Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

Sicherheit im Umgang mit Medikamenten

krankheit

Cholesterin


 

Vergleichen Sie die Erfahrungen mit Medikamenten für Cholesterin

Name Anzahl Erfahrungen Wirksamkeit Allgemeine Zufriedenheit
Simvastatin 70 2,8
1,7
Sortis 16 3,5
2,6875
Crestor 15 3,66666666666667
2,66666666666667
Ezetrol 14 2,64285714285714
1,78571428571429
Atorvastatin 10 3,2
2
Inegy 6 4,83333333333333
3,33333333333333
Pravastatin 4 3,25
1,25
Rosuvastatin 2 4
1
Champix 2 4
4
Xalatan 1 5
5
Tranxilium 1 5
5
Rapydan 1 1
1
Diclofenac 1 4
5
Nitrofurantoin 1 2
1
Niaspan 1 4
2
Cholestagel 1 1
3
Quantalan 1 3
3
Questran 1 4
5
Bezafibrat 1 2
1
Fluvastatin 1 2
1
Reductil 1 4
3

Die neuesten Erfahrungsberichte über den Medikamentengebrauch bei: Cholesterin

5

Atorvastatin

02.12.2020 | Frau | 21
atorvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich bekam mit 20 gesagt, dass meine Cholesterinwerte bei ca 400 liegen. Deshalb verschrieb mir mein Nephrologe direkt Atorvastatin 40mg. Nach ca 3 Monaten waren meine Werte auf 180 gesunken und alles war wieder im grünen Bereich. Ich nehme die Medikamente erst seit knapp 7 Monaten und habe bis jetzt keine Nebenwirkungen. Bei meiner Mutter fingen die Nebenwirkungen ... Lesen Sie mehrerst nach 20 Jahren der Einnahme an, weshalb ich hoffe, dass ich fürs erste verschont bleibe.
1

Atorvastatin

30.09.2020 | Frau | 70
atorvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nach der ca. 6 wöchigen Einnahme von Atorvastatin 20 begannen die Nebenwirkungen, wie Krämpfe, Schwindel, keine Kraft in Armen und Beinen. Durch immer stärker werdende Atemnot kann ich kaum noch meinen Haushalt versehen. Spazierengehen ist unmöglich. Die Ärztin hat mir Vitamin D3 verschrieben. Es trat aber keine Besserung ein. Die zitternden Beine haben mich mehrmals zus... Lesen Sie mehrammenbrechen lassen. Ich war auch mehrmals bewusst-los. Das hat zwar nie lange gedauert, (ca. 30 Sekunden) aber es macht Angst und Panik. Ich habe auch fast täglich Kopf- und Rückenschmerzen, die seit 1995 nicht mehr aufgetreten sind. Auch sind Magenschmerzen sehr häufig. Ich hoffe, dass meine Ärztin mir ein anderes Medikament verschreibt und meine Beschwerden endlich ernst nimmt.
4

Crestor

20.09.2020 | Mann | 77
Rosuvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Hat bei mir gut gewirkt
1

Rosuvastatin

20.09.2020 | Mann | 77
rosuvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nach dem Wechsel von Crestor zum Generikum starke Muskelschmerzen. Nach der Rückkehr zu Crestor Besserung
1

Simvastatin

21.07.2020 | Mann | 64
Simvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich bekam das Mittel wegen hohem schlechtem LDL verschrieben. Nach 51 Tagen bekam ich starke Schmerzen im Bein hoch bis zur Leiste. Konnte kaum gehen. Könnte nicht seitlich schlafen. Zum Gehen nutze ich Krücken. Um schlafen zu können nahm ich IBO400. Nach drei Tagen war es wie durch ein Wunder der Schmerz weg. Einen Monat später das gleiche. Nach 88 Tagen das Gift abgesetz... Lesen Sie mehrt. Trotzdem habe ich diese Schmerzen noch 2x gehabt. Ich hoffe, dass sich das Statin bald auswäscht.
1

Atorvastatin

09.07.2020 | Mann | 31
atorvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 1

1

Rosuvastatin

03.07.2020 | Frau | 65
rosuvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Seit der Einnahme von Rosuvastatin fühle ich mich ständig müde und habe Bauchkrämpfe und Blähungen. Ich mache regelmäßig Sport und lange Spaziergänge und ernähre mich gesund. Diese Statine machen alles zunichte.
3

Atorvastatin

04.02.2020 | Mann | 64
atorvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Etwa einen Monat nach Beginn der Einnahme traten Muskelbeschwerden in den Waden auf. Diese verstärkten sich soweit, dass nach einem halben Jahr die Dosierungsmende herabgesetzt wurde. Dies führte zu einen Linderung der Schmerzen.
5

Crestor

05.01.2020 | Frau | 60
Rosuvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Ich fühlte mich mit Rosuvastatin enorm krank und Alt....Meine Kraft wurde weniger und war ständig müde und schlapp als ob dieses Medikament mir die ganze Energie auffrisst. Habe es abgesetzt da meine Lebensqualität stark darunter leidet. Werde meine Ärztin darüber berichten.
1

