ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

13
Erfahrungen

Ezetrol

Ezetimib

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 2
02.12.2016
Frau, 79
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ezetrol (Ezetimib)
Cholesterin

Zufriedenheit über
1
1
1
4
Herzproblem, 7 Stents. Auch mit Statinen diese Probleme
26.09.2016
Mann, 50
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ezetrol (Ezetimib)
Cholesterin

Zufriedenheit über
3
3
1
4
Hohe Triglyceride waren immer das Problem. Statine halfen nicht und die Muskelschmerzen waren unerträglich. 2 Wochen Ezetrol (ich nehme es Abends !) Blähungen und Bauchbeschwerden ohne Ende (die Furzerei ist wirklich störend), vor allem Morgens und seit einer Woche Gelenkbeschwerden wie Rheuma. Ich werde mich wohl wieder davon trennen.
11.04.2016
Mann, 67
Allgemeine Zufriedenheit 2

Ezetrol (Ezetimib)
Cholesterin

Zufriedenheit über
4
2
2
5
habe jahrelang verschied. Statine genommen, Muskelschmerzen wurden immer stärker.Habe davon gelesen, daß Statine die Ursache sein können. Habe dann aufgehört und die Muskelschmerzen verschwanden, die Cholesterinwerte wurde sogar besser. Auf anraten meines Artes , wegen Diabetis inzwischen ( kann laut Literatur auch von Statinen kommen) nehme ich seit 2 Monaten Ezetrol 10mg... Lesen Sie mehr. Er meinte hier gibt keine Muskelschmerzen. Habe nun seit 1 Monat Knieprobleme, Rückschmerzen, Wadenkrämpfe. Werde jetzt eine Pause mit Ezet. einlegen. War beim Arzt, Verdacht auf Arthrose, gehe in Kürze zum MRT. Mal sehen wie die Werrtte sich entwickeln.
05.06.2013
Frau, 63
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ezetrol (Ezetimib)
Cholesterin

Zufriedenheit über
2
1
1
4
Ich habe schon ALLE cholesterinsenkenden Medikamente genommen. Aber immer mit starken Nebenwirkungen, Dieses Medikament hatte ich ein halbes Jahr. Mit schlimmen Bauchbeschwerden, Übelkeit, Muskelkrämpfen und Rückenschmerzen. Jetzt habe ich damit aufgehört und alle Beschwerden sind verschwunden. Was soll ich machen? Das Cholesterin muss doch irgendwie runter???
11.10.2012
Frau, 64
Allgemeine Zufriedenheit 5

Ezetrol (Ezetimib)
Cholesterin

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Ich nehme das Medikament seit 2 Wochen und frühe mich sehr gut. Ich hatte schon andere cholesterinsenkende Medikamente ausprobiert, aber die habe ich nicht vertragen.
07.04.2012
Frau, 65
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ezetrol (Ezetimib)
Cholesterin

Zufriedenheit über
1
1
2
4
Wie bei den herkömmlichen Medikamenten wird mir von diesem Medikament leider auch sehr schwindelig. Schon nach der 1. Tablette. Letztes Jahr war mir auch schon so schwindelig von Betablockern. Mittlerweile komme ich mir wie ein Versuchskaninchen vor.
24.02.2012
Frau, 59
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ezetrol (Ezetimib)
Cholesterin

Zufriedenheit über
5
1
1
4
Mit Crestor hatte ich viele Beschwerden und Schmerzen. Seit einer Woche nehme ich Ezetrol und bin froh endlich wieder schlafen zu können. Super! Nach so kurzer Zeit.
17.02.2012
Mann, 53
Allgemeine Zufriedenheit 3

Ezetrol (Ezetimib)
Cholesterin

Zufriedenheit über
3
2
2
5
Mein Cholesterin ist nur leicht erhöht. Aber weil ich zu einer Risikogruppe gehöre muss ich senkende Medikamente nehmen. Ich vertrage aber kein Statin. Seit 10 Tagen nehme ich jetzt Ezetrol. Leider habe ich starke Magen- Darmbeschwerden und Muskelprobleme. Ich weiß aber auch nicht sicher ob die Beschwerden von dem Medikament kommen. Ob das Ezetrol hilft, weiß ich auch noc... Lesen Sie mehrh nicht.
Seite 1 von 2

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (598) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (315) - Cholesterin
Champix (272) - Sucht
Citalopram (234) - Depression - SSRI
Venlafaxin (223) - Depression - andere Mittel
Lyrica (214) - Epilepsie
Omeprazol (211) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Sertralin (204) - Depression - SSRI
Paroxetin (188) - Depression - SSRI
Amoxicillin (144) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Seroquel (143) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (141) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (129) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Mirtazapin (129) - Depression - andere Mittel
Terbinafin (127) - Pilze - Mund
Metoprolol (123) - Blutdruck - Beta-Blocker
Ciprofloxacin (123) - Antibiotika - Chinolone
Amitriptylin (116) - Depression - Trizyklika
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nuvaring (105) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Escitalopram (103) - Depression - SSRI
Moviprep (101) - Darm - Verstopfung
Ritalin (100) - ADHS - stimulierende Mittel
Fluoxetin (90) - Depression - SSRI
Cymbalta (87) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (84) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (84) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (79) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Doxycyclin (79) - Antibiotika - Tetrazykline
Wellbutrin (76) - Sucht

 Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.