Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

3
Erfahrungen

Evra (transdermales pflas...

Norelgestromin und Estrogen

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Empfängnisverhütung (3 Erfahrungen)
Menstruationsbeschwerden (0 Erfahrungen)
1
12.12.2019
Frau, 30
Allgemeine Zufriedenheit 5

Evra (transdermales pflaster) (Norelgestromin und Estrogen)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich verwende das Evra-Transdermale Pflaster seit 13 Jahren und bin vollkommen zufrieden damit. Es hat die ganze Jahre gewirkt und seinen Zweck perfekt erfüllt. Super ist das die Hormone nicht über den Verdauungstrakt müssen d.h. auch Wirksam bei Magen-Darm und Erbrechen. Man muss beachten das natürlich über die Haut abgegeben wird wozu natürlich der Körperfettanteil nicht ... Lesen Sie mehrhoch sein darf (bei Übergewicht nicht zu empfehlen). Bei sehr fettiger Haut oder Stellen am Körper die "Falten bilden" könnte das Pflaster auch nicht gut haften. Ich klebe es nach dem Duschen auf den Unterbauch (sodass man es auch bei tragen eines Bikinis nicht sieht) und reinige die Haut vorher mit Virugard (Desinfektionsmittel ohne Fette). Bei mir klebt es bombenfest sogar beim schwimmen.
01.03.2013
Frau, 19
Allgemeine Zufriedenheit 2

Evra (transdermales pflaster) (Norelgestromin und Estrogen)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Das Pflaster wirkt gut wenn man weiß wo man es aufkleben muss. Ich habe es erst auf den Rücken geklebt. Aber dann wurde ich doch schwanger. Jetzt klebe ich es auf den linken Arm und es scheint zu wirken.
25.05.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Evra (transdermales pflaster) (Norelgestromin und Estrogen)
Verhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich bin sehr zufrieden, ich nehme das Evrapflaster schon seit Jahren und habe überhaupt keine Nebenwirkungen erlebt. Die hatte ich dafür aber, als ich die Pille nahm. Ich bin wirklich glücklich damit, man braucht nur 1 Mal die Woche daran zu denken und es ist für mich die Lösung.
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (603) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (317) - Cholesterin
Champix (282) - Sucht
Venlafaxin (250) - Depression - andere Mittel
Citalopram (244) - Depression - SSRI
Sertralin (237) - Depression - SSRI
Lyrica (217) - Epilepsie
Omeprazol (215) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (195) - Depression - SSRI
Amoxicillin (156) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Seroquel (149) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (144) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Mirtazapin (143) - Depression - andere Mittel
Escitalopram (143) - Depression - SSRI
Terbinafin (140) - Pilze - Mund
Ciprofloxacin (131) - Antibiotika - Chinolone
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (130) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (127) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (118) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (117) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Metformin (116) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Moviprep (112) - Darm - Verstopfung
Ritalin (105) - ADHS - stimulierende Mittel
Fluoxetin (105) - Depression - SSRI
Cymbalta (94) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (90) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Doxycyclin (90) - Antibiotika - Tetrazykline
Concerta (84) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (84) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Abilify (78) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.