Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungen mit Risperidon

1
Erfahrung

Risperidon

Risperidon

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Psychose (4 Erfahrungen)
Psychische Probleme (3 Erfahrungen)
Schizophrenie (1 Erfahrung)
Unruhe (0 Erfahrungen)
1
4

Risperidon

06.03.2020 | Frau | 67
Risperidon (1mg)
Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Seit 4 Wochen muss ich Risperidon und Mirtazapin nehmen.Ich habe nun die Dosierung von Risperidon reduziert und hab eigenmächtig nur die halbe Dosierung genommen(seit einer Woche) und hab ab heute plötzlich wieder seltsamen Drehschwindel und Ängste bzw.Unsicherheit. Liegt es an der eigenmächtigen reduzieren der Risperidon Tablette? Vom 1mg auf 1/2mg reduziert. Liegt es an... Lesen Sie mehr möglichen Nebenwirkungen der beiden Medikamente? (Mirtazapin und Risperidon)Ich hab eigenmächtig reduziert, weil ich vor der angeführten Gewichtszunahme Angst habe. Wie soll ich mich jetzt verhalten? Soll ich wieder die Dosis erhöhen? Ich war lange in der Psychiatrie stationär (wegen starker Depressionen und Ängsten) und nun nach der Entlassung habe ich bisher noch keinen Psychiator, mit dem ich meine Bedenken und Probleme besprechen kann. Vielleicht kann mir ja jemand helfen und einen guten Rat geben. Soll ich die Anfangsdosis einfach wieder nehmen? Ich hab Angst, etwas falsch zu machen.
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (624) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Escitalopram (327) - Depression - SSRI
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (314) - Depression - andere Mittel
Sertralin (296) - Depression - SSRI
Champix (295) - Sucht
Citalopram (271) - Depression - SSRI
Lyrica (235) - Epilepsie
Paroxetin (228) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (183) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (173) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (171) - Pilze - Mund
Ciprofloxacin (158) - Antibiotika - Chinolone
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (154) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (134) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (134) - Depression - Trizyklika
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Moviprep (129) - Darm - Verstopfung
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Metformin (122) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (121) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (113) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (99) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Pantoprazol (97) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Azithromycin (97) - Antibiotika - Makrolide
Nitrofurantoin (97) - Antibiotika - Harnwegsinfektion

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.