ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

5
Erfahrungen

Atripla

Emtricitabin, Tenofovir disoproxil und Efavirenz

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 1

22.05.2012
Mann, 21
Allgemeine Zufriedenheit 5

Atripla (Emtricitabin, Tenofovir disoproxil und Efavirenz)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Ich bin wirklich sehr zufrieden. Außerdem habe ich keine Nebenwirkungen. Mein Arzt ist auch zufrieden. Nur eine Tablette vor dem Schlafengehen. Das ist alles.
01.11.2011
Mann, 36
Allgemeine Zufriedenheit 3

Atripla (Emtricitabin, Tenofovir disoproxil und Efavirenz)
HIV

Zufriedenheit über
5
3
3
5
Das Medikament ist sehr anwendungsfreundlich. Nur merke ich das ich immer häufiger Wutausbrüche bekomme. Das hatte ich früher nie. Es wird auch im Beipackzettel vermeldet. Es ist schon ein paar Mal eskaliert, weil ich alles schrecklich aufblase. Deshalb denke ich darüber nach ob ich nicht ein anderes Medikament auszuprobieren soll.
18.11.2010
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 5

Atripla (Emtricitabin, Tenofovir disoproxil und Efavirenz)
HIV Hemmer

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Einer der besseren Hemmer auf dem Markt. Ich nehme das Medikament seit 2 Monaten und ich hatte starke Zweifel als ich mit meiner 3. Packung von 30 Tabletten beginnen musste. Ich wusste nicht das ich es so gut vertragen würde. Es ist eine super Tablette, ich kann sehr gut schlafen. Eine Nebenwirkung bei mir ist, wenn ich nachts bei meiner Arbeit etwas esse, das ich dann ein... Lesen Sie mehre Stunde später Blähungen bekomme, aber das finde ich nicht so schlimm.
21.06.2010
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 5

Atripla (Emtricitabin, Tenofovir disoproxil und Efavirenz)
AIDS

Zufriedenheit über
5
1
5
5
Die ersten 2 Wochen fühlte ich mich wie betrunken. Danach wurde es jeden Tag besser, bis die Nebenwirkungen verschwunden waren. Ich hatte die Neigung damit zu Stoppen, habe aber durchgehalten, denn es ist im Moment der beste Aidshemmer.
28.01.2010
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 3

Atripla (Emtricitabin, Tenofovir disoproxil und Efavirenz)

Zufriedenheit über
5
4
3
5
Konzentrationsstörungen, Libidoverlust
Seite 1 von 1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (591) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (315) - Cholesterin
Champix (263) - Sucht
Citalopram (229) - Depression - SSRI
Lyrica (213) - Epilepsie
Venlafaxin (212) - Depression - andere Mittel
Omeprazol (210) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Sertralin (201) - Depression - SSRI
Paroxetin (186) - Depression - SSRI
Amoxicillin (144) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Seroquel (143) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (140) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (129) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Mirtazapin (124) - Depression - andere Mittel
Metoprolol (123) - Blutdruck - Beta-Blocker
Terbinafin (123) - Pilze - Mund
Ciprofloxacin (115) - Antibiotika - Chinolone
Amitriptylin (115) - Depression - Trizyklika
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nuvaring (103) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Moviprep (99) - Darm - Verstopfung
Ritalin (99) - ADHS - stimulierende Mittel
Escitalopram (97) - Depression - SSRI
Cymbalta (87) - Depression - andere Mittel
Fluoxetin (85) - Depression - SSRI
Nitrofurantoin (83) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (82) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (78) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Doxycyclin (78) - Antibiotika - Tetrazykline
Wellbutrin (76) - Sucht