Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

143
Erfahrungen

Tramadol

Tramadol

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Bandscheibenvorfall (21 Erfahrungen)
Schmerzen (17 Erfahrungen)
Nervenschmerzen (8 Erfahrungen)
Arthrose (8 Erfahrungen)
Rheuma (5 Erfahrungen)
Gelenkschmerzen (2 Erfahrungen)
Fibromyalgie (2 Erfahrungen)
Migräne (1 Erfahrung)
Morbus Bechterew (0 Erfahrungen)
Brandwunden (0 Erfahrungen)
Gesichtsschmerz (0 Erfahrungen)
Wirbelsäulenarthrose (0 Erfahrungen)
Komplikation nach Operation (0 Erfahrungen)
Psoriasisarthritis (0 Erfahrungen)
07.12.2011
Mann, 55
Allgemeine Zufriedenheit 4

Tramadol (Tramadol)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ein angenehmes Medikament. Leider ist mein Arzt nicht sehr freigiebig damit. Aufpassen mit Alkohol. Wirkt dann nicht immer euphorisch. Einziger Nachteil. Man bekommt bei einer unregelmäßigen Anwendung auch eine unregelmäßige Wirkung. Mein Rat, man sollte sich an die vorgeschriebene Dosis halten.
07.12.2011
Frau, 27
Allgemeine Zufriedenheit 3

Tramadol (Tramadol)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nahm das Medikament gegen meine Nervenschmerzen nach einem Unfall. Ich habe es 3 Jahre genommen. Durchschnittlich 3 x täglich und ich hatte keine Abhängigkeitserscheinungen. Nur manchmal hat es etwas länger gedauert bis es richtig gewirkt hat und das ist unangenehm wenn man starke Schmerzen hat. Leider reagierte ich nach 3 Jahren allergisch auf das Medikament. Ich hatt... Lesen Sie mehre keinen Appetite mehr, musste mich übergeben, Kopfschmerzen usw. Deshalb bekam ich von meinem Arzt Amitriptylin. Das wirkt genauso, vielleicht sogar noch besser.
01.12.2011
Frau, 60
Allgemeine Zufriedenheit 5

Tramadol (Tramadol)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich darf 3 Tabletten pro Tag nehmen, aber ich nehme nur eine um die Nacht zu überstehen. Ich habe Brausetabletten, die wirken schneller. Normale Tabletten dauern zu lange.
26.11.2011
Mann, 37
Allgemeine Zufriedenheit 4

Tramadol (Tramadol)
Verklebungen nach Operation/Nervenschmerzen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme das Medikament seit 4 Jahren. Erst wegen einem gebrochenen Rücken und später wegen den Verklebungen nach einer Operation. Das Medikament wirkt eigentlich ganz gut. Es macht die Schmerzen erträglicher. So kann ich wieder besser funktionieren.
16.11.2011
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 2

Tramadol (Tramadol)
Nervenschmerzen nach Gallenoperation

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 2
Am Anfang musste ich mich oft übergeben. Dann bekam ich ein Magenmedikament und die Übelkeit wurde besser. Wenn das Medikament ausgewirkt war, war ich völlig leer. Eine Stunde nach der Einnahme hatte ich wieder Energie. Aber von meinem MDL Arzt musste ich sofort damit aufhören, denn ich hatte eine Magenentzündung. Die Entzündung ist immer noch nicht weg.
14.11.2011
Mann, 52
Allgemeine Zufriedenheit 5

Tramadol (Tramadol)
Schmerzen in den Beinen und im Rücken

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme das Medikament seit 3 Jahren. 3 x 100mg. pro Tag. Es wirkt immer noch gut. Wenn ich die Tabletten einmal vergesse, kann ich das sofort merken. Außerdem fühle ich mich emotional besser, positiver und fröhlicher. Ansonsten habe ich keine Nebenwirkungen. Außer vielleicht eine leichte Vergesslichkeit.
13.10.2011
Mann, 37
Allgemeine Zufriedenheit 4

Tramadol (Tramadol)
Bandscheibenvorfall

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Super Medikament! Ich wüsste nicht wie ich anders den Tag durchkommen sollte. Es hat zwar ein paar Tage gedauert bevor ich wusste wie ich es richtig anwenden muss und jetzt nehme ich es zusammen mit Diclofenac und Paracetamol. Nachts, 24 Uhr, 1 oder 2, 50 mg. Retard. Nebenwirkungen; manchmal leichte Verstopfungen und starkes Schwitzen. Aber die Vorteile überwiegen. Aber ... Lesen Sie mehrwenn ich es nicht regelmäßig nehme, kommen die Schmerzen zurück.
13.10.2011
Mann, 64
Allgemeine Zufriedenheit 3

Tramadol (Tramadol)
Prostataprobleme

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Meine Erfahrungen mit diesem Medikament sind ziemlich gut. Ich nehme 3 x 200 mg. pro Tag. Vor 20 Jahren habe ich mit 3 x 50 mg. täglich angefangen. Aber ich habe auch unangenehme Nebenwirkungen. Ich schwitze stark, meine Hände zittern, mir ist schlecht, ich habe Gedächtnisstörungen. Das das muss ich wohl akzeptieren.
13.10.2011
Frau, 46
Allgemeine Zufriedenheit 1

Tramadol (Tramadol)
Nervenschmerzen Rücken/Bein

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich habe dieses Medikament 2 Tage genommen. Aber die Nebenwirkungen waren so stark, dass ich sofort wieder damit aufgehört habe. Ich hatte eine allergische Reaktion? Starker Juckreitz und Muskelzuckungen am ganzen Körper. Außerdem Herzklopfen, Schwindelgefühl und Übelkeit. Die Schmerzen wurden auch nicht besser, aber vielleicht habe ich das Medikament nicht lang genug geno... Lesen Sie mehrmmen? Ich nehme nie wieder Tramadol.
02.10.2011
Frau, 32
Allgemeine Zufriedenheit 1

