ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

5
Erfahrungen

Atarax

Hydroxyzin

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 1

30.07.2016
Frau, 64
Allgemeine Zufriedenheit 5

Atarax (Hydroxyzin)
Psoriasis

Zufriedenheit über
5
3
3
5
ich habe eine Erkrankung, die nicht zu definieren ist....Seit Jahren allergieähnliche Anfälle... nur einmal liessen sich Antikörper im Blut nachweisen von eine Nephrologin. diese Fachärztin äusserte den Verdacht auf Crest. Lupus wurde auch schon benannt und ein Verdacht auf MS durch Spinalpunktion zu bestätigen, verweigerte ich... Ich habe wenn ich einen Schub bekomme , ... Lesen Sie mehroder habe , zudem noch. extrem viel Speichelfluss.! Das ist sehr unangenehm. Stressbeding streten Schübe besonders stark auf , mit zugequollenen Augen, wie beim Quinke Ödem.... total kaputte Handinnenflächen, mit starkem Juken und dann kleinen Erhebungen, wie Pusteln, an Armen und Beinen, besonders an allen Lichtexponierten Stellen. Schmetterlingserythem im Gesicht. Nun dazwischen, wenn ich nix habe, habe ich total schöne Haut und bin ein sehr glückliche Mensch. Ich bekam in Schlimmen Schüben dann mal Cortison... aber andere Immunsuppresiva hab ich bisher verweigert. Atarax bekam ich einmal vom Hautarzt. Seit dem verschriebt es meine internistin mir regelmässig und ich nehme es als bedarfsmedikation. Ich habe auch schon im wechsel mit opipramaol (ein anxiolytikum) bei bedarf gearbeitet, wobei ich eine 50mg durchbreche und nur 25 mg nehme zum abend. Also im wechsel... Ich habe da oft einen krankheitsverlauf zum guten, d.h. zurückweichen bekommen, und linderung... wenn ich aber den richtigen moment versäumte die bedarfsmedikation zu nehmen.. dann war der zustand oft so heftig, dass ich mich wieder willen auf cortison einlies. Ich mag cortison nicht, fürchte mich vor den langzeitnebenwirkungen.. und immunsupressiva nehme ich schon gar nicht. Will so an mir arbeiten, dass "das thema", denn jede krankheit birgt ein "thema" von mir erfasst und bewältigt wird.. dan bin ich für immer gesund. Allen (und mir) gute besserung.
01.06.2016
Frau, 35
Allgemeine Zufriedenheit 4

Atarax (Hydroxyzin)
Angst

Zufriedenheit über
4
3
4
5
Ich habe das Medikament am Flughafen wegen meiner Flugangst/Unruhe empfohlen bekommen und gekauft, es wirkt, man wird ruhiger und die Gedanken kreisen nicht mehr so schlimm, eine weitere "Nebenwirkung" war, dass ich sehr müde und schläfrig wurde. Was mir für den langen Flug aber gerade recht kam. Ich nehme es seit einigen Jahren max. 3 mal im Jahr zum fliegen, bisher keine... Lesen Sie mehr schlimmen Nebenwirkungen erlebt.
07.03.2012
Mann, 39
Allgemeine Zufriedenheit 4

Atarax (Hydroxyzin)
Depressionen

Zufriedenheit über
4
3
2
4
Meine Frau nimmt seit längerem Venlafaxin, Atarax und Lyrica. Ihre Beschwerten haben sich durch die Medikamente sehr stark verbessert. Was aber nie irgendwo zu lesen ist, welche Auswirkungen haben die Medikamente auf den Partner bzw. auf die Ehe. Meine Frau hat seit der Einnahme der Medikamente kein Verlangen nach Zärtlichkeit und auch kein sexuelles Verlangen mehr. Das wi... Lesen Sie mehrrkt sich natürlich sehr stark auf unsere Partnerschaft aus. Es kommt immer häufiger zu Streitigkeiten da mir das Zwischenmenschliche sehr fehlt. Wir haben im Durchschnitt einmal in zwei Monaten Sex. Mir geht es dadurch auch immer schlechter und habe auch immer häufiger den Gedanken an Trennung (Scheidung), was mir aber sehr schwer fallen würde, da ich meine Frau sehr liebe und wir auch 2 gemeinsame Kinder haben.
15.06.2011
Frau, 20
Allgemeine Zufriedenheit 5

Atarax (Hydroxyzin)
Angstzustände

Zufriedenheit über
4
5
5
5
Sehr zufrieden. Beruhigt den Kopf etwas.
18.10.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 1

Atarax (Hydroxyzin)
Nesselsucht

Zufriedenheit über
2
2
1
4
Früher haben ich das Antihistamin Hydroxizine (oder Atarax) genommen. Das war fürchterlich. Mein Reaktionsvermögen war fast null so müde war ich. Ich wurde durch das Antihistamin so müde das ich selbst nicht mehr Auto fahren konnte.
Seite 1 von 1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (588) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (312) - Cholesterin
Champix (259) - Sucht
Citalopram (216) - Depression - SSRI
Omeprazol (209) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Lyrica (209) - Epilepsie
Venlafaxin (194) - Depression - andere Mittel
Sertralin (185) - Depression - SSRI
Paroxetin (183) - Depression - SSRI
Seroquel (140) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (138) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxicillin (133) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (124) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (121) - Blutdruck - Beta-Blocker
Mirtazapin (115) - Depression - andere Mittel
Terbinafin (113) - Pilze - Mund
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Amitriptylin (111) - Depression - Trizyklika
Ciprofloxacin (100) - Antibiotika - Chinolone
Nuvaring (100) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Ritalin (96) - ADHS - stimulierende Mittel
Moviprep (94) - Darm - Verstopfung
Cymbalta (87) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (83) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Fluoxetin (82) - Depression - SSRI
Concerta (80) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (74) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Escitalopram (74) - Depression - SSRI
Wellbutrin (73) - Sucht
Doxycyclin (72) - Antibiotika - Tetrazykline