Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

36
Erfahrungen

Atorvastatin

atorvastatin

Rat zu pharmakogenetischen Tests

KNMP - Royal Dutch Pharmacists Organization, 01.01.2022

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Cholesterin (17 Erfahrungen)
Herzinfarkt (1 Erfahrung)
Diabetes Type 2 (1 Erfahrung)
Diabetes Type 1 (0 Erfahrungen)
Angina pectoris (0 Erfahrungen)
123
1

Atorvastatin

19.10.2022 | Frau | 66
atorvastatin (10mg)
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Lt. Verordnung sollte ich die 10mg Atorvastatin prophylaktisch nehmen w/ leicht erhöhter Cholesterinwerte (214) und leichter Arteriosklerose.
1

Atorvastatin

10.08.2022 | Frau | 61
atorvastatin (20mg)
Cholesterin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Genetisch bedingte Hypercholesterinämie. Nach 14 Tagen ohne Nebenwirkungen nächtliches Erwachen durch bohrende Schmerzen ISG, sprechen kaum auf Schmerzmittel an. Wenige Tage später auch Bauchweh. Nach 10 Tagen habe ich das Medikament abgesetzt. Zwei Tage später keine Gelenkschmerzen mehr. Beim Bauchweh warte ich noch auf Besserung (vor 4 Tagen abgesetzt).
1

Atorvastatin

05.01.2022 | Frau | 55
atorvastatin (20mg)
Cholesterin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Meines Erachtens ist das Medikament ein pures Gift. Ich habe mich einfach elend gefühlt, als wurde ich vergiftet. Die erste 3 Wochen habe ich Depressionen entwickelt und parallel dazu Wortfindungsstörung. Nach einer Woche sehr starke Magen-Darm Beschwerden. Die Übelkeiten waren am schlimmsten. Da ich selber vom Fach bin, habe ich total abgesetzt und in der Naturheilkunde... Lesen Sie mehr nach Alternativen gesucht und gefunden. Alle Betroffene wünsche ich eine bessere Lösung
2

Atorvastatin

29.09.2021 | Frau | 69
atorvastatin (20mg)
Cholesterin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bekam das Mittel nach einer plötzlichen Sehschwäche am re. Auge nach einem angeblichen Infarkt am Sehnerv verordnet. Mein LDL (böses) ist seit Jahren leicht erhöht, der Quotient zwischen LDL/HDL ist aber noch im Normbereich. Habe das Medikament anfänglich gut vertragen. Nach mehreren Wochen trat eine zeitweise leichte Benommenheit auf. dDie Rücksprache mit meiner Ärzt... Lesen Sie mehrin ergab ein weiterer Einnahme und Beobachtung der Symptome. Nach mehreren Monaten nun bekam ich eine Woche lang täglich Nasenbluten (keine Erinnerung, wann ich das letzte Mal Nasenbluten hatte) und auch langanhaltende juckende Pusteln an den Extremitäten, vereinzelt juckende Qaddeln, die jedoch schnell wieder verschwanden (die Pusteln sahen eher aus und fühlten sich an wie Stiche, deshalb hatte ich meinen Hund in Verdacht). Nach erstem eigenmächtigen Absetzen über mehrere Tage verschwanden die Symptome. Ich habe nunmehr in Rücksprache mit meiner Ärztin umgestellt auf ein anderes Statin der neueren Generation, welches bereits auch für Kinder und Jugendliche verordnet wird.
1

Atorvastatin

01.08.2021 | Mann | 65
atorvastatin (40mg)
Cholesterin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte zweimal auf Dienstreisen, wo durch komplizierte Strecken oft wenig Nahrungsaufnahme möglich war, erlebt, dass das Atovastatin fast tödliche Nebenwirkungen hat . Soll heißen, am Abend starke Migräneanfälle, Blutdruck jenseits von Gut und Böse. Musste mich unterwegs hinlegen, denn es ging nichts mehr. Schweißausbrüche, etc. Weniger schwere Nebenwirkungen waren d... Lesen Sie mehrann noch zu ertragen, aber auch sonst vorhanden. Frühzeitiger Drang zum Aufstehen mit Kopfschmerzen. Im Beipackzettel steht dazu keine Warnung. Anscheinend werden und wurden keine klinische Studien Ausnahmesituation,, wie Mangelernährung nicht berücksichtigt, aber wieso auch. Irgendwie verständlich aber dann doch auch wieder nicht. Aber dann sollte eine dementsprechender Hinweis im Beipack stehen. Ich nehme es nicht mehr ein, bzw wurde gegen Etzetimib ausgetauscht.
5

Atorvastatin

02.12.2020 | Frau | 21
atorvastatin (40mg)
Cholesterin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bekam mit 20 gesagt, dass meine Cholesterinwerte bei ca 400 liegen. Deshalb verschrieb mir mein Nephrologe direkt Atorvastatin 40mg. Nach ca 3 Monaten waren meine Werte auf 180 gesunken und alles war wieder im grünen Bereich. Ich nehme die Medikamente erst seit knapp 7 Monaten und habe bis jetzt keine Nebenwirkungen. Bei meiner Mutter fingen die Nebenwirkungen ... Lesen Sie mehrerst nach 20 Jahren der Einnahme an, weshalb ich hoffe, dass ich fürs erste verschont bleibe.
1

