Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

kategorie

Blutdruck - Calciumkanalblocker


 

Übersicht über Erfahrungen mit Medikamenten innerhalb der Kategorie


Die neuesten Erfahrungsberichte in dieser Kategorie: Blutdruck - Calciumkanalblocker

24.04.2019
Mann, 74
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 2
Amlodipin 5mg 2x täglich bei ungeklärte Hypertonie
18.11.2018
Mann, 62
Allgemeine Zufriedenheit 5

Amlodipin (Amlodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
in Zusammenwirkung mit Micardisplus 80 wurde ein optimaler Blutdruck wiederhergestellt, ohne jegliche Nebenwirkung.
20.07.2018
Frau, 30
Allgemeine Zufriedenheit 3

Adalat (Nifedipin)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Mir wurde das Medikament als Wehenhemmer verschrieben... hatte einen verkürzten GMH. Dieser hat sich damit und ruhe wieder verlängert.
18.05.2018
Frau, 55
Allgemeine Zufriedenheit 2

Amlodipin (Amlodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Anfangs waren es nur leichte Wassereinlagerung in den Beinen, die ich mit Stützstrümpfen und mehr Bewegung gut im Griff halten konnte. Mit der Zeit stellten sich Muskelschmerzen in den Oberschenkeln ein die ich allerdings Monate lang nicht dem Medikament zugeschrieben habe, da ich einen Beruf habe bei dem es schon mal zu Überlastungen an der Muskulatur kommen kann. Die Mus... Lesen Sie mehrkelschmerzen steigerten sich allerdings im Laufe der 2 Jahre der Medikamenteneinnahme so sehr dass ich am Ende nicht mehr ohne Stock gehen konnte. Schon nach 1 Tag nach Absetzen des Medikamentes wurden die Schmerzen deutlich weniger, jetzt nach ca. 2 Wochen ohne sind die Schmerzen so gut wie weg.
30.01.2018
Frau, 54
Allgemeine Zufriedenheit 4

Amlodipin (Amlodipin)
Angina pectoris

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich hatte Schmerzen in der Herzgegend, als ob mein Herzmuskel Krämpfe hätte. Eine Untersuchung im Krankenhaus bei einem Kardiologen ergab diverse Spasmen. Dort wurde ich auf Amlodipin mesilat 5 mg gesetzt und kam gut damit klar. Als der Hersteller leise still und heimlich auf Amlodipin besilat umgestellt hat, habe ich Wochen gebraucht um festzustellen was mit mir los ist. ... Lesen Sie mehrIch war schlagartig völlig neben der Spur, bekam meine Gedanken nicht mehr zusammen und konnte mich zu nichts mehr aufraffen. Erst als ich einen Hersteller fand der noch Amlodipin mesilat anbot und testweise von besilat auf mesilat umstellte, waren die Nebenwirkungen weg. Seither nur noch mesilat und einen bitterbösen Gruß an die Pharmaindustrie, die einfach Bestandteile auswechseln ohne Rücksicht auf Verluste. Ich hoffe nur, daß der eine Produzent den es noch gibt, weiter bei mesilat bleibt.
13.01.2018
Frau, 48
Allgemeine Zufriedenheit 2

Amlodipin (Amlodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nehme seit 1 Monat Amlodipin 5 mg,wurde im KH von Valsartan auf dieses umgestellt,der Blutdruck war darauf hin perfekt,doch ein paar Tage danach bekam ich dolle Hustenanfälle mit brechen,keine Luft,Ausschlag,Muskelschmerzen.Wurde auf alles mögliche darauf hin untersucht.Nun vermuten wir das es an Amlodipin liegt.Habe seit gestern das Medikament abgesetzt und wir werden s... Lesen Sie mehrehen ob der Husten und das andere daran lag.Muss nun Bipreterax 5 mg nehmen.
23.11.2017
Frau, 66
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Angina pectoris

