ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

14
Erfahrungen

Quetiapin

quetiapin

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 2

16.06.2018
Mann, 33
Allgemeine Zufriedenheit 4

Quetiapin (quetiapin)
Manisch-depressiv

Zufriedenheit über
5
3
3
5
Verschrieben wegen Schlafstörungen (ein- und durchschlafen) sowie gg gegenwärtige Depressionen (Bipolar). Einnahme gg. 20 Uhr. Ab 22-23 Uhr bin ich regelmäßig und zuverlässig müde geworden, schnell eingeschlafen und hab größtenteils gut durchschlafen können. Stimmung wurde positiv beeinflusst. Wechsel des Medikamtes aufgrund Unverträglichkeiten durch neuen Hersteller "Hor... Lesen Sie mehrmosan" (Dabei auch keine Wirkung gehabt). Grund für den wechsel des Herstellers war eine neuerliche Vorgabe der Krankenkasse (IKK), sonst hätte ich das weiter genommen. Aber da ich den Hersteller wechseln musste und Hormosan sowohl unwirksam als auch unverträglich war, brachte das ganze dann ja nix mehr. Dann wechsel zu Mirtazapin 15mg, seither massive Verschlechterung aller Beschwerden.
01.05.2018
Frau, 22
Allgemeine Zufriedenheit 4

Quetiapin (quetiapin)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
5
2
4
4
Ich nehme dieses Medikament wegen Schlafstörungen, leichten Psychosen. Es wirkt sehr ut und schnell, keine Frage. Man gewöhnt sich allerdings schnell an diesen Wirkstoff. Wenn ich 100mg von diesem Medikament nehme, schlafe ich wie ein Toter viele Stunden durch. Danach bin ich manchmal zwar gerädert und weiterhin müde.
19.03.2018
Frau, 20
Allgemeine Zufriedenheit 1

Quetiapin (quetiapin)
Schlafstörungen

Zufriedenheit über
2
2
3
2
Die ersten Monate hat das Medikament super gewirkt. Eine stunde nach Einnahme konnte ich im stehen einschlafen. Nach und nach hat sich der Körper aber an das Medikament gewöhnt. Nun leide ich weiterhin an Schlafstörungen und zusätzlich noch unter den Nebenwirkungen des Medikaments. meine beste Freundin nimmt das Medikament auch, in der selben Dosierung und erlebt das gleic... Lesen Sie mehrhe wie ich. Versuche das Medikament unter ärztlicher Aufsicht auszuschleichen sind alle gescheitert. jedes Mal musste ich ins Krankenhaus, weil ich so starke Entzugserscheinungen hatte. Ich kann nur abraten, denn dieses Medikament macht hochgradig süchtig
20.09.2017
Frau, 52
Allgemeine Zufriedenheit 5

Quetiapin (quetiapin)
Depression

Zufriedenheit über
5
4
4
4
Ich bekam das Medikament wegen meinem Grübelzwang und folgedessen meiner Einschlafprobleme während meiner Depresion verschrieben. Eine halbe Stunde bevorich ins Bett gehe (ca 21.30) nehme ich die Tablette und schlafe dann auch relativ schnell ein. Ich habe seit ewigen Zeiten nicht mehr so gut und lange durchgeschlafen geschlafen. Nebenwirkungen spüreich bislang keine. Ich ... Lesen Sie mehrnehme sie seit 10 Tagen.
23.07.2017
Mann, 38
Allgemeine Zufriedenheit 5

Quetiapin (quetiapin)
Schlaflosigkeit

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Im Rahmen der Behandlung meiner Depression abends zum einleiten des schlafes. Mit 50mg kann ich hervorragend durchschlafen wirkdauer absolut zuverlässig... 6-8 Stunden
13.04.2017
Frau, 26
Allgemeine Zufriedenheit 4

