Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

16
Erfahrungen

Cerazette

Desogestrel

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

1
5

Cerazette

20.12.2020 | Frau | 53
Desogestrel (0,075mg)
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme die Cerazette seit inzwischen 20 Jahren, seit der Geburt meiner jüngsten Tochter. Ich bin inzwischen 53 Jahre alt und habe auf Anraten meiner FÄ vor 1 Jahr abgesetzt, das sie davon ausging, dass ich auch keine Periode mehr haben würde. Ich habe in den 20 Jahren der Einnahme keine einzige Periode mehr gehabt, was ich natürlich als sehr angenehm empfand. Nach dem... Lesen Sie mehr Absetzen habe ich dann quasi „durchgeblutet“, über fast 2 Monate. Nachdem klar war, dass bei mir noch alles „funktioniert“ und ich noch fruchtbar bin, habe ich die Einnahme wieder begonnen. Nach rund 6 Wochen hat sich wieder alles eingespielt und ich bekomme inzwischen auch wieder keine Periode mehr. Alleine deshalb liebe ich diese Pille so sehr. Ich hatte früher immer extreme Regelschmerzen und lange und starke Perioden. All das nimmt mir die Cerazette.
5

Cerazette

29.04.2020 | Frau | 17
Desogestrel (0,075mg)
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Cerazette war die erste Pille, die ich zur Verhütung eingenommen habe. Bisher wirkt sie genauso wie sie soll (vor allem was die Verhütung angeht, auf andere Wirkungen davon hab ich nicht geachtet) und ich habe auch keine Nebenwirkungen davon, aber das ist wohl bei jedem anders. Nach dem ersten Blisterstreifen hat sich wohl auch mein Zyklus auf die Pille eingestellt, das ... Lesen Sie mehrheißt, dass meine Periode regelmäßig (und auch leichter) am Anfang eines neuen Blisterstreifens eintritt. Sie ist sehr leicht einzunehmen und auch durch die Beschriftungen bzw. Pfeile und Angabe der Tage sehr hilfreich. :)
5

Cerazette

08.11.2017 | Frau | 28
Desogestrel (0,075mg)
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach nun fast einem Einnahmejahr kann ich eher positiv berichten. Ich nehme den Wirkstoff Desogestrel zur hormonellen Verhütung und aufgrund schmerzhafter Regelblutung. Schon relativ zügig seit Einnahmebeginn fühlte ich mich in allen Bereichen wesentlich "stabiler". - Stimmungsschwankungen: vorher stark ausgeprägt, nun deutlich entspannter, geordneter. In dieser Hinsicht... Lesen Sie mehr tut mir die Pille sehr gut. - Regelblutung: da ich vorher unerträglich schmerzhafte Regelblutungen hatte, empfahl der Gynäkologe dieses Präparat. Anfangs hatte ich 2 Episoden mit leichten bis mittelstarken Schmierblutungen bis zu 2 Wochen. Da hat sich das "Durchhalten" jedoch gelohnt bis sich alles eingependelt hatte - die Blutung bleibt mittlerweile seit einem halben Jahr ganz aus. Auch hier geht es mir mit der Pille sogar wesentlich besser. - NW Kopfschmerzen: Es ist schon auffällig, dass Kopfschmerzen oder Migräneattacken gehäufter auftreten. Auch Verspannungen - fraglich hormonell bedingt. Da ich aber schon viele Jahre mit Kopfschmerzen geplagt bin, nehme ich dieses intermittierende Übel in Kauf. - Da ich östrogenhaltige Präparate nie vertragen hatte, hatte ich auch vor dieser Pille einen gewissen Respekt, da es mich immer mit heftigsten Nebenwirkungen getroffen hatte. Jedoch muss ich abschließend sagen, dass ich mit Desogestrel sehr zufrieden bin und es mir unter Einnahme sogar besser geht.
5

Cerazette

27.08.2017 | Frau | 28
Desogestrel (0,075mg)
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nahm 8 Jahre eine "normale" Pille, aufgrund meines Thromboserisikos empfahl meine neue Ärztin diese Pille. Seit 4 Monaten nehme ich sie und habe krine Veränderungen bemerkt, ausser, dass ich keine Blutungen mehr habe.
5

Cerazette

29.06.2016 | Frau | 20
Desogestrel (0,075mg)
Verhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme die Cerazette seitdem ich 14 bin, also bereits seit fast 7 Jahren. In diesen sieben Jahren habe ich zwei Schmierblutungen gehabt, das war damals recht zu Beginn der Einnahme. Ansonsten habe ich eigentlich keine Nebenwirkungen wahrgenommen. Eventuell eine fettigere Haut sowie Pickel, jedoch hatte ich die damals auch schon. Daher kann ich nicht sagen, ob sie eh ge... Lesen Sie mehrblieben wären oder von der Pilleneinnahme verstärkt wurden. Teilweise empfinde ich eine Antriebslosigkeit, jedoch bin ich mir hier ebenfalls nicht sicher, ob es mit der Cerazette zusammenhängt, da ich das erst vor einiger Zeit an mir selbst wahrgenommen habe. Aber das definitiv beste an der Pille ist, dass ich mich nicht einmal mehr daran erinnere wie es ist seine Tage zu bekommen bzw. Menstruationsschmerzen zu haben. Ich bin wirklich zufrieden!
4

