Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

9
Erfahrungen

Xelevia

Sitagliptin

Erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Diabetes Type 2 (6 Erfahrungen)
Diabetes Type 1 (1 Erfahrung)

DNA-EINFLUSS

DNA-Einfluss
JA
genetischer Einfluss bekannt
Da wir alle über unsere eigenen Gene verfügen, unterscheiden sich unsere Körper auch in der Art und Weise, wie wir auf Medikamente reagieren.

ALTER + GESCHLECHT

ALTER + GESCHLECHT

VERGLEICHEN

Metformin (113 Erfahrungen)
Victoza (58 Erfahrungen)
Glimepirid (14 Erfahrungen)
Januvia (13 Erfahrungen)
Byetta (12 Erfahrungen)
Alle anzeigen...
1
11.06.2019
Frau, 58
Allgemeine Zufriedenheit 1

Xelevia (Sitagliptin)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 2
Hohe Blutzuckerwerte durch extremen Stress auf der Arbeit Durch hohen Cortisol Ausstoß hohe Blutzuckerwerte,Blutfettwerte und Blutdruckwerte.Nach Anweisung der Hausärztin Wieder Einnahme von Exforge HCT und Bisoprolol,Blutdruckmedikamente die für Diabetiker laut Beipackzettel nicht geeignet sind.Nach drei Wochen Urlaub ohne Stress und Aufregung gehen bei mir die Werte von... Lesen Sie mehr ganz alleine nicht in den Normalbereich ,aber stark herunter.Bei Stress auf Arbeit oder Beleidigungen hoch um mindestens 50%.Mein Gewicht liegt bei 78 Kilo.Also kein Übergewicht und gesunde Ernährung.Das schlimme ist,kaum ein Arzt hört einem richtig zu.Xelevia hat mit dien beiden Medikamenten keine Wirkung gezeigt,mit Metformin nur geringe Wirkung.Die Ärztin sagte,dann müssen sie zu Hause bleiben.Danke kann ich nur sagen.
18.09.2018
Mann, 62
Allgemeine Zufriedenheit 1

Xelevia (Sitagliptin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Habe gestern um 10 Uhr das erste mal Xelevia 50mg eingenommen. Ohne Tablette Nüchternwerte um 90 bis 120mg, HBA1 Wert 6,6 , lediglich nach dem Mittagessen Anstieg bis 180 - 200mg%. Diabetologe verordnete, um die Mittagsspitzen runter zu bekommen. Hatte einen Tag nach der 1. Einnahme ca 14 Stunden über Nacht bis zum Frühstück Nahrungskarenz. Aber Nüchternblutzucker von 158... Lesen Sie mehrmg%. Hatte ich monatelang nicht mehr, obwohl nur durch Essdisziplin.2 Std. nach dem Frühstück lag ich schon bei fast 190mg%, kenn ich auch nicht so hoch. Frage, warum erniedrigt das Medikament nicht den BZ Spiegel? Wer hat ähnliche Erfahrung gemacht? Mit Bauchweh und Flatulenz etwas Nebenwirkung, wird aber bestimmt in ein paar Tagen vergehen. Muss dazu sagen, dass ich Übergewichtig bin.
14.07.2017
Mann, 59
Allgemeine Zufriedenheit 1

Xelevia (Sitagliptin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 3
Hallo. Ich habe xelevia zum Metformin bekommen. 2 mal Täglich. Habe sehr starke Nebenwirkungen. Total schlapp und müde. Am schlimmsten die ständige Übelkeit. Kann mit den Händen nicht mehr richtig zugreifen. Gliederschmerzen. Ob die neuerlichen Wortfindungsstörungen auch dem Medikament zuzuschreiben sind weiss ich nicht. Ich habe seit vorgestern diese Tabletten abgeset... Lesen Sie mehrzt und es geht mir schon deutlich besser. Werde mit dem Arzt darüber reden.
18.04.2017
Frau, 64
Allgemeine Zufriedenheit 3

