Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

2
Erfahrungen

Elontril

Andere Antidepressiva

erfahrungsbericht schreiben
Bei  ADHDX

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Depressionen (13 Erfahrungen)
1
1

Elontril

29.11.2021 | Mann | 44
Andere Antidepressiva (300mg)
ADHS
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nachdem ich die ganze Palette psychopharmaka durch hab, ist nun erneut Buprobion an der Reihe. Nehme 300 mg. Außer das ich wach bin, keinerlei Wirkung. Mein komplexes Krankheitsbild lässt sich einfach nicht behandeln. Hab schwere Depris mit täglichen Suizidgedanken, Aggressionen mit Feindseeligkeit, Wut Verzweiflung . Therapeutisch war seiher auch nix zu machen. Die stä... Lesen Sie mehrndige innere Unruhe mit extremen Erregungszuständen lässt nichts mehr zu. Eu Rente läuft seit 4 Jahren. Dadurch gesellschaftlich komplett isoliert von der Außenwelt. Lockdown seit ca 6 Jahren. Durch Trazodon und Catapresan kann ich immerhin schlafen. Mein Fazit. In 20 Jahren Biermissbrauch und Cannabis ging es mir deutlich besser als in den letzten 6 Jahren mit Psychopillen.
3

Elontril

03.04.2017 | Mann | 49
Andere Antidepressiva (300)
ADHS
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
ich nehme seit gut zwei jahren elontril 300 mg zusammen mit ritalin adult wegen adhs, depression und dek. tinnitus ich finde es ist im gegensatz zu anderen ad`s weniger potent was die stimmungsaufhellung und die wirkung gegen meine angstsymptome betrifft. das große plus ist allerdings das es deutlich weniger unerwünschte wirkungen hat und auch leichter ein und auszuschl... Lesen Sie mehreichen ist. es ist bei mir gewichtsneutral und wirkt sich auch nicht nachteilig auf die libido aus, wie viele andere ad´s die ich zuvor verschrieben bekam. deswegen werde ich es weiterhin einnehmen. das einzige unangenehme sind in letzter zeit viele abnorme und alptraumhafte träume, die ich sonst nicht habe und weniger schlaf. ev. muss ich nochmals die dosis ändern
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (619) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (308) - Depression - andere Mittel
Escitalopram (293) - Depression - SSRI
Champix (293) - Sucht
Sertralin (286) - Depression - SSRI
Citalopram (263) - Depression - SSRI
Lyrica (234) - Epilepsie
Paroxetin (226) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (177) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (171) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (163) - Pilze - Mund
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Ciprofloxacin (155) - Antibiotika - Chinolone
Tramadol (154) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (132) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (131) - Depression - Trizyklika
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Moviprep (124) - Darm - Verstopfung
Metformin (120) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (112) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (111) - ADHS - stimulierende Mittel
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (97) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Amlodipin (96) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Pantoprazol (93) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Ramipril (92) - Blutdruck - ACE-Hemmer

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.