Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

kategorie

Hautprobleme - Virusinfektion


 

Übersicht über Erfahrungen mit Medikamenten innerhalb der Kategorie


Die neuesten Erfahrungsberichte in dieser Kategorie: Hautprobleme - Virusinfektion

2

Aldara

01.12.2021 | Frau | 62
Imiquimod
Basalzellkarzinom
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Erstmalige Anwendung während 8 Stunden, dann wie in der Verpackungsbeilage angegeben mit sanfter Seife abgewaschen. Ca. 4 bis 5 Stunden später erwacht mit Atemnot, starkem Herzklopfen, Tinnitus/Ohrensausen, Bluthochdruck oberer Wert 138 (normal oberer im Bereich 110-117), analog erhöhte Pulsfrequenz, Zittern, Schwächegefühl, Bindehautenzündung, das Gefühl, mein ganzer Körp... Lesen Sie mehrer sei in einem totalen Aufruhr. Am folgenden Tag körperlich und psychisch erschöpfter Zustand.
3

Aldara

30.10.2021 | Mann | 62
Imiquimod
Hautkrebs
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich war im Januar wegen einer kleinen Wunde am Kopf beim Hautarzt. Der diagnostizierte ein Basaliom. Bei einer Untersuchung fanden wir weitere 20 Stellen, die Basaliome sein könnten. 4 Stellen liess ich bis Ende Februar herausschneiden. Im September schlug der Hautarzt wegen der Menge der „Kandidaten“ die Behandlung mit Aldara bei 15 Stellen vor. Behandlung nach Empfehl... Lesen Sie mehrung des Herstellers über 6 Wochen, jeweils 5 Tage Anwendung und 2 Tage Pause. Nach 2 Wochen war bei 5 Stellen eine deutliche Reaktion der Haut zu sehen. Von da an behandelte ich nur diese 5 Stellen. Gemäss Empfehlung kremte ich die Stellen und jeweils 1 cm drumherum ein. Dadurch vergrösserte sich die provozierten Entzündungen von Erbsen-Grösse auf Wallnuss-Grösse. In den ersten 2 Wochen hatte ich kaum Nebenwirkungen, aber die restlichen 4 Wochen fühlte ich mich schlapp und kraftlos, hatte Glieder- und Muskelschmerzen, teilweise starken Juckreiz auf der Haut überall am Körper und musste viel schlafen. Eine Nachkontrolle fand erst am Ende der Behandlung statt. Mein Hautarzt meinte, die 1cm-Regel hätte ich zu lange angewendet, daher seien die Entzündungen grösser als vorgesehen. Heute, 2 Wochen nach Beendigung der Behandlung sind die meisten Nebenwirkungen verschwunden, nur der Juckreiz auf den Oberschenkeln, am Hintern und auf dem Spann nerven noch. Die behandelten Stellen heilen gut ab. Ob die gewünschte Selbst-Heilung stattgefunden hat, muss noch abgewartet werden.
1

Aldara

13.10.2021 | Frau | 56
Imiquimod
Warzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Hatte die Salbe nur ein paar Mal aufgetragen, als plötzlich Schüttelfrost, Fieber mit starkem Schwitzen und Magen-Darm-Probleme auftraten, die ich nicht einordnen konnte. Nach dem Absetzen der Salbe verschwanden die Symptome innerhalb von 3 Tagen wieder. Ich werde die Salbe nicht wieder verwenden. Die starken Nebenwirkungen stehen für mich in keinem Verhältnis zum nicht er... Lesen Sie mehrkennbaren Nutzen (da, wo ich die Salbe aufgetragen hatte, war kein sichtbarer Erfolg zu verzeichnen gewesen).
4

Aldara

05.07.2021 | Mann | 27
Imiquimod
Condylomata
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Verwende die Creme bei Feigwarzen nun etwa zwei Wochen. Die schlimmsten Stellen sind zum Glück nach einer Woche verschwunden gewesen. Einige FW halten sich hartnäckig und ich hoffe das sich hier auch noch was tut. Aktuell habe ich sehr Wunde Haut im Pobereich.
3

Aldara

21.05.2021 | Frau | 53
Imiquimod
Hautkrebs
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Gynäkologin erkannte zu spät Lichen Rüber! Vulvektomie hätte erspart werden können! Tumorzellen wacgsen immer wieder nach bei äußerst seltenen Morbus Paget Vulva - Extramammärer Morbus Paget. Starker Pruritus !
5

