Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

599
Erfahrungen

Mirena

Plastik-IUP mit Levonorgestrel

Erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Empfängnisverhütung (283 Erfahrungen)
Menstruationsbeschwerden (64 Erfahrungen)
Spirale einsetzen lassen (23 Erfahrungen)

DNA-EINFLUSS

DNA-Einfluss
Genetischer Einfluss noch nicht bekannt
Da wir alle über unsere eigenen Gene verfügen, unterscheiden sich unsere Körper auch in der Art und Weise, wie wir auf Medikamente reagieren.

ALTER + GESCHLECHT

ALTER + GESCHLECHT

VERGLEICHEN

Nuvaring (106 Erfahrungen)
Implanon (46 Erfahrungen)
Cerazette (38 Erfahrungen)
Depo provera (19 Erfahrungen)
Depo clinovir (18 Erfahrungen)
Alle anzeigen...
23.01.2015
Frau, 37
Allgemeine Zufriedenheit 1

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Anticonceptie / zwangerschapspreventie

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Mirena.Der blanke Horror! Ich glaube es einfach nicht.Nach viermonatiger Tragezeit habe ich mir gestern endlich dieses sch......Teil ziehen lassen.Da unsere Familienplanung nach vier Kindern abgeschlossen, wollten wir eine langfristige u sichere Verhuetung. Der Frauenarzt hat also gleich sein Mirenarezept aus der Tasche gezogen.... Damit fing alles an.... 170,00 für dieses... Lesen Sie mehr Teil und 160,00 fürs Einlegen ..... Auf 5 Jahre gerechnet also alles ok...... Einsetzen war auszuhalten....wer Kinder bekommen hat,macht das mit links..... Dann fingen die Probleme an....schlechte Laune,ganz schlimm, Rueckenschmerzen,Achselschmerzen, absoluter Libidoverlust, Schwitzen und Frieren im Wechsel..... Andauernde Kopfschmerzen....seit gestern ist sie draußen und ich fühle mich gleich besser..... Ach so,einen Damenbart bekommt man davon auch noch...horrormaessig dieses Ding... Liebe Frauen,lasst die Finger davon,sonst wird man verrückt...lasse mir jetzt Goldluna einsetzen... Ohne Hormone!!!!
01.12.2014
Frau, 42
Allgemeine Zufriedenheit 5

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Menstruationsbeschwerden

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
seit ca. 9 jahren trage ich nunmehr die mirena. also derzeit die zweite ; ) beim erstem mal bin ich beim versuch des einsetzens auch fast in ohnmacht gefallen. und der zweite anlauf wurde dann unter einer kurzen narkose vorgenommen. lt meinem arzt soll das einsetzen für frauen, die noch keine kinder haben, schmerzhafter sein, da der muttermund nicht geweitet ist.. nichts d... Lesen Sie mehresto trotz - ich hatte früher die schlimmsten menstruationsprobleme, die man sich nur vorstellen kann. durch die pille hatte ich migräne bekommen, meine prämens war schon die hölle mit heftigsten muskelverspannungen, magenproblemen. aber die mens war krass. immer unregelmäßig, an den ersten 3-4 Tagen mußte ich mindestens stündlich, wenn nicht sogar alle 20 min super plus ob´s + dicke damenbinden wechseln. hatte so schlimme rücken und unterleibsschmerzen, dass ich schmerztabletten abhängig war. also eine schachtel war satz und 3 wochen im monat gefühlt unerträglich. lachen und sport machen konnte ich in dieser zeit nicht. dann kam es oft vor, dass trotz grad gewechseltem tampon etc. meine dickste jeans bis zum ansatz der oberschenkel vollgeblutet war. kein scherz!!! oft musste ich mir eine jacke umbinden, damit es niemand sieht. ab einem gewissen alter hat man ja nicht immer eine ersatzhose dabei. umso glücklicher bin ich seit fast 9 jahren, ich brauche keine schmerztabletten mehr, nach einem monat hatte ich so gut wie keine blutungen mehr und auch generell hatte sich meine infektanfälligkeit verändert. wahrscheinlich weil ich nicht alle mineralien in maßen aus meinem körper schwemme. also ich hatte viel ausprobiert auch den nuva ring. nichts hat so richtig geholfen. nie hätte ich es für möglich gehalten, dass sich es bei mir ändert. und dann auch noch in dieser fabelhaften weise. es ist zwar erstmal nicht preiswert, aber ich würde eher auf nen urlaub verzichten als auf meine "geliebte spirale"!!
01.11.2014
Frau, 37
Allgemeine Zufriedenheit 3

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Anticonceptie / zwangerschapspreventie

