Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

kategorie

Blut und Gerinnung - Thrombose / Embolie


 

Übersicht über Erfahrungen mit Medikamenten innerhalb der Kategorie


Die neuesten Erfahrungsberichte in dieser Kategorie: Blut und Gerinnung - Thrombose / Embolie

2

Eliquis

02.07.2020 | Mann | 66
apixaban
Lungenembolie
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5

4

Eliquis

22.06.2020 | Mann | 70
apixaban
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Anfangs war ich Marcoumarpatient. Im KH-Mödling war ein Herzkatheder geplant. Trotz einer Marcoumarbestimmung ein paar Tage vorher, war Gerinnungwert laut Hausarzt in Ordnung, aber laut KH. nicht! Verweis auf Eliquis. Keine Probleme seither, trotz mehrer Operationen in der Zwischenzeit. Früher musste ich alle 3 - 4 Wochen zur Blutabnahme, was sehr zeitaufwendig war. Ich h... Lesen Sie mehrabe zwar gelesen, dass mein Medikament 20x teurer sein soll, aber für mich hat es sich bis jetzt sehr bewährt.
3

Eliquis

20.04.2020 | Frau | 51
apixaban
Atembeschwerden
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
lunge embolie
1

Eliquis

04.04.2020 | Mann | 77
apixaban
Vorhofflimmern
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 2
Nehme seit zwei Monaten die Tabletten, und mir geht es schlechter als vorher. Habe einmal vergessen die Tabletten zunehmen, und mir ging es bestens.
3

Eliquis

29.03.2020 | Frau | 34
apixaban
Thrombose
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Hallo habe vor einen halben Jahr eine Thrombose im Bein bekommen. Extreme Gewichtszunahme, extremer Haarausfall und extreme fettige Haare, unreine Haut.
3

Eliquis

29.03.2020 | Frau | 34
apixaban
Thrombose
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Hallo habe vor einen halben Jahr eine Thrombose im Bein bekommen.
3

Eliquis

14.03.2020 | Frau | 32
apixaban
Lungenembolie
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich hatte 07 eine TVT und Lungenembolie. Ich nahm 7 Monate Marcumar , danach war ich 7 Jahre ohne Blutverdünner. 2014 wurde bei mir ein Gendefekt festgestellt. Ich bekam Xarelto verordnet . Ich habe dann diese abgesetzt da nur Nebenwirkungen hatte. Seit dem nehme 2x täglich Eliquis ein. Was mich am meisten Stört sind die Dauerblutungen ich kann nicht mehr unterscheiden ob... Lesen Sie mehr es Regelblutungen sind oder die Nebenwirkungen. Ich war bei verschiedene Ärzte die meinen die Ursache liegt bei den Eliquis. Ich hoffe das ich demnächst andere Blutverdünner einnehmen kann und ich die besser vertrage.
1

Xarelto

13.03.2020 | Frau | 48
Andere antithrombotische Mittel
Atembeschwerden
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Atmen nach Embolie völlig hergestellt wieder unter Xarelto . Sauerstoff und Atmung dann wieder schlechter. 3 Fach Embolie trotz der Verwendung! Nasenbluten Schlechte Haut Leberschädigung
5

Xarelto

06.02.2020 | Mann | 76
Andere antithrombotische Mittel
Thrombose
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Mitte 2015, Alter 71 Jahren, männlich, Gr. 180 cm / 90 Kg, spontane tiefe Becken- Beinvenenthrombose, 4 Tage Heparin. Nach Entlassung folgend Rivaroxaban für 2 Wochen 2 x 15mg. Umstellung auf XARELTO 20 mg mit guter Verträglichkeit seit August 2015 bis dato keine merklichen Probleme oder Nebenwirkungen außer das der eine oder andere blaue Fleck, Hämatom, bei äußerlicher V... Lesen Sie mehrerletzung etwas länger sichtbar ist. Bei meiner Katerakt OP wurde die Medikation für vier Tage ausgesetzt. Jährliche Kontrolluntersuchung durch Angiologen und Internist. Ich bin mit Xarelto sehr zufrieden und hoffe das dies auch so bleibt. Mit besten Grüßen Jack
3