Condylox

05.05.2021 | Mann | 22
Podophyllotoxin
Feigwarzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach 6 ter anwendung am 3ten Tag war ich echt froh 4 Tage Pause zu mache am 4tn Tag extreme entzündet leichte Schmerzen und zwicken bei jeden Schritt ! Nach 5ten Tag Entzündung heilt langsam ab 6tn Tag schmerzen weg Entzündung noch da 7tn tag kleine schwürfwunden die feigwarzen alle weg !! Ich würde es nicht länger als 1 Woche beziehungsweise 3 Tage - 6 mal - anwenden -... Lesen Sie mehr und sehr wichtig eine wundheilsalbe dazu kaufen !! Man muss mit 3tage Schmerzen zwicken rechnen aba es lohnt sich !! Nach 7 tagen alle weg !!
1

Aldara

19.04.2021 | Mann | 79
Imiquimod
Hautkrebs
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Die Creme zwar jeden zweiten Tag aufgetragen, den Kopf gewaschen und wieder eingecremt. Die Creme verblieb also ununterbrochen vier Wochen auf dem Kopf. Den Anwendungshinweis der Packungsbeilage versehentlich falsch gedeutet. In der vierten Woche Schwindel und Übelkeit verspürt, aber noch nicht mit der Creme in Verbindung gebracht. Nach Therapie-Ende sehr starker Gehschwi... Lesen Sie mehrndel für ca. drei Tage. Dann im Laufe der Zeit leichte Besserung, nach etwa drei Monaten verblieb ein Schwinde-Übelkeitsgefühl, das bis heute anhält. Diese Behandlung fand vor vier Jahren statt, das beschriebene Gefühl hält bis heute an.
5

Condylox

11.11.2020 | Mann | 26
Podophyllotoxin
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Diagnose Genitalwarzen. Als ich bemerkt habe, dass sich in meinem Genitalbereich etwas verändert dachte ich erst einmal an einen einfachen Ausschlag. Schnell bemerkte ich aber, wie schnell es einfach mehr Flecken wurden und bereits nach kürzester Zeit auch Warzen bildeten. Auf ins Internet - wer kennt es nicht - und siehe da, Genitalwarzen. Eigentlich Feigwarzen aber l... Lesen Sie mehraufend unter dem Begriff Genitalwarzen. Lange und viel gelesen, Horrorvorstellung in meinem Kopf, Scharm. Das volle Programm. Gut, ab zum Arzt. Der riet mir als erstes zu einer Operation, weil eine Behandlung mit Cremes oder Tinkturen - seiner Aussage nach - sehr lange dauert und die Haut ziemlich in Mittleidenschaft zieht. Den Nebenwirkungen entgehen wollen und die Hoffnung, schnell wieder „einsatzbereit“ zu sein also für die ambulante OP entschieden. Sie war zwar etwas unangenehm durch die Unterspritzung der einzelnen Warzen aber aushaltbar. Schnell in der Mittagspause machen lassen, happy, dass alles weg ist, es abheilen muss und ich es vergessen kann. Dann der Schockmoment 3 Wochen später. Wieder eine Warze. Ab zum Arzt, der mir sagt, dass wir es doch dann mal mit Condylox probieren. Beipackzettel gelesen und was denkt ihr? Ab ins Internet. Was ist Condylox, was sind Nebenwirkungen etc. Gedacht, dass das nun eine Tortur wird und gehofft, dass die Narben nicht so schlimm werden. 3 mal die Woche, an 3 aufeinanderfolgenden Tagen, 2 mal täglich. Nun gut, let‘s go. Das Auftragen ist sehr einfach. Wattestäbchen tunken und auftragen. Die ersten 3 Tage tat sich einfach nichts. Ich war enttäuscht, hatte mir mehr erhofft, schnellere Ergebnisse und echt niedergeschlagen. Nun gut, erste Behandlungswoche, nächste wird besser, dachte ich. Doch dann, am ersten Pausetag sehe ich, wie die Warten beginnen sich zu verfärben. Sie werden schwarz und hart. Sie wurden die Tage dann immer schwärzer. Erste kleinere Waren bereits einfach „weg.“ Sonntags nach der Dusche dann die Überraschung: sogar die Größeren waren einfach abgefallen. Ich bin nach nur einer Woche sehr begeistert. Gehe nun kleinere an, die ich gefunden habe, bis allen der Gar ausgemacht wurde. Ich habe viel über Nebenwirkungen gelesen, die sind wohl ziemlich unterschiedlich. Ich jedoch muss sagen, dass außer ein ab und zu mal Brennen ich keinerlei Nebenwirkungen hatte. Keine Rötungen, kein Juckreitz, keine gereizte Haut oder Wunden. Ich kann es nur sehr empfehlen und es ist - vor allem bei erstmaligen Auftreten - auf jeden Fall einen Versuch wert, bevor es an den OP Tisch geht. Denn der Eingriff hat tatsächlich ein paar kleinere Narben hinterlassen.
3