Cerazette

07.12.2015 | Frau | 34
Desogestrel (0,075mg)
Verhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe sehr viel Negatives über die Cerazette gelesen und Anfangs sehr viel Bedenken gehabt damit anzufangen. Da ich rauche hat meine Frauenärztin mir geraten lieber ein östrogenfreies Präparat zu nehmen. Vorher habe ich eine ganze normale Pille mit Östrogen genommen. Wegen der Trombose-Gefahr hat die Ärztin mir geraten zu wechseln. Ich kann nur sagen, dass ich seit 3 Mo... Lesen Sie mehrnaten wo ich sie jetzt nehmen keine Beschwerden habe. Im Gegenteil, meine Menstruation kommt regelmäßig aber sehr wenig, es ist eher eine Schmierblutung. Ich hoffe das bleibt alles so gut und kann nur jedem raten es selbst auszuprobieren, da jeder Mensch unterschiedlich reagiert .
3

Cerazette

28.06.2013 | Frau | 45
Desogestrel
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme das Medikament seit 2 Monaten und hatte nur am Anfang leichte Kopfschmerzen. Aber das ist mittlerweile vorbei. Ich habe nicht zugenommen, aber ich habe starken Haarausfall und das ist ziemlich unangenehm. Hoffentlich wird es bald wieder besser. Außerdem habe ich kaum noch Lust aus Sex…
5

Cerazette

28.02.2013 | Frau | 37
Desogestrel
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Weil ich heftige Periodeschmerzen hatte und fast ausgelaufen bin, suchte ich eine Pille ohne Östrogene. Ich nehme diese Pille schon seit 4 Jahren und mir geht es sehr gut damit. Ich habe keine Periode mehr und mein Leben hat wieder an Pluspunkte gewonnen. Ich werde sie so lange nehmen, wie ich kann. Nebenwirkungen sind mir keine aufgefallen, evt. stärkeres schwitzen in der... Lesen Sie mehr Leistengegend.
5

Cerazette

13.08.2012 | Frau | 23
Desogestrel
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme diese Pille schon seit 3 Jahren und habe keine schwerwiegenden Beschwerden, auch keine Zwischenblutungen. Am Anfang war es für mich schwer die Pille immer zur gleichen Zeit einzunehmen. Zudem hatte ich in den ersten 2 Monaten mit Hautunreinheiten zu kämpfen doch sobald sich mein Körper daran gewöhnt hatte war alles wieder beim Alten.
5

Cerazette

12.05.2012 | Frau | 46
Desogestrel
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe zusammen mit meinem Gynäkologen nach einer Lösung gesucht, die meinen Libino nicht unterdrückt. Ich nehme diese Pille, weil ich vorher sehr starke Stimmungsschwankungen hatte. Mit dieser Pille fühle ich mich wesentlich ausgeglichener. Ich habe zwar Durchbruchblutungen. Dann setzte ich ein paar Tage aus. Ich bin bis jetzt wirklich sehr zufrieden.
3

Cerazette

09.05.2012 | Frau | 32
Desogestrel
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bekam diese Pille weil ich noch gestillt habe. Aber es scheint so zu sein, dass die Pille nach dem Stillen nicht mehr zuverlässig schützt. Das habe ich leider erst später von einem Arzt gehört.
2

Cerazette

07.05.2012 | Frau | 22
Desogestrel
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe diese Pille 2 Monate genommen. Aber ich hatte sehr starke Blutungen und musste deshalb auch zum Arzt. Durch den großen Blutverlust wurde mir ganz schwindelig und Sex war ausgeschlossen. Außerdem hatte ich immer noch starke Bauchschmerzen. Ich bin wirklich nicht zufrieden mit dieser Pille. Jetzt nehme ich eine andere und bin gespannt wie es weiter geht.
3

Cerazette

07.05.2012 | Frau | 38
Desogestrel
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Gute Empfängnisverhütung. Ich bekam diese Pille wegen einer Bakteriellen Vaginose. Seitdem hatte ich keine Menstruationen mehr. Nebenwirkungen: Ein sehr trockenerer Mund. Das steht aber nicht im Beipackzettel. Außerdem ist mein Libido verschwunden und ich schlafe sehr schlecht. Ich will jetzt pausieren und ausprobieren wie sich das auswirkt.
5

Cerazette

24.04.2012 | Frau | 21
Desogestrel
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich bin sehr zufrieden mit dieser Pille! Keine Menstruationen mehr! Herrlich! Ich nehme sie zu unterschiedlichen Zeiten, ohne Nebenwirkungen. Mir fällt nichts negatives auf. Nur, dass ich leicht zugenommen habe.
1

Cerazette

18.04.2012 | Frau | 33
Desogestrel
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Für mich nicht die richtige Pille. Ich hatte ständig Blutungen.
2

Cerazette

30.01.2012 | Frau | 39
Desogestrel
Empfängnisverhütung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme Cerazette seit 15 Monaten weil ich noch stille. Seit kurzem habe ich Zwischenblutungen. Etwa alle 3 Wochen. Ich hatte also mit dieser Pille schon seit 14 Monaten keine richtige Periode mehr. Ich habe aber oft Hunger und habe deshalb auch stark zugenommen. Ich habe außerdem Stimmungsschwankungen und Pickel. Ich werde wohl aufhören mit dem Stillen und wieder meine... Lesen Sie mehr alte Pille nehmen.
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (615) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (294) - Depression - andere Mittel
Champix (293) - Sucht
Sertralin (275) - Depression - SSRI
Citalopram (261) - Depression - SSRI
Escitalopram (253) - Depression - SSRI
Lyrica (232) - Epilepsie
Paroxetin (219) - Depression - SSRI
Omeprazol (218) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (167) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (166) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Seroquel (155) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Terbinafin (153) - Pilze - Mund
Ciprofloxacin (150) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (149) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (130) - Depression - Trizyklika
Metoprolol (129) - Blutdruck - Beta-Blocker
Nuvaring (127) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (121) - Depression - SSRI
Metformin (119) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Moviprep (118) - Darm - Verstopfung
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (106) - Antibiotika - Tetrazykline
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (95) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (94) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Pantoprazol (91) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (91) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.