Xelevia (Sitagliptin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
kann noch nicht viel sagen, weis auch nicht genau ob es mit der Gabe von Xelevia in Zusammenhand steht. habe bisher auch keinen richtigen Anhaltspunkt erlesen können. Ich fühle mich auf jeden Fall antriebslos, depressiv, mir ist ständig schlecht, es tut alles weh (dies kann aber auch andere Ursachen haben) doch habe ich das Gefühl als ob es mehr als sonst ist. Am meisten s... Lesen Sie mehrtört mich meine depressive Grundstimmung und die Antriebslosigkeit. Wer leidet unter gleichen Symptomen und kann ein Zusammenhang mit Xelevia gesehen werden. Nehme es jetzt seit 3 Wochen. Nüchtern BZ- hat sich nicht gravierend gebessert. Egal Morgens, Abends zwischen 140 mg und 170 mg, Hba1 steht noch aus. Nehme zusätzlich noch Metformin seit langen Jahren 2x 1000 mg.
19.12.2014
Frau, 52
Allgemeine Zufriedenheit 5

Xelevia (Sitagliptin)
Diabetes type 3

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Seit einer Woche nehme ich Xelevia 100mg. Die Blutzuckerwerte sind bedeutend besser, allerdings habe ich auch die Ernährung etwas umgestellt. Ich bin sehr zufrieden.
21.11.2011
Mann, 68
Allgemeine Zufriedenheit 1

Xelevia (Sitagliptin)
Diabedis 2

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4

17.04.2011
Mann, 71
Allgemeine Zufriedenheit 1

Xelevia (Sitagliptin)
Diabetes

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Vorher NovoNorn 0,5mg 3x am Tag eingenommen, war damit sehr zufrieden und die Werte waren im Normbereich. Danach den Arzt gewechselt, der verordnet mir Xelevia 100 mg 1x morgens. Damit habe ich morgens nüchtern einen Wert von 170, zweieinhalb Stunden später 240. Zweieinhalb Stunden später nach dem Mittagessen auch um die 240. Ich habe meinen Arzt daraufhin angesprochen... Lesen Sie mehr, Er meint daran Stirbt man nicht und soll noch zusätzlich 1mg Glimeprid dazu nehmen. Leider haben sich meine Werte gleichgeblieben
04.08.2009
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 3

Xelevia (Sitagliptin)
Diabetes II

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Mein Hausarzt hat mich auf Xelevia umgestellt, obwohl ich Insulin ( Insuman balsal, Insuman rapid) nehme. Mir ist unklar, ob die Anwendung von Xelevia in dieser Kombination überhaupt zulässig ist. Er behauptet dies.
18.07.2009
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 5

Xelevia (Sitagliptin)
Diabetes 2

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5

1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (599) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (315) - Cholesterin
Champix (272) - Sucht
Citalopram (236) - Depression - SSRI
Venlafaxin (229) - Depression - andere Mittel
Lyrica (214) - Epilepsie
Omeprazol (211) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Sertralin (207) - Depression - SSRI
Paroxetin (188) - Depression - SSRI
Amoxicillin (145) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Seroquel (144) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (141) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Mirtazapin (131) - Depression - andere Mittel
Terbinafin (130) - Pilze - Mund
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (129) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (123) - Blutdruck - Beta-Blocker
Ciprofloxacin (123) - Antibiotika - Chinolone
Amitriptylin (116) - Depression - Trizyklika
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Escitalopram (107) - Depression - SSRI
Nuvaring (106) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Moviprep (103) - Darm - Verstopfung
Ritalin (101) - ADHS - stimulierende Mittel
Fluoxetin (92) - Depression - SSRI
Cymbalta (89) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (86) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (84) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (80) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Doxycyclin (80) - Antibiotika - Tetrazykline
Abilify (76) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.