Quetiapin (quetiapin)
Schlaflosigkeit

Zufriedenheit über
4
3
2
5
Ich habe Schlafstörungen und habe seitdem vom Psychiater Quetiapin bekommen. Es funktioniert für mich gut, nehme die Tablette bevor ich ins Bett gehe und normalerweise nach 30 bis 60 min kann ich einschlafen. Habe auch Mirtazapin und Dipiperon versucht und diese hatten für mich zu viele Nebenwirkungen. Mann sollte Quetiapin nicht zu spät einnehmen sonnst ist man am nächste... Lesen Sie mehrn Tag sehr müde und schwach (ein Art Schlafpille Hangover kann ich das am besten erklären). Nebenwirkung: Appetitzunahme... Sehr stark bei mir. Muss mit Ernährung sehr aufpassen und auch viel Sport machen....
14.02.2017
Mann, 35
Allgemeine Zufriedenheit 4

Quetiapin (quetiapin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Guten Tag, Ich leide an einer Depression und hab das Medikament zum ALS Einschlafhilfe vom Psychiater verschrieben bekommen. ich nehme im Augenblick 50 mg vor dem Einschlafen. Die Wirkung ist absolut zuverlässig. Man sollte es allerdings nicht zu spät einnehmen. Wenn man es beispielsweise erst um 0:30 einnimmt, und um 6:45 wieder raus Muss ist man schon ganz schön neben d... Lesen Sie mehrer Spur. mein Fazit: spätestens um 21:30 einnehmen und um 22:00 will man Freiwillig ins Bett ;-) . Ich wünsche euch gute Besserung. Denkt immer daran, eine Depression ist schlimm genug da sollte man dass Lachen nicht vergessen.
04.05.2015
Mann, 51
Allgemeine Zufriedenheit 4

Quetiapin (quetiapin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Habe durch Schichtdienst (eine Woche Nacht 1:00-10:00, eine Woche Spät 9:00-19:00) erhebliche Einschlafprobleme. War kurz vor Burn-Out, durch Müdigkeit und Gereiztheit, aufbrausend und teilweise aggressiv. Nach 3 monatiger Krankschreibung (zu Hause) bekam ich Mirzatapin(7,5 mg Arzt), wirkte gut aber extreme Mundtrockenheit die dann zum aufwachen führte wegen starken Durstg... Lesen Sie mehrefühl. Für Tagsüber hatte ich Quetiapin (bis 4 Tabletten durfte ich bei bedarf einnehmen) hab aber nie gebraucht. Nach Gesundschreibung und Wiedereingliederung hab ich dann ohne Arzt zu informieren Quetiapin 25mg eine halbe Stunde vor zubett gehen eingenommen, und schwups ich schlafe wie ein Murmeltier. Vergesse ich allerdings mal die Einnahme wach ich nach spätestens eine Stunde auf und kann nicht mehr einschlafen, heißt aufstehen ran zb. amPC die versäumte Tablette und halbe Stunde ins Bett und alles gut. Bin mit diesem Medikament zufrieden und kann endlich wieder schlafen.
Seite 1 von 2

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (592) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (315) - Cholesterin
Champix (264) - Sucht
Citalopram (230) - Depression - SSRI
Venlafaxin (213) - Depression - andere Mittel
Lyrica (213) - Epilepsie
Omeprazol (210) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Sertralin (202) - Depression - SSRI
Paroxetin (186) - Depression - SSRI
Amoxicillin (144) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Seroquel (143) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (140) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (129) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Mirtazapin (124) - Depression - andere Mittel
Terbinafin (124) - Pilze - Mund
Metoprolol (123) - Blutdruck - Beta-Blocker
Ciprofloxacin (117) - Antibiotika - Chinolone
Amitriptylin (115) - Depression - Trizyklika
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nuvaring (103) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Ritalin (100) - ADHS - stimulierende Mittel
Escitalopram (99) - Depression - SSRI
Moviprep (99) - Darm - Verstopfung
Cymbalta (87) - Depression - andere Mittel
Fluoxetin (87) - Depression - SSRI
Nitrofurantoin (83) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (82) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (79) - Antibiotika - Tetrazykline
Amlodipin (78) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Wellbutrin (76) - Sucht