Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

krankheit

Heuschnupfen


 

Vergleichen Sie die Erfahrungen mit Medikamenten für Heuschnupfen

Name Anzahl Erfahrungen Wirksamkeit Allgemeine Zufriedenheit
Grazax 16 3,125
2,8125
Aerius 8 3,75
2,75
Cetirizin 8 4
2,5
Fexofenadin 6 3,5
3,16666666666667
Levocetirizin 5 4,4
3,2
Xyzal 4 3,75
2,5
Loratadin 3 2,33333333333333
2
Mizollen 2 4
4
Tavegil 2 4,5
4,5
Livocab (Augen) 1 1
1
Symbicort 1 2
2
Avamys 1 4
3
Flutide Nase 1 4
4
Mirena 1 5
5

Die neuesten Erfahrungsberichte über den Medikamentengebrauch bei: Heuschnupfen

5

Grazax

16.08.2023 | Mann | 38
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Zu Beginn der Therapie eine Woche Kopfschmerzen. Die Zunge brannte ca. 5 bis 10 Minuten die ersten Wochen. Morgens vertrage ich die Tablette besser. Abends brennt sie auch nach 1,5 Jahren Einnahme noch. Morgens nicht mehr seit Ewigkeiten. Das Leiden ist so gut wie weg. Im ersten Jahr war die Besserung erheblich. Jetzt nach 1,5 Jahren fast beschwerdefrei. Außer nach 2h Wald... Lesen Sie mehr Aufenthalt merke ich noch was. Aber immer noch deutlich weniger als früher. Ich kann die Therapie nur empfehlen, wenn man nicht mit dauerhaften starken Nebenwirkungen zu kämpfen hat. Das muss man natürlich immer im Auge behalten.
1

Grazax

13.06.2023 | Frau | 53
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich habe Graxaz drei Jahre lang zur Desensibilisierung genommen, ohne Nebenwirkungen, aber auch ohne Linderung. Im Sommer nach dem 3. Jahr hatte ich allerdings so gut wie keine Beschwerden mehr. Ich war total happy. Jetzt, im zweiten Sommer, habe ich wieder so starke Beschwerden, dass ich Medikamente nehme. Fexofenadin hat mich vor der Desensibilisierung immer komplett Bes... Lesen Sie mehrchwerdefrei gemacht, jetzt wirkt es nicht mehr komplett. Ich nehme zusätzlich Augen- und Nasentropfen und habe dennoch leichte Beschwerden. Ich bin totunglücklich.
1

Levocetirizin

25.06.2022 | Mann | 52
Levocetirizin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich nehme dieses Medikament seit gut 10 Tagen und es wurde mir als eine Weiterentwicklung von Citrizin von der Apotheke empfohlen und sollte nicht mehr so müde machen, wie das Original. Das ich nicht mehr so müde bin, stimmt, zumindest bei mir, aber die Wirksamkeit ist sehr schlecht und die Nebenwirkungen, wie Bauchschmerzen, Nierenschmerzen, Herzprobleme (hier bin ich vor... Lesen Sie mehrbelastet), Benommenheit usw., sind nicht hinnehmbar und das ist für mich keine Weiterentwicklung, sondern ein Schuss in den Ofen und es geht dabei wieder nur ums Geld, zumal diese Tabletten auch noch teurer sind, als das Original! Ich nehme lieber die Müdogkeit in Kauf und habe Ruhe und keine oder nur sehr wenige Nebenwirkungen! Ich werde und muss wieder auf Citrizin oder Lorano zurückgreifen, die beide sehr gut sind. Lorano ist in der Wirkung schwächer, hier muss man am Tag mehr Tabletten nehmen, machen dafür aber nicht müde oder fast nicht und haben relativ weinig Nebenwirkungen und Citrizin und Lorano sind zudem preiswerter. Auch die Datenlage der Wirksamkeit, Nebenwirkungen und Studien ist sehr dünn, was ich anhand des Beipackzettel und Recherchen auch sehen konnte und ich habe auch Meinungen von Ärzten, die aufgrund von teilweise verherrenden Nebenwirkungen, von diesen neuen Medikament abraten!
5

