Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

132
Erfahrungen

Amoxiclav (= Amoxicillin ...

Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Blasenentzündung (18 Erfahrungen)
Lungenentzündung (12 Erfahrungen)
Halsentzündung (7 Erfahrungen)
Harnwegsinfekt (5 Erfahrungen)
Bronchitis (5 Erfahrungen)
Ohrentzündung (4 Erfahrungen)
Infektion (Wunde) (4 Erfahrungen)
Nebenhöhlenentzündung (3 Erfahrungen)
Brustentzündung (3 Erfahrungen)
Nasennebenhöhlenentzündung (3 Erfahrungen)
Mandelentzündung (2 Erfahrungen)
Nierenbeckenentzündung (2 Erfahrungen)
Prostataentzündung (2 Erfahrungen)
Kieferhöhlenentzündung (1 Erfahrung)
Blinddarmentzündung (0 Erfahrungen)
Zahnfleischentzündung (0 Erfahrungen)
Mittelohrentzündung (0 Erfahrungen)
Pankreatitis (0 Erfahrungen)
Nebenhodenentzündung (0 Erfahrungen)
Augenentzündung (0 Erfahrungen)
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

04.11.2016 | Frau | 56
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (100/12,5mg/ml)
Keelontsteking
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Einmal und nie wieder. Ich habe dieses Medikament wegen einer eitrigen Kehlkopfentzündung verschrieben bekommen. 1. Einnahme Abends nach dem Arzt- und Apothekenbesuch. Am nächsten Morgen habe ich in den Spiegel geschaut und bin erschrocken. Im Gesicht und am Oberkörper hatte ich stark rote Flecken, teilweise mit Pusteln. Ich bin dann gleich zum Hausarzt, ohne nochmals eine... Lesen Sie mehr Tablette zu nehmen. Der hat das Medikament sofort abgesetzt und mir ein anderes Antibiotikum (Clamitromycin) verschrieben sowie ein Antihistaminikum gegen den Ausschlag. Nach 3-4 Tagen war der Ausschlag dann weg und das neue Antibiotikum habe ich gut vertragen. Noch dazu hat es nur die Hälfte des ersten gekostet. Nie wieder Amoxiclav!!!
3

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

02.04.2016 | Frau | 38
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (875/125mg)
Bijholteontsteking
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Da mich eine schwere eidrige Entzündung der Nebenhölen, Mittelohren und Bronchen mit Fieber und Schüttelfrost qualte, habe ich Amoxiclav 875/125 mg verschrieben bekommen. Erwartungsgemäß setzte die Besserung nach 2 Tagen ein. Am 8. Tag der Einnahme plötzlich Nesselauschlag an Armen und Oberschenkel, zwei Tage später und trotz Cortisol (gepritzt) ausgedehnter roter Hautaus... Lesen Sie mehrchlag mit Blasen an ca. 85 % meiner Hautoberfläche. Der Juckreiz, das Brennen und die aufgequollenene Haut sind unerträglich.
5

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

03.12.2015 | Frau | 45
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (875/125mg)
Bakterielle infektion
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach 7 Wochen ständig wiederkehrenden Erkältungssymptomen wurde von einem 2. Arzt eine starke Mittelohr- und Nebenhöhlenemtzündung festgestellt. Bereits 2 Tage nach Einnahme ging es mir bedeutend besser. Leider war die Dauer der Einnahme zu kurz mit 5 Tagen. Die Beschwerden kamen zurück. Also nochmal auf meinen Wunsch hin dasselbe Medikament genommen und wieder nach einem ... Lesen Sie mehrTag eine deutliche Verbesserung meiner Beschwerden. Nebenwirkungen hatte ich nur an den beiden ersten Tagen. Da litt ich unter Übelkeit. Das war an drm 3. Tag jedoch Geschichte. Ich nehme die Tabletten immer zu den Mahlzeiten, das funktioniert super. Für mich ein super Mediamrnt. Tut was es soll mit fast keinen Nebenwirkungen.
2

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

21.10.2015 | Frau | 23
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (100/12,5mg/ml)
Complicatie na operatie
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe das Medikament nach einer Zahn-OP verschrieben bekommen und musste zwei Tabletten am Tag für ca. fünf Tage nehmen. Am zweiten Tag hatte ich nach jeder Mahlzeit sofort Durchfall. Ich fühlte mich schwach, unbelastbar. Am Ende der Einnahme bekam ich auch noch einen Hautausschlag am Po und wahrscheinlich eine Pilzinfektion (lasse das abklären). Ich würde es wohl nicht... Lesen Sie mehr noch einmal nehmen...
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

15.10.2015 | Frau | 61
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (875/125mg)
Bronchitis
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme es seit Montag 12.10.2015 bis 16.10.2015 2mal am Tag eine Tabl. es hat bis jetzt nicht geholfen meine Freundin meinte das es einige Antibiotiker erst nach der letzten einahme wirkt weißt jemand ob es so sein kann hatte schon mal vor ein paar Jahre Antibiotika genommen und am zweiten tag war fast alles gut und diesmal garnicht .
2