Xarelto

03.02.2020 | Frau | 65
Andere antithrombotische Mittel
Blutverdünner
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Meine Oma 65 benutzt diese Tabletten und hat jedesmal Nasenbluten sie hatte einmal von 1:00 bis 13:00 wenn nicht dann sogar länger
2

Eliquis

24.01.2020 | Frau | 30
apixaban
Thrombose
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich muss aktuell seit knapp 8 Wochen Eliquis 5m (Apixaban) wegen einer tiefen Armvenenthrombose vermutlich verursacht durch Thoratic-Outlet-Syndrom/Neurovaskuläres Kompressionssyndrom nehmen. In Hoch-Dosierung zur akuten Lösung der Thrombose waren die ersten Tage die Hölle - Schüttelfrost, Dauerschlaf, Herzrasen, viel zu niedriger Blutdruck. Seitdem sind die Nebenwirkungen... Lesen Sie mehr latenter, aber dauerhaft anwesend: Abgeschlagenheit, deutliche Gewichtszunahme, Schwindel, Blutdruck-Probleme (vorher NIE) usw. Ich freue mich darauf, das Medikament baldmöglichst abzusetzen.
1

Xarelto

13.01.2020 | Mann | 79
Andere antithrombotische Mittel
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
xarelto bei vhf 61 tage eingenommen. eigenständige absetzung wegen körperlichem verfall in dieser zeit. gewichtsabnahme 6 kg, depressiv, antriebslos, kraftlos, hohe müdigkeit, fast nur noch gelegen. dazu tiefes oberschenkelhämatom 15 x 20 cm. wurde vom hausarzt nicht erkannt, daher verlief behandlung in richtung muskelschädigung. nach absetzen besserung allgemeizustand, ... Lesen Sie mehraber durch oberschenkelschwellung eingeschränkte gehfähigkeit. jetzt ausräumung des hämatoms durch chirurgischen eingriff.
2

Eliquis

21.12.2019 | Mann | 48
apixaban
Lungenembolie
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Vor vier Wochen wurde bei mir48J beidseitig eine Lungenembolie diagnostiziert. Mir wurde das Medikament Eliquis Apixaban mit 2x 5mg verschrieben. Seit dem habe ich erstmalig in meinem Leben „Herzrasen“ sowie die o.a. Nebenwirkungen. Ich hoffe das ich das Medikament bald absetzen kann. Über die Wirksamkeit des Medikament kann ich nichts sagen.
3

Eliquis

06.12.2019 | Frau | 30
apixaban
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nach einer TVT wurde bei mir eine angeborene Gerinnungsstörung festgestellt, deshalb muss ich Eliquis 5 mg nehmen. Ich leide sehr unter den starken Dauerblutungen, die definitiv nichts mehr mit einer Regelblutung zu tun haben. Ich war deshalb schon mehrfach im Krankenhaus. Ich habe weiter das Gefühl, dass nach der Einnahme ein starker Blähbauch auftritt und ich Muskelschme... Lesen Sie mehrrzen vor allem in den Beinen habe.
4

Plavix

03.12.2019 | Mann | 70
Clopidogrel
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nach Stents BAA und Iliaka kam es zu extremen Blutwertveränderungen, die durch Plavix verursacht wurden. Nach Absetzen erholten sich die Wert. Entlassung mit ASS 100. Nach 4 Monaten entstand eine Thrombose im Iliakastent. Nach Not-OP wurde eine „nonresponder “ auf ASS festgestellt. Danach wieder Plavix 75 mit gleichen Blutwertproblemen. DNA-Test auf Clopidogrel war gut. ... Lesen Sie mehrDurch einen Blutspezialisten wurde eine Lp(a) Erhöhung mit hohem Thromboserisiko festgestellt. Nach Medikamententest wurde herausgefunden, dass bei Einnahme diverser Medikamenten (Blutdrucksenker und Lipidsenker) vor und nach Clopidogrel ein Zeitfenster von je 2 Stunden liegen muss und das Medikament zum Essen genommen werden muss! Seit 2 Jahren keine Nebenwirkungen mehr. Wirksamkeitskontrolle 1 mal im Jahr . Sehr kritisches Medikament bei gleichzeitiger Verwendung von Schmerzmitteln, die über die Leber abgebaut werden!
2