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 2
2x Amlodipin, 6 x 100 mg Tilidin. Nach meiner letzten Einahme Amlodipin (Tilidin bereits abgesetzt) dachte ich an Herzinfarkt, schmerzen in der Brust, Atemnot, Übelkeit, Torkeln beim Toilettenbesuch. Ich war Außerstande zum Telefon zu gehen. Liege mit heftigsten Schmerzen, OP nach Endophthalmitis, damit Blutdruckanstig 200/120, ausschließlich im Bett. Nach der 2. Einnahme ... Lesen Sie mehrdachte ich an Blasenentzündung, Schmerzen, Wasserlassen Tröpfchenweise, dicke Beine, Schluckkrämpfe, Schwindel ohne Ende, Magenbeschwerden, Ausschlag im Mund etc. Nach dieser Herzattacke, das Verhalten des Hausarztes Folgetag, habe ich beschlossen gar nichts mehr zu nehmen. Die Pharma benutzt uns als Testperson, nimmt Tod und Nebenwirkungen voll in Kauf. Es ist leider nicht meine erste Erfahrung mit Medikamente. Gehe morgen mal zum Homöophaten.
28.06.2017
Frau, 25
Allgemeine Zufriedenheit 3

Verapamil (Verapamil)
Herzrhythmusstörungen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich leide an Tachykardie (teilweise 125-150 Schläge/Minute), besonders wenn ich unter Stress stehe, wird es extrem, zum Teil mit starken Schmerzen. Verapamil 80 mg 1A Pharma, wurde mir von meinem Hausarzt verschrieben, an sich hilft es gegen die Herzrhythmusstörung, aber die Nebenwirkungen (Übelkeit, Schwindel, Brechreiz, Erbrechen, Kopfschmerzen, Depressionen, Benommenhei... Lesen Sie mehrt) sind meist sehr stark, aber durch mein Asthma kann ich nicht wirklich auf eine Alternative zurückgreifen, mit Metropolol habe ich extreme asthmatische Anfälle bekommen. Leider verschwinden diese Nebenwirkungen einfach nicht und das kostet ziemlich viel Kraft und Nerven, die Herzrhythmusstörung wird auch bei minimaler Veränderung der Dosierung auch wieder schlimmer.
20.06.2017
Mann, 48
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Durch Amlodipin kam es bei mir (in Verbindung mit Candesartan und Moxonidin) zu verstärkter Magensäurebildung, was dann Bauchschmerzen und starke Durchfälle zur Folge hatte. Die Beschwerden konnten einzig allein nur mit Pantoprazol behoben werden. Lopermid und ähnliche Medikamente blieben wirkungslos. Bei einem späteren 2. Behandlungsversuch mit Amlodipin kam es nach ca. 3... Lesen Sie mehr0 Stunden zu einer Nesselsucht.
28.03.2017
Mann, 75
Allgemeine Zufriedenheit 1

Diltiazem (Diltiazem)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Hat den Puls gut reguliert aber insgesamt war der Blutdruck oft verdammt niedrig.
26.08.2016
Mann, 47
Allgemeine Zufriedenheit 5

Amlodipin (Amlodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nachdem Ramipril bei mir kaum Wirkung zeigte (180-140) und ein Betablocker starke Nebenwirkungern hatte, verschrieb mein Hausarzt mir Amlodipin. Der Blutdruck ist seitdem normal und ich habe keine Nebenwirkungen feststellen können. Ich bin damit sehr zufrieden.
21.08.2016
Frau, 61
Allgemeine Zufriedenheit 4

Felodipin (Felodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4

11.07.2016
Mann, 63
Allgemeine Zufriedenheit 3

Amlodipin (Amlodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 2
Die ärztliche Verschreibung von Amlodipin 10 mg zusammen mit Olmetec 10 mg hat meinen schon langjährigen Bluthochdruck in kurzer Zeit optimal normalisiert, nachdem Beta-Blocker vorher nicht ausreichend wirkungsvoll waren. Ich (63 Jahre) war begeistert. Nach und nach erschienen leider Nebenwirkungen: Zahnfleisch-Schwellung und -Bluten, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Atembes... Lesen Sie mehrchwerden, allgemeines Schwächegefühl, nächtlicher Harndrang. Ich gab die Dinge auf Altererscheinungen. Dass sie jedoch an Amlopin lagen, wurden mir erst bewußt, als mein Zahnarzt wegen des Zahnfleisch-Zustandes meine aktuelle Medikation erfragte und sofort auf Nebenwirkung von Amlodipin hinwies. Schade, jetzt geht die Suche weiter.
04.07.2016
Mann, 65
Allgemeine Zufriedenheit 1