Cetirizin

12.05.2022 | Frau | 33
Cetirizin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Habe etwa 2014 aufgrund von einsetzenden allergie angefangen Cetirizin zu nehmen. Hat die ersten Jahre super gewirkt. Seit letztem Jahr musste ich zu Fexofenadin wechseln da meine Allergie seitdem deutlich schlimmer geworden ist.
4

Fexofenadin

12.05.2022 | Frau | 33
Fexofenadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich habe seit letztem Jahr so schlimm mit Heuschnupfen zu tun, das weder Cetirizin noch Loratadin irgendeine Wirkung gezeigt haben. Im freien konnte ich nur noch mit ffp2 Maske herumlaufen. Also wurde mir dieses Medikament verschrieben. Nebenwirkungen hatte ich keine. Die Wirkung stellte sich bei mir innerhalb einer Woche ein. Mein Arzt hatte aber auch erwähnt das es ... Lesen Sie mehrbei einer so starken Allergie Reaktion ein paar Tage dauern kann bis die Wirkung einsetzt. Von daher alles gut. Ab da hatte ich dann nir noch ein ganz leichtes jucken an den Augen womit ich gut leben kann.
2

Grazax

26.04.2022 | Mann | 36
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich muss sagen das die Wirkung sehr gut ist, ich hab sehr starke Gräser Allergie, diese ist seit der Einnahme wie weg. Jetzt der Unangenehme Teil: Nach ca 6 Wochen Einnahme: viele Bläschen im Mund, Luftnot, kratzen im Hals und Dauerhaft Müde. Werde diese Tabletten jetzt nicht mehr nehmen.
3

Xyzal

16.02.2022 | Frau | 54
Levocetirizin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich leide seit meiner Kindheit an Pollen- und Gräserallergie: Erle, Birke, alle Gräser; ua. Katzenepithelien von März bis September. Diese 6 Monate nahm ich tgl.morgens / abends je 2,5 mg Xyzal.Es wirkte gut, so gut, dass nahezu ein Gewöhnungseffekt aufkam.Ein bis zwei Tag (e) ohne Xyzal war voller Symptome.Okay es wirkt, aber es hat auch milde bis schwere Nebenwirkungen ... Lesen Sie mehrmehr oder weniger: Mundtrockenheit, Müdigkeit, Husten, möglicherweise auch Augentrockenheit- alles besser als Asthma und Juckreiz, Brennen.....Leider hatte ich grosse Schwierigkeiten nach der Allergiesaison und nach Absetzen von Xyzal, so als wäre alles nur blockiert gewesen, und dann nach Absetzen alles ausbrach, in schwerer Bronchitis und etwas schlechteren Leberwerten mündete, die sonst okay sind.Vielleicht war das bloss ne Infektion oder doch ne NW???Ich weiss noch nicht, ob ich Xyzal wieder nehme dieses Jahr?
2

Grazax

18.12.2021 | Frau | 36
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Wenn ich noch mal die Wahl zwischen Spritzen und den Tabletten bekomme, würde ich die Spritzen nehmen. Trotz Antiallergikum vorher schleimt der Hals zu. Ein Gefühl dazu als wenn man ein dickes Bonbon verschluckt hätte. Das Schlimmste ist allerdings das der Hals sich mehr und mehr gereizt anfühlt was Husten auslöst. Könnte an den anhaltenden Sodbrennen liegen. Wer weiß. Ic... Lesen Sie mehrh nehme es jetzt seid fast 4 Wochen. Seid der Zeit fühle ich mich ständig müde.
2

Symbicort

14.08.2021 | Mann | 15
Formoterol und andere Mittel bei obstruktiven Atem
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Am Anfang hat es sehr gut geholfen meisten brauchte ich es am Abend, doch dann half es nicht mehr und die Dosis wurde 3x 2 Hübe erhöht. Es hat dann geholfen, aber jetzt ist die Wirkung so gut wie nicht spürbar.
4

Grazax

14.07.2021 | Mann | 25
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Nehme wegen sehr starken Heuschnupfens seit September 2020 die Grazax. Vergangenen Sommer brauchte ich noch akute Kortisonspritzen zur Spitzenzeit, hatte teils auch in den Winter rein einen geschwollenen Kehlkopf und weitere klassische Allergiesymptome. Diesen Sommer 07/2021 verläuft meine Allergie bereits deutlich milder, brauche nurnoch Nasenspray und Augentropfen... Lesen Sie mehr. Eine erhebliche Verbesserung bisher. Nebenwirkungen bei der Einnahme der Tablette variieren noch immer stark, aber insgesamt hilft viel Trinken und nicht die Einnahme (Auflösen unter Zunge) bei nüchternen Magen. Hoffe, dass die positive Wirkung die kommenden Monate und ja mindestens noch 2 Jahre so weiter geht.
4

