Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

9
Erfahrungen

Eliquis

apixaban

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Vorhofflimmern (15 Erfahrungen)
Thrombose (12 Erfahrungen)
Herzrhythmusstörungen (2 Erfahrungen)
Blutverdünner (1 Erfahrung)
1
1

Eliquis

24.10.2020 | Frau | 50
apixaban (5mg)
Lungenembolie
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 1
Lungenembolie mit VTE
2

Eliquis

02.07.2020 | Mann | 66
apixaban (2,5mg)
Lungenembolie
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5

3

Eliquis

14.03.2020 | Frau | 32
apixaban (5mg)
Lungenembolie
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich hatte 07 eine TVT und Lungenembolie. Ich nahm 7 Monate Marcumar , danach war ich 7 Jahre ohne Blutverdünner. 2014 wurde bei mir ein Gendefekt festgestellt. Ich bekam Xarelto verordnet . Ich habe dann diese abgesetzt da nur Nebenwirkungen hatte. Seit dem nehme 2x täglich Eliquis ein. Was mich am meisten Stört sind die Dauerblutungen ich kann nicht mehr unterscheiden ob... Lesen Sie mehr es Regelblutungen sind oder die Nebenwirkungen. Ich war bei verschiedene Ärzte die meinen die Ursache liegt bei den Eliquis. Ich hoffe das ich demnächst andere Blutverdünner einnehmen kann und ich die besser vertrage.
2

Eliquis

21.12.2019 | Mann | 48
apixaban (5mg)
Lungenembolie
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Vor vier Wochen wurde bei mir48J beidseitig eine Lungenembolie diagnostiziert. Mir wurde das Medikament Eliquis Apixaban mit 2x 5mg verschrieben. Seit dem habe ich erstmalig in meinem Leben „Herzrasen“ sowie die o.a. Nebenwirkungen. Ich hoffe das ich das Medikament bald absetzen kann. Über die Wirksamkeit des Medikament kann ich nichts sagen.
5

Eliquis

03.05.2019 | Frau | 25
apixaban (5mg)
Lungenembolie
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich hatte im Dezember letzten Jahres eine tiefe Beinvenenthrombose verbunden mit einer fulminanten Lungenembolie. Nach anfänglichen Problemen mit Pradaxa und Lixiana (immer weiter ansteigende Leberwerte), welche ich beide nicht vertragen habe bin ich nun seit fast 2 Monaten bei Eliqis gelandet. Bisher habe ich keinerlei Probleme, die Leberwerte sind fast wieder normal und ... Lesen Sie mehrich kann fast beschwerdefrei weiterleben. Bin sehr froh ein solches Medikament zu haben. Nebenwirkungen sind bei mir außer den üblichen stärkeren Blutungen und schnelleren blauen Flecken keine aufgetreten.
5

Eliquis

02.07.2017 | Mann | 41
apixaban (5mg)
Lungenembolie
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Lungenembolie noch tiefer Venenthrombose dann kurzfristig innerhalb des Krankenhausaufenthaltes etwas höhere Dosierung, danach 2 x 5mg. Seitdem (2 Monate) enorme Verbesserung, so gut wie keine Nebenwirkungen.
5

Eliquis

28.04.2017 | Frau | 43
apixaban (5mg)
Lungenembolie
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Lungenembolie nach Venensklerosierung. 1 Woche KH, Therapie mit Luvinox, im Anschluss Eliquis 2 x 5mg f. 6 Monate. Einfach, wirkt gut (denke ich), keine Nebenwirkungen. Chefarztpflichitg, einzig die Beschaffung ist zeitaufwendig. Kann nicht negatives sagen, ...
4

Eliquis

28.10.2016 | Mann | 36
apixaban (2,5mg)
Lungenembolie
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4

2

Eliquis

23.10.2016 | Frau | 44
apixaban (5mg)
Lungenembolie
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nach der Op.im April 2016 bekam ich Lungenembolie. Am Anfang bekam ich Heparin Infusionen, danach Heparin Spritzen ( fast 7 Wochen lang).Da mein Bauch wie ein Sieb ausgesehen hat , bekam ich Eliquis 5mg 2x Tag. Ich war von Tag zu Tag immer schwächer immer mehr abgeschlagen dazu kamen starke Bein/Wadenschmerzen. Habe jeden Tag sehr viele Haare verloren,es wurde alles auf di... Lesen Sie mehre Lungenembolie und Op. geschoben . Mit der Zeit ist längeres gehen fast unmöglich .Bin sehr müde und meine Beine schmerzen richtig stark. Von einem lebenslustigen Mensch bin ich momentan ein richtiger Wrack. Alle Arbeiten sind für mich große Herausforderung (mit 44 Jahren). Das Aufstehen aus dem Bett kostet mich viel Kraft und Schmerz( alle Gelenke sind versteift, was noch Anfang April definitiv nicht gab. Habe richtig viel ( in 12 Wochen fast 10 Kg zu genommen.) Das ganze Gewicht sind Wassereinlagerungen ! was im MRT bestätig wurde. Meine Beine sind wie aus Blei...so schwer durch das Wasser . Das ganze runden erhöhte Leberwerte-trinke kein Alkohol oder Drogen usw . Möchte wieder auf Heparin wechseln um zu schauen ob die Beschwerden sich etwas bessern.
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (609) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (320) - Cholesterin
Champix (289) - Sucht
Venlafaxin (276) - Depression - andere Mittel
Sertralin (260) - Depression - SSRI
Citalopram (256) - Depression - SSRI
Lyrica (226) - Epilepsie
Omeprazol (217) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Escitalopram (216) - Depression - SSRI
Paroxetin (204) - Depression - SSRI
Amoxicillin (165) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Mirtazapin (161) - Depression - andere Mittel
Seroquel (155) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Terbinafin (148) - Pilze - Mund
Tramadol (147) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Ciprofloxacin (145) - Antibiotika - Chinolone
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (129) - Depression - Trizyklika
Metoprolol (128) - Blutdruck - Beta-Blocker
Nuvaring (123) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Metformin (117) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Moviprep (115) - Darm - Verstopfung
Fluoxetin (115) - Depression - SSRI
Ritalin (110) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (105) - Antibiotika - Tetrazykline
Cymbalta (97) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (92) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Amlodipin (91) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Concerta (88) - ADHS - stimulierende Mittel
Abilify (87) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.