ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

79
Erfahrungen

Escitalopram

Escitalopram

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 4

06.11.2017
Frau, 56
Allgemeine Zufriedenheit 1

Escitalopram (Escitalopram)
Gewrichtspijn

Zufriedenheit über
1
1
2
1
Nach einem Arbeitsunfall wurden durch intens. Behandlungen von Orthopäden, Neurologen, Physiotherapeuten, nicht wirklich besser. Da kam (natürlich!) die Psyche ins Spiel.....erst Citalopram, dann escithalopram. Ein "leichter Fall" wie ich braucht so ein Medikament überhaupt nicht. Heraus stellter sich ein Bandscheiben - Vorfall verursacht durch den Unfall im Halswirbel - ... Lesen Sie mehrach!
18.09.2017
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 1

Escitalopram (Escitalopram)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
2
2
2
2
Hallo ich nehmme das Escitalopram 10mg seit drei Tagen und ich finde die nebenwirkung schlimm . Soll Mann es wirklich weiter nehmmen weil hir jemand geschrieben hat durchhalten. Meine Ärztin sagt das muss ich endscheiden ob ich weiter die nehmme. Ich habe schon Angst genug und jetzt noch mehr Angst brauch ich nicht.
16.08.2017
Frau, 23
Allgemeine Zufriedenheit 1

Escitalopram (Escitalopram)
Psychische Probleme

Zufriedenheit über
3
1
2
1
Meine Nebenwirkungen: Schlaflosigkeit nachts, Orgasmen wurden unterdrückt, tagsüber hohe Müdigkeit, antriebslosigkeit.
22.11.2017
Frau, 13
Allgemeine Zufriedenheit 2

Escitalopram (Escitalopram)
Depressionen

Zufriedenheit über
2
2
2
4
Ich habe die Wegen Zwangsstörung, Starke Depression mit SVV und Suizidalität, Angst/Panikstörung bekommen. Da wo ich die die ersten male nahm, hatte ich Ein gabzes Wochenende Geschlafen. Und das ging noch 4 wochen dann so. Ich konnte jede sekunde schlafen. Aber da ich noch Jugendlich bin, hatte ich am Anfang nicht so wirklich viel mitzuentscheiden, und dann haben die Ärzte... Lesen Sie mehr mit den dosierungen gespielt. Erst hatte ich 5mg. Dann 10mg. 2 Wochen später 15mg. Aus verzweiflung der ärzte 20mg. Es hatte sich aber nichts verbessert, sodass ich nach 5 Monaten sie von heute auf Morgen eingestellt bekam. 3 tage später, bekam ich die von nem anderen Arzt wieder dosiert. Und erstmal 10mg. Hat sich wieder nichts gebessert, daher wieder 20mg (und das alles Dieses Jahr hatte vor Dem medikament noch Truxal oder so, aber das hat auch nichts gebracht.) und seit dem spielt alles verrückt. Ich habe kein Hungergefühl mehr, immer Magen und Kopfschmerzen und starke Schlafstörungen. Ich kann abends nicht einschlafen. Auch wenn ich müde bin. Es geht nicht. Dann bekomme ich immer schlechter laune. Es wird von Tag zu Tag schlimmer. Alles im ganzen, bin ich von dem medikament gar nicht beeindruckt.
19.09.2017
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 2

Escitalopram (Escitalopram)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
2
2
3
3
Hallo da ich viele Nebenwirkung habe wollte ich mal fragen wie lange hattet ihr eure Nebenwirkungen .
28.04.2017
Frau, 71
Allgemeine Zufriedenheit 2

Escitalopram (Escitalopram)
Angst

Zufriedenheit über
3
2
3
4
Seit 12 Tagen nehme ich täglich 5mg Escitaliopram 5mg und verspüre noch keine Besserung. Tägliche innere Unruhe macht mir sehr zu schaffen. Ist dieses noch Teil der Einschleichphase und wird das irgendwann besser? Wenn ja wann.
03.04.2017
Mann, 49
Allgemeine Zufriedenheit 2

Escitalopram (Escitalopram)
ADHS

Zufriedenheit über
5
2
1
4
ich habe escitalopram gegen meine depressionen verschrieben bekommen. es hat mir nach einer ziemlich anstrengenden einschleichphase sehr gut geholfen. allerdings musste ich es wegen zuvieler nebenwirkungen wieder ausschleichen.
14.03.2017
Frau, 68
Allgemeine Zufriedenheit 2

Escitalopram (Escitalopram)
Depression

Zufriedenheit über
2
4
4
4
Nehme das Medikament den 35. Tag, hatte große Hoffnung.Stimmungsaufhellender Effekt ist ausgeblieben. Kann mir jemand aus seiner Erfahrung sagen, ob eine Wirkung noch möglich sein kann. Vielen Dank
Seite 1 von 4

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (588) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (313) - Cholesterin
Champix (259) - Sucht
Citalopram (219) - Depression - SSRI
Lyrica (209) - Epilepsie
Omeprazol (209) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Venlafaxin (197) - Depression - andere Mittel
Sertralin (188) - Depression - SSRI
Paroxetin (185) - Depression - SSRI
Seroquel (140) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (138) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxicillin (133) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (126) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (121) - Blutdruck - Beta-Blocker
Mirtazapin (118) - Depression - andere Mittel
Terbinafin (116) - Pilze - Mund
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Amitriptylin (111) - Depression - Trizyklika
Ciprofloxacin (103) - Antibiotika - Chinolone
Nuvaring (100) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Ritalin (96) - ADHS - stimulierende Mittel
Moviprep (94) - Darm - Verstopfung
Cymbalta (87) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (83) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Fluoxetin (83) - Depression - SSRI
Concerta (81) - ADHS - stimulierende Mittel
Escitalopram (79) - Depression - SSRI
Amlodipin (76) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Doxycyclin (73) - Antibiotika - Tetrazykline
Wellbutrin (73) - Sucht