Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

58
Erfahrungen

Valdoxan

Agomelatin

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Depressionen (33 Erfahrungen)
Chronische Depression (1 Erfahrung)
3

Valdoxan

22.01.2012 | Frau | 38
Agomelatin
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach meinem Wechsel von Cipralex zu Citalopram zu Fluoxetin zu Venlafaxin habe ich nun mit der Einnahme von Valdoxan begonnen. Ich schlafe sehr gut damit, und bin morgens auch ausgeschlafen und fit. Über die stimmungsaufhellende Wirkung kann ich nichts negatives Berichten, Selbstmordgedanken und Depression bleiben momentan aus. Ich habe leichte Nebenwirkungen mit Valdoxan... Lesen Sie mehr, vor allen Dingen ein starkes Zittern, dass den ganzen Tag über anhält , sowie Mundtrockenheit am Morgen. Im Vergleich mit den Nebenwirkungen anderer Antidepressiva ist dies jedoch fast erträglich: keine Agressionen, keine Überdrehtheit, kein gesteigerte Appetit, und die Libido kehrt auch langsam zurück. Wirklich wohl fühle ich mich mit der Nervösität und dem Zittern nicht; wie es weitergeht wird die Zeit zeigen.
2

Valdoxan

18.01.2012 | Frau | 50
Agomelatin
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bekam das Medikament gegen meine Depressionen und wegen Schlafproblemen. Ich konnte zwar besser schlafen, aber ich bekam auch starke Nebenwirkungen in Form von schlapp sein, Müdigkeit, tagsüber sehr vergesslich. Deshalb habe ich nach 4 Wochen wieder damit aufgehört. Ich konnte keinen Einfluss auf meine Depressionen feststellen. Aber vielleicht habe ich das Medikament a... Lesen Sie mehruch zu kurz genommen.
2

Valdoxan

15.01.2012 | Mann | 34
Agomelatin
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme das Medikament seit fast 2 Monaten, 25 mg., und ich hatte bislang keine Nebenwirkungen. Aber ich kann auch keine Verbesserung feststellen. Ich habe gute Momente und seitdem ich Valdoxan nehme auch keine großen Tiefen mehr. Aber ich bin immer noch stark niedergeschlagen. Jetzt muss ich die Dosis auf 50 mg. erhöhen und weiter durchhalten. Weiß jemand etwas über di... Lesen Sie mehre Wirkung zusammen mit Alkohol? Ich nehme außerdem regelmäßig Oxazepam.
2

Valdoxan

14.01.2012 | Frau | 44
Agomelatin
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Es ging mir hierdurch ziemlich schlecht. Ich bekam starke Magenbeschwerden und meine Leberwerte wurden auch immer schlechter. Ich musste sofort damit aufhören. Ich durfte noch nicht einmal langsam abbauen.
3

Valdoxan

05.01.2012 | Frau | 28
Agomelatin
Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nachdem ich mit Remeron 20 Kg zugenommen hatte, haben mein Therapeut und ich beschlossen auf Valdoxan umzusteigen. Ich kann gut damit einschlafen. Anfangs hatte ich erhebliche Nebenwirkungen: Schlimme Kopfschmerzen, Juckreiz v.a. an den Beinen, Alpträume und war sehr unruhig. Nach ein, zwei Wochen legten sich diese, ich wurde dann allerdings ziemlich aggressiv. Nach mittle... Lesen Sie mehrrweile zwei Monaten kann ich die Aggressionen handlen und bin zufreiden mt Valdoxan.
2

Valdoxan

15.12.2011 | Frau | 24
Agomelatin
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bekam dieses Medikament verschrieben weil Mirtazapin bei mir nicht gewirkt hat. Mein Arzt meint, dass ich man von Valdoxan keine Nebenwirkungen bekommen kann. Ich schon. Nach 3 Tagen kam mein ADHS wieder durch. Ich wurde schrecklich nervös und ich habe so schnell gesprochen, dass andere mich kaum verstehen konnten. In meinem Kopf herrschte Chaos. Außerdem konnte ich ni... Lesen Sie mehrcht mehr schlafen. Wenn ich das Licht ausgemacht hatte, wurde ich panisch. Wovor ich solche Angst hatte, weiß ich nicht. Nach einem Monat hat mein Arzt die Valdoxan abgesetzt und mir zum Schlafen ein muskelentspannendes Mittel verschrieben.
1

Valdoxan

01.12.2011 | Frau | 22
Agomelatin
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe Asperger und ADHS. Ich nehme das Medikament gegen meine Depressionen. Ich wollte gerne, dass es hilft, aber leider habe ich mir selbst etwas vorgemacht. Früher hatte ich Concerta/Ritalin, aber das hat meinen Autismus verstärkt. Ich habe mehr in meinen Gedanken und Gefühlen gehangen. Außerdem habe ich stark abgenommen, weil ich keinen Appetit hatte. Als ich mit Con... Lesen Sie mehrcerta/Ritalin aufgehört hatte, und mit Valdoxan anfing, kam mein Appetit zurück und ich habe 15 Kilo zugenommen. Es hilft auch nicht gegen Depressivität wenn die Kleider nicht mehr passen. Nach 6 Monaten habe ich auch mit Valdoxan aufgehört.
4

