprobierend. Denn so geht es nicht mehr weiter…
3

Metoprolol

11.09.2012 | Frau | 56
Metoprolol
Herzrhythmusstörungen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme das Medikament seit einem Jahr. Am Anfang hatte ich keine Nebenwirkungen. Ich habe nur etwas zugenommen. Im Laufederzeit wurde mir immer schwindeliger, mein Herzschlag wurde niedriger und ich war schrecklich müde. Nach Rücksprache mit meinem Hausarzt habe ich die Dosis halbiert (25mg.) und jetzt geht es mir wieder besser. Nur die 5 Kilo, die ich zugenommen habe, ... Lesen Sie mehrbekomme ich nicht mehr runter.
1

Metoprolol

08.05.2011 | Frau | 56
Metoprolol
Bluthochdruck
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme dieses Medikament seit 2 Jahren und am Anfang hatte ich auch keine Beschwerden. Aber in der letzten Zeit kann ich nicht mehr gut schlafen, ich bin unruhig und habe Alpträume, werde oft wach und fühle mich morgens nicht ausgeschlafen. Ich nehme auch Micardis, aber davon können die Nebenwirkungen nicht kommen. Ich werde versuchen mit dem Medikament auf zu hören. Ho... Lesen Sie mehrffentlich kann ich dann wieder normal schlafen.
1

Metoprolol

08.12.2016 | Mann | 57
Metoprolol (47,5mg)
Bluthochdruck
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Metoprolol - soll das Medikament 1. Wahl sein - ??? Vielleicht für Ärzte und die Pharmaindustrie das Medikament für arme Leute (Kassenpatienten)
1

Metoprolol

21.02.2012 | Mann | 57
Metoprolol
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Vor einem CT-Scan bekam ich für mein Herz Metoprolol, um den Herzschlag zu senken. Die Wirkung war so stark, dass ich dachte mein Herz bleibt stehen. Es ging mir ziemlich schlecht und ich bin froh, dass ich es nur einmal nehmen musste. Ich werde dieses Medikament auch nie wieder nehmen.
4

Metoprolol

14.11.2011 | Mann | 57
Metoprolol
Bluthochdruck
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme das Medikament seit 30 Jahren und ich bin sehr zufrieden damit. Die einzige Nebenwirkung die ich feststellen kann, ist eine leichte Müdigkeit und Schlafstörungen. Ich habe auch keine Erektionsstörungen bekommen. Ein gutes Medikament.
5

Metoprolol

05.05.2011 | Frau | 57
Metoprolol
Bluthochdruck
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte jahrelang Migräne und habe ständig Imigran geschluckt. Aber seit dem ich dieses Medikament nehme hatte ich keine Migräne mehr. Ich habe ein völlig anderes Leben bekommen. Hätte ich das früher gewusst, dann hätte ich es sofort genommen. Bluthochdruck oder nicht. Ich bin sehr zufrieden damit.
2

Metoprolol

05.02.2011 | Mann | 57
Metoprolol
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme dieses Medikament zusammen mit 25 mg. Hydrochlorothiazide. Ich weiß nicht ob die Medikamente zusammen wirken. Ich habe viele Nebenwirkungen, Müdigkeit, Schlafstörungen, Magenschmerzen, Erbrechen. Mein Blutdruck war 200/95 und ist jetzt 170/85. Also kein sehr wirksames Medikament.
2

Metoprolol

26.04.2021 | Frau | 58
Metoprolol (12,5mg)
Herzrhythmusstörungen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Leider half es mir noch nicht. Nehme es 1Woche
1

