ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

1
Erfahrung

Amineurin

Amitriptylin

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 1

29.03.2016
Frau, 38
Allgemeine Zufriedenheit 4

Amineurin (Amitriptylin)
Schlaflosigkeit

Zufriedenheit über
4
3
3
4
Ich nehme das Medikament Amineurin mit dem Wirkstoff Amitryptilin seid über einem Jahr, nach dem mich die abhängigmachende Wirkungsweise von Schlafmitteln wie z. B. Hoggar Night oder Moradorm sehr störte. Meine Hausärztin verschrieb mir dann Amineurin, da es nicht abhängig machen soll, und sich besser dosieren lässt. Doch da ich ohne Schlafmittel immer gegen 4 Uhr aufwach... Lesen Sie mehre und nicht mehr einschlafen kann, ist es mit der "Nichtabhängigkeit" auch so eine Sache. Denn darauf verzichten kann ich ja schließlich trotzdem nicht. Nach dem ich allerdings mit einer halben Tablette morgens nicht mehr aus dem Bett kam, nehme ich abends nur noch eine 1/4 Tablette von 25 mg, also umgerechnet ca. 6 mg. Damit kommt mein Körper sehr gut zurecht. Nebenwirkungen wie unangenehme Mundtrockenheit etc. konnte ich bei dieser geringen Dosis nicht feststellen. Nun leide ich allerdings seid August 2015 unter einem Splitting der Peroneus brevis Sehne (linker Fussknöchel), und obwohl ich zwischendurch nach langwieriger Therapie wochenlang beschwerdefrei war, sind die Schmerzen nun leider wieder da. Momentan habe ich eine Faszientherapie in einer Physiotherapiepraxis angefangen. Durch die Hitzetherapie ist es jetzt allerdings noch schmerzhafter geworden. Kann zwischen Medikament und Sehnenleiden ein Zusammenhang bestehen? Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Da ich außer meiner 3-Monats-Verhütungsspritze keinerlei weitere Medis einnehme, könnte es sonst nur noch körperliche Ursachen geben.
Seite 1 von 1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (588) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (312) - Cholesterin
Champix (259) - Sucht
Citalopram (216) - Depression - SSRI
Omeprazol (209) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Lyrica (209) - Epilepsie
Venlafaxin (194) - Depression - andere Mittel
Sertralin (185) - Depression - SSRI
Paroxetin (183) - Depression - SSRI
Seroquel (140) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (138) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxicillin (133) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (124) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (121) - Blutdruck - Beta-Blocker
Mirtazapin (115) - Depression - andere Mittel
Terbinafin (113) - Pilze - Mund
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Amitriptylin (111) - Depression - Trizyklika
Ciprofloxacin (100) - Antibiotika - Chinolone
Nuvaring (100) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Ritalin (96) - ADHS - stimulierende Mittel
Moviprep (94) - Darm - Verstopfung
Cymbalta (87) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (83) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Fluoxetin (82) - Depression - SSRI
Concerta (80) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (74) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Escitalopram (74) - Depression - SSRI
Wellbutrin (73) - Sucht
Doxycyclin (72) - Antibiotika - Tetrazykline