Nifedipin (Nifedipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Erektionsstörungen, die innerhalb einer Woche nach Absetzen des Medikaments wieder aufhörten.
31.05.2016
Mann, 52
Allgemeine Zufriedenheit 5

Amlodipin (Amlodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Wurde zusammen mit Ramipiril verschrieben. Hat den Bluthochdruck seitdem von 180 / 90 mmHG auf zunächst 145 / 80 mmHG gesenkt. Etwas Bewegung und eine leichte Ernährungsanpassung haben mittlerweile zu 125 / 75 mmHG geführt. Medikament ist sehr gut verträglich, kaum Nebenwirkungen.
29.05.2016
Mann, 71
Allgemeine Zufriedenheit 4

Amlodipin (Amlodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nochmals, mit Beginn der Einnahme von Nifedipin,später Amlodipin10 mg, sind quasi über Nacht meine Kopfschmerzen/Migräneanfälle verschwunden. zu Beginn der Einnahme war ich 49 Jahre , heute bin ich 71 Jahre alt. Die paar Nebenwirkungen stehen in keinem Verhältnis zu dem positiven Effekt "keine Kopfschmerzen" Ich habe auch keine Ödeme, allerdings bin ich stets bemüht, nich... Lesen Sie mehrt zu lange auf den Beinen zu stehen, zu Hause lege ich möglichst oft meine Beine etwas hoch (Fernsehsessel) Ich würde es nicht wagen dieses Medikament abzusetzen oder zu tauschen gegen ein anderes Blutdruck senkendes Mittel. Ich bin sehr zufrieden.
31.03.2016
Mann, 34
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
war beim hausarzt wegen meiner erkaeltung.als er meinen blutdruck misste war dieser sehr hoch er verschrieb mir amlodipin.als ich die tablette einnahm merkte ich sofort wie mein blutdruck fiel...am tag darauf hatte ich herzrasen,schwindelanfälle,druck im brustkorb,ein geschwollenes auge usw.daraufhin hatt ich die tablette abgesetzt.komischerweise die tage danach war mein b... Lesen Sie mehrlutdruck wieder ok.nie wieder! und gestunken haben die auch noch.kein wunder bei 12 euro 100 tabletten brauch man auch nichts anderes zu erwarten.die pharmaindustrie will uns krank sehen,wie wollen die sonst an die ganzen milliarden dollar/euro kommen.nur kranke menschen bringen einnahmen.die wollen nicht das wir gesund werden.aendert eure ernaehrung und ihr bleibt ein leben lang gesund!
28.02.2016
Frau, 51
Allgemeine Zufriedenheit 5

Amlodipin (Amlodipin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Mir hilft Amlodopin seit vielen Jahren gut. Nebenwirkungen kenne ich nicht. Zusätzlich nehme ich noch Rasierapparat und Bisoprolol. Von Ramipril bekam starke Husten und deshalb hat man es abgesetzt.
31.12.2015
Mann, 75
Allgemeine Zufriedenheit 4

Nifedipin (Nifedipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Mein Blutdruck steigt abends z.B. 23 Uhr auf 175 zu 95 nach Einnahme von 3 - 5 Tropfen fällt der Blutdruck nach einer halben Stunde auf 145 zu 80 Am Tag ist mein Blutdruck normal. Morgens nehme ich noch eine Biso Hexal 5 mg Nachts habe ich schon viele Medikamente ohne Erfolg ausprobiert. Nur Nifedepin 20 mg/ml senkt bei mir den Blutdruck.
31.12.2015
Mann, 65
Allgemeine Zufriedenheit 5

