Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

8
Erfahrungen

Rasilez

Aliskiren

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele
1
1

Rasilez

19.04.2020 | Mann | 62
Aliskiren (300mg)
Bluthochdruck
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4

5

Rasilez

16.12.2019 | Frau | 58
Aliskiren (150mg)
Bluthochdruck
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Rasilez ist der einzige Blutdrucksenker der bei mir keine Nebenwirkungen auslöst. Auf alle anderen Medikamente gegen Bluthochdruck habe ich mit Angioödemen reagiert, das war sehr beängstigend!! Die Krankenkasse hat das sehr viel teurere Rasilez nur bewilligt, da man anhand der allergischen Reaktionen nachweisen konnte, dass ich keine anderen Medikamente (auch in Kombinatio... Lesen Sie mehrn) vertrage.
2

Rasilez

12.07.2019 | Frau | 60
Aliskiren (300mg)
Bluthochdruck
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nehme seit Jahren Rasilez 150 mg und 12,5 mg HCT hatte eigentlich häufig Beschwerden mit dem Darm und Schmerzen in Gelenken und Muskeln, es aber nicht mit dem Medikament in Zusammenhang gebracht. Da in letzter Zeit mein Blutdruck, besonders in Angstsituationen sehr anstieg, hat meine Ärztin mir angeraten 300mg Rasilez, 2x 150 mg am Tag einzunehmen. Seit ca. 6 Wochen. Seit... Lesen Sie mehr einigen Wochen habe ich oben genannte Beschwerden verstärkt, zusätzlich bekomme ich manchmal Schwächeanfälle. Mein Blutdruck ist fast immer in der Norm, manchmal auch fast zu niedrig, also systolisch unter 120. Ob das die Schwächezustände verursachen?
3

Rasilez

09.11.2014 | Mann | 64
Aliskiren (150mg)
Hypertensie
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe Rasilez eingenommen und verspürte zunächst ausser Gleichgewichtsstörungen keine Wirkung. Dann las ich die Packungsbeilage nochmals und rief bei Novartis Pharma an. Das Ergebnis ist, dass Flavenoide aus Grapefruit und u.U. anderen Zitrusfrüchten die Wirkung aufheben können. Nun trinke ich auch noch mit sehr großem Erfolg Cistustee zur Blutreinigung. Nach meiner Beo... Lesen Sie mehrbachtung scheint auch dieser Tee die Wirkung von Lasilez aufzuheben. Gibt es noch weitere, starke Antioxidantien, die die Wirkung von Rasilez aufheben oder muss ich das jetzt selbst herausfinden. ich frage mich ohnehin ob bei einem Blutdruck von 140/75 bei einem Puls von 50 eine derartige Behandlung zielführend ist oder nicht mehr schadet als dass sie helfen würde.
2

Rasilez

14.10.2014 | Frau | 57
Aliskiren
Hypertonie
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 3
Nehme Rasilez, weil ich gegen Sartane allergisch bin und Betablocker mein Asthma bis zur "Quietschblockade" verstärken. Vorab: Die Ursache des Blutdruckes hat keine konkrete organische Ursache; es wurde im letzten halben Jahr alles abgecheckt. (Ich tippe mittlerweile auf ein orthopädisches Problem im Breich C4/5 und C7 - die ich mir durch einen Sturz zugezogen habe). Jed... Lesen Sie mehrenfalls ist mein Blutdruck die meiste Zeit im Normbereich. Gelegentlich geht er aber ab wie eine Rakete - ohne Belastung - meist durch Drucksituation auf besagte Rückenwirbelzonen). Rasilez fängt dies absolut nicht ab. Ich stehe dann mit Blutdruck von 160-170/100 da, der aber nach 20 Minuten auch von alleine wieder runtergeht. Rasilez hat leider eine ganz fiese Nebenwirkung, die mein Leben ziemlich beeinträchtigt: Ein permanentes Schwindelgefühl, das sich erheblich verstärkt, sobald ich in Bewegung komme. (Meine Gleichgewichtsorgane sind völlig in Ordnung - wurde gerade getestet). Das führt zu einer starken Verunsicherung bei allen Aktivitäten. Ich werde es absetzen und es nochmal mit einem anderen Blutdrucksenker versuchen.
3

Rasilez

16.04.2013 | Mann | 76
Aliskiren
Bluthochdruck
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich bin 76 und hatte nie Probleme mit dem Magen. Vielleicht ist es die Kombination der Tabletten mit Paroxetin usw. Aber jetzt habe ich öfter Sodbrennen…
4

Rasilez

05.03.2012 | Mann | 45
Aliskiren
Bluthochdruck
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Gestern war mein Blutdruck 121/64. Mir war schwindelig und ich hatte schlappe Beine. Ich werde meinen Hausarzt anrufen…
1

Rasilez

02.03.2012 | Mann | 64
Aliskiren
Bluthochdruck
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich habe das Medikament 6 Monate genommen. In den ersten 3 Monaten sank mein Blutdruck ganz langsam. Aber ich bekam immer mehr Nebenwirkungen. Blut in den Augen und Nasenbluten usw. Ich habe wieder damit aufgehört und fühle mich auch schon viel besser.
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (611) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (320) - Cholesterin
Champix (290) - Sucht
Venlafaxin (280) - Depression - andere Mittel
Sertralin (261) - Depression - SSRI
Citalopram (257) - Depression - SSRI
Escitalopram (228) - Depression - SSRI
Lyrica (226) - Epilepsie
Omeprazol (218) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (212) - Depression - SSRI
Amoxicillin (165) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Mirtazapin (162) - Depression - andere Mittel
Seroquel (155) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Terbinafin (148) - Pilze - Mund
Tramadol (148) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Ciprofloxacin (145) - Antibiotika - Chinolone
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (129) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (129) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (124) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (119) - Depression - SSRI
Moviprep (118) - Darm - Verstopfung
Metformin (118) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (110) - ADHS - stimulierende Mittel
Doxycyclin (105) - Antibiotika - Tetrazykline
Cymbalta (97) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (92) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Amlodipin (91) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Concerta (88) - ADHS - stimulierende Mittel
Abilify (87) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.