Xarelto

03.12.2019 | Frau | 48
Andere antithrombotische Mittel
Lungenembolie
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme seit dem Wechsel von eluiques da diese herzrasen verursacht hat. Handlich einfach aber mit Nebenwirkungen . Nachdem keinerlei Probleme mit Lunge und Herz festzustellen ist hebt man mehr mehr der Verdacht dass xarelto blutarmut und dadurch Atemnot oder Atembeschwerden verursacht. Nebst Nasenbluten was ich nie kannte habe ich regelmäßig einblutung in den Augen. ... Lesen Sie mehrMagen Darm Schwierigkeiten und extrem Vitamin b Mängel . Diese Symptome hatte ich nie und Schränken mein Junges leben ein. Nachfrage bei Kardiologen nutzlos die sind sicherlich gut von Bayer bezahlt.
1

Xarelto

10.11.2019 | Frau | 35
Andere antithrombotische Mittel
Thrombose
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 2
Macht stark depressive, viele Nebenwirkungen.
4

Clopidogrel

28.10.2019 | Frau | 64
Clopidogrel
Vorhofflimmern
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5

1

Eliquis

28.10.2019 | Frau | 64
apixaban
Vorhofflimmern
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nach Schlaganfall in 11/2018 wurde in der letzten Reha-Woche im Dez.2018 anfallsweise Vorhofflimmern festgestellt. Durch PAVK im rechten Bein bereits vorher ASS genommen und nach Schlaganfall imn Krkhs.Clopidogrel bekommen. Unter den Beiden war ich auf einem guten Weg meine Laufstrecke zu verbessern. - Nach Umstellung auf Eliquis wurde dies erst mal zusehends schlechter.... Lesen Sie mehr - Zudem machten sich folgende Nebenwirkungen bemerkbar: Anschwellen der Zunge für ein paar Stunden nach Einnahme - hat ca. 6 Monate angedauert -, krasse Gewichtszunahme seit Ende Jan.2019 - bis jetzt rd.12kg -, anfänglich Schwindel, antriebslos, matt/müde , Schlafstörungen; aktuell schmerzen meine Muskeln und Gelenke - keine Ahnung worauf es zurückzuführen ist, da Statine ( z.B. Simvastatin, Atorvastatin ) wohl auch solche Nebenwirkungen zeigen. - Aber lt. meinem Hausarzt weist Eliquis keinerlei von "meinen" Nebenwirkungen auf - müßte somit was anderes sein und was ??!? - Und alle die anderen Menschen, die hier über ihre Beobachtungen/Nebenwirkungen berichten "spinnen" sich wohl auch was zurecht ???
5

Eliquis

24.10.2019 | Frau | 65
apixaban
Vorhofflimmern
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nach dem ich Lixiana und Xarelto (ständiges Nasenbluten) nicht vertragen habe, bekomme ich seit längerer Zeit Eliquis. Ich bin sehr zufrieden mit dem Medikament. Bester Bluttverdünner. Keine Nebenwirkungen. Ich muss die Tabletten auch nicht mehr mit einer großen Mahlzeit nehmen. Wirklich ein sehr gutes Medikament!
1

Eliquis

24.10.2019 | Frau | 70
apixaban
Vorhofflimmern
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Seit 3Monaten nehme ich Eliquis wegen festgestelltem Vorhofflimmern . Ich treibe gerne Sport, aber ungefähr seit 8 Wochen merke ich eine zunehmende Erschöpfung wenn ich mich bewege. Auch das Stehen im Chor strengt mich an . Hatte auch starke Blutdruckschwankungen nach unten .(Schwindel). Mein Blutdruck war vor der Einnahme vollkommen normal (130/85)
3