Condylox

08.10.2020 | Frau | 53
Podophyllotoxin
Condylomata
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nachdem mein Frauenarzt bei mir Condylome festgestellt hat, bekam ich ein Rezept für Condylox . Nach Beipackzettel sollte man drei Tage hintereinander die Warzen damit zweimal täglich betupfen. Wattestäbchen liegen sogar bei. Dann soll eine Behandlungspause von 4 Tagen eingehalten werden. Beim ersten Zyklus ist erst nichts passiert, aber am dritten Tag waren einige kleine ... Lesen Sie mehrlängliche Warzen einfach weg, sie waren schwarz geworden und abgefallen. Die größeren rundlichen Warzen waren hart und teilweise schwarz geworden. Ich habe dann die vorgeschriebene Behandlungspause eingehalten. Beim zweiten Zyklus stellte ich entsetzt fest, dass der ganze Bereich mit unterschiedlich großen weißen blasigen Condylomen übersät war. Wieder habe ich alles betupft, hatte aber nach den drei Tagen das Gefühl, dass sich gar nichts tat und habe noch einen vierten Behandlungstag angehängt. Das war ein Fehler. Die Haut ist hart geworden, geschwollen, empfindlich und juckend. Es sieht so aus, als ob die oberste Hautschicht sich löst. Ich hoffe sehr, dass darunter gesunde Haut zum Vorschein kommt . Ich leide sehr unter dem Zustand und habe letzte Nacht kaum geschlafen, bin auch psychisch angeschlagen. Es belastet mich, dass immer geschrieben wird, dass man Feigwarzen von häufig wechselndem GV bekommt. Ich lebe in einer festen Partnerschaft und hab das offenbar nur bekommen, weil mein Immunsystem angeschlagen ist. Trotzdem hatte ich in der Praxis und der Apotheke das Gefühl, komisch angeguckt zu werden. Naja, vielleicht ist das nur mein Empfinden. Ich werde die Behandlung weiter durchziehen, es ist zu ertragen und ich sehe Erfolge. Ich habe schon Schlimmeres durchgemacht, aber dies ist eine Erkrankung, die man seinem Erzfeind wünschen könnte.
5

Condylox

29.09.2020 | Mann | 45
Podophyllotoxin
Feigwarzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe den ersten Behandlungszyklus, also drei Tage hinter mir. Erst dachte ich, dass gar nichts passiert, aber jetzt sehe ich, dass von den größeren Warzen die Spitze schwarz geworden ist, einige kleinere, die rosa und angeschwollen aussahen, sind eingefallen, kaum noch zu sehen und fühlen sich hart an. Die Haut sieht mitgenommen, rau und gerötet aus. Die meiste Zeit ko... Lesen Sie mehrmme ich gut durch den Tag, am Abend fing es fürchterlich an zu jucken. Bepanthen Salbe wäre sicher eine gute Idee, leider hatte ich die nicht im Haus und habe mich reichlich mit Kokosöl eingerieben. Ich bin sehr zuversichtlich und freue mich direkt auf den zweiten Zyklus, um den Dingern den Garaus zu machen. Blöderweise hatte ich mich vor dem Arztbesuch noch nass rasiert, inzwischen weiß ich, dass die Nassrasur eine gefährliche Quelle für Neuinfektionen ist. Das werde ich in Zukunft lassen. Ich glaube eigentlich nicht an Homöopathie, habe aber aus Verzweiflung und weil ich damit schon einmal bei Warzen Erfolg hatte, Thuja Urtinktur gekauft und nehme davon morgens und abends je 10 Tropfen ein. Immerhin ist da ja Wirkstoff enthalten, wenn auch nicht viel. Insgesamt wirkt das Medikament schnell und gründlich.
5

