ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

24
Erfahrungen

Ergenyl

Valproinsäure

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 3

24.03.2015
Frau, 1
Allgemeine Zufriedenheit 2

Ergenyl (Valproinsäure)
Manisch-depressieve stoornis

Zufriedenheit über
4
2
2
5
Ich nehme jetzt seit über einem Jahr Ergenyl 300. Anfangs nahm ich es 2x pro Tag, morgens und abend. Dadurch hatte ich wirklich starke Gedächnisdefizite, Konzentrationsschwierigkeiten und fühlte mich auf Dauer müde über den Tag. Anfangs war das Medikament wirklich gut, aber jetzt......... Jetzt nehme ich nur noch eine Tablette abends. Ich bin konzentrierter, aufnahmefähige... Lesen Sie mehrr und meine Stimmung ist bis abends hin stabiel. Leider setzt jetzt etwas ein, was ich nicht erwartet habe und auch noch in keinem Bericht gelesen habe. Wenn ich jetzt abends die Tablette nehme, werde ich 1-2 Stunde nach Einnahme depressiv. Meine Stimmung sackt in den Keller, ich habe wieder Schwirgkeiten mich zu konzentrieren und ich habe das Gefühl, dass alles was ich über den Tag gelernt habe, fast wie ausgeläscht ist. Kennt das noch jemand, das man von Ergenyl deprimiert wird?
03.03.2015
Frau, 21
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ergenyl (Valproinsäure)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
1
1
1
ich muss erstmal wieder fühlen lewrnen glaub ich^^ hat mich voll betäubt glaub nicht das ich das für immer nehmen möchte
31.01.2013
Frau, 40
Allgemeine Zufriedenheit 2

Ergenyl (Valproinsäure)
Epilepsie

Zufriedenheit über
4
2
2
3
Ich bin wahnsinnig müde und habe 10 Kilo zugenommen. Ich will lieber Keppra ausprobieren. Aber jedes Mal wenn ich mit Ergenyl aufhören will, bekomme ich wieder Anfälle…
12.11.2012
Frau, 20
Allgemeine Zufriedenheit 5

Ergenyl (Valproinsäure)
Epilepsie

Zufriedenheit über
5
3
4
5
Die Dosis ist gut. Aber man sollte wirklich nicht weniger nehmen. Eine Tablette am Tag ist zu wenig.
16.03.2012
Frau, 52
Allgemeine Zufriedenheit 3

Ergenyl (Valproinsäure)
Depressionen

Zufriedenheit über
4
3
3
3
Ich habe seit 25 Jahren psychische Probleme und Depressionen. Ich war deshalb auch lange im Krankenhaus. Außerdem habe ich viele unterschiedliche Medikamente genommen. Seit ein paar Jahren geht es mir ziemlich gut. Ich habe viel Erfahrungen auf diesem Gebiet.
01.03.2012
Frau, 38
Allgemeine Zufriedenheit 3

Ergenyl (Valproinsäure)
Epilepsie

Zufriedenheit über
4
5
4
5
Ich habe jahrelang Ergenyl genommen. 500 Retard. Damit war ich 11 Jahre anfallfrei. Dann bekam ich vor 2 Jahren einen schweren Anfall mit Gehirnerschütterung usw. Mein Arzt hat daraufhin die Dosis erhöht. Aber dann habe ich sehr stark zugenommen und musste mit dem Medikament aufhörten. Ich bekam Keppra. Ich fing langsam an abzunehmen. Aber leider wirkte Keppra nicht gegen... Lesen Sie mehr meine Anfälle und vor ein paar Wochen bekam ich wieder einen sehr schweren Anfall mit Gehirnerschütterung usw. Also doch wieder Ergenyl. Dann lieber dick. Haben mehr Leute bei der Umstellung von Ergenyl auf Keppra Stimmungsschwankungen und Gewichtszunahme?
03.02.2012
Frau, 25
Allgemeine Zufriedenheit 4

Ergenyl (Valproinsäure)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
4
3
4
3
Ich nehme Ergenyl seit 2,5 Jahren und bin sehr zufrieden damit. Am Anfang war ich etwas benebelt, aber das ist vorbei. Ich kann merken, dass ich den ganzen Tag hindurch gleichbleibend viel Energie habe, aber meine Stimmung ist auch den ganzen Tag flacher.
05.12.2011
Mann, 39
Allgemeine Zufriedenheit 3

Ergenyl (Valproinsäure)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
4
3
3
4
Ich nehme das Medikament schon seit 9 Jahren und hatte seitdem keinen Anfall mehr. Die Nebenwirkungen sind allerdings unangenehm. Schlaflosigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten und Gewichtszunahme. Aber lieber so als wieder einen Anfall.
Seite 1 von 3

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (588) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (312) - Cholesterin
Champix (259) - Sucht
Citalopram (216) - Depression - SSRI
Omeprazol (209) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Lyrica (209) - Epilepsie
Venlafaxin (195) - Depression - andere Mittel
Sertralin (186) - Depression - SSRI
Paroxetin (183) - Depression - SSRI
Seroquel (140) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (138) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxicillin (133) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (124) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (121) - Blutdruck - Beta-Blocker
Mirtazapin (115) - Depression - andere Mittel
Terbinafin (113) - Pilze - Mund
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Amitriptylin (111) - Depression - Trizyklika
Ciprofloxacin (101) - Antibiotika - Chinolone
Nuvaring (100) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Ritalin (96) - ADHS - stimulierende Mittel
Moviprep (94) - Darm - Verstopfung
Cymbalta (87) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (83) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Fluoxetin (82) - Depression - SSRI
Concerta (80) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (74) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Escitalopram (74) - Depression - SSRI
Wellbutrin (73) - Sucht
Doxycyclin (72) - Antibiotika - Tetrazykline