Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

48
Erfahrungen

Fluoxetin

Fluoxetin

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Angst / Panik (13 Erfahrungen)
Angst (6 Erfahrungen)
Chronische Depression (5 Erfahrungen)
Manisch-depressiv (4 Erfahrungen)
Posttraumatische Belastungsstörung (3 Erfahrungen)
Zwangsstörung (3 Erfahrungen)
Essstörung (2 Erfahrungen)
Soziale Phobie (2 Erfahrungen)
Borderline-Persönlichkeitsstörung (1 Erfahrung)
Postpartale Depression (0 Erfahrungen)
Prämenstruelles Syndrom (PMS) (0 Erfahrungen)
12
1

Fluoxetin

21.09.2022 | Frau | 21
Fluoxetin (20mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hatte sehr starke Nebenwirkungen. Habe mich total benebelt gefühlt. Habe mich nicht mehr wahrgenommen oder gespürt. Ich habe nicht mehr gefühlt ob ich sitze, liege, stehe oder gehe. Jeder Schritt war schwer. Das war die schlimmste Nebenwirkung die ich jemals hatte in meinem Leben. Es war so extrem unangenehm! Ich habe sie eigenständig abgesetzt, da mein Arzt Urlaub ha... Lesen Sie mehrtte. Ich war so froh, als diese Wahrnehmungsstörung weg war.
5

Fluoxetin

10.07.2022 | Frau | 29
Fluoxetin (20mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Es geht mir dank fluoxetin wieder wirklich gut , genieße und liebe mein leben. Vorher hatte ich extreme Stimmungsschwankungen zwischen high und tiefen depressiven Phasen die unerträglich waren (aber keine bipolare Störung). Ich habe kaum Nebenwirkungen aber nehme sie auch gerne in Kauf weil wenn ich mich schlecht fühle ist es mild und kurzweilig und absolut überwältigbar. ... Lesen Sie mehrGanz anders war es vorher . Bin sehr zufrieden
2

Fluoxetin

28.06.2022 | Frau | 16
Fluoxetin (20mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
ich habe sehr jung Depressionen bekommen und habe von meinem Psychiater dieses Medikament verschrieben bekommen. Es zeigt seine Wirkung langsam doch die Nebenwirkungen kamen schnell.
3

Fluoxetin

13.01.2022 | Mann | 57
Fluoxetin (40)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe vor Jahren Fluoxetin genommen. Die Dosis wurde recht zügig auf 40 erhöht weil keine Wirkung eintrat. Nach ca. 2 Jahren habe ich das Mittel ohne Ausschleichen abgesetzt.
5

Fluoxetin

29.08.2021 | Frau | 45
Fluoxetin (20mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte eine agitierte Depression. Diese dauerte fast ein Jahr. Symptome wie Schlaflosigkeit, Angst, Panikattacken , starke Unruhe, Verzweiflung, Machtlosigkeit, Stein müde, Hoffnungslosigkeit, Getriebenheit, ... ... diese Krankheit war eine Überforderung für mich! Jetzt bin ich gesund und zufrieden!! Ich geniesse mein Leben in vollen Zügen! Dank dem Fluoxetin und Lit... Lesen Sie mehrhium!
4

Fluoxetin

20.03.2021 | Frau | 55
Fluoxetin (10mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Seit paar Monaten morgendliche Kopfschmerzen, Angst, Panik Attacken. Musste jeden Tag mich übergeben.. Tinnitus.. Traurigkeit. Sinnlos in die Zukunft geschaut.. Vom Hausarzt habe ich ibuprofen verschrieben bekommen.. Kurzfristig gegen Kopfschmerzen geholfen.. Dann nicht mehr. Habe Überweisung in Psychiatrie bekommen. Da habe ich Flouxetin bekommen.. Sollte mit 5 mg 1 x am ... Lesen Sie mehrTag morgens anfangen Die nächste Woche mit 10mg..Nach 10 Tagen bin ich ersten mal ohne Kopfschmerzen aufgewacht.. Musste mich nicht nach dem Essen übergeben.. Mein Tinnitus war einfach weg.. Was für Freude. Ich war mehr aktiv.. Konnte endlich aus dem Bett und bisschen Sport machen.. Ich habe Ernährung umgestellt.. Mir ging auf jeden Fall besser... Hatte keine Nebenwirkungen.. Doch nach 2 Monaten habe ich das Gefühl das mein Zunge immer mehr geschwollen ist und brennt.. Pelzige gefühl auf der Zunge... Habe langsam das Medikament abgesetzt. Und war besser.
3