Condylox

22.07.2020 | Frau | 31
Podophyllotoxin
Feigwarzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe dieses Produkt drei Tage aufgetragen und die Warzen wurden bereits nach der ersten Anwendung weiß. Nach der zweiten Anwendung lösten sich einige von der Haut. Bis morgen ist noch Pause und dann geht's den verbliebenen an den Kragen. Ein klasse Medikament. Es brennt zwar sehr auf der Haut aber auszuhalten. Ich bin vom Ergebnis überrascht.
1

Condylox

16.06.2020 | Frau | 31
Podophyllotoxin
Feigwarzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Habe über mehrere Wochen Aldara verwendet, das zeigte allerdings bei mir keinerlei Wirkung. Seither nehme ich auf Anraten meiner Dermatologin seit über zwei Monaten Condylox. Eine kleinere Warze ist mittlerweile weg, aber die größere ist noch da, wenn auch etwas kleiner als am Anfang. Wenn das C. anfängt zu wirken, ist es jedesmal zwei, drei Tage sehr schmerzhaft. Schlafen... Lesen Sie mehr teilweise quasi unmöglich, weil ich jedesmal beim Umdrehen aufwache. An Sport ist sowieso nicht zu denken.
4

Condylox

05.06.2020 | Mann | 40
Podophyllotoxin
Feigwarzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Mir sind auf der Eichel "Pickel" aufgefallen und das ganze hat mich geärgert, da ich mir vor einigen Monaten die Hornzipfel weglasern ließ. Da die Neuankömmlinge sich aber ständig weitergebildet und verändert haben, ging ich zum Hautarzt und diese meinte: Warzen. Sie verschrieb mir Condylox und es war nicht schwer draufzukommen, welche Art Warzen gemeint sind. Condylox-Co... Lesen Sie mehrndylome-Feigwarzen. Ich begann auch sofort mit der Behandlung, war aber skeptisch, da das Auftragen mit dem Wattestäbchen nicht spürbar war. Aber ich dachte mir: Ok, warten wir mal ab. Zwei Tage später! schon erste Resultate. Die Warzen verfärben sich dunkel (braun-schwarz) und fallen beim Waschen schon teilweise ab. Am dritten Tag der Behandlung sind einige, die schon ziemlich lang waren, deutlich kürzer, die behandelte Stelle deutlich hell verfärbt und leider zeigen sich auch schon einige wunde Stellen. Mein Fazit bis jetzt: Es ist ein ordentliches Gift, was ich mir da auftrage und daß man die Tinktur auf der Eichel nicht sieht oder spürt, sagt überhaupt nichts aus. Langzeiterfahrungen habe ich keine, da ich jetzt erst am dritten Tag der Behandlung bin. Es ist auf jeden Fall ein hochwirksames Medikament und dessen Wirkung ist nicht zu unterschätzen. Ich freue mich auf die Ruhe- bzw. Einwirkphase und werde wahrscheinlich die Stellen mit Wundsalbe behandeln. Ich hoffe das ist nicht kontraproduktiv.
5

Condylox

21.05.2020 | Mann | 68
Podophyllotoxin
Feigwarzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte irgendwann 4 komische Pickel an der Eichel, 3 kleinere und ein etwas größerer am Vorhautbändchen. Per Ferndiagnose bekam ich die Diagnose: Feigwarzen. Lange habe ich gelesen und recherchiert, was wohl das Beste wäre dagegen. Condylox 0,5%, 3,5 ml Lösung war meine Wahl. Leider verschreibungspflichtig, aber das war kein Problem. Nach dem ersten Tag mit 2x Auftragen... Lesen Sie mehr dachte ich, da passiert ja garnichts. Am 2. Tag dann begann ein leichtes Brennen und die Stellen veränderten sich. Am 3. Tag nach insgesamt 6x Drauf-Tropfen waren die Stellen dann leicht gerötet und da, wo vorher die Pickel waren, war nur noch eine kleine Vertiefung zu sehen. Ich linderte dann 3 Tage die leichte Entzündung mit Bepanthen antiseptischer Wundsalbe. Jetzt, nach 9 Tagen, ist alles komplett verheilt und man kann an einer leichten Rötung noch ahnen, wo die Warzen einmal waren. Alles in allem bin ich sehr zufrieden, erst recht, wenn die Warzen nicht wiederkommen sollten.
4

