Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

kategorie

Immunsystem - Immunstimulanzien


 

Übersicht über Erfahrungen mit Medikamenten innerhalb der Kategorie


Die neuesten Erfahrungsberichte in dieser Kategorie: Immunsystem - Immunstimulanzien

5

Luivac

24.02.2023 | Mann | 35
Andere Immunstimulanzien
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Vor Einnahme des Medikamentes jährlich 1-3 bakterielle Mandelentzündungen gehabt, welche mit Antibiotika behandelt werden mussten. Seit der einmaligen Anwendung im Jahr 2019 mit 1 Monat Tablette, 1 Monat Pause, 1 Monat Tabletten nehmen, hatte ich keinen bakteriellen Infekt mehr der mich ausgeknockt hat bzw. mit AB behandelt werden musste. Virale Erkältungen hatte ich ab... Lesen Sie mehrer schon im Zeitraum, aber halt ohne die lästigen bakteriellen Nachwirkungen. Das Medikament soll ja auch nicht vor viralen Sachen schützen, sondern von Bakteriellen. Und sas tut es. Nach 4 Jahren werde ich jetzt erneut eine 56 Tabletten Kur damit durchführen.
5

Avonex

20.12.2020 | Mann | 66
Interferon-beta-1a
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
MSdiagnose 1992. Ich spritze seit 2005 Avonex. Anfangs mit Nebenwirkung leichte Grippesymptome die nach kurzer Zeit nicht mehr auftraten. Habe sonst keine Nebenwirkung vertrage das Medikament gut. Nach 16 Jahren bin ich Spritzmüde geworden und möchte es ab 2021 absetzen.
5

Copaxone

11.09.2020 | Frau | 54
Glatirameracetat
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Seit 2005 spritze ich täglich. Schübe nahmen im Lauf der Zeit deutlich ab und sind nicht mehr so schwer. Der Allgemeinzustand stabilisiert sich deutlich. Alte Ausfälle werden gebessert, bzw. betroffene Ausfälle funktionieren wieder länger. Probleme mit Hautausschlag, Rötung und Jucken nur, wenn man nicht tief genug spritzt oder versehentlich ein Äderchen getroffen hat. Tr... Lesen Sie mehrage direkt nach dem Spritzen und Kühlung Fenistil-Gel auf. Nicht in verhärtete Stellen spritzen. Für mich unverzichtbar!
5

Ribomunyl

24.08.2020 | Frau | 16
Immunstimulanzien
Angina pectoris
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich hatte über viele Jahre hinweg immer und wieder eine schwere Angina(mehrfach im Jahr). Seit ich die Kur mit Ribumonyl gemacht habe (vor ca. 8 Jahren) habe ich keine Probleme mehr.
5

Copaxone

12.06.2020 | Mann | 54
Glatirameracetat
Autoimmunerkrankung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Habe seit 4 Jahren MS, es verging fast 1 Jahr, bis ich nach einem schweren Schub endlich die Diagnose hatte. Gleich nach der Kortisonbehandlung wurde ich auf Copaxone 40mg eingestellt. Hatte keine Nebenwirkungen, regelmäßige MRT-Kontrolluntersuchungen zeigen keinerlei neue Entzündungsherde. Kann somit dieses Medikament zu 100% weiterempfgehlen! Bei mir sind 3 Stellen i... Lesen Sie mehrm Gehirn vernarbt, hatte starke linksseitige Gehbeschwerden, immer öfter Erschöpfungserscheinungen. Mache jetzt eine Umschulung, in der Backstube funktioniert definitiv nichts mehr.
3

Avonex

25.02.2020 | Mann | 48
Interferon-beta-1a
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Spritze Avonex seit einem halben Jahr. Ich komme mit folgender Ibuprofen 400 Dosierung gut zurecht- 1/2 Ibuprofen 45 Minuten vor Injektion 1 Ibuprofen parallel zur Injektion (das ist BEI MIR die richtige Dosierung, die ich herausgefunden habe) Wenn ich noch was vor habe, stecke ich zur Sicherheit 1 Ibuprofen in die Hosentasche... ich habe so keinerlei NW und der p... Lesen Sie mehren hat auch bei mir 1x geklemmt.
1

Copaxone

21.09.2018 | Frau | 41
Glatirameracetat
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Hände weg! Ich habe mich lange, lange mit unerträglichen Gelenkschmerzen gequält, konnte mich teilweise kaum noch bewegen, so fürchterlich steif war ich. Ich bin zu unzähligen Ärzten gegangen, bis mich ein Amerikanischer Chiropraktiker auf den Gedanken brachte, dass Copaxone die Ursache des Übels sein könnte. Nachdem ich die Spritzen abgesetzt habe, geht es mir um Welten b... Lesen Sie mehresser! Endlich habe ich wieder Lebensqualität! Ich schwöre auf Heilpilze + gesunde Ernährung! Wenig Stress. Viel Selbstfürsorge!
3