Eliquis

22.10.2019 | Frau | 66
apixaban
Vorhofflimmern
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Vorhofflimmern in unregelmäßigen Abständen. Makumar konnte ich nicht vertragen, Blut im Stuhl und Urin. Auf Eliquis 2 x 5 mg und Metoprolol 47,5 mg umgestellt. Seit dem ständig Muskelschmerzen und Müdigkeit.
3

Xarelto

22.10.2019 | Frau | 65
Andere antithrombotische Mittel
Thrombose
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich würde mit einer Beinthrombose im Juni 2019 im Krankenhaus für 2 Tage aufgenommen. Therapie xeralto 30 für 6 Wochen. Nach 2 Wochen habe ich auf 20er reduziert, da es mir nicht gut ging. Müde schlapp, depressiv .. Seit August schlage ich mich mit einer Bindehautentzündung rum. Der Augenarzt vermutet meine Augentropfen, die ich seit 30 Jahren nehme, seien schuld nachdem ... Lesen Sie mehrAntibiotika nicht geholfen hat. Ich vermute es liegt am Xeralto und werde es deshalb absetzen. Die Nachuntersuchung im Krankenhaus ( Sept.19) ergab alles ok. Vorsorglich soll ich das Medikament noch bis März 20 weiter nehmen. Das werde ich trotz Faktor V Leiden und mehrmaliger Thrombosen in meinem Leben, nicht machen. Ich habe jahrelang ASS 100 genommen, dies vor Jahren allerdings abgesetzt. Jetzt werde ich zu diesem Medikament zurück kehren und Xeralto 20 absetzen. Wenn meine Augenentzündung zurück geht, weiß ich dass ich auf dem richtigen Weg bin.
5

Xarelto

19.10.2019 | Mann | 44
Andere antithrombotische Mittel
Lungenembolie
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Bin 44 Jahr alt und hatte vor kurzem einen Lungenembolie. Seither nehme Xarelto und bin absolut zufrieden und gleich sehr dankbar dass überhaupt einen Medikament existiert welche ich gemütlich/selbst zuhause einnehmen kann- dies ohne irgendwelche Doktorarbeiten leisten zu müssen. Natürlich habe ich hier und da mal einen unangenehmen Eindruck, als ob ich unter dem Embolie l... Lesen Sie mehreide und u.a. ob es allenfalls vom Xarelto sein könnte. Inzwischen ist mir jedoch bewusst, dass nur der Psyche mitwirkte, da das Gehirn nach dem Lungenembolie auf kleinste Änderungen sofort reagiert. Ich Empfehle den Xarelto gerne weiter. Dies als jemand der dank der Medikament Xarelto gerade mal überlebt hat.
1

Eliquis

02.10.2019 | Frau | 51
apixaban
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich muss seit Februar wegen einer Beinvenenthrombose und einhergehender Lungenembolie Blutverdünner nehmen. Nachdem ich Xarelto wegen massiven Haarausfalls nicht vertragen habe stieg ich auf Eliquis um. Der Haarausfall ist weniger geworden, aber ich kämpfe seit dem mit extremen Gelenk- und Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit und Erschöpfungszuständen. Wenn ich länger irgend... Lesen Sie mehrwo sitze komme ich mir vor wie eine alte Frau sobald ich ausstehen muss. Alles tut mir weh, die Gelenke und Muskeln sind wie eingefroren und ich bin ständig müde.
5

