Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungen mit Omnic

5
Erfahrungen

Omnic

Tamsulosin

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Prostatabeschwerden (andere) (3 Erfahrungen)
Prostatahyperplasie (1 Erfahrung)
Blasenentzündung (0 Erfahrungen)
1
5

Omnic

15.02.2021 | Mann | 61
Tamsulosin (0,4mg)
Vergrößerte Prostata
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich nehme Harnal Ocas 0,4mg = Omnic 0,4mg.Ich lebe in Thailand und dort gibt es nur Harnal Ocas.Nehme jeden 3 Tag eine Tablette. Für mich völlig ausreichend. Vorher Xatral und Urief genommen. Nicht vertragen.Urief sogar Hautausschlag bekommen. Problem seid 2 Jahren.
4

Omnic

28.01.2014 | Mann | 70
Tamsulosin
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
geb1944 89kg 1,84 günstigerBodymassindex durch tägl. min 50situps und min 50 30kg Hantelbewegung, 2x die Woche 300m HU Bergbesteigung im Schnellschritt trotzt 10jährigem re Hüftgelenkverschleiss, Prostata auf 100cm³ angeschwollen , zuerst 2 andere Tamsulosin Präparte genommen. nach 1 Monat abgebrochen wegen Nebenwirkung Brennen Nasenwurzel, Kopfschmerzen,leichter Schwi... Lesen Sie mehrndel, allg. Unwohlsein aber ohne Magen/Darmprobleme.Eher Bewegungsunlust, Antriebslosigkeit. Nach 1 Jahr auf Empfehlung desselben deutschen Urologen Omnic Ocas(lebe in Costa Blanca, Spanien) eingenommen, bisher 3 volle Monate: sehr gut verträglich für m i c h jedenfalls, Hatte 3 Tage vor erster Einnahme ebenfalls eine brennen Nasenwurzel(Dreckinfektion durch "Nasenbohren"?typische Herbstprobleme?). Die klang aber 2 Tage später ab. Also hatten die ein Jahr zuvor auftretenden Beschwerden u.U. gar keinen Bezug zu der damailigen Medkation. Libido,Samenerguss altersgemäss normal.Kein Potenzstörung. Vom Urologen empfohlene Gesamteinnahmedauer 6 Monate, also jetzt noch genau 3 Monate
5

Omnic

15.04.2009 | Mann
Tamsulosin
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Große Hilfe bei der Blasenentleerung
5

Omnic

11.02.2009 | Mann
Tamsulosin
Prostata-Probleme
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
gut
5

Omnic

23.01.2009 | Mann
Tamsulosin
Prostatabeschwerden
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Zuerst Xatral genommen: Schon bald nachdem ich mit der Einnahme begonnen hatte, hatte ich unter Herzkopfen und Schwindel zu leiden. Auch nach einem Monat hatte ich immer noch darunter zu leiden. Deshalb nach einem Monat zu Omnic Ocas gewechselt, womit ich keine Probleme habe.
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (624) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Escitalopram (327) - Depression - SSRI
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (314) - Depression - andere Mittel
Sertralin (296) - Depression - SSRI
Champix (295) - Sucht
Citalopram (271) - Depression - SSRI
Lyrica (235) - Epilepsie
Paroxetin (228) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (183) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (173) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (171) - Pilze - Mund
Ciprofloxacin (158) - Antibiotika - Chinolone
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (154) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (134) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (134) - Depression - Trizyklika
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Moviprep (129) - Darm - Verstopfung
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Metformin (122) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (121) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (113) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (99) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Pantoprazol (97) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Azithromycin (97) - Antibiotika - Makrolide
Nitrofurantoin (97) - Antibiotika - Harnwegsinfektion

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.