Avonex

28.11.2016 | Frau | 32
Interferon-beta-1a
Autoimmunerkrankung
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich verwende seit ca 15 Monaten einmal die Woche den Avonex Pen. Die Nebenwirkungen sind nicht so schlimm, wie befürchtet. Ungefähr zwei Stunden nach der Injektion setzt bei mit immer ein Glühen im Kopf ein, als würde ich Fieber bekommen und insgesamt nimmt meine Leistung ab. Meist spritze ich Sonntagmittag (+ Ibu800) und zum Abend hin fühle ich mich sehr schlapp, als wür... Lesen Sie mehrde ich krankwerden. Am Folgetag brauche ich meistens keine Ibu mehr, dennoch bin ich den ganzen Tag abgeschlagen. Im laufe der Zeit reduzieren sich die NW. In den ersten Monaten hatte ich oft Rückenschmerzen, die nun selten auftreten. Was bei mir hilft: sehr viel trinken, frische Luft, ruhigen Tagesablauf.. und auf eine Ibu800 Tablette nach dem Spritzen kann/will ich nicht verzichten. Blutwerte haben sich auch nicht negativ verändert. Anwendung: Der Pen klemmt bei mir immer. Das ist sehr belastend. Ich mache alles nach Vorschrift, aber er löst schwer aus. Wirkung: Vor dem Medikament hatte ich in kurzer Zeit zwei Schübe und seit Avonex ist erst mal Ruhe. Fazit: Ich kann damit leben.
3

Avonex

06.03.2013 | Frau | 50
Interferon-beta-1a
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Vor einem Jahr wurde bei mir MS diagnostiziert. Seitdem benutzte ich den Avonex Pen. Am Anfang ging alles gut. Nur leichte Muskelschmerzen und Grippesymptome. Dagegen nehme ich ständig Paracetamol. Aber seit etwa 2 Monaten kann ich den Pen nicht mehr gut eindrücken, obwohl ich eigentlich genug Kraft habe. Wer hat die gleichen Probleme mit dem Pen?
2

Rebif

29.01.2013 | Frau | 48
Interferon-beta-1a
Diabetes Type 1
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich nehme das Medikament seit fast einem Jahr und bin nicht zufrieden damit. Ich kann nicht gut laufen und bin sehr schnell müde. Ich will lieber ein anderes Medikament.
5

Avonex

28.01.2013 | Frau | 46
Interferon-beta-1a
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Medikament. Ich dachte, dass ich mich nie selbst spritzen könnte. Aber mit dem Pen ist es kein Problem. Man fühlt fast Garnichts. Kaum Nebenwirkungen. Nur leichte Kopfschmerzen und Muskelbeschwerden.
1

Rebif

08.10.2012 | Frau | 35
Interferon-beta-1a
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich fühlte mich ständig schlecht und ängstlich. Die Spritze ich ziemlich auffällig und unpraktisch. Die Einstichstellen waren zwar nicht schmerzhaft, aber blieben lange sichtbar. Alles war einfach unerträglich. Jetzt habe ich das Zeug weggeworfen und bin wirklich froh darüber.
1

Avonex

26.06.2012 | Frau | 60
Interferon-beta-1a
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Nach 15 Wochen habe ich jetzt meine 2. Prednison Kur. Ich habe immer noch den Ausschlag von der Avonex Spritze. Ich darf das Medikament deshalb auch nie wieder bekommen. Will ich auch nicht. Es wird immer nur schlimmer von dem ganzen Zeug.
1

Introna

18.04.2012 | Mann | 42
Interferon-alfa-2b
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Man Mann bekam Interferon gegen Metastasen bei einem Melanom. Die Nebenwirkungen waren sehr stark. Sehr starkes Fieber und immer schreckliche Kopfschmerzen. Das Fieber ging nach der Therapie langsam weg. Aber die Kopfschmerzen sind geblieben.
3

Rebif

18.04.2012 | Frau | 26
Interferon-beta-1a
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich spritze es immer um 8 Uhr abends und vor dem Schlafengehen nehme ich eine Ibuprofen. Ansonsten kann ich nicht schlafen. Ich bin jetzt seit 7 Monaten anfallfrei.
1

Avonex

06.04.2012 | Frau | 59
Interferon-beta-1a
MS (multiple sclerose)
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Nach der ersten Spritze bekam ich nach 2 Tagen einen Ausschlag am ganzen Körper, wie eine Gürtelrose, mit starkem Juckreizt, brennen und blauen Flecken. Nach 4 Wochen ging es langsam wieder besser. Ich darf das Medikament nicht mehr bekommen.
1

Avonex

11.12.2011 | Frau | 51
Interferon-beta-1a
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich habe das Medikament seit einem Jahr. Davor hatte ich Betaferon. Aber dagegen war ich allergisch. Ich kann aber leider keine Verbesserung feststellen. Nur Verschlechterungen und die Spritzen sind immer noch sehr schmerzhaft. Eigentlich will ich damit aufhören, aber was dann?

Kategorien mit den meisten Erfahrungsberichten

Depression - SSRI (1484)
Empfängnis Verhütung - andere Mittel (907)
Depression - andere Mittel (737)
Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika (641)
Epilepsie (624)
Cholesterin (610)
Magen - Protonenpumpenhemmer (468)
Sucht (459)
Schmerz - Morphin-ähnliche (433)
ADHS - stimulierende Mittel (411)
Schmerz (374)
Blutdruck - Beta-Blocker (355)
Antibiotika - Penizilline (breit) (352)
Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika (328)
Depression - Trizyklika (280)
Allergie (268)
Schlafmittel / Beruhigungsmittel (263)
Antibiotika - Makrolide (241)
Asthma / COPD - Kombinationsmittel (225)
Immunsystem - Immunsuppressiva (216)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.