Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungen mit Finasterid (Urologisch)

7
Erfahrungen

Finasterid (Urologisch)

Finasterid

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Prostatahyperplasie (4 Erfahrungen)
Haarausfall (0 Erfahrungen)
1
1

Finasterid (Urologisch)

25.10.2023 | Mann | 64
Finasterid (5mg)
Prostatahyperplasie
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Wurde mir verschrieben, da Restharn in der Blase verblieb. Anfangs sehr depressive Stimmung, nach einigen Monaten trat erektile Dysfunktion in umfangreichem Maß auf, die Libido blieb auf der Strecke. Habe deshalb mit Zustimmung des Arztes das Medikament abgesetzt, momentan seit wenigen Wochen. Der Arzt hat mir prophezeit, dass mit mehreren Monaten zu rechnen ist, bis die N... Lesen Sie mehrebenwirkungen abklingen würden. Ich würde das Medikament auf keine Fall empfehlen!
1

Finasterid (Urologisch)

13.07.2022 | Mann | 59
Finasterid (5mg)
Prostatahyperplasie
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich habe Finasterid aufgrund einer stark vergrößerten Prostata bekommen. Die Einnahme ist einfach und mit dem Medikament habe ich mich psychisch sehr wohl gefühlt. Ich bin seit 30 jahren stolzer Glatzenträger und in dieser Zeit sind mir mit unglaublicher Geschwindigkeit wieder Haare gewachsen. Es gibt niemandem, dem das nicht aufgefallen. Leider hatte ich in 14 Woche... Lesen Sie mehrn eine Gewichtszunahme von 10 KG. Zu allem Überfluss schwerpunktmäßig unter den Armen. Ausserdem zeichnete sich ein Brustwachstum ab. Letzteres war ein Prozess der mit großer Geschwindigkeit vonstatten ging. Dies wiederum führte meinerseits zu einer sofortigen Turp OP um das Medikament absetzen zu können. 5-7 Tagen nach absetzen machen sich bei mir starke Veränderungen in der Persönlichkeit bemerkbar. DIese sind mit sarkastisch oder zynisch noch ziemlich wohlwollend formuliert. Ausserdem verfüge ich aktuell über sehr hohes verbales Agressionspotenzial und bin permanent Konfliktbereit. Dies äussert sich gern bei Besuchen im Supermarkt oder überhaupt im Kontakt. Aktuell fühle ich mich ziemlich Impulsgesteuert . Ich hoffe das dieser Zustand temporär begrenzt ist.
1

Finasterid (Urologisch)

25.10.2019 | Mann | 22
Finasterid (1mg)
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Einnahme Finasterid 1mg im ALter von 20 zur Behandlung von erblich bedingtem Haarausfall. Einnahmedauer von 18 Monaten unter der Einnahme Rückgang des Haarausfalls und sogar teilweise Zugewinn von zuvor ausgefallenen Haaren. Allerdings gegen Ende Beginn Erektiler Dysfunktion, bzw. verringertes Ejakulationsvolumen, schlafferer Penis bei Errektion plus Schwierigkeiten be... Lesen Sie mehrim Aufrechterhalten der Errektion. Dann abgesetzt und Beginn 7 monatiger Depression --> Wahrscheinlich größenteils aufgrund der bereits eingetretenen Nebenwirkungen. jetzt ca. 10 Monate abgesetzt und Errektion und Libido sind weiterhin eingeschränkt. Das Medikament sehe ich als den größten Fehler meines bisherigen Lebens und rate bei haarausfall unbedingt zu anderen harmloseren Behandlungen... die nebenwirkungen sind es nicht wert !! Finger weg !!!
2

Finasterid (Urologisch)

15.02.2012 | Mann | 20
Finasterid
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Nach 3 Monaten hat der Haarausfall aufgehört. Keine Nebenwirkungen. Nach 7 Monaten wurde mein Haar wieder viel dicker und voller. Nach 9 Monaten verringerter Libido. Nach 10 Monaten Libido ganz verschwunden. Fühle mich kastriert. Habe zeitweilig aufgehört.
4

Finasterid (Urologisch)

12.10.2009 | Mann
Finasterid
Prostata
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Es wirkt gut bei mir. In Kombination mit 2,5 mg. Proscar. Wahrscheinlich muss die Dosis erhöht werden. Aber mein Arzt will das nicht. Er will lieber operieren. Das will ich aber nicht, weil mein Vater eine Woche nach dem gleichen Eingriff gestorben ist. Genau wie mein Onkel und mein Bruder hat 5 Jahre nach der Operation immer noch Beschwerden.
3

Finasterid (Urologisch)

09.03.2009 | Mann
Finasterid
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Dieses Arzneimittel in Zusammenarbeit mit Amlodipin, gegen hoher Blutdruck, und mäßigen Alkoholkonsum führt mich zu einem starken Anstieg der Leberwerte.
5

Finasterid (Urologisch)

21.11.2008 | Mann
Finasterid
Harnwege
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Dieses Medikament habe ich für die Harnwege bekommen, schwacher Strahl und nachtropfen jezt nehme ich es seit Wochen und es nützt mir was. Nach drei Monaten muss der Effekt deutlich zu sehen sein also abwarten aber es geht voran die andere Medizin ist für Thrombosen Blutverdünner (Haarausfall) und Zandos ist ein Medikament für den Blutdruck und das wirkt ausgezeichnet der... Lesen Sie mehr Blutdruck ist momentan konstant ich hoffe dass Ihnen diese Informationen etwas bringen lg George
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (624) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Escitalopram (327) - Depression - SSRI
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (314) - Depression - andere Mittel
Sertralin (296) - Depression - SSRI
Champix (295) - Sucht
Citalopram (271) - Depression - SSRI
Lyrica (235) - Epilepsie
Paroxetin (228) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (183) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (173) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (171) - Pilze - Mund
Ciprofloxacin (158) - Antibiotika - Chinolone
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (154) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (134) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (134) - Depression - Trizyklika
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Moviprep (129) - Darm - Verstopfung
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Metformin (122) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (121) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (113) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (99) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Pantoprazol (97) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Azithromycin (97) - Antibiotika - Makrolide
Nitrofurantoin (97) - Antibiotika - Harnwegsinfektion

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.