Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

132
Erfahrungen

Amoxiclav (= Amoxicillin ...

Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Blasenentzündung (18 Erfahrungen)
Lungenentzündung (12 Erfahrungen)
Halsentzündung (7 Erfahrungen)
Harnwegsinfekt (5 Erfahrungen)
Bronchitis (5 Erfahrungen)
Ohrentzündung (4 Erfahrungen)
Infektion (Wunde) (4 Erfahrungen)
Nebenhöhlenentzündung (3 Erfahrungen)
Brustentzündung (3 Erfahrungen)
Nasennebenhöhlenentzündung (3 Erfahrungen)
Mandelentzündung (2 Erfahrungen)
Nierenbeckenentzündung (2 Erfahrungen)
Prostataentzündung (2 Erfahrungen)
Kieferhöhlenentzündung (1 Erfahrung)
Blinddarmentzündung (0 Erfahrungen)
Zahnfleischentzündung (0 Erfahrungen)
Mittelohrentzündung (0 Erfahrungen)
Pankreatitis (0 Erfahrungen)
Nebenhodenentzündung (0 Erfahrungen)
Augenentzündung (0 Erfahrungen)
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

25.08.2010 | Mann
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Lungenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Schreckliches Zeug! Sehr aggressiv. Nach 5 Tagen hat ein anderer Arzt mir geraten damit aufzuhören, weil keine Verbesserung sichtbar war. Die Nebenwirkungen dagegen schon. Es war aber auch einen Alternative weil man mit dem anderen Mittel nicht in die Sonne darf. Für mich nie wieder Amxocilline
4

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

01.08.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Mandelentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Als erstes verschrieb man mir Amoxicillin. Am 5 Tag der Einnahme hatte sich nichts gebessert, immer noch starke Schluckbeschwerden und allgemeine Mattheit. Dann ging ich wieder zum HNO Arzt. Dieser verschrieb mir Amoxiclav, mit dem freundlichen Hinweis, dass man dieses Medikament nie zuerst aufschreibe, da es ernsthafte Leberschädigungen hervorrufen könne... Aber ich mus... Lesen Sie mehrs sagen, nach 2 Tagen ging es mir spürbar besser. Meine Mandelentzündung ist fast weg. Nun wiederum am 5 Tag der Einnahmezeit habe ich mehr oder weniger am ganzen Körper rote Punkte, die langsam zu einer roten Fläche expandieren. Die Haut fühlt sich sehr heiß an, Temperatur habe ich dabei aber nicht. Ich bin mal gespannt wann das weggeht. Weitere 4 Tage muss ich das Antibiotikum nämlich noch einnehmen. (Red: Es ist ratsam, Hautausschlag beim Amoxilline durch einen Arzt zu beurteilen lassen, weil es auf eine potenziell gefährliche allergische Reaktion kann hindeuten)
4

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

26.07.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Nierenbeckenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bekam eine Kur von 10 Tagen. Alles was ich gegessen habe, war sofort wieder weg. Ich hatte starken Durchfall. Ansonsten war ich sehr müde und habe den ganzen Tag auf der Couch gelegen. Ab und zu war mir schwindelig und ich hatte Kopfschmerzen. Aber meine Beschwerden wurden viel besser und darüber war ich sehr froh. Deshalb fand ich die Nebenwirkungen auch nicht so schl... Lesen Sie mehrimm.
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

23.07.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Blasenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bekam dieses Medikament wegen einer Blasenentzündung und es ging mir dadurch sehr schlecht. Es scheint auch ein sehr altes Medikament zu sein. Ich hatte außerdem besondere Nebenwirkungen, die ich hier noch nicht gelesen habe. Während der Kur bekam ich einen schrecklichen braunen Anschlag auf den Zähnen. Ich musste diesen Anschlag von Zahnarzt entfernen lassen und jetzt... Lesen Sie mehr ist alles wieder normal.
2

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

19.07.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Endzündetet Wange.
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bekam die Kur vor ein paar Tagen und seit heute Nacht juckt mein After ganz schrecklich. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll.
5