Fluoxetin

05.10.2020 | Frau | 32
Fluoxetin (20mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme diese Medikamente seit circa 2 Monaten, Erst wurde mir 10mg verschieben die ich so 4/5 Wochen regel mäßig genommen habe aber feststellen Musste das ich sehr unruhig war und sehr schwitzte und mein allgemein befinden nicht gut war darauf hin haben wir auf 20mg gestiegen bin zwar nicht mehr so ganz unruhig und Schwitze nicht mehr so war hingegen aber wenn ich d... Lesen Sie mehrie Tablette morgens eingenommen habe darauf hin sehr erschöpft und nicht ausgleichen! Darauf hin nehme ich die Tabletten nachmittags um 14uhr und es geht mir besser damit aber nicht so ganz wie bei escitalopram 10mg muss sagen bei dem Tablettten merke ich sofort sehr gute Wirkung und Besserung des allgemein befinden aber leider nahm ich von diesen besagten Medikament 18 Kilo zu was nicht wenig ist !!! Also Versuche ich das mit die jetzige Tabletten es hin zu bekommen mal probieren mit 30 mg ich hoffe das es dann klappt 🙏🏽 Der Herr segne euch und möge euch Ruhe und Gelassenheit schenken...
5

Fluoxetin

21.09.2020 | Frau | 25
Fluoxetin (20mg)
Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hallo mir hat es schob nach der ersten tablette geholfen .?hatte auch sehr starke zwangsgedanken es war nicht mehr auszuhalten dann aß ich eine Tablette und gegen abend hat es schon aufgehört bei 20 mg
5

Fluoxetin

21.09.2020 | Frau | 25
Fluoxetin (20mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hi ich habe auch Zwangs gedanken und nach der ersten tablette waren diese Gedanken schon weg. Es ist krass wie gut die bei mir gewirkt haben.ich hoffe es geht dir schon besser. Hab auch keine Nebenwirkung ich wünsche dirngute besserung. Ich hatte auch so harte zwangsgedanken hab es nicht mehr ausgehalten
2

Fluoxetin

12.07.2020 | Frau | 19
Fluoxetin (20mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit

5

Fluoxetin

16.02.2020 | Mann | 37
Fluoxetin (20mg)
Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hatte hier schon mal am Beginn der Einnahme von 20mg Fluoxetine gepostet. Mittlerweile nach knapp 18 Monaten bin ich sehr zufrieden mit dem Medikament. Gewicht unverändert. Stimmung allgemein gut. Arbeits- und liebesfähig.
5

Fluoxetin

23.01.2020 | Frau | 51
Fluoxetin (40)
Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hallo ich nehme dieses Medikament schon 15 jahre.Ich habe mal eine ärzlich Überwachte Pause gemacht aber leider sind die Depressionen wieder gekommen.Ich denke manch einer nimmt jeden Morgen eine Blutdrucktabl. ein und ich eben meine Antidepressiva.Ich möchte nie mehr in meinem Leben in ein solch dunkels Loch rutschen und mich und meine Familie unnötig mit schlechter Laune... Lesen Sie mehr und schlechter Stimmung belasten.Also nehme ich die Tbl. ein und das Leben macht Spass. Ich kann trozdem Trauer und Enttäuschung zulassen.Fühle mich sehr ausgeglichen und in meinem Beruf stabil.Also keine Angst davor.Wenn Dir eine kleine TBl. im Leben weiterhilft es zu meistern dann ist das so.
3

Fluoxetin

31.10.2019 | Frau | 16
Fluoxetin (20mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit

5

Fluoxetin

24.07.2019 | Mann | 38
Fluoxetin (20mg)
Depressionen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Seit 1 Jahr 20/30 mg am Tag. Nach Selbstbehandlung von mittelschweren Depressionen mit Alkohol, mit Ärztin Behandlung mit Fluoxetin begonnen. Wirkung setzte nach 3-4 Tagen ein. Appetitlosigkeit mit Gewichtsabnahme, leichter Libidoverlust mit leichten Orgasmusschwierigkeiten, bei zu später Einnahme Einschlafprobleme. Ansonsten nur positiv. Bin wohlgelaunt, lebensfroh, motiv... Lesen Sie mehriert, ideenreich, aktiv, ausgeglichen. Hab mich dadurch auch viel mit Resilienz, Achtsamkeit usw. beschäftigt. Dazu Sport. Kann Fluoxetin jedem empfehlen, super Hilfe !
4