Valdoxan

09.11.2011 | Frau | 41
Agomelatin
Schlaflosigkeit und Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme das Medikament seit einem Monat. Am Anfang hatte ich trockene Augen und war schrecklich müde. Aber nach 4 Wochen kann ich eine starke Verbesserung feststellen. Ich kann sehr gut schlafen und meine Stimmung ist auch viel besser. Ich fühle mich wieder viel wohler. Für mich ist Valdoxan wirklich ein gutes Medikament. Ich kann wieder arbeiten und sehe das Leben posit... Lesen Sie mehriver.
3

Valdoxan

10.05.2011 | Mann | 49
Agomelatin
Schlecht schlafen und leichte Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme dieses Medikament seit 2,5 Monaten und der Effekt ist wechselhaft. Ich kann zwar besser einschlafen, aber oft bin noch 2 Stunden wach und kann dann nicht mehr schlafen. Es hilft ziemlich gut gegen meine Depressionen.
4

Valdoxan

28.04.2011 | Mann | 21
Agomelatin
Depressionen und Schlaflosigkeit
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme dieses Medikament seit gut einem Jahr. Als Schlafmittel hilft es sehr gut. Viele andere Medikamente verloren ihre Wirkung im Laufe der Zeit. Aber Valdoxan wirkt super! Was meine Depression betrifft, kann ich keine Wirkung feststellen. Ich nehme 50 mg. pro Tag und bin sehr zufrieden, was das Schlafen betrifft.
4

Valdoxan

17.04.2011 | Mann | 45
Agomelatin
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme seit 10 Jahren Medikamente. Seit 7 Jahren Seroxat. Jetzt nehme ich seit 2 Monaten Valdoxan und bin sehr zufrieden damit. Meine Gefühle und Emotionen kommen zurück, genau wie meine Lust auf Sex. Aber man darf nie denken, das Medikamente alleine die Lösung sind. Man muss auch bereit sein sein Leben positiv zu ändern.
2

Valdoxan

16.04.2011 | Frau | 29
Agomelatin
Depression Angst
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Valdoxan hilft mir beim Einschlafen. Ansonsten hat es kaum eine Wirkung. Die Berichte über Libido und Gewichtszunahme stimmen. Bei meiner Depression hilft es nicht. Ich bin von dem Medikament enttäuscht.
3

Valdoxan

16.04.2011 | Frau | 56
Agomelatin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte verschiedene andere Medikamente bevor ich Valdoxan bekam. Ich nehme es seit 10 Wochen und habe noch keine Verbesserung festgestellt. Ich bin etwas selbstbewusster, aber auch sehr unruhig. Vor allem morgens. Ich will ein anderes Medikament. Ich fühle mich einfach nicht gut damit. Ich werde mit meinem Psychiater reden. Ich kann hier mehr Berichte finden von Leuten ... Lesen Sie mehrdie auch unruhig sind…
4

Valdoxan

16.04.2011 | Frau | 44
Agomelatin
Schlaflosigkeit und Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme seit 4 Tagen Valdoxan und seit 3 Tagen kann ich endlich wieder besser schlafen. Meine Augen fühlen sich aber an als ob sie aus meinem Kopf springen wollen und sie sind außerdem sehr trocken (unangenehm mit Kontaktlinsen). In den ersten Tage war ich ziemlich schlapp, aber ich glaube, dass mein Körper sich langsam daran gewöhnt. Ich bin schon viel ruhiger geworden.... Lesen Sie mehr Hoffentlich bleibt das auch so.
4

Valdoxan

28.03.2011 | Frau | 48
Agomelatin
Depressionen und Schlafstörungen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Innerhalb einer Woche fühlte ich mich schon langsam wieder besser. Ich hatte wieder Lust auf Leben. Jetzt, nach einem Jahr, habe ich die Dosis von 25 gr. auf 50 gr. erhöht. Denn ich schlafe immer noch nicht gut und würde es so gerne.
3

Valdoxan

19.03.2011 | Mann | 54
Agomelatin
Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Mittlerweile wurde die Dosis von meinem Arzt erhöht. Jetzt kann ich besser schlafen. Außerdem habe ich den Einnahmezeitpunkt von 20.00 Uhr auf 22.00 Uhr verlegt. Ich schlafe immer noch schlecht und wache ganz nervös auf, deshalb kann ich dann auch nicht mehr weiter schlafen.

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (619) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (308) - Depression - andere Mittel
Escitalopram (293) - Depression - SSRI
Champix (293) - Sucht
Sertralin (286) - Depression - SSRI
Citalopram (263) - Depression - SSRI
Lyrica (234) - Epilepsie
Paroxetin (226) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (177) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (171) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (163) - Pilze - Mund
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (155) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (154) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (131) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Moviprep (124) - Darm - Verstopfung
Metformin (120) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (112) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (97) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Amlodipin (96) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Pantoprazol (93) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.