Amlodipin (Amlodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
war vom 10,12,2015 in, der Schmerzklinik Tutzing Starnberg dort wurde ich auf neue Schmerzplaster eingestellt und auch wegen dem Bluthoch druck Nehme am Morgen 10mg. Ramipril und5mg Amlodipin 25mg Hct (esididree) der Blutdruck stimmt wieder hoffentlich b leibt er so
18.10.2015
Mann, 44
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Atemnot

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
bin mit herzrasen ins Krankenhaus gekommen wegen dem teufelzeug.Schwindel konnte nicht richtig atmen,rötung im gesicht ,vermehrter Harndrang uvm.Habe auf das Medikament dermassen allergisch reagiert.Sowas muss ich nicht nocheinemal haben.Nie wieder das Zeug
02.05.2015
Frau, 56
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich habe seit ich in den Wechseljahren bin, leichten Bluthochdruck 140 zu 70. Der Hausarzt verschrieb mir Amlodipin. Zuerst hatte ich es gut vertragen und eszeigten sich keine Nebenwirkungen. Nun habe ich die dritte Packung verbraucht und die Nebenwirkungen nehmen rasant zu. Morgens fühle ich mich extrem Schwindlig, habe Herzrasen und leide unter Kurzatmigkeit. Ich kann ka... Lesen Sie mehrum etwas tun, muß mich einfach nur hinsetzten. Wenn ich dann aufstehe rast mein Herz und ich bekomme Angstzustände. In der Nacht muß ich 5-6x auf Toilette, ich dachte schon ich habe eine Blasenentzündung, aber es kommt von dem Medikament. Ich nehme es morgens ein, wenn ich abends eine halbe Tablette zusätzlich einnehme, was mir vom Arzt empfohlen wurde um den morgendlichen Schwindel zu bekämpfen, wird es nur noch schlimmer. Zwischendurch hatte ich sogar massive Kreislaufprobleme und hohen Blutdruck ....... Außerdem habe ich Magen- und Verdauungsprobleme, kann also das Medikament überhaupt nicht weiterempfehlen!!!!!!
24.04.2015
Mann, 69
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Bauchspeicheldrüsenentzündung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Sehr starke Nebenwirkungen, d.h. aufgedunsenes Gesicht, sehr starker Juckreiz im Gesicht, Kopfhaut, Ohren, Handrücken. Ständiges Frieren, eiskalte Handrücken, Pusteln auf den Handrücken, die auch aufplatzen, sich abschälende Haut im Gesicht, Kopfhaut ebenfalls. Dosierung: Abends 1/2 Tabl.
23.12.2014
Mann, 64
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Hypertonie

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Mein Hausarzt hat mir Amlodipin(5mg-abends) zusätzlich zu Ramipril(10mg-morgens) verschrieben. Bereits am zweiten Tag hatte ich nachts Durchfall und starken Durst, morgens war mir sehr schwindelig. Habe das Medikament daraufhin wieder abgesetzt. Auch ein zweiter Anlauf verlief identisch. Nachts und tagsüber Durchfall, starker Durst und Schwindel.
24.09.2014
Frau, 34
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Hypertonie

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Schwerste Ödeme an den Beirgendwas ste Medikament wieder absetzen. habe dann Lekarnidipin bekommen. @Rat besuchende Frau (53): teste mal ob du vielleicht ne Histamin Intoleranz (google hilft) hast. Das was du Schreiber hört sich verdächtig nach mir selber an. Blutdruck mit solchen Werten, Juckreizund diverse aandere Probleme. Seid dem ich mich histaminarm ernäre brauch... Lesen Sie mehr ich die Pillen nicht mehr. Medikation vorher: 20mg Ramipril 200mg Metoprolol 5 mg Lekarnidipin Nach bedarf; 10mg Daxo...irgendwas Medikation jetzt: 5mg Ramipril täglich...
17.09.2014
Mann, 49
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Hypertonie