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

12.07.2010 | Mann
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Tonsillitis & Peritonsillarabszess
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hatte seit rund 3 Jahren rezidivierende Tonsillitis (immer wiederkehrernde Mandelentzündung, zuletzt mit einem fetten Abszess hinter der linken Rachenmandel) - Notfall, Amoxiclav bekommen, sofort (innerhalb 2-3 Tagen) spürbare Besserung, überhaupt keine Nebenwirkungen ausser Antibiose-typisch etwas Durchfall, musste es dann 13 Tage nehmen (man kann hier leider nur 1 Woche ... Lesen Sie mehroder 1 Monat ankreuzen) dann OP (Tonsillektomie), dann zwar Nachblutung (nochmal Notfall und stationär für ein paar Tage) wegen der momentanen Hitze (Anf. Juli bis zu 38° hier), aber jetzt ist super. Bin meinem HNO (der aus der Notfallpraxis ist jetzt "der meines Vertrauens"!!!) echt dankbar. Hatte mit Antibiose abllerdings auch noch nie Probleme ausser o.g. Viel schlimmer waren die echt harten Schmerzmittel, die ich nach der OP bekam, aber das gehört ja nicht hierher... :) Allen gute Besserung, die's brauchen!
4

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

01.07.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Nierenbeckenentzündung Blasenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich musste dieses Medikament 7 Tage nehmen und heute hat die Qual endlich ein Ende. Die Nebenwirkungen sind schrecklich. Die Innenseite meines Munds, meine Zunge und mein Hals sind geschwollen und rot. Essen und Trinken ist sehr schmerzhaft. Außerdem habe ich Durchfall und einen fürchterlichen Juckreiz rund um den After. Ich fühle mich sehr müde und bin lustlos.
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

26.06.2010 | Mann
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Nebenhöhlenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nur einmal genommen. NIE WIEDER! 20 bis 30 Minuten nach der Einnahme bekam ich einen anaphylaktischer Schock. Meine Lungen liefen voll Wasser. Mein Blutdruck war fast nicht mehr messbar. Innerhalb von 60 Minuten war ich im Krankenhaus. Obwohl ich das Medikament schon öfter genommen habe. Die Kombination Clavulaansäure und Amoxicilline war schuld. Bin scheinbar allergisch d... Lesen Sie mehragegen.
4

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

18.06.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Zahnfleisch Transplantation
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Mir wurde geraten bei zwei der drei Tabletten die ich nehmen musste, zusätzlich Vitamin B zu nehmen (morgens und abends). Das habe ich gemacht und hatte auch fast keine Probleme!!! Guter Tip!
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

02.06.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Bronchitis
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich musste mich von Anfang an übergeben, war müde und hatte starken Durchfall, Kopfschmerzen und Schwindelgefühl. Fühle mich nach 3 Tagen immer noch schlecht und mein Husten und die Atemnot sind auch nicht besser geworden. Bin immer noch wie ein Seehund. Von der Apotheke habe ich Strepsils gegen die Halsschmerzen bekommen. Dort hat man mir geraten den Hausarzt an zu rufen,... Lesen Sie mehr denn die Beschwerden müssten schon besser geworden sein.
2

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

20.05.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Entzündung im Fuß nach einem kleinen Eingriff
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Die Nebenwirkungen sind heftig bei diesem Medikament, Schon seit Tagen ständig Kopfschmerzen und heftiger Durchfall. Gestern zufällig einen anderen Arzt gesprochen und der riet mir, Probiotika dazu zu nehmen, das mache ich jetzt 3x täglich und muss sagen, dass mein Magen sich schon nach einem halben Tag einigermaßen beruhigt hat und meine Kopfschmerzen sind leider noch nic... Lesen Sie mehrht weg, aber erträglicher. Ob die Kur effektiv wirkt, weiß ich noch nicht, bin erst 3 Tage dabei.
2

