Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

1
Erfahrung

Nuvaring

Vaginalring mit Gestagenen und Estrogenen

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Empfängnisverhütung (81 Erfahrungen)
Endometriose (1 Erfahrung)
Menstruationsbeschwerden (0 Erfahrungen)
1
1

Nuvaring

06.11.2019 | Frau | 28
Vaginalring mit Gestagenen und Estrogenen (2,7/11,7mg)
Darmprobleme – Verstopfung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hallo, Ich hoffe jemand kann mir hier weiter helfen. Seit Monaten habe ich sehr starke Verdauungsbeschwerden, die meinen Alltag oft einschränken. Ich war schon 100 mal beim Arzt und zuerst wurde eine Histaminintoleranz festgestellt und ich habe meine Ernährung komplett umgestellt, es ging am Anfang und dann wieder nicht, dann rannte ich wieder zu den Ärzten und jetzt ... Lesen Sie mehrkam die Diagnose Reizdarm, da sie nichts gefunden haben. Und ich landete oft im Notdienst da ich die Schmerzen auf der linken Seite des Unterbauchs nicht ertrug, jedes Mal habe ich das Gefühl einen Messer dort stechen zu haben und in dieser Phase sind meine Verdauungsbeschwerden am schlimmsten, kein Medikament hilft auch nicht gegen den Schmerz nur Tramal... Und jetzt kommt es da ich des Öfteren im Notdiensr war, ist mir jetzt aufgefallen, dass es immer nach dem Einsetzen des Ringes, diese Schmerzen bekomme und eben die heftigen Verdauungsbeschwerden... ich habe alle Monaten abgecheckt wann ich im Notdienst war und immer nach dem Einsetzen... ich habe meine Ernährung noch einschränkt, auf Foodmap da ich der Meinung war dass es vom Darm kommt und es ging mir auch besser bis ich wieder den Ring eingesetzt habe, und so geht es mir seit Januar ich motiviere mich und vermeide so viele Lebensmitteln und koche alles frisch, und jetzt wird mir langsam klar dass es gar nicht am Darm liegt, sondern an der Periode oder dem Ring ??? Denn jeden Monat bin ich am sterben, und kann mal nicht auf der Arbeit bleiben. Und habe auch sehr viel abgenommen , wiege 47,1 kg für 162cm und nehme einfach nicht zu, ich bin so hilflos, hat jemand eine ähnliche Erfahrung oder so?? Ich habe den Nuva Ring jetzt entfert.
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (618) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (304) - Depression - andere Mittel
Champix (293) - Sucht
Sertralin (284) - Depression - SSRI
Escitalopram (284) - Depression - SSRI
Citalopram (262) - Depression - SSRI
Lyrica (233) - Epilepsie
Paroxetin (225) - Depression - SSRI
Omeprazol (218) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (175) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (170) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (160) - Pilze - Mund
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (153) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (151) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (131) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (130) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Moviprep (120) - Darm - Verstopfung
Metformin (119) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (110) - Antibiotika - Tetrazykline
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (96) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (96) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Pantoprazol (92) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.