Xarelto

25.09.2019 | Frau | 56
Andere antithrombotische Mittel
Nicht in der Liste
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
April 2019 wurde mir die Milz entfernt,danach Notoperation (Pfortaderthrombose) musste transfundiert werden, Nahtoderfahrung! Endlich zu Hause angekommen, wieder ins Krankenhaus Thrombose re. Wade 14 cm gross. Daraufhin erhielt ich 4 Monate Xarelto 40mg, ab 5Monat 20mg. Seitdem bin ich nicht mehr ich. Sehr starke koerperliche Schmerzen die ich so nicht kenne diese bei mir ... Lesen Sie mehrschwere Depressionen auslösen. Mein Lymph wasser fließt nicht richtig ab, muss Kompressionsstrumpfhosen tragen. Habe nunmehr diese furchtbare Chemie abgesetzt und hoffe auf Besserung...... ich zaehle die Tage das ich endlich wieder mein Leben habe und mein Koerper mir gehört und nicht XARELTO ueber mich bestimmt. Hoffentlich habe ich keine bleibenden Schäden behalten und meine Symptome verschwinden.
5

Eliquis

25.08.2019 | Frau | 72
apixaban
Vorhofflimmern
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Schon 2,5 Jahre nehme ich Eliquis 5 mg 2mal tgl.. und ich lebe und das gut. Bin 72Jahre bin im Fahrradteam . Fahren 2 mal in der Woche c 50 KM Hämatome habe ich auch , einmal mit dem Aachener Syndrom auf dem Handrücken das sah nicht gut aus aber wurde ja wieder resorbiert. Meine Frage , friert Ihr seit Eliquis leichter . Ich gehe jeden Morgen ins Wasser , nie allei... Lesen Sie mehrne fühle mich saugut aber werde nur sehr langsam wieder warm. Wolle hilft . Übrigens haben wir in Aabenraa DK eine hervorragende Herzabteilung und Ambulance Die möchte ich nicht missen. Gruß Hannelore
3

Eliquis

21.05.2019 | Mann | 41
apixaban
Vorhofflimmern
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Hallo am 02.05.2019 habe ich eine Ablation machen lassen,und habe anschließend clexan bekommen .Nach ca. 3 Tagen Eliquis 5mg 2 mal Täglich ,die ersten 2 Wochen war alles ok, dann fing es an das mit Unwohlsein, Übelkeit,Husten und Muskeschmerzen in denn Schultern . Ich war heute beim Doc und der sagte ich soll mir Ruhe gönnen:((..es sind jetzt 3 Wochen her wo die Am... Lesen Sie mehrplation gemacht worden ist und ich fühle mich schlimmer wie vorher.
1

Eliquis

10.05.2019 | Mann | 75
apixaban
Herzrhythmusstörungen
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Blutverdünnung wegen Herzrhythmusstörungen.
5

Eliquis

03.05.2019 | Frau | 25
apixaban
Lungenembolie
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich hatte im Dezember letzten Jahres eine tiefe Beinvenenthrombose verbunden mit einer fulminanten Lungenembolie. Nach anfänglichen Problemen mit Pradaxa und Lixiana (immer weiter ansteigende Leberwerte), welche ich beide nicht vertragen habe bin ich nun seit fast 2 Monaten bei Eliqis gelandet. Bisher habe ich keinerlei Probleme, die Leberwerte sind fast wieder normal und ... Lesen Sie mehrich kann fast beschwerdefrei weiterleben. Bin sehr froh ein solches Medikament zu haben. Nebenwirkungen sind bei mir außer den üblichen stärkeren Blutungen und schnelleren blauen Flecken keine aufgetreten.

Kategorien mit den meisten Erfahrungsberichten

Depression - SSRI (1187)
Empfängnis Verhütung - andere Mittel (865)
Depression - andere Mittel (613)
Cholesterin (592)
Epilepsie (566)
Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika (561)
Magen - Protonenpumpenhemmer (432)
Sucht (429)
Schmerz - Morphin-ähnliche (403)
ADHS - stimulierende Mittel (349)
Schmerz (348)
Blutdruck - Beta-Blocker (328)
Antibiotika - Penizilline (breit) (322)
Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika (275)
Depression - Trizyklika (252)
Allergie (238)
Schlafmittel / Beruhigungsmittel (227)
Immunsystem - Immunsuppressiva (203)
Antibiotika - Makrolide (198)
Migräne (180)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.