Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

2
Erfahrungen

Depo provera

Medroxyprogesteron

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

1
3

Depo provera

23.01.2015 | Frau | 19
Medroxyprogesteron
Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich verwende die Spritze mittlerweile 1,5 Jahre. Am Anfang dieser anderthalb Jahre war ich begeistert. Sie ist eine einfache Möglichkeit zu verhüten, man kann sie nicht vergessen, und beinahe keine Fehler bei der Einnahme machen. Lange Zeit dachte ich das wäre die perfekte Verhütungsmethode. Jetzt, nach diesen anderthalb Jahren, merke ich, dass es ein großer Fehler war, di... Lesen Sie mehre Spritze zu wählen. Ich leide unter starken Depressionen, die ich vorher, als lebensfroher Mensch, nie hatte. Zudem Stelle ich fest, dass die Spritze bei mir zu einer starken Gewichtszunahme geführt hat. Von anderen potentiellen Nebenwirkungen die sich erst in Jahren zeigen werden, wie Osteoporose, mal ganz abgesehen, ist es kein gutes Medikament. Noch nie, hat ein Medikament mein Leben so stark beeinflusst, und zwar nicht zum positiven. Ich bin wie ein anderer Mensch, dank der Spritze. Ich erkenne mich selbst kaum wieder, wenn ich in den Spiegel sehe. Ich bin motovationslos und antriebslos, ich liege teilweise Stunden im Bett, ich weine oft, und dann auch lange, ich bin viel empfindlicher und emotionaler, alles geht mir nahe. Ich bereue es die Depo Provera anderthalb Jahre lang verwendet zu haben. Dennoch möchte ich niemanden abschrecken. Das ist nur meine Erfahrung. Jeder verträgt Medikamente anders, bei jedem zeigen sich Nebenwirkungen auf unterschiedliche Art und Weise. Lasst euch nicht von mir, oder jemand anderem beeinflussen, testet einfach selbst, ob die Spritze was für euch ist.
2

Depo provera

18.01.2012 | Frau | 25
Medroxyprogesteron
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Mein Hausarzt hat mir die 3 Monatsspritze empfohlen, weil ich die Pille regelmäßig vergessen habe und weil ich mich dadurch depressiv gefühlt habe. Ich bin außerdem sehr müde. Aber jetzt fühle ich mich noch depressiver, heulen, Angst, Haarausfall, Akne (hatte ich noch nicht einmal als Teenager). Mein ganzer Rücken ist voll. Ich bin müde und habe überhaupt keine Lust mehr a... Lesen Sie mehruf Sex. Wozu brauche ich dann noch ein Verhütungsmittel? Ich will jetzt die Mirena ausprobieren. Hoffentlich eine bessere Lösung für mich…
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (618) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (307) - Depression - andere Mittel
Champix (293) - Sucht
Escitalopram (289) - Depression - SSRI
Sertralin (285) - Depression - SSRI
Citalopram (263) - Depression - SSRI
Lyrica (234) - Epilepsie
Paroxetin (226) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (176) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (170) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (163) - Pilze - Mund
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (154) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (152) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (131) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Moviprep (124) - Darm - Verstopfung
Metformin (120) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (111) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (96) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (96) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Pantoprazol (92) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.