Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungen mit Wellbutrin

3
Erfahrungen

Wellbutrin

Bupropion

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Depressionen (44 Erfahrungen)
Psychische Probleme (1 Erfahrung)
Rauchen (0 Erfahrungen)
1
3

Wellbutrin

14.08.2022 | Frau | 27
Bupropion (150mg)
Chronische Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Habe vorher 2 Jahre lang 150 mg Venlafaxin pro Tag genommen. Das hatte irgendwann kaum noch einen Effekt, dafür nahm ich immer mehr zu und meine Libido war nicht mehr existent. Das Absetzen von Venlafaxin ist die Hölle, die Absetzerscheinungen (Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Benommenheit, Verwirrtheit, sensorische Missempfindungen (Brain Zaps), hysterische Heulkrämpfe, st... Lesen Sie mehrarke Schlafstörungen trotz extremer Müdigkeit, Kopfschmerzen) davon kannte ich bereits von vorherigen Absetzversuchen, sie kommen nicht durch das Bupropion! Unter Bupropion ist die Libido wieder fast so wie früher. Abgenommen habe ich in 5 Wochen jetzt noch nicht wirklich finde ich. Allerdings habe ich auch nicht dauernd mehr Appetit auf alles mögliche Essen. Leider ist meine Stimmung deutlich weniger gut als unter Venlafaxin, das .ich wirklich extrem ausgeglichen gemacht hat. Ich bin unter Bupropion sehr gereizt, oft wegen kleinster Dinge wütend, mir geht es allgemein nicht so gut, Selbstwert ist richtig mies (war aber vorher schon so, hat sich lediglich nicht verbessert). Allerdings sind mein Antrieb und meine Energie etwas mehr geworden, wodurch ich ein Stück mehr Lebensqualität habe, da ich in meiner Freizeit nicht mehr nur im Bett herumliege, sondern auch wieder rausgehe. Ich werde es noch etwas länger nehmen und eventuell auch die Dosis erhöhen, um zu sehen, welchen Effekt es langfristig hat, und ob es auch meine Stimmung verbessert.
1

Wellbutrin

05.01.2020 | Frau | 48
Bupropion (150mg)
Chronische Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
6 Jahre lang habe ich Velaflaxin von 75 mg bis 225 mg genommen : immer wieder Rückfälle gehabt . Antriebslos, Konzentrationsschwäche , Ständige Müdigkeit, etc. / hatte aber nicht das Gefühl dass ich „ fremdgestoert“ bin/ . Vor 4 Wochen wechsele ich zum Wellbutrin ... Herzlichen Willkommen in der Hölle!!! : 1) unkontrollierte Stimmungsschwankungen Weinen, H... Lesen Sie mehrysterie, aggressiv, gereizt 2) Übelkeit, Schwindel ( mehrmals am Tag!) 3) Körperliche Schmerzen : Hab das Gefühl : mir tut ALLES weh... !!! 4) Gewichtszunahme!!! Aber WIE!!!! Seit 3 Wochen - 5 kg !!! Bei gleicher Essverhalten wie vorher... - im Gegenteil immer (!!!) am aufpassen ... Positiv: Bin „ lebendiger “ geworden- bei Einnahme von Velaflaxin - hatte ich das Gefühl - bin einfach .. tot... Jetzt spüre ich wenigstens das ich Gefühle habe... Alles anderes ist kein guter Begleiter für Vollzeit Job... ( wenn du zum Beispiel im Büro sitzt und fängst plötzlich zu heulen... oder.. du schläfst max 3 Stunden in der Nacht und muss dich trotzdem tagsüber konzentrieren, Kopf zusammenhalten ... ) Ich weiß es nicht - ist das eine Gewöhnungsphase ??? wird es mal besser ??? Oder - schlechter??? Ist das überhaupt „mein“ Medikament??? Nächste Woche habe endlich Psycho - Arzt- Termin ( nach 4 Wochen Test - Wellbutrin - Phase) ...
5

Wellbutrin

05.02.2015 | Mann | 51
Bupropion
Chronische Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Bin mit Wellbutrin nie wieder Depressiv geworden.Bin sehr zufrieden.Hat aber nicht geholfen mit dem Rauchen aufzuhören.
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (624) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Escitalopram (327) - Depression - SSRI
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (314) - Depression - andere Mittel
Sertralin (296) - Depression - SSRI
Champix (295) - Sucht
Citalopram (271) - Depression - SSRI
Lyrica (235) - Epilepsie
Paroxetin (228) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (183) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (173) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (171) - Pilze - Mund
Ciprofloxacin (158) - Antibiotika - Chinolone
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (154) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (134) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (134) - Depression - Trizyklika
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Moviprep (129) - Darm - Verstopfung
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Metformin (122) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (121) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (113) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (99) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Pantoprazol (97) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Azithromycin (97) - Antibiotika - Makrolide
Nitrofurantoin (97) - Antibiotika - Harnwegsinfektion

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.