Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

kategorie

Muskel und Skelett - Osteoporose / Knochen


 

Übersicht über Erfahrungen mit Medikamenten innerhalb der Kategorie


Die neuesten Erfahrungsberichte in dieser Kategorie: Muskel und Skelett - Osteoporose / Knochen

14.02.2019
Frau, 71
Allgemeine Zufriedenheit 1

Alendronsaeure (Alendronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Nach einer Radiusfraktur war ich der Auffassung, die Knochendichte prüfen zu lassen. Der Facharzt stellte bei der Knochendichtemessung im Bereich der Wirbelsäule die Vorstufe der Osteoporose, Osteopenie fest. Um den Prozess zu stoppen, erhielt ich ein Vit. D Präparat und Alendron Aristo 70 mg. Den Beipackzettel der Alendronsäure studierte ich intensiv und war über die ... Lesen Sie mehrextremen angezeigten Nebenwirkungen verwundert. Diese bestätigten sich im wesentlichen nach meiner ersten Einnahme. Die o.g. Nebenwirkungen insbesondere die Knochen- Gelenk- u. Muskelschmerzen, waren derartig stark, dass ich kaum noch meinen Lebensalltag bewältigen konnte. Ich suchte oft das Bett auf und wärmte mittels Moorkissen. Nach indirekter Rücksprache mit dem Facharzt wurde das Medikament sofort abgesetzt. Zur Linderung der noch nach einer Woche bestehenden Gelenk- und Muskelschmerzen bekam ich ein Schmerzmittel. Ich teile meine Erfahrung mit dem Medikament - Alendronsäure deshalb mit, um andere Patientinnen zu informieren. Ich bereichere damit die vorangegangenen Erfahrungsberichte zum Thema Alendronsäure und bestätige sie aus meinem Erleben.
25.08.2018
Mann, 26
Allgemeine Zufriedenheit 1

Alendronsaeure (Alendronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 3
Bei meinem Sohn (25) wurde vor einem Jahr Osteoporose unklarer Herkunft festgestellt. Er bekam Alendronsäure verschrieben. Nach einem Jahr wurde die Knochendichte erneut gemessen. Das Ergebnis - genau so schlechte Werte wie damals. Fazit: Völlig umsonst das Medikament eingenommen.
20.04.2018
Frau, 74
Allgemeine Zufriedenheit 1

Forsteo (Teriparatid)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich weiß nicht, warum manche Ärzte behaupten, Forsteo hätte praktisch keine Nebenwirkungen? Ich habe es nur 5 Wochen angewandt, dann war es nicht mehr auszuhalten, ich dachte, ich kippe jeden Moment um. Hat sich angefühlt wie ein akuter Herzinfarkt. Glieder- und Nervenschmerzen hatte ich von Anfang an, da dachte ich noch, das muß ich aushalten wegen der erhofften Wirkung. ... Lesen Sie mehrAber dieses Beklemmungsgefühl und Atemnot war nicht auszuhalten.
08.07.2017
Frau, 46
Allgemeine Zufriedenheit 3

Aclasta (Zoledronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Also erst ging es mir nach der Infusion gut in der Nacht war mir Kalt,hatte schmerzen und der Tag danach war schlimm ich kaum hoch, Kreislauf probleme,starke schmerzen.Ich rief dann meinen Rheumatologen an er sagte das sind die typischen Nebenwirkungen ich nahm dann Ibu 400 es ging besser
10.12.2014
Frau, 61
Allgemeine Zufriedenheit 4

Aclasta (Zoledronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Auf Anraten meines Orthopäden nahm ich im Oktober 2014 Aclasta intravenös ein. 8 Stunden später bekam ich Schüttelfrost, Fieber, sehr starke Gliederschmerzen und Durchfall, ich kam kaum aus dem Bett ohne die Hilfe meines Mannes. Auch am nächsten Tag war ich noch ziemlich angeschlagen. Vor der Behandlung hatte ich extrem starke Beschwerden im LWS-Bereich, die jetzt ab... Lesen Sie mehrer deutlich nachgelassen haben. Ich gehe deshalb davon aus, dass das Mittel wirkt. Leider hat der Arzt mir nicht gesagt, dass ich vor der Behandlung schon mal Vitamin D und Calcium nehmen soll, und auch viel trinken muss. Außerdem auch keinen Ratschlag zur medikamentösen Hilfe bei evtl. Nebenwirkungen, wie Ibuforentabletten oder Paracetamol. Das wäre evtl. hilfreich bei nachfolgenden Beschwerden gewesen. Ich mache eine weitere Behandlung mit Aclasta von der nächsten Knochendichtemessung und meiner sonstigen Befindlichkeit bis dahin abhängig. Sollte ich eine zweite Infusion erhalten, bin ich auf Maßnahmen vor und nach der Behandlung vorbereitet. Urlaubsplanung sollte man in diesem Zeitraum überdenken.
19.06.2013
Frau, 72
Allgemeine Zufriedenheit 1

