ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

267
Erfahrungen

Champix

Vareniclin

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 4 von 4

19.06.2016
Frau, 50
Allgemeine Zufriedenheit 1

Champix (Vareniclin)
Rauchen

Zufriedenheit über
1
5
5
5
Habe Champix 4 Monate eingenommen und Rauche leider immer noch. Ich Rauche ca 30 Zigaretten am Tag und hatte große Hoffnung in dieses Medikament, hat nicht geklappt. Bereue aber nicht es genommen zu haben, obwohl es recht Teuer ist. Nebenwirkungen hatte ich keine, im gegenteil, mein hoher Blutdruck war in dieser Zeit besser. Viel Glück bei Eurem Versuch.
14.06.2016
Mann, 69
Allgemeine Zufriedenheit 5

Champix (Vareniclin)
Stoppen met roken

Zufriedenheit über
5
5
4
5
Am 6. 'August werden es 3 Jahre dass ich "Rauchfrei" bin. Nach 50 jähriger Raucherkarriere hatte ich es satt, den Husten, den Gestank, den Zwang zu rauchen. Mit Champix habe ich es in nur 3 Monaten geschafft. Natürlich gehört auch der Wille aufzuhören dazu. Seit dem geht es mir blendend und ich kann Champix nur empfehlen auch wenn die Kosten von ca. 150 Euro/Monat hoch si... Lesen Sie mehrndc , aber mal ehrlich: was kosten denn so die Glimmstengel im Monat? Na also, geht doch!
08.06.2016
Mann, 55
Allgemeine Zufriedenheit 5

Champix (Vareniclin)
Stoppen met roken

Zufriedenheit über
5
3
4
5
Nach fast 40 Jahren starken Rauchens und vielen versuchen aufzuhören machte mein Hausarzt auf Champix aufmerksam. Die Entwöhnung war einfach. Nur selten hatte ich das verlangen zum Rauchen. Jetzt habe ich das erste halbe Jahr ohne geschaftt.
10.05.2016
Mann, 63
Allgemeine Zufriedenheit 5

Champix (Vareniclin)
Stoppen met roken

Zufriedenheit über
5
4
4
4
Ich habe 40 Jahre lang , 30-40 Zigaretten am Tag geraucht. Durch den Zigarettenkonsum wurde mein Immunsystem in Mitleidenschaft gezogen, ständige Erkältungen der Atemwege(Bronchitis und Nasennebenhöhlen). Starker Verlust des Geruchs und Geschmackssinns. Die Erkältungen verschwanden, höchstens noch einmal im Jahr, wenn überhaupt. Der Geruch und Geschmackssinn sind wieder ... Lesen Sie mehrbesser als je zuvor. Ich würde mir das nie mehr antun, jemals eine Zigarette zu rauchen. Bin Jetzt 8 Jahre rauchfrei. Ich wünsche allen die aufhören wollen viel Erfolg. Es war am Anfang nicht leicht, aber das Medikament war ein voller Erfolg. Ein bisschen Willen gehört natürlich auch dazu.
28.04.2016
Frau, 59
Allgemeine Zufriedenheit 4

Champix (Vareniclin)
Stoppen met roken

Zufriedenheit über
4
2
3
5
Ich rauche seit 44 Jahren und habe mich aus Vernunftsgründen zum Aufhören entschlossen. Ich bin nun seit 5 Tagen rauchfrei dank Champix, aber wann hört das Verlangen nach einer Zigarette auf? Möchte nicht rückfällig werden. Helfe mir mit Bonbons und esse alles, was ich in die Finger bekomme.... okay, daran muss ich wohl dann auch mit mehr Sport arbeiten, um die evtl. komme... Lesen Sie mehrnden Pfunde wieder abzunehmen. Wer kann mir einen Tip geben, wie ich das Verlangen unterdrücken oder umgehen kann? Danke.
28.04.2016
Frau, 46
Allgemeine Zufriedenheit 5

Champix (Vareniclin)
Rauchen

Zufriedenheit über
5
3
4
5
Seit dem 11.04.2016 nehme ich Champix jetzt ein. Ich rauche seit 30 Jahren täglich ca. 25 Zigaretten. Alle von mir ausprobierten "Aufhörversuche" sind gescheitert, außer die jetzige mit Champix. Einen so "sanften" Entzug habe ich noch nicht gehabt. Es fällt überhaupt nicht schwer, das Rauchen zu lassen und wenn mal ein Gedanke kommt wie "jetzt würde ich gern eine rauchen",... Lesen Sie mehr ist er auch direkt schon wieder weg, was früher bei mir nicht so war. Der Gedanke im Kopf blieb dann unendlich lang und forderte enorme Willenskraft. Ich bin jetzt 17 Tage rauchfrei und nehme nur noch täglich eine Tablette, das reicht vollkommen aus. Bin gespannt wie es sein wird, wenn ich Champix ganz absetze. Ich hoffe, dass dann keine Entzugserscheinungen etc. kommen. Jedem, der das Rauchen lassen möchte und es bisher nicht geschafft hat, empfehle ich dieses Medikament. Für mich ist es eine "Wunderpille" die dafür sorgt, dass man keine Entzugserscheinungen hat, keine "Schmacht", nicht gereizt ist und einfach nur glücklich über den Istzustand ist. Viel Glück Euch allen
28.04.2016
Mann, 47
Allgemeine Zufriedenheit 5