Metoprolol

15.05.2016 | Mann | 58
Metoprolol (25mg)
Bluthochdruck
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe 1998 einen Herzinfarkt erlitten, Hinterwandinfarkt mit RIVA-Verschluss. Medikamentös wurde ich u.a. mit Metoprolol einmal täglich morgens eingestellt. Ich war auch immer der festen Überzeugung, dass dieser Beta-Blocker wirksam den Blutdruck reguliert. Diese WIrkung will ich auch gar nicht verneinen. Seit 7-8 Jahren stellte ich bei mir fest, dass ich Probleme m... Lesen Sie mehrit dem Gedächtnis bekam. Dies wurde in den letzten Jahren so schlimm, dass sich dieses auch massiv auf meine Berufstätigkeit auswirkte. Ich schob das Phänomen immer auf beginnende Altersdemenz. Bis ich durch Zufall auf eine Erfahrung eines anderen Patienten stieß, der dieselben Probleme im Zusammenahmng mit Metoprolo schilderte. Nach Rücksprache mit meinem Hausarzt setzte ich das Medikament sofort ersatzlos ab. Seit dem besserte sich mein Zustand permanent. Es ist übrigens das einzige Medikament (Beta-Blocker) das ich in diesem Zusammenhang mit dem Gedächtnisverlust gefunden habe.
1

Metoprolol

16.03.2012 | Frau | 58
Metoprolol
Kopfschmerzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Wegen starken Kopfschmerzen von 50 mg. auf 100 mg. Ständige Müdigkeit und Medikamente. Nach der höheren Dosis verschlimmerte sich die Müdigkeit. Beschwerden: Immer weniger Muskelkraft, schwindelig, starke Müdigkeit, schlecht schlafen, Alpträume, Lustlosigkeit.
1

Metoprolol

06.01.2017 | Frau | 59
Metoprolol (47,5)
Vorhofflimmern
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Mir wurde wegen Tachyarrhythmia absoluta unter Vorhofflimmern zunächst Beloc gespritzt, auf das ich aber kaum ansprach. Der Anfall hörte nach ca. 20 Stunden von selbst auf. Anschließend wurden mir 2 x täglich 47,5 mg Metoprololsuccinat verordnet. Weil ich immer 10 Stunden nach der Einnahme einer Tablette eine starke Nervosität bemerkte, habe ich auf 3 x täglich 1/2 Tablett... Lesen Sie mehre umgestellt. Das ging drei Wochen gut, dann bekam ich Depressionen im Wechsel mit starker innerer Unruhe und starkem Blutdruckanstieg. Daraufhin musste ich das Medikament ausschleichen.
5

Metoprolol

24.06.2013 | Mann | 59
Metoprolol
Bluthochdruck
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte jahrelang Bluthochdruck und bekam vor einem halben Jahr 3 Bypass. Erst nahm ich 200 mg. Metoprolol. Später wurde die Dosis auf 100 mg. runtergesetzt. Mein Blutdruck ist jetzt ziemlich normal.
4

Metoprolol

14.03.2011 | Mann | 59
Metoprolol
Migräne
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe dieses Medikament für meinen hohen Blutdruck bekommen. Dagegen hat es zwar nicht geholfen, aber meine Migräne Anfälle haben zu 75 % abgenommen. Erst nach 3 bis 6 Monaten hat es richtig gegen meine Migräne geholfen. Die Nebenwirkungen, vor allem Müdigkeit, sind im Laufe der Zeit besser geworden, oder ich habe mich einfach daran gewöhnt.
5

Metoprolol

23.03.2017 | Frau | 60
Metoprolol (47,5)
Bluthochdruck
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit

1

Metoprolol

10.11.2019 | Frau | 61
Metoprolol (50mg)
Spinalkanalstenose
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (618) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (304) - Depression - andere Mittel
Champix (293) - Sucht
Sertralin (284) - Depression - SSRI
Escitalopram (284) - Depression - SSRI
Citalopram (262) - Depression - SSRI
Lyrica (233) - Epilepsie
Paroxetin (225) - Depression - SSRI
Omeprazol (218) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (175) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (170) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (160) - Pilze - Mund
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (153) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (151) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (131) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (130) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Moviprep (120) - Darm - Verstopfung
Metformin (119) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (110) - Antibiotika - Tetrazykline
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (96) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (96) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Pantoprazol (92) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.