Aldara

01.05.2020 | Frau | 36
Imiquimod
Condylomata
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Die erste Woche war sehr angenehm ab Woche 2 fing eigentlich alles an ich habe Fieber bekommen wurde wund in der Umgebung war am nächsten Tag sehr schlapp ab Woche drei war das Jucken so schlimm das ich die Nacht nicht schlafen konnte aber es wurde mit den condylomen viel besser nun bin ich in der 4 Woche bei der letzten Creme es ist wirklich besser aber noch nicht ganz w... Lesen Sie mehreg
5

Condylox

26.11.2019 | Mann | 57
Podophyllotoxin
Feigwarzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Zum ersten Mal hatte ich 3 kleine weiße Warzen unterhalb der Eichel innen neben dem Bändchen und bin damit zum Hautarzt gegangen. Er meinte, das seien wohl Feigwarzen, wollte sie wegschaben und eine Histo anlegen. Das Schaben kostet natürlich extra und etwas schmerzvoll sei es auch. Das habe ich abgelehnt und bin dann zum Urologen, der auch die Ansicht vertrat, dass es si... Lesen Sie mehrch um Feigwarzen handeln könnte und mir Condylox verschrieb mit den Worten, "wir können es mal versuchen". Gesagt, getan begann ich an einem Wochenende morgens damit, die beigefügten Wattestäbchen in die Lösung zu tunken, die Warzen frei zugänglich zu machen und sie zu "benetzen"; morgens und abends. Am dritten Tag waren zwei verschwunden und ein Rest einer Warze hatte sich gelöst und lag auf der Eichel, konnte abgespült werden. Alles war weg, aber die Haut am Penis, Bändchen, teils Eichel waren geschwollen, die Haut verhärtet und alles in dem Bereich entzündet...Mit Bepanthen antiseptische Wundcreme täglich zweimal eingerieben und nach weiteren fünf Tagen alles wieder in Ordnung. Keiner weiß, ob sie wiederkommen, aber das Condylox hat seine Aufgabe MEHR als erfüllt und Schmerzen waren gering. Man darf nur nicht zuviel von dem Zeug auf die Warzen träufeln und diese ertränken wollen, umso schlimmer wird die Haut angegriffen. FAZIT: Ich hoffe, die kommen nicht wieder, aber wenn, dann gleich Condylox 0,5% Lösung holen und gemäß Beipackzettel anwenden. Alles halb so schlimm !!!
1

Condylox

06.10.2018 | Mann | 28
Podophyllotoxin
Feigwarzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Zweimal hab ich mir untenrum rumschnippeln lassen - wegen einer Feigwarze. Beide male sofort nachgewachsen. Teebaumöl brachte nix, also dieses Medi bekommen. Und obwohl ich nur die Stelle betupft habe, wurde alles drumherum blau und grün. Als ob mein bestes Stück Prügel hatte einstecken müssen. Die Warze an sich wurde total hart, schien auch tatsächlich kleiner zu werden, ... Lesen Sie mehrdoch jetzt sehe ich, dass sie einfach nur steinhart ist und alles drúm herum hat jetzt eine Hautverfärbung. Super! Schaut aus wie ein gefleckter Jackson! Ich hatte schon mal einen Befall am Loch. Ein Freund schickte mir eine starke Lösung. Die Flasche war braun und groß. Zwiemal täglich mit Wattestäbchen auf die Dinger, es brannte wie Feuer und doch waren sie nach 3 Tagen weg und kamen nie wieder. Wenn ich wüsste, wie dieses Zeugs hieß, würde ich es mir holen. -.- Der Hautarzt jedenfalls will nur Schnippeln und Schnippeln.
5

Wartec

30.09.2018 | Mann | 41
Podophyllotoxin
Feigwarzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit

5

Aldara

03.02.2018 | Mann | 58
Imiquimod
Feigwarzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Einfach nur Top diese Creme.Schon nach 2 Behandlungen waren sie um ein vielfaches geschrumpft. Zwischen den freien Tage habe ich noch Tee Baum Öl benutzt.Aber Vorsichtig,greift die Haut sehr schnell an.Nach 2 Wochen alles wieder schön.Hoffe nicht.dass sie wieder kommen. 50mg/g habe ich nur angeklickt ohne Bestand.
5