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich war auf der Suche nach einer Alternative zur Pille. Aufgrund von sehr starken Menstruationsschmerzen, die nicht allein mit Schmerzmitteln behandelbar sind. Ich habe keine Kinder. Zwei Frauenärzte empfahlen mir die Spirale. Hätte ich geahnt, wie schlimm das Einsetzen wird, hätte ich nur unter Narkose zugestimmt. Es war so schmerzhaft, das ich 1x ohnmächtig wurde. Und fü... Lesen Sie mehrr mind. weitere 30 Minuten kurz davor. Ich war klitschnass geschwitzt. Ich war noch fast eine Stunde in der Praxis. Mein Kreislauf war so zusammen gebrochen, dass ich vorher nicht hätte Autofahren können, da ich sogar Probleme hatte, Bilder/Buchstaben von Nahem zu erkennen. Es war alles verschwommen. Zum Glück hatte ich vorab ein Schmerzmittel eingepackt. Denn die Buscopan Spritze vom Frauenarzt half nicht. Der Tag war gelaufen. Ab dem nächsten Tag zwickte es noch für ca. 4 Wochen immer mal wieder. Nichts wofür ich ein Schmerzmittel hätte nehmen müssen. Leider wurde ich von keinem der Ärzte informiert, dass es sein kann, dass ich für längere Zeit Blutungen haben könnte. Denn seit nunmehr 4 Monaten blute ich jeden Tag. Und das oft nicht wenig. Zwischendurch wurde mir 1 Monatspackung Antibabypille verschrieben. Da hatte ich mal 2 Wochen Ruhe. Leider nur vorübergehend. Die Schmerzen sind wohl wesentlich weniger geworden. Ich warte noch bis Anfang nächsten Jahres, sonst fliegt sie wieder raus.
30.09.2013
Frau, 19
Allgemeine Zufriedenheit 3

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 2
Vor einem Jahr habe ich es zum ersten Mal mit der Mirena versucht, da ich wegen anderen Medikamenten, keine Pille oder sonstige Verhütungsmittel brauchen darf die direkt in das Blut gehen. Das Einsetzen war sehr unangenehm. Bei der ersten Kontrolle nach ca. 2 Monaten, war sie verschoben-wurde entfernt. Im März habe ich es nochmal versucht, habe darauf bestanden min. 2 N... Lesen Sie mehrachkontrollen zu machen. Beide Male sah es super aus. Heute nach 6 Monaten, hatte ich sie nach dem Abwischen auf der Toilette auf dem WC Papier. Ohne es zu merken ist sie mir heraus gefallen. Natürlich hatte ich totale Panik, dass sie schon länger nicht mehr richtig sitzt. Meine Gebärmutter will keinen Fremdkörper :/ Ansonsten wäre es eine super Sache, schlafe oft mit meinem Freund und es geschah noch nie etwas. Hatte auch nie irgendwelche Nebenwirkungen. Höre aber oft, dass es bei jugendlichen, die noch nie ein Kind zur Welt brachten oft nicht halten will.
12.09.2013
Frau, 35
Allgemeine Zufriedenheit 5

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich trage die Mirena seid 10 Jahren und bin super zufrieden.. Keine Beschwerden,keine regelblutung..kann ich nur empfehlen.
25.06.2013
Frau, 32
Allgemeine Zufriedenheit 5

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe meine Spirale seit 3 Jahren und bin sehr zufrieden damit. Ich habe regelmäßig meine Tag, nur viel kürzer. Herrlich! Das Einsetzen war problemlos und auch nicht sehr schmerzhaft.
17.05.2013
Frau, 18
Allgemeine Zufriedenheit 5

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe mir vor ein paar Tagen die Spirale einsetzen lassen und hatte ganz schön Angst vor dem Eingriff. Aber das Einsetzen ging völlig problemlos, fast ohne Schmerzen. Danach hatte ich nur noch leichte Bauchschmerzen. Wie bei der Periode. Dagegen habe ich ein Schmerzmittel genommen. Bis jetzt bin ich wirklich sehr zufrieden damit.
29.04.2013
Frau, 34
Allgemeine Zufriedenheit 3

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich habe meine Mirena seit einem Monat. Von Anfang an hatte ich starke Bauchschmerzen und seit 10 Tagen auch noch leichte Blutungen und 5 Tage starke Blutungen. Ich weiß nicht ob das normal ist. Ziemlich lästig. Es hat mittlerweile auch Auswirkungen auf meine Laune…
29.04.2013
Frau, 31
Allgemeine Zufriedenheit 5

