Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

7
Erfahrungen

Bromazepam

Bromazepam

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Angst / Panik (1 Erfahrung)
Angst (0 Erfahrungen)
Burnout-Syndrom (0 Erfahrungen)
Soziale Phobie (0 Erfahrungen)
Nervosität (0 Erfahrungen)
1
17.02.2013
Frau, 62
Allgemeine Zufriedenheit 1

Bromazepam (Bromazepam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 3
habe nach herzkatheder wegen herzrasen regelmässig angstzustände! nehme betablocker, zusätzlich seit 4 tagen bromazanil, habe seit 2 tagen festgestellt das ich öfters herzstiche habe, vor der einname von bromazanil war das nicht! werde jetzt mal bromazanil weglassen und beobachten ob herzstiche nachlassen! ein teufelskreis entweder angstzustände oder herzstiche!
17.12.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Bromazepam (Bromazepam)
Angst

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich habe sehr gut Erfahrungen mit diesem Medikament gemacht. Ich musste von meinem Psychiater abbauen, aber jetzt fühle ich wieder sehr schlecht. Bin schon zwei Tage ungenießbar. Ich denke ich werde wieder damit anfangen.
05.10.2010
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 5

Bromazepam (Bromazepam)
Spannung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme dieses Medikament seit 20 Jahren, 3 mg. pro Tag. Es hilft gut, aber ich kommen nie wieder davon weg. Ich habe auch nie mehr genommen. Es gehört einfach zu mir, abbauen ist eine Katastrophe!
17.08.2010
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 5

Bromazepam (Bromazepam)
Panik Stress Konzentrationsprobleme

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme dieses Medikament zusammen mit Seroxat und fühle mich sehr gut. Ich nehme es meistens mittags, 3 mg. Bei viel Stress nehme ich manchmal 2. Ich denke das ich nicht leicht damit aufhören könnte, aber das will ich jetzt auch noch nicht. Dieses Medikament hilft mir gut.
20.08.2009
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 5

Bromazepam (Bromazepam)
Schlecht durchschlafen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Mein Arzt versicherte mir, dass dieses Schlafmittel nicht süchtig macht! Ich nehme meistens eine halbe oder eine Vierteldosis, wenn ich eine 3/4 Tablette nehme, dann bin ich auch richtig ausgeschlafen, keine Nebenwirkungen gehabt. (Red.: Bei allen Mitteln aus dieser Gruppe (Benzodiazepine) kann es in größerem oder geringerem Maße zu Abhängigkeiten kommen)
11.02.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Bromazepam (Bromazepam)
Schlecht schlafen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
ein gutes Schlafmittel, sondern tagsüber 'down'
14.11.2008
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 5

Bromazepam (Bromazepam)
Schlaflosigkeit

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ist sehr effektiv, man fühlt sich ausgeschlafen und nicht mehr müde nachdem man eine Nacht mit Hilfe dieses Mittels geschlafen hat. Ein paar ernsthafte Nebenwirkungen: Es ist schwer, wieder davon loszukommen, aber das habe ich vorläufig auch noch nicht vor.
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (600) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (316) - Cholesterin
Champix (276) - Sucht
Venlafaxin (239) - Depression - andere Mittel
Citalopram (239) - Depression - SSRI
Lyrica (215) - Epilepsie
Omeprazol (214) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Sertralin (214) - Depression - SSRI
Paroxetin (192) - Depression - SSRI
Seroquel (147) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Amoxicillin (147) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Tramadol (143) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Terbinafin (134) - Pilze - Mund
Mirtazapin (133) - Depression - andere Mittel
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (130) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Ciprofloxacin (127) - Antibiotika - Chinolone
Metoprolol (125) - Blutdruck - Beta-Blocker
Escitalopram (119) - Depression - SSRI
Amitriptylin (117) - Depression - Trizyklika
Metformin (115) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nuvaring (111) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Moviprep (107) - Darm - Verstopfung
Ritalin (102) - ADHS - stimulierende Mittel
Fluoxetin (97) - Depression - SSRI
Cymbalta (93) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (87) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (84) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (82) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Doxycyclin (81) - Antibiotika - Tetrazykline
Abilify (77) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.