Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

8
Erfahrungen

Aerius

Desloratadin

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Allergie (30 Erfahrungen)
Hausstauballergie (4 Erfahrungen)
Nesselsucht (2 Erfahrungen)
Asthma (1 Erfahrung)
Juckreiz (1 Erfahrung)
1
1

Aerius

09.07.2018 | Frau | 49
Desloratadin (0,5mg/ml)
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Leider keine nennenswerte Linderung meiner Symptome (typische Heuschnupfenanzeichen) Müdigkeit tritt am Folgetag immer mittags auf bei Einnahme in den Abendstunden. Außerdem Kopfschmerzen in bislang unbekannter stärke, verbunden mit Übelkeit. Trockenheit des Mundes, der Augen und der Nasenschleimhaut. Flüssigkeitsbedarf hat sich verdoppelt.
5

Aerius

04.06.2016 | Frau | 25
Desloratadin (5mg)
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit

1

Aerius

01.10.2013 | Frau | 53
Desloratadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bekam Aerius von meinem Hautarzt als Notfallmedikament verschrieben gegen starkes Hautjucken bei Insektenstichen (habe Neurodermitis). Habe Aerius dann bei starken Heuschnupfensymptomen 3 Abende in Folge genommen. Die Symptome verschwanden, aber folgende Nebenwirkungen traten auf: Starke Kopfschmerzen, starke Gleichgewichtsstörungen und Schwindel, Gereiztheit, Übelkeit... Lesen Sie mehr, Erschöpfungsgefühl. Die Einnahme liegt bereits 4 volle Tage zurück, und die Nebenwirkungen halten noch unvermindert an. Nach Angabe des Arztes und der Apothekerin kann ich nur abwarten. Danke, nie wieder.
2

Aerius

27.06.2013 | Frau | 51
Desloratadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Zu Anfang sehr gutes Ergebnis, nur leider Lactose enthalten und das vertrage ich nicht, also zusätzlich Lactase Tabletten genommen. Immer leichter Film vor den Augen, nur tränende Augen war vollkommen verschwunden. Immer wie ein Netz aufgelegte geplatzte Äderchen. Nach einer Woche unerklärbare Depressionen, wirklich nicht zu unterschätzen, denn seitdem ich das Medikament... Lesen Sie mehr abgesetzt habe, geht es mir richtig gut, trotz Schnupfen.
2

Aerius

08.06.2013 | Frau | 50
Desloratadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
starke Nebenwirkungen wie Bauchschmerzen, starke Durchfälle, Gereiztheit und Kopfschmerzen zwangen mich wieder zum Absetzen des Mittels. Ich frage mich, was besser ist: allergische Symptome, oder heftige Bauchschmerzen. Ich nahm es gegen Heuschnupfen, jetzt lieber nicht mehr. Für mich unbrauchbar. Allerdings half es gegen meinen Heuschnupfen. Nur habe ich damit die Besc... Lesen Sie mehrhwerden eingetauscht.
5

Aerius

02.09.2012 | Frau | 56
Desloratadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Seitdem ich Aerius 5 mg 1 x morgens einnehme und zusätzlich abends und morgens etwas Emser Nasensalbe verwende, habe ich keinerlei Beschwerden mehr. Ich nehme das Mittel schon seit einem Dreivierteljahr, bin fast beschwerdenfrei und hatte noch keinerlei Nebenwirkungen. Für mich ist es nach vielen Versuchen endlich das perfekte Mittel.
4

Aerius

18.06.2012 | Mann | 53
Desloratadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme das Medikament schon seit Jahren. Ohne Probleme. Das ganze Jahr hindurch. Vor 3 Wochen bekam ich in der Apotheke eine billigere Variante. Davon bekam ich Kopfschmerzen, eine verstopfte Nase, juckende Augen. Außerdem bin ich sehr müde und habe Schwierigkeiten mich zu Konzentrieren. In der Apotheke bekomme aber nicht das Original Aerius. Das muss mein Hausarzt vera... Lesen Sie mehrnlassen.
2

Aerius

08.06.2012 | Frau | 30
Desloratadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Was für schreckliche Geschichten. Ich dachte es würde wieder an mir liegen. Ich nehme das Medikament seit einer Woche und seit dem 2. Tag fühle ich mich fürchterlich. Es wird einfach nicht besser. Ich bin müde, habe Kopfschmerzen, mir ist schwindelig, außerdem ist mir schlecht. Ich werde wieder damit aufhören. Ein scheußliches Medikament. Aber gegen den Heuschnupfen hilft ... Lesen Sie mehres sehr gut. Ich habe doch lieber juckende Augen als den ganzen Tag so müde zu sein. Ich werde nach einer Alternative suchen.
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (618) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (300) - Depression - andere Mittel
Champix (293) - Sucht
Sertralin (281) - Depression - SSRI
Escitalopram (268) - Depression - SSRI
Citalopram (261) - Depression - SSRI
Lyrica (232) - Epilepsie
Paroxetin (223) - Depression - SSRI
Omeprazol (218) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (173) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (168) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (158) - Pilze - Mund
Seroquel (155) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (152) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (149) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (130) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (130) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (128) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (123) - Depression - SSRI
Moviprep (120) - Darm - Verstopfung
Metformin (119) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (109) - Antibiotika - Tetrazykline
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (95) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (95) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Pantoprazol (92) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.