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 2
Ich habe mir heute eine neue Mirena einsetzen lassen. Mit meiner ersten war ich wirklich sehr zufrieden. Das Einsetzten ging damals problemlos, weil es kurz nach der Geburt meines Sohns war. Diesmal war es etwas schmerzhafter. Aber das macht nichts. Ich hoffe das die Bauchschmerzen morgen wieder besser sind. Alles ist besser wie die Pille.
26.04.2013
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 1

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Ich habe die Mirena und seit 2 Monaten habe ich keine Menstruation mehr. Was soll ich jetzt machen?
23.04.2013
Frau, 44
Allgemeine Zufriedenheit 1

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich habe die Mirena seit 1995. Diese Woche habe ich mir wieder eine neue einsetzen lassen. Unangenehm, aber die Vorteile überwiegen. Ein paar Tage Bauchschmerzen und leichte Blutungen. Dann aber keine Periode, kein PMS usw. ich bin wirklich sehr zufrieden mit der Mirena…
23.04.2013
Frau, 25
Allgemeine Zufriedenheit 3

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich bin ziemlich zufrieden mit meiner Spirale. Nur leider bekomme ich alle 2 Wochen meine Periode. Sehr unangenehm. Ich kenne Frauen mit der gleichen Spirale die kaum noch ihre Periode haben. Sind das Nebenwirkungen oder kommt es von den Hormonen?
06.04.2013
Frau, 39
Allgemeine Zufriedenheit 3

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Spirale einsetzen lassen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nach der Geburt meines jüngsten Sohns habe ich mich für die Mirena entschieden. Das war vor 3 Jahren. Das Einsetzten war problemlos und ich bin eigentlich noch ganz zufrieden damit. Nur manchmal habe ich leichte Zwischenblutungen. Aber ich denke, dass ich durch die Spirale kaum noch Lust auf Sex habe usw. Obwohl ich wirklich sehr zufrieden bin, will ich sie wahrscheinlich ... Lesen Sie mehrdoch wieder entfernen lassen.
28.01.2013
Frau, 30
Allgemeine Zufriedenheit 5

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Die Pille habe ich manchmal vergessen oder sie wirkt nicht richtig zusammen mit anderen Medikamenten oder bei Durchfall und übergeben. Außerdem hasse ich es meine Periode zu haben. Deshalb ist die Mirena eine ideale Lösung für mich. Bislang habe ich es noch nicht bereut. Das Einsetzen war unangenehm, aber noch erträglich. Ich habe keine Menstruationen mehr. Ich denke nur, ... Lesen Sie mehrdass mein Libido etwas weniger ist. Aber das passiert bei allen Empfängnisverhütungsmethoden.
27.01.2013
Frau, 35
Allgemeine Zufriedenheit 3

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Schwangerschaft

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich habe mir meine Spirale vor 11 Tagen entfernen lassen und ich hatte bis jetzt noch keine Periode. Wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen?
24.01.2013
Frau, 40
Allgemeine Zufriedenheit 5

Mirena (Plastik-IUP mit Levonorgestrel)
Endometriose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Meine Erfahrungen mit der Mirena sind sehr positiv. Seitdem ich 18 bin habe ich Endometriose und dagegen hat bislang nur die Mirena geholfen. Ich hatte mittlerweile schon 4. Weil ich jetzt schwanger werden möchte, habe ich sie mir vor kurzem entfernen lassen. Das Entfernen war nicht so schlimm. Aber die Menstruation danach war wirklich sehr stark und hält jetzt schon sei... Lesen Sie mehrt 8 Wochen an. Hoffentlich dauert es nicht mehr so lange. Aber ich würde mir die Mirene auch das nächstemal wieder einsetzen lassen.

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (599) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (315) - Cholesterin
Champix (272) - Sucht
Citalopram (236) - Depression - SSRI
Venlafaxin (230) - Depression - andere Mittel
Lyrica (214) - Epilepsie
Omeprazol (211) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Sertralin (207) - Depression - SSRI
Paroxetin (188) - Depression - SSRI
Amoxicillin (145) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Seroquel (144) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (141) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Mirtazapin (131) - Depression - andere Mittel
Terbinafin (130) - Pilze - Mund
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (129) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (123) - Blutdruck - Beta-Blocker
Ciprofloxacin (123) - Antibiotika - Chinolone
Amitriptylin (116) - Depression - Trizyklika
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Escitalopram (107) - Depression - SSRI
Nuvaring (106) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Moviprep (103) - Darm - Verstopfung
Ritalin (101) - ADHS - stimulierende Mittel
Fluoxetin (92) - Depression - SSRI
Cymbalta (89) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (86) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (84) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (81) - Antibiotika - Tetrazykline
Amlodipin (80) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Abilify (76) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.