Tramadol (Tramadol)
Migräne, Bandscheibenvorfall

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich habe Tramadol( 12 Tropfen)abends genommen weil meine Migräne zu schmerzhaft war.Die Schmerzen gingen sehr gut weg. Ich bin nach einer Stunde ganz fit und unruhig geworden, dann kam noch Schwindel hinzu, worauf ich mich dann schlafen gelegt habe. Die Nacht war der Horror, ich bin in einen unruhigen Halbschlaf gefallen, habe geschwitzt und bin immer wieder von heftigen ... Lesen Sie mehrSchwindelattacken aufgeschreckt worden, ich habe mich richtig delierant gefühlt. Am liebsten hätte ich einen Krankenwagen angerufen! Ich war noch den ganzen restlichen darauffolgenden Tag benommen, mir war übel und ich hatte Kreislaufprobleme. Nie wieder werde ich das Medikament nehmen.
01.10.2011
Frau, 41
Allgemeine Zufriedenheit 1

Tramadol (Tramadol)
Chronische Rückenschmerzen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme seit ein paar Wochen Tramadol Pflaster, aber es hilft nur einen Tag. Dann habe ich wieder starke Rückenschmerzen. Leider wirkt das Medikament bei mir nicht ausreichende.
27.09.2011
Frau, 20
Allgemeine Zufriedenheit 1

Tramadol (Tramadol)
Sehr Starke Kopfschmerzen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 1
Nie wieder werde ich in meinem Leben Tramadol nehmen!!! Ich habe Tramadol für meine sehr Strarke kopfschmerzen eingenommen (in Tropfen). Nach einer Stunde wollte ich vom Sofa aufstehen als mein Kopf sich plötzlich drehte. Ich habe mir nichts dabei gedacht, doch als schlafen ging wurde es schlimmer und schlimmer. Das ende vom Lied ist, das ich folgende nebenwirkungen hatte:... Lesen Sie mehr Schwindelanfälle, Gleichgewichtsstörungen, Überlkeit, Erbrechen, Zittern, angeschwolene Hände und Finger und was mich besonders erschreckt hat, das ich Herzrasen bekamm. Mein Bluthochdruck lag knapp an der grenze. Die Nebenwirkungen sind so Stark, das ich sogar am nächsten Tag noch damit zu kämpfen gehabt.
20.09.2011
Frau, 39
Allgemeine Zufriedenheit 1

Tramadol (Tramadol)
Schmerzen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nie wieder Tramadol !! Das Medikament löste bei mir eine starke Übelkeit, Erbrechen, Gleichgewichtsstörungen und einen Zusammenbruch des Kreislaufs aus. Ich mußte zur Stabilisierung sogar für kurze Zeit ins Krankenhaus. So etwas ist mir noch bei keinem anderen Schmerzmittel passiert.
18.09.2011
Frau, 41
Allgemeine Zufriedenheit 1

Tramadol (Tramadol)
Chronische Rückenschmerzen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme dieses Medikament seit 4 Tagen. Vielleicht ist es noch zu früh, aber bis jetzt hat es nicht die erhoffte Wirkung. Ich habe immer noch schreckliche Rückenschmerzen und kann deshalb kaum schlafen. Paracetamol und Diclofenac helfen auch nicht.
17.09.2011
Frau, 41
Allgemeine Zufriedenheit 2

Tramadol (Tramadol)
Chronische Rückenschmerzen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich nehme seit 3 Tagen 50 mg. Tramadol, aber ohne jegliche Wirkung. Vielleicht zu früh, aber ich würde gerne wissen wann es endlich hilft und wie lange. Aber ich habe auch noch keine Nebenwirkungen. Nur ein ganz leichtes Schwindelgefühl beim Aufstehen. Ich bin wirklich sehr enttäuscht.
08.09.2011
Frau, 20
Allgemeine Zufriedenheit 3

Tramadol (Tramadol)
Morbus Crohn

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe schon seit Jahren Crohn. Letztes Jahr ging es mir plötzlich viel schlechter und Anfang dieses Jahres wurde ich operiert, mein kompletter Dickdarm wurde entfernt. Jetzt muss ich ständig Schmerzmittel nehmen und bekomme auch die Nebenwirkungen zu spüren. Außerdem bin ich mittlerweile abhängig davon. Ich nehme Celebrex, Paracetamol und Tramadol. Ich habe auch Epileps... Lesen Sie mehrie und soll eigentlich kein Tramadol nehmen. Wer hat Erfahrungen damit.

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (600) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (316) - Cholesterin
Champix (275) - Sucht
Citalopram (238) - Depression - SSRI
Venlafaxin (234) - Depression - andere Mittel
Lyrica (215) - Epilepsie
Omeprazol (212) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Sertralin (209) - Depression - SSRI
Paroxetin (189) - Depression - SSRI
Amoxicillin (146) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Seroquel (144) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (143) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Terbinafin (133) - Pilze - Mund
Mirtazapin (132) - Depression - andere Mittel
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (130) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Ciprofloxacin (125) - Antibiotika - Chinolone
Metoprolol (123) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (117) - Depression - Trizyklika
Metformin (114) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Escitalopram (111) - Depression - SSRI
Nuvaring (109) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Moviprep (104) - Darm - Verstopfung
Ritalin (101) - ADHS - stimulierende Mittel
Fluoxetin (95) - Depression - SSRI
Cymbalta (91) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (86) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (84) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (82) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Doxycyclin (81) - Antibiotika - Tetrazykline
Abilify (77) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.