Atorvastatin

30.09.2020 | Frau | 70
atorvastatin (20mg)
Cholesterin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach der ca. 6 wöchigen Einnahme von Atorvastatin 20 begannen die Nebenwirkungen, wie Krämpfe, Schwindel, keine Kraft in Armen und Beinen. Durch immer stärker werdende Atemnot kann ich kaum noch meinen Haushalt versehen. Spazierengehen ist unmöglich. Die Ärztin hat mir Vitamin D3 verschrieben. Es trat aber keine Besserung ein. Die zitternden Beine haben mich mehrmals zus... Lesen Sie mehrammenbrechen lassen. Ich war auch mehrmals bewusst-los. Das hat zwar nie lange gedauert, (ca. 30 Sekunden) aber es macht Angst und Panik. Ich habe auch fast täglich Kopf- und Rückenschmerzen, die seit 1995 nicht mehr aufgetreten sind. Auch sind Magenschmerzen sehr häufig. Ich hoffe, dass meine Ärztin mir ein anderes Medikament verschreibt und meine Beschwerden endlich ernst nimmt.
1

Atorvastatin

09.07.2020 | Mann | 31
atorvastatin (10mg)
Cholesterin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit

5

Atorvastatin

08.05.2020 | Mann | 65
atorvastatin (40mg)
Abnehmen – Übergewicht
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit

1

Atorvastatin

23.04.2020 | Mann | 51
atorvastatin (20mg)
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit

3

Atorvastatin

04.02.2020 | Mann | 64
atorvastatin (20mg)
Cholesterin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Etwa einen Monat nach Beginn der Einnahme traten Muskelbeschwerden in den Waden auf. Diese verstärkten sich soweit, dass nach einem halben Jahr die Dosierungsmende herabgesetzt wurde. Dies führte zu einen Linderung der Schmerzen.
1

Atorvastatin

05.10.2019 | Frau | 50
atorvastatin (40mg)
Cholesterin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Durch dieses Medikament habe ich nach wochen der Einnahme eine akute pankreatitis bekommen und musste intensiv medizinisch betreut werden. Vorsichtig!
4

Atorvastatin

14.08.2019 | Mann | 64
atorvastatin (20mg)
Cholesterin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nehme Atorvastatin seit Jahren, sehr gute Cholesterinwerte, als Nebenwirkung am Anfang, etwa nach den ersten drei Tagen Wadenkrämpfe, besonders in der Nacht, die jedoch nach einer täglicher Banane praktisch weg waren. Sehr selten ganz schwache Krampfansätze in den Waden oder Oberschenkeln, die jedoch gleich wieder verschwinden. Gelegentlich leichter Nachtschweiß, und manc... Lesen Sie mehrhmal wache ich früh auf, kann jedoch leicht wieder einschlafen. Das könnte jedoch auch andere Ursachen haben, etwa mein Alter. Ich bin im großen und ganzen durchaus zufrieden.
4

Atorvastatin

18.06.2019 | Frau | 49
atorvastatin (40mg)
Schlaganfall
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Atorvastatin ist mein „ viertes „ Statin. (Vorher Simvastatin,Rouvastatin, Fluvastatin) die ich nicht vertragen habe. Angefangen von Muskelschmezen, Muskelempfindlichkeiten, teilw wie Benommen, starke Gelenkschmezen im Knie,es war für mich nicht aushaltbar. Das Atorvastatin hat gut „ funktioniert „ angefangen mit 10 mg bis jetzt 40 mg. Machmal verschwinden auch kle... Lesen Sie mehrine Nebenwirkungen mit der Zeit, habe ich festgestellt. Blutbild bis jetzt in Ordnung , keine Auffälligkeiten
1

Atorvastatin

27.09.2018 | Frau | 52
atorvastatin (20mg)
Arterienverkalkung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach vier Tagen Einnahme von 20 mg Atorvastatin wurde ich jede Nacht wach, schweißgebadet egal wie kühl das Schlafzimmer war und war hellwach bis zum nächsten Morgen gegen 6 Uhr, wenn ich hätte aufstehen müssen.
1

Atorvastatin

17.05.2018 | Mann | 63
atorvastatin (40mg)
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Da mein Cholesterinanteil im Blut sehr hoch war, erhielt ich ASS und Atorvastatin. Bereits nach einigen Tagen bekam ich Luftnot beim Fahrradfahren. Einige Wochen später führlte ich mich nur noch elend und schwach. Dann traen plätzlich Hämatone am Körper auf, undauf den Unterarbem blideten sich regelrecht Blutblasen, die auch aufplatzten. Mein Apother riet mir sofort, Das A... Lesen Sie mehrtorvastatin abzusetzen, und mein Kardiologe wundere sich über die Nebenwirkungen, setzte aber auch das Medikament sofort ab. Ab diesem Tag begann ich mit täglichem Kraf/- und Ausdauersport (10 Std.), ernähre mich fettarm und proteinreich mit täglich 1800 Kalorien, und nehme an Gewicht ab, da ich auch an Diabetes Melittus Typ 2 erkrant bin. Seit der umstellung fühle ich mich wieder pudelwohl, und das Leben macht mir wieder Spaß. (ich bin 63 jahre alt, und leide außerdem an Morbuns Crohn.
123

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (618) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (307) - Depression - andere Mittel
Champix (293) - Sucht
Escitalopram (289) - Depression - SSRI
Sertralin (285) - Depression - SSRI
Citalopram (263) - Depression - SSRI
Lyrica (234) - Epilepsie
Paroxetin (226) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (176) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (170) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (163) - Pilze - Mund
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (154) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (152) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (131) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Moviprep (124) - Darm - Verstopfung
Metformin (120) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (111) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (96) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (96) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Pantoprazol (92) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.