Levocetirizin

15.06.2021 | Frau | 44
Levocetirizin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Bin allergisch auf alles was blüht von Ende Januar bis Ende September. Habe davor Cetirizin und andere Medikamente empfohlen bekommen und genommen. Machte mich sehr müde. Levocetirizin sollte weniger müde machen lt. Apothekerin . Das tut es bei mir. Ich nehme allerdings nur eine halbe Tablette abends und es reicht für den ganzen Tag. Abends merke ich wieder die Symptom... Lesen Sie mehre wie Niesen, Augenjucken. Habe bemerkt, dass ich Amaisenlaufen auf der Haut verspüre und am linken Fuß habe. Besonders jedoch auf der Haut. Ansonsten hilft mir das Medikament gut und macht mich weniger müde.
5

Grazax

04.06.2021 | Frau | 5
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Meine Tochter, aktuell 5 Jahre alt, bekam mit 3 Jahren eine starke Gräserpollenallergie. Sie litt von Anfang Mai bis Ende August unter starken Beschwerden. Im Oktober 2020 durften wir dann endlich mit Grazax anfangen. Die Einnahme führte zu keinerlei Beschwerden, auch bei der ersten Tablette nicht-wunderbar. Nun ist dies unser erstes Jahr mit Grazax und die Gräserpollen fl... Lesen Sie mehriegen schon eifrig. Bis jetzt geht es meiner Tochter gut und ich habe ihr noch kein Medikament geben müssen. Sie niest morgens 2-3 Mal und auch am Nachmittag einige Male. Die Nase ist aber frei und die Bindehaut auch schön. Ich finde das ganz toll und meine Tochter ist sehr entlastet und freut sich wie nur was. Ich hoffe, dass sich in den nächsten 2 Jahren noch weitere Fortschritte ergeben. Von hohem Gras halte ich sie natürlich fern. Ich kann Grazax sehr empfehlen!
5

Grazax

13.04.2021 | Frau | 22
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Aufgrund einer Gräser- und Roggenallergie habe ich in meiner Jugend eine Desensibilisierung in Spritzenform gemacht. Dies hat allerdings zu keiner Besserung geführt. Im Alter von 21 Jahren (vor einem Jahr) habe ich angefangen, Grazax einzunehmen und hatte zu Beginn mit starken Nebenwirkungen zu kämpfen: Starker Juckreiz in Ohren und Mund sowie starke Schwellungen im Mundin... Lesen Sie mehrnenraum und an den Lippen. Auch von Schluckbeschwerden blieb ich nicht verschont. Ich bin allerdings hartnäckig geblieben und habe Grazax 3 Monate durchgenommen und konnte dann feststellen, dass alle Nebenwirkungen zurückgegangen sind. Blöderweise habe ich mit der Behandlung im April (und nicht wie überall angegeben im Winter) begonnen, hatte aber erstaunlicherweise bereits zwei Monate später (in meiner Hauptallergiezeit) KEINERLEI Allergiebeschwerden mehr. Ich kann also nur empfehlen, es wenigstens drei Monate zu versuchen, da die Nebenwirkungen ab dann häufig verschwinden.
5

Levocetirizin

27.03.2021 | Frau | 28
Levocetirizin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Vor 6 Jahren habe ich plötzlich Heuschnupfen bekommen mit sämtlichen Kreuzallergien auf Lebensmittel. Nachdem ein allergisches Asthma ausgeschlossen war und sämtliche Sprays auch nicht geholfen haben, habe ich eine Sensibilisierung gestartet. Leider erfolglos. Gegen die Symptome hat mir Levocetirizin aber von Anfang super geholfen, nur die Müdigkeit war heftig. Allerdings ... Lesen Sie mehrnicht so heftig, wie ohne die Tabletten. Nachdem ich noch meine Ernährung umgestellt habe, komme ich jetzt mit 2 x 5mg (eine abends und eine morgens) super hin und bin auch nicht mehr so wahnsinnig müde. Kann das Präparat eigentlich nur empfehlen, allerdings nur wenn man die Müdigkeit in Kauf nehmen und am Tag ne Tasse Kaffee mehr trinken kann. :) trotzdem für mich top. Die Alternative wären Cortisontabletten und ich bin froh das vermeiden zu können.
3