Aldara

18.03.2017 | Mann | 51
Imiquimod
Feigwarzen
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich kann Aldara nur empfehlen. Die unangenehmen Entzündungen muss man aushalten, aber der Erfolg heilt die Mittel.
3

Aldara

20.02.2016 | Mann | 33
Imiquimod
Condylomata
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Nach nur 3 Wochen Behandlung sind die äusseren Feigwarzen schon komplett verschwunden. Die Wirkung, dass die Haut sich entzündet, ist leider dennoch nicht zu unterschätzen. Es juckt und brennt ziemlich heftig und ich bin immer froh wenn der 3. Behandlungstag der Woche vorbei ist und sich die Haut etwas beruhigen kann. Aber das nehme ich gerne in Kauf um die Biester loszuwe... Lesen Sie mehrrden und ggf ein rezidiv zu umgehen. Nebenwirkungen wie im Beipackzettel oder in verschiedenen Foren beschrieben, konnte ich nicht feststellen.
3

Aldara

27.04.2013 | Frau | 33
Imiquimod
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich habe das Medikament 4 Wochen benutzt aber es hatte fast keine Wirkung. Nur eine von elf Warzen ist weg. Außerdem bekam ich wunde Stellen. Ich habe kurz aufgehört mit einreiben und jetzt sind die Wunden wieder besser. Also mache ich jetzt wieder weiter mit der Behandlung. Ansonsten keine Nebenwirkungen.
4

Aldara

09.09.2012 | Frau | 63
Imiquimod
Hautkrebs
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich hatte alle Nebenwirkungen die auf dem Beipackzettel stehen und eine sehr empfindliche Kopfhaut. Nach 3 Wochen habe ich wieder damit aufgehört. Obwohl ich es 4 Wochen verschrieben bekommen habe. Aber ich habe es einfach nicht mehr ausgehalten. Wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich mich darauf vorbereiten können
4

Aldara

27.02.2012 | Mann | 25
Imiquimod
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Super.. ich bin fast 2 Wochen am Schmieren und kann schon deutlich eine Verbesserung feststellen. Monatelang habe ich nach einer Lösung gesucht. Von meinem Hausarzt bekam ich dieses Medikament. In der ersten Woche habe ich mich nicht sehr wohl gefühlt und meine Haut war ziemlich rot. Aber jetzt kann ich das Resultat sehen. Hoffentlich ist in einer Woche alles verschwunden.
4

Condylox

28.12.2011 | Frau | 23
Podophyllotoxin
Nicht in der Liste
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Schwere der Nebenwirkungen
Anwendungsfreundlichkeit
Ich nehme das Medikament seit einer Woche und die Warzen sind fast verschwunden (Es waren sehr viele). Die Schmerzen sind aber kaum auszuhalten. Die Haut wo die Warzen waren ist offen. Außerdem habe ich Blasen. Wasserlassen, sitzen usw. ist sehr schmerzhaft. Hoffentlich bleiben die Warzen jetzt auch weg, damit sich die Schmerzen wenigstens gelohnt haben. Wenn ich die Behan... Lesen Sie mehrdlung wiederholen müsste, würde ich nur 1 bis 2 pro Tag behandeln. Das Zeug ist wahrscheinlich viel zu aggressiv für die kleinen Warzen die ich hatte. Denn trotz Vaseline hat es auch meine gesunde Haut angegriffen.

Kategorien mit den meisten Erfahrungsberichten

Depression - SSRI (1363)
Empfängnis Verhütung - andere Mittel (894)
Depression - andere Mittel (694)
Epilepsie (607)
Cholesterin (606)
Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika (604)
Magen - Protonenpumpenhemmer (453)
Sucht (443)
Schmerz - Morphin-ähnliche (415)
ADHS - stimulierende Mittel (380)
Schmerz (360)
Blutdruck - Beta-Blocker (343)
Antibiotika - Penizilline (breit) (331)
Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika (300)
Depression - Trizyklika (268)
Allergie (256)
Schlafmittel / Beruhigungsmittel (246)
Immunsystem - Immunsuppressiva (213)
Antibiotika - Makrolide (211)
Asthma / COPD - Kombinationsmittel (210)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.