ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

19
Erfahrungen

Carbamazepin

Carbamazepin

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 3

26.04.2016
Frau, 61
Allgemeine Zufriedenheit 4

Carbamazepin (Carbamazepin)
Epilepsie

Zufriedenheit über
3
2
2
4
Epilepsie seit 1963 (URSACHE SCHILDDRÜSENFEHLFUNKTION) Diese Erfahrungen machte ich mit diesem Wirkstoff in Generikaprodukten, welche ich über 5 Jahre genommen habe. Ich hatte zuvor Finlepsin 600mg retard 2x tägl. genommen und das seit 1972 bis zur Gesundheitsreform, wo mir dann mein Neurologe erklärte, dass die Kassen dieses Mittel nicht mehr zahlen. Danach besorgte i... Lesen Sie mehrch mir dieses Medikament über Umwege wieder. Heute wird es nicht mehr produziert. Die Wirkung mit Finlepsin war etwas besser und auch nicht richtig, da meine Anfälle eine andere Ursache hatten. Heute nehme ich nichts mehr, da alles an einer Unterfunktion der Schilddrüse liegt. Die Werte der Schilddrüse TSH sollten höchstens 2.5 betragen u. unter einer Hormonersatztherapie 0.2 -1,2, was aber viele Ärzte nicht wissen. Mein erster Wert lag bei 3,95 und angeblich war alles in Ordnung. Nach jahrelangem Kampf und Infos aus Internet bin ich nun schlauer. aber zu Ärzten habe ich kein vertrauen mehr. Ich war 9 jahre alt als es begann, da mein Hormonsystem durch den Beginn meiner Regelblutung überlastet war. Ich habe kurze Zeit die Pille genommen und in dieser Zeit u. in der Schwangerschaft ging es mir am besten in einem Leben. Jetzt nehme ich Jodid und habe keine Anfälle mehr. Alles ist mir dank einer medez. Sendung und dem Internet bekannt geworden. Mein ganzes Leben wäre anders verlaufen hätte ein Arzt dieses gewust u. heute wird dieses auch nicht geglaubt. Stillen durft ich meine Tochter nicht und 2 Jahre nach der Geburt ging es mir sehr schlecht. Ich hätte in der Schwangerschaft verschiedene Mineralien nehmen müssen, aber statt dessen mußte ich hungern (Wasser in den Beinen 5 kg abgenommen) und meine Tochter leidet bis heute unter diesen Folgen. Deutschland ist Jodmangelgebiet!!!
04.04.2016
Frau, 49
Allgemeine Zufriedenheit 3

Carbamazepin (Carbamazepin)
Trigeminusneuralgie

Zufriedenheit über
5
1
2
5
Anwendung bei Trigeminusneuralgie. Alle Nebenwirkungen, wie sie im Waschzettel stehen, sind in den ersten drei Wochen aufgetreten. Bis heute, in der vierten Woche, Keine Leistungsfähigkeit, aber die Attacken sind nach drei Tagen weg gewesen, ein dumpfer Dauerschmerz tritt zeitweise noch auf.
19.03.2015
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 5

Carbamazepin (Carbamazepin)
Aangezichtspijn

Zufriedenheit über
5
3
5
5
ich nehme das Medikament seit über 10 Jahren ein. In den ersten Monaten war ich sehr schläfrig dadurch. Der Körper gewöhnt sich aber im laufe der Zeit daran. Sobald ich auch nur 1 Tabl. nicht nehme gehen die Schmerzen wieder los. Begonnen hatte es mit Zahnarztbesuchen. Ich hatte Schmerzen die meine Zahnärztin nicht erklären konnte. Das Problem war auch das ich meine Zahnsc... Lesen Sie mehrhmerzen nicht klar definieren konnte. Mal war der Schmerz stark in einem Zahn da, und das über Stunden. Plötzlich war der Schmerz verschwunden und tauchte später 2 Zähne weiter ebenso stark auf. Ich hab teilweise echt an meinem Verstand geweifelt. Jedesmal wenn der Schmerz ausbrach hätte ich Schwören können jetzt ist es aber garantiert der Zahn.....und wieder verschwand der Schmerz. Meine Zahnärztin erklärte mir das logischerweise ein Zahn der verletzt ist nicht einfach aufhört weh zu tun. Karies verschwindet ja nicht. Und meine Zähne waren alle Ok. Glücklicherweise kannte sie sich etwas aus mit Trigeninuspatienten und schickte mich zur Neurologin. Dort bekam ich dann Carbamazepin. Leider gibt es wenig Chance auf Heilung und selten Info wie der Nerv verletzt wurde. Meine Neurologin sagte es ist gut möglich das ich das Medikament bis zum Lebensende nehmen muss.
18.06.2014
Mann, 32
Allgemeine Zufriedenheit 1