Aclasta (Zoledronsäure)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ein absoluter Horror!Schon nach einem Taqg begann es mit Schmerzen im Nackenbereich, stechenden Ohrenschmerzen, dann Schmerzen in den Armen, weiter starke Entzündungen verbunden mit Schmerzen (aufgeschwollene Handgelenke!), starke Schmerzen und Funktionsuntchtigkeit der Finger (ein Glas konnte nicht mehr gehalten werden, an ein Arbeiten ist nicht zudenken), jetzt auch sta... Lesen Sie mehrrke Schmerzen in den Beinen! Ich rat jedem vom Gebrauch ab! Habe meinen Arzt informiert. Er sagt, von einer weiteren Anwendung müsse abgesehen werden.
04.06.2013
Frau, 65
Allgemeine Zufriedenheit 2

Aclasta (Zoledronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Die Behandlung war nicht so schlimm. Genau wie die ersten beiden Male. Aber danach konnte ich mich kaum noch bewegen. Normal laufe ich sehr viel und fahre mit dem Fahrrad. Jetzt tut mir alles weh. Von Kopf bis Fuß. Sogar meine Augen. Kann das an dem Medikament liegen? Ich nehme außerdem noch 1000 mg. Calcium.
17.04.2013
Mann, 64
Allgemeine Zufriedenheit 2

Alendronsaeure (Alendronsäure)
Arthrose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich nehme das Medikament seit einem halben Jahr. Meine Psoriasis ist deutlich schlimmer geworden. Außerdem habe ich wunde Hände, sehr schmerzhaft, und Magenbeschwerden. Kann das alles von den Tabletten kommen?
25.03.2013
Frau, 72
Allgemeine Zufriedenheit 2

Alendronsaeure (Alendronsäure)
Sodbrennen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich habe sehr starken Juckreitz am ganzen Körper und mein Rückenbeschwerden sind unverändert. Außerdem habe ich schlimmes Sodbrennen.
14.03.2013
Frau, 60
Allgemeine Zufriedenheit 1

Alendronsaeure (Alendronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich bekam sofort Rückenschmerzen von dem Medikament. Nach einem Tag konnte ich mich kaum noch bewegen. Ich war wie blockiert und konnte nur noch gerade im Bett liegen. Überall Schmerzen. Ich konnte mich nicht mehr selbst anziehen oder auf die Toilette gehen. Ich habe nach 2 Tagen meinen Arzt angerufen und ich musste sofort wieder mit dem Medikament aufhörten.
30.12.2012
Mann, 69
Allgemeine Zufriedenheit 1

Aclasta (Zoledronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 2
Die Osteoporose wurde aufgrund einer unverhältnismässigen Wirbelstauchung nach einem leichten Sturz beim Skifahren vor 6 Jahren diagnostiziert. Ich erhielt Aclasta vor etwa 2 Jahren verschrieben, weil ich nach dreijähriger Behandlung mit Omeprazol Magengeschwüre gekriegt hatte. Die erste Jahresbehandlung vertrug ich gut, bei der zweiten traten sehr starke Grippesymptome wä... Lesen Sie mehrhrend über einer Woche auf. Auch traten nach jeweils etwa 2 Monaten nach diesen Infusionen auch Sehstörungen auf (mouches volantes), die ich vorher nie hatte und die sich nachher über die Monate wieder verflüchtigten. Diese mögliche Nebenwirkung wird offiziell jedoch nirgends erwähnt. Im Einverständnis mit meinem Arzt wird auf weitere Jahresinfusionen verzichtet werden. Medikamentöse Behandlungen von Osteoporase sind nach meinen Erfahrungen noch sehr fragwürdig.
06.10.2012
Mann, 70
Allgemeine Zufriedenheit 1

Aclasta (Zoledronsäure)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Nie mehr Aclasta! Habe vor 3 Wochen eine Aclasta Infusion erhalten. Dies hat mich fast getötet. Am nächsten Tag Krampf am ganzen Körper und enorme Schmerzen. Seit dann Kopfweh, Halsweh, Magenbrennen Geschmacksverlust und Durchfall. Bin Stammtelltransplantiert vor 2 Jahren und habe mich vor der Infusion sehr gut gefühlt. Vermutlich wegen Stammzelltransplantation so schlech... Lesen Sie mehrtes Resultat.
21.06.2012
Frau, 61
Allgemeine Zufriedenheit 1

Aclasta (Zoledronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Vor anderthalb Jahren bekam ich eine Infusion mit Aclasta. Mein Arzt wolle mich wieder dazu überreden. Aber nach der ersten Infusion hatte ich ständig endzündete Augen und schreckliche Schmerzen rundum die Hüften. Für beides gab es keine Hilfe. Für mich deshalb NIE WIEDER ACLASTA!
19.06.2012
Frau, 78
Allgemeine Zufriedenheit 2

Alendronsaeure (Alendronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 1
Ich nehme jetzt Bonendro, an Stelle von Alendronsaeure und bin sehr froh darüber. Außer der Alendronsaeure bekommt mein Körper so auch Kalk und Vitamin D. Trotz des ganzen Kortisons sind meine Knochen immer noch gut.
09.05.2012
Frau, 67
Allgemeine Zufriedenheit 3

