Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

1
Erfahrung

Bisoprolol

Bisoprolol

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Bluthochdruck (22 Erfahrungen)
Herzinfarkt (2 Erfahrungen)
Herzversagen (1 Erfahrung)
Herzkrankheit (0 Erfahrungen)
1
1

Bisoprolol

01.01.2020 | Frau | 75
Bisoprolol (2,5mg)
Angina pectoris
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte durch einen Unfall einen versteckten Herzinfarkt, der erst 1/2 Jahr später zufällig während einer 1/4jrl. Kontrolle bei meinem Onkologen bemerkt wurde. Er überwies mich sofort zum Kardiologen, der mich gleich am nächsten Tag wg. eines Verdachts eines Vorderwandinfarkts ins KH zwecks Dent-OP einwies. Bekam dort 2 Stents , einen Entlassbericht und Empfehlung für di... Lesen Sie mehre Medikation. Ich nehme seit Jan 2019 2x tgl. 2,5 mg Bisolprolol, 1x tgl. Ass 100, Clopidogrel 75 mg 1xtgl bis 31.01.2020, Rosuvastation als Ersatz für Atorvastatin 20 mg 1xtgl. (versuchsweise)und Omeprazol. Daneben nehme ich noch wg chron. Bronchitis 1x Anoro Inhaler und 1 x Ventolair Autohaler. Atorvastatin wurde gegen Rosuvastatin ausgetauscht. Der Kardiologe will mich unbedingt auf LDL 70 runterdrücken, was aber schwierig ist, da ich erbbedingt immer bei LDL um 160 liege. Meine Blutdruckwerte sind okay, mein Gewicht ist 62 kg. Beide Eltern hatten einige Herzinfarkte. Nun haben die vielen Medikamente mich regelrecht meschugge gemacht. Beim Gehen und Laufen wankte ich, als sei ich besoffen, stieß mir den Kopf usw. Ich fühlte mich nicht mehr als Mensch, meine Lebensqualität war bei Zero. Nun habe ich meine Medikation einfach zu Testzwecken ausgesetzt, d.h., ich nehme seit 3 Tagen nur noch Omeprazol 20, Anoro und Ventolair, denn ich will herausfinden, welches Medikament mir nicht bekommt. Nach 3 Tagen ging es mir wieder sehr gut, arbeite am PC, lese Fachliteratur, fahre Auto usw. Meine Psyche hat sich sehr verbessert, ich laufe tägl. mit meinem Hund 4 km (Winter). Ansonsten im Frühjahr/Sommer mit Fahrrad und Hundeanhänger ca. 10 km. Ich war im Sept 19 zur Nachuntersuchung beim Kardiologen. Sein Bericht ist positiv. Dann Anfang Dezember bei meiner Hausärztin. Sie verringerte Bisoprolol auf 1xtgl. 2,5 mg . Mein nächster Termin beim Kardiologen ist erst im März. Jetzt nehme ich testweise 1/2 Tabl. Rosuvastatin 1x tgl. ein, um zu sehen, ob der Schwindel von diesem Medikament kommt. Ich werde so weitermachen und jeweils nach 3 Tagen dazu ein weiteres Medikament einnehmen. So hoffe ich herausfinden zu können, welches bei mir die vielen Side Effects verursacht. Im Augenblick fühle ich mich super, laufe wieder wie ein Reh und bin fröhlich. Demnächst bin ich bei meiner Hausärztin und werde sie fragen, weshalb man mir überhaupt alle diese Medis auf's Auge gedrückt hat. Vorsorglich? Mein Onkologe nannte mir noch 10 - 15 Jahre Lebenszeit, was okay ist, das NHL ist kuriert. Aber die Zeit möchte ich gerne hellwach erleben und nicht im Tran. Was denkt die Gemeinde hier? Katarina
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (619) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (308) - Depression - andere Mittel
Escitalopram (293) - Depression - SSRI
Champix (293) - Sucht
Sertralin (286) - Depression - SSRI
Citalopram (263) - Depression - SSRI
Lyrica (234) - Epilepsie
Paroxetin (226) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (177) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (171) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (163) - Pilze - Mund
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (155) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (154) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (131) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Moviprep (124) - Darm - Verstopfung
Metformin (120) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (112) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (97) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Amlodipin (96) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Pantoprazol (93) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.