Fexofenadin

18.04.2020 | Frau | 60
Fexofenadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Nach 4 Tagen Einnahme Schwellung im Mund, so unangeneh, dass ich nach 9 Tagen das Medikament abgesetzt habe
1

Grazax

25.03.2020 | Frau | 35
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Die Einnahme von Grazax liegt bei mir nun schon etliche Jahre (2007 bis 2009) zurück. Ich nahm das Produkt, wie vom HNO-Arzt empfohlen regelmäßig über 3 Jahre ein. An Nebenwirkungen kann ich mich nicht erinnern. Während der 3 Jahre ging es mir auch sehr gut damit. Allerdings 1 Jahr später, also zu Beginn der nächsten Pollensaison traf es mich wie ein Hammer. Solche starken... Lesen Sie mehr Probleme hatte ich vor den 3 Jahren Einnahme nicht. Die Nase war komplett dicht, die Augen juckten und tränten, der Hals tat weh. Heute nehme ich Cetirizin und Nasenspray und bei Bedarf Augentropfen. Damit komme ich nun ganz gut durch die Heuschnupfenzeit. Ich würde Grazax nicht wieder nehmen.
2

Cetirizin

01.07.2019 | Mann | 25
Cetirizin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Noch nach Tagen der letzten Anwendung blieben schwere Nebenwirkungen bestehen. Ich fühlte mich wie benebelt und konnte mich kaum konzentrieren, was teils bis zu einer aggressiven Grundstimmung geführt hat. Auf keinen Fall wieder.
5

Fexofenadin

19.06.2019 | Frau | 33
Fexofenadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich hab immer citirizitin genommen hat kaum geholfen und machte sehr müde
2

Fexofenadin

25.09.2018 | Frau | 20
Fexofenadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen

1

Aerius

09.07.2018 | Frau | 49
Desloratadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Leider keine nennenswerte Linderung meiner Symptome (typische Heuschnupfenanzeichen) Müdigkeit tritt am Folgetag immer mittags auf bei Einnahme in den Abendstunden. Außerdem Kopfschmerzen in bislang unbekannter stärke, verbunden mit Übelkeit. Trockenheit des Mundes, der Augen und der Nasenschleimhaut. Flüssigkeitsbedarf hat sich verdoppelt.
2

Cetirizin

01.06.2018 | Frau | 16
Cetirizin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen

4

Fexofenadin

25.05.2018 | Mann | 35
Fexofenadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Das Mittel wirkt (bei mir) sehr gut gegen Heuschnupfen. Allerdings bekam ich nach etwa 2monatiger dauer (täglich) zunächst sehr trockene Haut...dann Ausschläge... Hautärztin attestierte allergischen Hautausschlag, ich erhöhte die Fexo auf erst auf 1.5, dann 2 am Tag ( morgens 0600 und abend 1800) und es wurde schlimmer. Nachdem ich die Fexo drei Tage abegesetzt habe, is... Lesen Sie mehrt die Haut wieder ok, der Heuschnupfen kam natürlich zurück..
2

Grazax

28.04.2018 | Mann | 32
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Leider hat Grazax bisher noch nicht wirklich bei mir angeschlagen. Ich habe es eigentlich immer regelmäßig täglich eingenommen. Dies wird jetzt die 3. Saison sein, aber bereits jetzt geht die Allergie los und daher habe ich kaum Hoffnung. Eventuell ist es minimal besser geworden, aber ich bin mir nicht sicher. Hilft leider nicht jedem!
3