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

13.03.2015 | Frau | 52
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (875/125mg)
Bronchitis
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe dieses Medikament 1 Tag eingenommen. Nach Einnahme der ersten Kapsel bekam ich eine Rötung der Haut. Nach Einnahme der 2. Kapsel war der dgesamte Oberkörper krebsrot und hat fürchterlich gejuckt und gebrannt. Bin dann sofort zu meiner Hausärztin gegangen und es wurde sofort abgesetzt. Danach bekam ich eine Spritze gegen das Jucken und es wurde sofort die Unvertägl... Lesen Sie mehrichkeit dokumentiert und mir eine Bescheinigung erstellt.. Das heißt nie wieder dieses Medikament. Ich wußte von dieser Unverträglichkeit nichts, da ich noch nie Probleme mit Medikamenten hatte. Wenn man es nicht weiß kann man sich auch kaum davor schützen.
3

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

23.04.2014 | Frau | 48
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Hautausschlag
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nahm dieses Medikament 10 Tage lang, bekam am 9. Tag juckenden Ausschlag teilweise gross wie eine Hand, tagelange Quälerei deswegen. Nun 4 Monate später immer noch Ausschlag aber viel kleinere Quaddeln und nun habe ich auch noch eine Sonnenallergie. Nie wieder dieses Medikament!!!!!!!!!
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

12.02.2014 | Mann | 54
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Habe ein Zahnimplantat bekommen und sollte Amoxiclav 875/125 1A Pharma 10 Tage einnehmen. Am 9. Tag bekam ich am ganzen Körper starke Hautausschläge. Heute am 12.02. sind die Hautausschläge am abklingen, ich bin aber noch sehr schwach und wenig belastbar. Unruhezustände in der Nacht, Schüttelfrost , Herzstechen.
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

28.04.2013 | Frau | 40
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Nebenhöhlenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Man sollte aufpassen wenn man bleibende Darmbeschwerden von dem Medikament bekommt. Ich bekam davon eine Clostridium difficile Infektion. Jetzt darf ich dieses Medikament nie wieder nehmen.
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

26.04.2013 | Frau | 37
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach einem Tag bekam ich starke Bauchschmerzen, Durchfall und Übelkeit. Juckreitz, Pusteln und Ausschlag. Nach etwa 5 Tagen bekam ich auch noch wunde Stellen auf meiner Haut. Außerdem Muskel- und Gelenkschmerzen. Ich habe mich einfach nur schrecklich gefühlt.
3

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

22.04.2013 | Frau | 23
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Die erste Kur hat nicht geholfen. Deshalb bekam ich diese starke Kur verschrieben. Es hat sehr gut gegen meine Kieferentzündung geholfen. Innerhalb von 2 Tagen waren die Beschwerden komplett verschwunden. Ich hatte allerdings Nebenwirkungen wie Durchfall und Übelkeit. Aber mit etwas Joghurt ging es besser. Außerdem bekam ich eine vaginale Pilzinfektion. Deshalb brauchte i... Lesen Sie mehrch wiederum einen zusätzliche Kur…
4

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

14.04.2013 | Frau | 43
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Blasenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Sehr starke Bauchschmerzen von einer Nierenbeckenentzündung. Außerdem ständig übergeben. Nach dem ersten Tag Kur war alles schon viel besser. Nur leichten Durchfall. Ich bin gespannt wie es weitergeht… aber bis jetzt bin ich sehr zufrieden.
2

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

13.04.2013 | Frau | 27
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte eine siebtägige Kur und das hat gut geholfen. Aber ich hatte jede Menge Nebenwirkungen. Übelkeit, Durchfall, vaginale Pilzinfektion und ein juckender/brennender After…
2

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

09.04.2013 | Mann | 62
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe nach einem Katzenbiß Amoxin Clavulan verschrieben bekommen. Nach dem 3.Tag verspürte ich ein Kribbeln im linken Fuß. Dieses Kribbeln ist 4 Wochen nach Absetzung des Medikaments immer noch vorhanden.
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

19.03.2013 | Mann | 49
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Blasenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Das Medikament hatte bei mir keinerlei Wirkung. Ich habe meinen Urin nach der Kur untersuchen lassen und der Befund war nicht gut. Jetzt bekomme ich ein anderes Antibiotika. Ich bin gespannt ob das hilft.
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

22.01.2013 | Frau | 57
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach mehreren Antibiotika Kuren, die nicht geholfen haben, bekam ich dieses Medikament verschrieben. Nach 2 Tagen ging es mir plötzlich schrecklich schlecht. Ich hatte Gelenkprobleme, ich war müde, hatte Durchfall, Übelkeit, zittern. Nach 4 Tagen habe ich wieder damit aufgehört. Jetzt nehme ich wieder ein anderes Antibiotika, mit weniger Nebenwirkungen. Aber ich habe immer... Lesen Sie mehr noch Beschwerden. Dieses Medikament nehme ich allerdings nie wieder.

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (618) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (300) - Depression - andere Mittel
Champix (293) - Sucht
Sertralin (281) - Depression - SSRI
Escitalopram (268) - Depression - SSRI
Citalopram (261) - Depression - SSRI
Lyrica (232) - Epilepsie
Paroxetin (223) - Depression - SSRI
Omeprazol (218) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (173) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (168) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (158) - Pilze - Mund
Seroquel (155) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (152) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (149) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (130) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (130) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (128) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (123) - Depression - SSRI
Moviprep (120) - Darm - Verstopfung
Metformin (119) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (109) - Antibiotika - Tetrazykline
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (95) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (95) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Pantoprazol (92) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.