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
ich nehme Amlodipin zusammen mit Candesartan plus. Vorher hatte ich schon Ramipril (ACE hemmer) das ich aber auch wegen Nebenwirkungen absetzten musste. und jetzt das! ich konnte es ja anfangs gar nicht richtig zuordnen, aber wenn man die anderen Kommentare liest geht einem ein Licht auf. Seit ich dieses Zeug nehme, habe ich, v.a. abends, geschwollene Fussgelenke gehabt, ... Lesen Sie mehrda wäre ein Elephant neidisch geworden. tagsüber bin ich richtig müde und lustlos gewesen, weshalb ich mir schon mehr wie üblich Kaffee eingeflösst habe. Letztlich wird da der Blutdruck, der vielleicht tatsächlich etwas durch das medikament gesenkt wurde, wieder hochgetrieben. Also was soll das ganze dann? Sport ist seither auch deutlich eingeschränkt. komm mir vor wie ein alter mann... Und in der Hose ist jetzt auch eher tote Hose. Mein Arzt hatte ein Einsehen und jetzt nehme ich als "Kompromis" nur noch die Hälfte von diesem Amlodipin aber dafür mehr von diesem Candesartan plus. Seitdem waren die obigen Nebenwirkungen deutlich geringer, dafür habe ich jetzt Gichtattaken wegen dem Candesartan, weil das ein Diuretikum ist. Ein Sch... mit diesen Blutdrucksenkern.
24.03.2014
Frau, 53
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Juckreiz

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
brauche dringenden Rat. Habe seit langer Zeit mit Blutdruck Probleme. Zuerst bekam ich Ramipril 5 mg, wurde dann erhöht auf 10 mg. Aber hierdurch fingen die Probleme an, starker Juckreiz am rechten Fuß ( habe mir die Haut total blutig gekratzt). Dann wurde wieder ein anderes Medikament ausprobiert auch das hat nichts geholfen. Ich musste dann zum Kardiologen da der Blu... Lesen Sie mehrtdruck über 222/111/96 gestiegen war. Auch da bekam ich wieder ein anderes Medikament. Auch das half nichts und wieder der schwere Juckreiz. Nun bekam ich seit dieses Medikament und wieder geht es brutal los. ( habe bis jetzt etwa 30 Tabletten genommen und gedacht dass es besser wird, im Gegenteil. Habe schon Salben verschrieben bekommen mit Cortison , aber alles hilft nichts, kratze die ganze Haut blutig). Was soll ich nur noch machen????
07.03.2014
Mann, 60
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 3
nach Tagen sehr sehr schwere Ödeme, heute wg. Benommenheit mit dem Auto einen Unfall verursacht
29.06.2013
Mann, 50
Allgemeine Zufriedenheit 4

Nifedipin (Nifedipin)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 3
AUFGEPASST!!! Man muss die Tablette sofort mit einem Glas Wasser runterschlucken und nicht auflösen oder im Mund lassen. Dann kommt die Dosis sofort frei, an Stelle von langsam im Magen. Ich bekam so innerhalb von 5 Minuten sehr starkes Herzklopfen. Die Panik kann gefährlich sein. Diese Nebenwirkungen stehen nicht ausführlich im Beipackzettel…
27.06.2013
Mann, 60
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amlodipin (Amlodipin)
Herzkrankheit

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Weil ich starke Stiche auf der Brust hatte und nach einigen Tagen auch noch Husten bekam und Asthma (COPD Patient), außerdem Durchfall, Magenkrämpfe und Schwindel, musste ich von meinem Arzt wieder damit aufhören. Ich darf dieses Medikament nie wieder nehmen…

Kategorien mit den meisten Erfahrungsberichten

Depression - SSRI (1061)
Empfängnis Verhütung - andere Mittel (838)
Cholesterin (577)
Depression - andere Mittel (562)
Epilepsie (543)
Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika (525)
Magen - Protonenpumpenhemmer (417)
Sucht (408)
Schmerz - Morphin-ähnliche (384)
ADHS - stimulierende Mittel (332)
Schmerz (330)
Blutdruck - Beta-Blocker (314)
Antibiotika - Penizilline (breit) (303)
Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika (265)
Depression - Trizyklika (239)
Allergie (219)
Schlafmittel / Beruhigungsmittel (209)
Immunsystem - Immunsuppressiva (195)
Migräne (175)
Angst (172)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.