Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungen mit Rebif

4
Erfahrungen

Rebif

Interferon-beta-1a

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

MS (multiple sclerose) (3 Erfahrungen)
1
2

Rebif

29.01.2013 | Frau | 48
Interferon-beta-1a
Diabetes Type 1
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich nehme das Medikament seit fast einem Jahr und bin nicht zufrieden damit. Ich kann nicht gut laufen und bin sehr schnell müde. Ich will lieber ein anderes Medikament.
1

Rebif

08.10.2012 | Frau | 35
Interferon-beta-1a
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich fühlte mich ständig schlecht und ängstlich. Die Spritze ich ziemlich auffällig und unpraktisch. Die Einstichstellen waren zwar nicht schmerzhaft, aber blieben lange sichtbar. Alles war einfach unerträglich. Jetzt habe ich das Zeug weggeworfen und bin wirklich froh darüber.
3

Rebif

18.04.2012 | Frau | 26
Interferon-beta-1a
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich spritze es immer um 8 Uhr abends und vor dem Schlafengehen nehme ich eine Ibuprofen. Ansonsten kann ich nicht schlafen. Ich bin jetzt seit 7 Monaten anfallfrei.
3

Rebif

09.11.2010 | Frau
Interferon-beta-1a
MS
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich nehme seit 4 Jahren Rebif 44 mg. Habe schon 2 x Hautkrebs gehabt. Ich kann aber nirgends etwas darüber finden, ob das eine Nebenwirkung von Rebif sein kann. Es hat was von russischem Roulette. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (624) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Escitalopram (327) - Depression - SSRI
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (314) - Depression - andere Mittel
Sertralin (296) - Depression - SSRI
Champix (295) - Sucht
Citalopram (271) - Depression - SSRI
Lyrica (235) - Epilepsie
Paroxetin (228) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (183) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (173) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (171) - Pilze - Mund
Ciprofloxacin (158) - Antibiotika - Chinolone
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (154) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (134) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (134) - Depression - Trizyklika
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Moviprep (129) - Darm - Verstopfung
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Metformin (122) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (121) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (113) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (99) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Pantoprazol (97) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Azithromycin (97) - Antibiotika - Makrolide
Nitrofurantoin (97) - Antibiotika - Harnwegsinfektion

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.