Champix (Vareniclin)
Rauchen

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Ich wollte einfach nicht mehr Rauchen, aber die Zigaretten hatten mich fest im Griff. Ich wäre Nachts um 2 auch 20km zu Tanke gefahren um mir welche zu kaufen. 20 Jahre Sucht gehen halt nicht spurlos an einem vorbei. Ich habe die Tabletten bestens vertragen, die einzige Nebenwirkung könnten die schönen Träume gewesen sein. Dies kann ich allerdings nicht zweifelsfrei belege... Lesen Sie mehrn. Zwischen dem 7-11 Tag soll man aufhören, das habe ich nicht geschafft. Ich war nach 14 Tagen etwas enttäuscht, dass das Wunder, welches ich immer in anderen Erfahrungsberichten gelesen hatte sich bei mir einfach nicht einstellen wollte. Die der Kick nach 3 Stunden nicht rauchen viel zwar wesentlich geringer aus und insgesamt rauchte ich auch ein wenig weniger, aber von Wunder konnte ich nicht sprechen. Ich rauchte weiter und nahm weiter meine Tabletten, ich änderte allerdings einige Rituale und dies viel mir erstaunlich leicht. Nicht direkt nach dem aufstehen auf die Terrasse und rauchen, sondern erst auf der Arbeit. Eine Stunde ohne rauchen und das morgens, wäre vorher undenkbar gewesen. Im Auto wurde dann also auch nicht mehr geraucht. Die Rückfahrt also auch ohne Qualm. Die Zigarette nach dem Essen auch erst eine Stunde später. Oh Wunder, auch kein Problem. Scheinbar kommt das Wunder bei mir in Ettappen. Am 23 Tag war wieder eine Schachtel am Ende des Arbeitstages leer und ich beschloss erst mal nach Hause zu fahren und dann eine Neue zu kaufen. Zu Hause erst mal essen, dann fahre ich usw. Vorher undenkbar! Ich habe dann keine gekauft. Keine Panikattake und kein zur Tanke fahren Nachts um 2 Uhr. Sehr seltsam, aber auch sehr schön. Der nächste Morgen, ich rauche ja eh erst auf der Arbeit....gerechnet...ich bin nun schon 14 Stunden rauchfrei. Ob ich 24 schaffe? Jetzt ist es fast ein halbes Jahr und ich bin glücklich. Flugreise so entspannend, lange Meeting viel besser und meine Gesundheit wird es mir danken. Ohne Champix hätte ich das wohl nicht geschafft.
29.02.2016
Frau, 39
Allgemeine Zufriedenheit 5

Champix (Vareniclin)
Stoppen met roken

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Habe im April 2015 angefangen die Tabletten zu nehmen. Ich brauchte nur eine Monatspackung und mein Mann zwei. Wir sind seit der einnahme Rauchfrei . Ohne starkes Rauchverlangen. Ich kann alo mit Rauchern zusammen stehen ohne das ich lust bekomme eine zu Rauchen. Hätte es nicht gedacht das dass Medikament so gut wirkt, wir haben recht viel geraucht so 1-1 1/2 Packungen pro... Lesen Sie mehr Tag. Wir können Champix nur empfehlen.
Möchten Sie weitere Erfahrungen lesen oder alle Erfahrungen analysieren? Kontaktieren Sie uns und fragen Sie nach den Möglichkeiten für (anonymisierte) Analysen.
Kontakt
Seite 4 von 4

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (594) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (315) - Cholesterin
Champix (267) - Sucht
Citalopram (232) - Depression - SSRI
Venlafaxin (219) - Depression - andere Mittel
Lyrica (213) - Epilepsie
Omeprazol (210) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Sertralin (203) - Depression - SSRI
Paroxetin (186) - Depression - SSRI
Amoxicillin (144) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Seroquel (143) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (140) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (129) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Mirtazapin (126) - Depression - andere Mittel
Terbinafin (125) - Pilze - Mund
Metoprolol (123) - Blutdruck - Beta-Blocker
Ciprofloxacin (120) - Antibiotika - Chinolone
Amitriptylin (116) - Depression - Trizyklika
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nuvaring (103) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Moviprep (100) - Darm - Verstopfung
Escitalopram (100) - Depression - SSRI
Ritalin (100) - ADHS - stimulierende Mittel
Fluoxetin (87) - Depression - SSRI
Cymbalta (87) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (83) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (83) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (79) - Antibiotika - Tetrazykline
Amlodipin (78) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Wellbutrin (76) - Sucht