Fluoxetin

26.10.2018 | Mann | 36
Fluoxetin (20mg)
Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Mit Beginn einer Psychotherapie waren Antidepressiva immer wieder ein Thema. Nachdem ich mich anfangs doch sehr dagegen gewehrt habe, doch mit Verlauf der Therapie nur schleppend Verbesserungen meines Zustands zu bemerken waren, habe ich mich entschieden es erstmals mit AD zu versuchen. Meine Diagnose ist eine Cannabis-induzierte Depression. Mittels Therapie habe ich es we... Lesen Sie mehrnigstens geschafft die jahrelange "Selbstmedikation" mit Cannabis zu beenden und bin seit einem Monat abstinent. Nun gilt es den Preis den ich für diese Selbstmedikation zu bezahlen habe, zu behandeln, u.a. mit Fluoxetin. Ich nehme seit gut einer Woche 20mg Fluctine (morgens). Am Beginn der Einnahme waren die einzigen Nebenwirkungen, dass ich am Abend müde wie ein Stein wurde; selbst wenn ich in der Nacht aufwachte, war diese Müdigkeit immer noch in der Intensität präsent. Morgens war es dadurch ein wenig schwerer aufzustehen. Seit einigen Tagen schleicht sich irgendwann im Laufe des Tages eine Übelkeit ein, die 2-3h anhält. Manchmal kommen leichte Kopfschmerzen dazu. Allgemein fühle ich mich körperlich aktuell leicht geschwächt. Alles in allem sind die Nebenwirkungen jedoch bisher geringer als ich befürchtet hatte. Manchmal fühle ich mich ein wenig depressiv. Auf die eigentliche Wirkung bin ich noch gespannt; sollte demnächst eintreten. Wenn ich nicht mit den Nebenwirkungen beschäftigt bin fühlt sich mein Zustand im Prinzip gut an; das übliche negative Gedankenmuster scheint sich in der Zeit seit Einnahme-Beginn bereits abgeschwächt zu haben. Ich werde den weiteren Verlauf festhalten, da ich es wichtig finde mich auszutauschen, bzw. mit Interesse lese, was andere dazu berichten.
4

Fluoxetin

21.02.2018 | Frau | 54
Fluoxetin (20mg)
Depression
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Wegen einer Erschöpfungsdepression, verbunden mit Schlafstörungen, Angstattacken, permanenten Kopfschmerzen und Magenkrämpfen bekam ich im Dezember von einem Psychologen Fluoxetin. In den ersten zwei Wochen hatte ich mit extremen Verdauungsproblemen (Verstopfung) zu kämpfen, was ich aber jetzt durch eigene Maßnahmen (viel trinken, Müsli und Vollkornprodukte essen, etwas Mi... Lesen Sie mehrlchzucker ins Müsli rühren) ganz gut im Griff habe. Doch eine Nebenwirkung bekomme ich nicht in den Griff - ich habe seit der Einnahme ganz trockene, rissige und brennende Lippen. Ich habe schon alles ausprobiert, Hausmittelchen wie Quark und Honig, diverse Pflegeprodukte aus der Apotheke, momentan nehme ich ein Bio-Kokosfett, aber obwohl ich den ganzen Tag über eincreme, bleiben die Lippen so trocken, dass es richtig weh tut. Ich wüsste gerne, ob jemand anderes auch diese Erfahrung gemacht hat und ob irgendwas geholfen hat. Ansonsten fühle ich mich mit Fluoxetin gut beraten. Ich schlafe vielleicht nicht mehr so schnell ein, dafür aber endlich mal wieder durch, fühle mich ruhiger, entspannter, die Magenkrämpfe und Kopfschmerzen sind größtenteils verschwunden. Von dem von meinem Arzt angekündigten Appetitverlust merke ich leider nicht so viel, mir wird auch nicht übel vom Essen, ich esse immer noch sehr gerne und leider auch besonders gerne Süßes .... da hatte ich mir mehr versprochen, ich wäre gerne ein paar Kilos los geworden. Meiner Familie ist auch schon aufgefallen, dass ich wieder besser drauf bin, also überwiegt auf jeden Fall das Positive seit der Einnahme.
12

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (618) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (307) - Depression - andere Mittel
Champix (293) - Sucht
Escitalopram (289) - Depression - SSRI
Sertralin (285) - Depression - SSRI
Citalopram (263) - Depression - SSRI
Lyrica (234) - Epilepsie
Paroxetin (226) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (176) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (170) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (163) - Pilze - Mund
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (154) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (152) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (131) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Moviprep (124) - Darm - Verstopfung
Metformin (120) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (111) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Amlodipin (96) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Nitrofurantoin (96) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Pantoprazol (92) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.