Alendronsaeure (Alendronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Einmal im Monat nehme ich BonViva. Damit meine Knochen hoffentlich wieder stärker werden. Nach der Einnahme kann ich eine Stunde nicht liegen oder essen. Ob es wirkt, lässt sich erst nach 5 Jahren feststellen. Das Einzige worüber ich mir richtig Sorgen machen ist, dass mein Speiseröhre oder mein Kiefer in Mittleidenschaft gezogen wird. Der Beipackzettel macht mir auch Angs... Lesen Sie mehrt. Manchmal frage ich mich ob ich weiter machen soll…
08.04.2012
Frau, 61
Allgemeine Zufriedenheit 4

Actonel (Risedronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich nehme das Medikament seit 3 Jahren. Seitdem wurde keine Verschlechterung festgestellt. Ich kann immer noch Sport machen und habe bislang noch nichts gebrochen. Nur am Anfang hatte ich leichte Muskelbeschwerden. Aber die sind schon lange wieder verschwunden.
20.03.2012
Frau, 61
Allgemeine Zufriedenheit 5

Alendronsaeure (Alendronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme das Medikament seit 10 Jahren. Seit bei mir Osteoporose festgestellt wurde. Ich werde es mein lebenslang nehmen müssen. Aber soll ich nach so langer Zeit nicht noch einmal eine Knochenmessung machen lassen? Außerdem habe ich in der letzten Zeit Muskelbeschwerden. Kann das auch von dem Medikament kommen?
18.01.2012
Frau, 35
Allgemeine Zufriedenheit 3

Alendronsaeure (Alendronsäure)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich hatte meine erste Infusion gegen Osteoporose. Eigentlich waren die Nebenwirkungen nicht so stark. Bis zum Abend. Mein Augen haben schrecklich gebrannt und ich hatte das Gefühl, dass meine Rippen zusammengedrückt werden. Wenn das noch lange so weiter geht, nehme ich nächstes Mal wieder meine Tabletten. Wer hat Erfahrungen damit?
18.01.2012
Frau, 43
Allgemeine Zufriedenheit 3

Actonel (Risedronsäure)
Morbus Crohn

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Wenn man starke Knochen haben möchte, dann ist es ein gutes Medikament. Aber von meinen Zahnarzt habe ich gehört, dass es sehr schlecht ist für die Wurzeln der Zähne. Meine Zähne werde jetzt vom Kieferchirurg entfernt, weil sie zu fest im Kiefer sitzen. Außerdem werden die Zähne härter. Deshalb können auch keine Implantate eingesetzt werden. Man solle immer seinen Zahnarzt... Lesen Sie mehr informieren wenn man dieses Medikament nimmt.
05.01.2012
Mann, 40
Allgemeine Zufriedenheit 4

Aclasta (Zoledronsäure)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich hatte heute meine 2. Aclasta Infusion. Ich bekomme sie jedes Jahr. Davor habe ich 3 Jahre lang Tabletten genommen. Ich fühle mich bis jetzt noch ziemlich gut. Letztes Jahr hatte ich 3 Tage sehr starke Schmerzen in den Knochen. Es fing in den Armen an und zog langsam bis in die Beine. Ansonsten fühle ich mich leicht grippal. Dieses Jahr konnte ich die Infusion zuhause b... Lesen Sie mehrekommen. Super!
15.12.2011
Frau, 58
Allgemeine Zufriedenheit 4

Fosavance (Alendronsäure und Colecalciferol)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich nehme dieses Medikament seit 10 Jahren gegen Osteoporose und ich kann eine deutliche Verbesserung feststellen. Aber bei meiner letzen Blutuntersuchung hatte ich zu viel Calcium im Blut, und zwar schon seit 4 Jahren. Gibt es einen Zusammenhang mit dem Medikament?
25.09.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 1

Alendronsaeure (Alendronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 2
Es ist unangenehm die Tablette am Morgen mit einem vollen Glas Wasser zu nehmen und dann noch eine halbe Stunde aufrecht sitzen bleiben. Außerdem bekam ich Magenbeschwerden. Ich weiß auch nicht wie die Wirkung ist…
03.06.2008
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 1

Alendronsaeure (Alendronsäure)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme das Medikament seit mehr als einem Jahr. Ich muss Kalktabletten nehmen weil ich über einen langen Zeitraum Prednison nehmen muss. Ich nehme jetzt Bonviva.

Kategorien mit den meisten Erfahrungsberichten

Depression - SSRI (1083)
Empfängnis Verhütung - andere Mittel (846)
Cholesterin (578)
Depression - andere Mittel (577)
Epilepsie (549)
Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika (534)
Magen - Protonenpumpenhemmer (421)
Sucht (413)
Schmerz - Morphin-ähnliche (389)
ADHS - stimulierende Mittel (339)
Schmerz (338)
Blutdruck - Beta-Blocker (317)
Antibiotika - Penizilline (breit) (308)
Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika (270)
Depression - Trizyklika (240)
Allergie (220)
Schlafmittel / Beruhigungsmittel (217)
Immunsystem - Immunsuppressiva (198)
Migräne (177)
Antibiotika - Makrolide (176)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.