Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungen mit Nitrofurantoin

4
Erfahrungen

Nitrofurantoin

Nitrofurantoin

erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Blasenentzündung (77 Erfahrungen)
1
1

Nitrofurantoin

31.12.2021 | Frau | 36
Nitrofurantoin (50mg)
Harnwegsinfekt
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Ich habe wegen eines wiederkehrenden Harnwegsinfekt für insgesamt 5 Monate Nitrofurantoin eingenommen. Ich war zwischendurch mehrmals beim Urologen und er meinte nur, wenn ich das Medikament "bis jetzt vertragen habe" spricht nichts dagegen, es weiter zu nehmen. Dann nach ca 5 Monaten hatte ich mehr und mehr das Gefühl, nicht richtig durchatmen zu können und hatte starke... Lesen Sie mehrn Magendruck. Habe dann das Medikament abgesetzt. Dies ist mittlerweile 4 1/2 Monate her und ich bin bei sämtlichen Fachärzten gewesen, unter anderem bei 2 verschiedenen Lungenfachärzten. Beim ersten Lungenfunktionstest kam eine mittelschwere Diffusionsstörung heraus. Dann etwa einen Monat später beim zweiten Test und einem anderen Arzt, war angeblich alles perfekt. Hatte auch eine Magenspiegelung ohne nennenswerten Befund... HNO- alles ok... Jetzt wird es nur noch auf meine Psyche geschoben, jedoch ging es mir wirklich gut, bis dieser ganze Mist anfing. Habe jetzt den Hausarzt gewechselt und warte nun auf die Ergebnisse vom Langzeit EKG. Warte außerdem auf einen Termin beim Endokrinologen. Mein neuer Hausarzt sagte mir, er hätte einen anderen Patienten, der nach einer Langzeiteinnahme von Nitrofurantoin die gleichen Symptome hatten. Würden wohl mit der Zeit besser werden... Ich quäle mich seit über 4 Monaten durch jeden Tag und keiner kann oder will mir helfen. Habe schon Antidepressiva verschrieben bekommen, durch die ich viele Nebenwirkungen, aber keine Besserung verspüre. Vor der Einnahme dieses Medikaments war soweit alles gut, hatte ein paar gesundheitliche Probleme gut unter Kontrolle. Nun habe ich kaum noch Lebensqualität.
1

Nitrofurantoin

25.12.2021 | Frau | 37
Nitrofurantoin (100mg)
Harnwegsinfekt
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Wegen einer Blasenentzundung verschrieben bekommen. Schon nach der ersten Dosis ging es los mit Erbrechen den ganzen Tag, Kribbeln in den Fingern. Schüttelfrost auch. Die Übelkeit und die Brechanfälle haben nur Magensaure ergeben, da ich nichts essen oder trinken konnte. War das schlimmste was ich jemals nach einem Antibiotikum erlebt habe.
1

Nitrofurantoin

21.08.2016 | Frau | 50
Nitrofurantoin (100mg)
Harnwegsinfekt
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Habe Furadantin 7 Tage lang 3x täglich 100 mg eingenommen! 2Tage nach beenden der Einnahme unerträglicher Juckreiz fast am ganzen Körper! Der Juckreiz wandert und teilweise hatte ich auch Ausschläge mit nässenden Quaddeln! Wirkung auf den Harnwegsinfekt eher dürftig, vor allem für das, was ich jetzt schon die zweite Nacht hinter mir habe. Bekomme Cortison - Stoßtherapie! A... Lesen Sie mehruch noch gegebenenfalls Nebenwirkung: sehr starkes Sodbrennen, was zeitgleich mit dem Juckreiz eintrat! Für mich also als Medikament leider nicht geeignet! Das kommt ja auf den Einzelnen an...
5

Nitrofurantoin

25.02.2015 | Frau | 66
Nitrofurantoin (100mg)
Urineweginfectie
Wirksamkeit
Anzahl Nebenwirkungen
Nachdem die 2 ersten Medikamente für die Harnleiterentzündung nicht geholfen hatten, erhielt ich dieses. In der ersten Woche habe ich 3 Kapseln eingenommen und seit dieser Woche nehme ich 2 Stück tägl. Seit ein paar Tagen fühle ich mich von der Krankheit befreit und bin sehr zufrieden. Trotzdem ich eigentlich als Allergiker eingestuft bin, habe ich keinerlei Nebenwirkungen... Lesen Sie mehr durch das Medikament. Ich nehme zwischen der Tabletten-einnahme ein leichtes Magnesium und die Nitrofurantoin-Kapseln direkt nach dem Essen.
1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (624) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Escitalopram (327) - Depression - SSRI
Simvastatin (321) - Cholesterin
Venlafaxin (314) - Depression - andere Mittel
Sertralin (296) - Depression - SSRI
Champix (295) - Sucht
Citalopram (271) - Depression - SSRI
Lyrica (235) - Epilepsie
Paroxetin (228) - Depression - SSRI
Omeprazol (219) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Mirtazapin (183) - Depression - andere Mittel
Amoxicillin (173) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Terbinafin (171) - Pilze - Mund
Ciprofloxacin (158) - Antibiotika - Chinolone
Seroquel (156) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (154) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (134) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Amitriptylin (134) - Depression - Trizyklika
Metoprolol (132) - Blutdruck - Beta-Blocker
Moviprep (129) - Darm - Verstopfung
Nuvaring (129) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Fluoxetin (125) - Depression - SSRI
Metformin (122) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Doxycyclin (121) - Antibiotika - Tetrazykline
Ritalin (113) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (99) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Cymbalta (98) - Depression - andere Mittel
Pantoprazol (97) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Azithromycin (97) - Antibiotika - Makrolide
Nitrofurantoin (97) - Antibiotika - Harnwegsinfektion

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.