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

17.05.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Blasenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
eine 10-tägige Kur wegen Blasenentzündung, viele Bauchschmerzen gehabt und etwas benommen. Als die Kur vorbei war, waren die Bakterien nicht verschwunden. Erst nach der Kur bekam ich viel Juckreiz, brennende Kehle und Zunge. Unangenehm, dass so eine starke Kur nicht wirklich geholfen hat und nach dem Absetzen auch noch Nebenwirkungen auftraten. Dieses Antibiotikum brauche ... Lesen Sie mehrich nicht wieder.
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

10.05.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Blasenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Es hat schon am ersten Tag geholfen. Ich hatte 20 Tabletten, aber nach der 6. bekam ich sehr starke Beschwerden am After, eine Schimmelinfektion. Ich habe jetzt schon eine Woche lang Beschwerden und der Stuhlgang ist sehr schmerzhaft. Sehr unangenehmes Medikament. Ich darf es auch nie wieder nehmen.
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

09.05.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Lungenentzündung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Pilzinfektion in Mund und Hals, geschwollene und kaputte Zunge, ernsthafter Durchfall, allgemeines Krankheitsgefühl. Ich bereue, dass ich dieses Medikament genommen habe. Auch wenn eine Lungenentzündung eine ziemlich ernste Sache ist, finde ich das Medikament schlimmer als die Krankheit.
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

02.05.2010 | Mann
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Weisheitszähne gezogen (2 St.)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
7-tägige Kur 3x täglich genommen. Am 4. Tag der Kur mitten in der Nacht aufgewacht und große Schmerzen im Magen (Übelkeit). Nachdem ich mich zwei Stunden lang hin und her gewältzt hatte konnte ich doch noch weiterschlafen und am nächsten Tag keine Probleme mehr damit gehabt. Bis... die Kur vorbei war. Ein bis zwei Tage nach der Kur entstehen kleine rote Beulen/Flecken auf ... Lesen Sie mehrder Oberseite meiner Hände und Füße. Diese Beulen/Flecken habe ich *immer noch (gottseidank kein Juckreiz). 3 Tage nachdem ich die Kur beendet hatte entsteht eine (3.) neue Nebenwirkung: gespannte Lippen mit Rissen und eingerissenen (empfindlichen) Mundwinkel. Diese Nebenwirkungen sind unglaublich unangenehm weshalb ich diese Antibiotika NIE WIEDER NEHMEN WERDE!! Das habe ich denn auch meinem behandelnden Arzt mitgeteilt damit der einen Vermerk in meiner Patientenakte macht. *13 Tage nach der Kur
1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan)

30.04.2010 | Frau
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren
Harnwegsinfektion
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe mit diesem Medikament angefangen, weil ich in der Vergangenheit viel unter Harnwegsinfektionen zu leiden hatte. Jetzt nach ungefähr 2 Jahren bekam ich wieder eine. Zuerst ein anderes Antibiotikum genommen, aber das wirkte nicht richtig. Danach wurde mir dieses hier verschrieben. Der erste Tag ging noch, aber nach dem Morgen bekam ich wasserdünnen Durchfall, der ni... Lesen Sie mehrcht mehr aufhörte. Danach bekam ich einen starken Migräneanfall, und das habe ich auch seit etwa drei Jahren nicht mehr erlebt. Mir ist von diesem Medikament dermaßen übel geworden. Nie wieder!
Möchten Sie weitere Erfahrungen lesen oder alle Erfahrungen analysieren? Kontaktieren Sie uns und fragen Sie nach den Möglichkeiten für (anonymisierte) Analysen.
Kontakt

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (616) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (298) - Depression - andere Mittel
Champix (293) - Sucht
Sertralin (280) - Depression - SSRI
Escitalopram (263) - Depression - SSRI
Citalopram (261) - Depression - SSRI
Lyrica (232) - Epilepsie
Paroxetin (222) - Depression - SSRI
Omeprazol (218) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (171) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (167) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (158) - Pilze - Mund
Seroquel (155) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (152) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (149) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (130) - Depression - Trizyklika
Metoprolol (129) - Blutdruck - Beta-Blocker
Nuvaring (128) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (121) - Depression - SSRI
Moviprep (119) - Darm - Verstopfung
Metformin (119) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (108) - Antibiotika - Tetrazykline
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (95) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (95) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Pantoprazol (92) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.