Grazax

08.03.2018 | Frau | 33
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Habe seit 6. Lbj stark Heuschnupfen und dadurch neben üblichen Symptomen Grippeähnliche Zustände! Hoffnung machte mir Grasax auch um Asthma vorzubeugen! Jetzt plötzlich nach 4 Wochen reagiert meine Haut /Kontaktallergie auf meinen Hund?! (Lt Allergitest nicht und habe mein ganzes Leben immer einen Hund?!)Auch hatte ich nach Xylocaingabe einen Schock und landete in der Klin... Lesen Sie mehrik...fairerweise muss gesagt werden dass die wahrscheinlich hoch ist dass das Medikament in ein Gefäß injiziert wurde und ggf. eine Intoxikation durch x. entstand! (Wird in Klinik demnächst getestet) Mache mir auch Sorgen wegen der Tierhaare/ob das nach Absetzten wieder vergeht?! Da die Gräser noch nicht blühen kann ich den Erfolg nicht gut bewerten jedoch vertrage ich seltsamerweise Haselnüsse wieder ??? Kann Zufall sein!
1

Fexofenadin

06.03.2018 | Frau | 36
Fexofenadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen

1

Cetirizin

16.08.2017 | Frau | 23
Cetirizin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen

5

Grazax

08.07.2017 | Mann | 28
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Seit der Grundschule leide ich jeden Sommer unter starkem Heuschnupfen. Eine Spritzentherapie im Kindesalter brachte nur kurzzeitige Erfolge. Seit über einem Jahr nehme ich nun Grazax und kann schon nach dieser Zeit behaupten, dass sich meine Heuschnupfsymptome auf ein Minimum beschränkt haben. Litt ich sonst jedes Jahr für ca. 2 Monate (Juni/Juli) unter unerträglichem Hal... Lesen Sie mehrs- und Augenjucken und stark verstopfter oder laufender Nase, die ich täglich mit Nasenspray behandeln musste, so komme ich bisher vielleicht auf 5-6 Tage, in denen ich leichte Symptome wie Hals- oder Augenjucken registrierte. Mit der Nase, die mir sonst immer am meisten Ärger machte, hatte ich bis jetzt keinerlei Probleme. Wenn es so bleibt oder sich gar noch bessert, kann ich Grazax auf jeden Fall weiterempfehlen!
1

Cetirizin

05.06.2017 | Mann | 37
Cetirizin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Habe eine Tablette Cetirzin (Hexal) genommen, um meine Heuschnupfenbeschwerden in den Griff zu bekommen. Die Nebenwirkungen waren sehr stark und umfangreich, haben fast genau 24 Stunden angehalten und mich für einen vollen Tag außer Gefecht gesetzt - ich bin jetzt noch fix und fertig von dem 24-Stunden-Trip Cetirzin. Nebenwirkungen waren extreme Müdigkeit, Abgeschlage... Lesen Sie mehrnheit und Antriebslosigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit, verschobenes Temperaturempfinden (leichter Schüttelfrost, heiße Ohren), Ausschlag im Mund und Rachenraum, Zunge. Da habe ich 100x lieber starken Heuschnupfen, als jemals wieder dieses Medikament. Der Verkauf sollte streng regelementiert werden oder das Medikament verboten werden.
5

Aerius

04.06.2016 | Frau | 25
Desloratadin
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen

3

Grazax

28.05.2016 | Mann | 30
Gräserpollen
Heuschnupfen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Wirkt bedingt. Innerhalb der ersten Woche wie bei einer starken Erkältung mit Halsschmerzen und sogar etwas Fieber. Danach nur noch geringe Nebenwirkungen für die ersten 5 Minuten direkt nach der Einnahme (geringes Jucken im Mund/Hals), Vorsicht bei Wunden im Mundraum! Im ersten Frühling/Sommer jucken die Augen kaum noch, allerdings sind die restlichen Symptome des Heus... Lesen Sie mehrchnupfens leider noch vorhanden, ob sich dies im 2. Frühling/Sommer noch ändern wird bleibt abzuwarten.

Krankheiten mit den meisten Erfahrungsberichten

Depressionen (569)
Angst / Panik (488)
Bluthochdruck (312)
Empfängnisverhütung (271)
Depression (260)
Asthma (194)
Diabetes Type 2 (176)
Blasenentzündung (173)
Cholesterin (159)
Allergie (143)
ADHS (141)
Schlaflosigkeit (134)
Angst (122)
COVID-19 (120)
Rauchen (119)
Migräne (114)
Epilepsie (108)
Chronische Depression (97)
Herzrhythmusstörungen (94)
Schlafstörungen (85)
Nagelpilz (81)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.