Carbamazepin (Carbamazepin)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
3
1
2
4
Moin Moin, habe seit knapp 12 Wochen Trigeminusneuralgie (oder wie auch immer das geschrieben wird :) ). Medikation fing an mit Lyrica und einem Antidepressiva. Bei mir keine Wirkung, warum auch immer. Umstellung auf Carbamazepin. Seit der Umstellung extrem schläfrig (18 von 24 Stunden nur am schlafen), extremes Schwindelgefühl, brennen der Augen, teils überempfindliche... Lesen Sie mehr und juckende Hautpartien, Vergesslichkeit, leicht verschwommene Sicht und Hitzegefühl. Absolut untragbar für meinen Alltag und meiner Arbeit als Mechatroniker. Meine Freundin beschreibt mich manchmal als "nicht der selbe wie vorher", was mir selbst nicht aufgefallen ist. Für mich ein absolutes No-Go, leider. Schmerzen gingen sehr schnell zurück, sind aber bei Momentaner Anwendung (2 x 200mg) nicht komplett weg. Schmerzattacken sind sehr reduziert aufgetretten. Länge der Attacken hat sich verkürzt.
13.05.2013
Mann, 58
Allgemeine Zufriedenheit 3

Carbamazepin (Carbamazepin)
Nervenschmerzen

Zufriedenheit über
4
3
4
4
Meine Beschwerden sind nicht weg, aber nach 2 Wochen erträglicher. Die Kopfschmerzen am Morgen bleiben weg, wenn ich abends viel trinke. Das Medikament macht mich aber auch ziemlich müde. Um 22.00 Uhr bin ich im Bett.
26.03.2012
Mann, 34
Allgemeine Zufriedenheit 2

Carbamazepin (Carbamazepin)
Epilepsie

Zufriedenheit über
3
4
3
3
Ich nehme dieses Medikament schon lange. Erst zusammen mit Tegretol. Von beiden Medikamenten 3 x 400 mg. am Tag. Dann bekam ich zusätzlich noch Keppra. Auch 3 x 400 mg. täglich, weil ich tagsüber auch starke Anfälle bekam und schon einmal im Koma lag. Ich habe starke Nebenwirkungen wie Konzentrationsstörungen, Persönlichkeitsveränderungen, Appetitlosigkeit und Schwindelg... Lesen Sie mehrefühl.
10.10.2011
Frau, 17
Allgemeine Zufriedenheit 3

Carbamazepin (Carbamazepin)
Epilepsie

Zufriedenheit über
3
2
1
4
Ich hatte erst Keppra, aber das hat nicht geholfen. Jetzt nehme ich dieses Medikament und bin sehr zufrieden damit. Es hilft und ich habe keine Nebenwirkungen. Ich nehme das Retard, weil ich sonst manchmal leicht verwirrt bin.
07.07.2011
Frau, 29
Allgemeine Zufriedenheit 4

Carbamazepin (Carbamazepin)
Sturge-Weber-Syndrom

Zufriedenheit über
5
3
3
4
Über Carbamazepin lese ich die wenigsten Beschwerden. Es ist praktisch, weil man das Medikament auch bei einer Schwangerschaft weiter nehme kann und es ist ein Medikament das schon lange auf dem Markt ist und seine Wirkung bewiesen hat.
Seite 1 von 3

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (588) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (312) - Cholesterin
Champix (259) - Sucht
Citalopram (216) - Depression - SSRI
Omeprazol (209) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Lyrica (209) - Epilepsie
Venlafaxin (195) - Depression - andere Mittel
Sertralin (186) - Depression - SSRI
Paroxetin (183) - Depression - SSRI
Seroquel (140) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (138) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxicillin (133) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (124) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (121) - Blutdruck - Beta-Blocker
Mirtazapin (115) - Depression - andere Mittel
Terbinafin (113) - Pilze - Mund
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Amitriptylin (111) - Depression - Trizyklika
Ciprofloxacin (101) - Antibiotika - Chinolone
Nuvaring (100) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Ritalin (96) - ADHS - stimulierende Mittel
Moviprep (94) - Darm - Verstopfung
Cymbalta (87) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (83) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Fluoxetin (82) - Depression - SSRI
Concerta (80) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (74) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Escitalopram (74) - Depression - SSRI
Wellbutrin (73) - Sucht
Doxycyclin (72) - Antibiotika - Tetrazykline