Ezetrol

06.12.2019 | Mann | 48
Ezetimib
Cholesterin
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Da ich zwei andere Mittel zum senken meines Cholesterin nicht vertragen haben ( hatte bei beiden Mitteln starke Muskelschmerzen ) hatte ich jetzt dieses als Alternative verschrieben bekommen. Ich nehme es jetzt seit zwei Wochen und seit ein paar Tage habe ich starke Schmerzen in der Brust und Magen bekommen. Ich werde es erst mal wieder absetzen uns schauen ob die Schmer... Lesen Sie mehrzen wieder verschwinden und dann mit meinem Arzt darüber sprechen. Leider ist die Verträglichkeit von Cholesterinmedikamenten nicht wirklich gut, zumindest bei mir. Habe schon mein ganzes Leben einen sehr hohen Cholesterinwert und habe diesen auch mit diversen Ernährungsumstellungen nie in den Griff bekommen.
1

Atorvastatin

05.10.2019 | Frau | 50
atorvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Durch dieses Medikament habe ich nach wochen der Einnahme eine akute pankreatitis bekommen und musste intensiv medizinisch betreut werden. Vorsichtig!
4

Atorvastatin

14.08.2019 | Mann | 64
atorvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nehme Atorvastatin seit Jahren, sehr gute Cholesterinwerte, als Nebenwirkung am Anfang, etwa nach den ersten drei Tagen Wadenkrämpfe, besonders in der Nacht, die jedoch nach einer täglicher Banane praktisch weg waren. Sehr selten ganz schwache Krampfansätze in den Waden oder Oberschenkeln, die jedoch gleich wieder verschwinden. Gelegentlich leichter Nachtschweiß, und manc... Lesen Sie mehrhmal wache ich früh auf, kann jedoch leicht wieder einschlafen. Das könnte jedoch auch andere Ursachen haben, etwa mein Alter. Ich bin im großen und ganzen durchaus zufrieden.
1

Atorvastatin

13.04.2018 | Frau | 84
atorvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Von diesem Medikament ist nur abzuraten. Es macht den Menschen krank aber nicht gesund. Ich verstehe nicht warum solche Medikamente überhaupt zugelassen sind.
1

Simvastatin

11.03.2018 | Frau | 77
Simvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 1
Meine Mutter (77 Jahre) bekam Simvastin wegen ihre zu hohe Chlosterinwerte und um einen Schlaganfall vorzubeugen verschrieben. Sie nahm diese Simvastin und dachte das diese gut waren für ihre Gesundheit. Heute nach so vielen Jahren merkten wir das es eine falsche Entscheidung war,man lass jetzt viele schlechte Erfahrungen. Bei meiner Mutter merkten wir,das sie über die Jah... Lesen Sie mehrren immer schlecht lief, sie hatte einen Schlaganfall im Auge erlitten (bind auf dem Auge),hat Grauen Star,immer wieder Probleme mit den Augen (Entzündungen),Herzschmerzen.Blähungen,Verstopfungen und wer weiß was noch. Nach einer Lungenentzündung nun auch noch Diabetis. Als sie von anderen Leuten die gleichen Symtome hörte,nahm sie die Simvastin auch nicht mehr. Nun nach zwei Wochen absetzen,hat meine Mutter keine Blähungen und keine Verstopfung mehr,auch die Herzbeschweren werden etwas besser,auch die Schmerzen in den Beinen werden etwas besser und sie kommt auch besser aus dem Bett,was mit den Simvastin schlechter war. Ich hoffe nur das die Beschwerden im laufe der Zeit noch etwas besser werden,was das laufen angeht,so das meine Mutter noch so ein halbwegs ihre täglichen Aufgaben so lange wie möglich noch alleine bewältigen kann.Die Blindheit wird nicht mehr besser werden und mit dem Diabetis kann man noch leben. Ich weiß nicht warum man solche Mittel überhaupt verschreiben kann,das einzige wer daran verdient sind die Pillenhersteller. Es ist keine Frage das die Simvastin nicht helfen,aber wenn die den Menschen noch so schaden und ein Herzinfakt oder Schlaganfall vorbeugen sollen,na ich weiß nicht ob dies immer so gut ist. Meiner Mutter haben Simvastin nur geschadet,ach meine Mutter hat nun auch seit einem Jahr eine Pflegestufe und muss nun mit den Nebenwirkungen leben,das kann es auch nicht sein. Es gibt auch alternativen den Cholsterinwerte zu senken,ein bisschen Ernährung umstellen und dann gibt es auch noch pflanzliche Cholesterinsenker,was für meine Mutter nur noch in Frage kommt.
3

Cholestagel

29.08.2017 | Mann | 78
Colesevelam
Cholesterin
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich habe seit Jahren Statinunverträglichkeit. Während eines Kuraufenthaltes (Herz), am 21. Mai 2017 wurde vom behandelnden Arzt cholestagel 625mg verordnet. Begonnen wurde mit 2 pro Tag, aber als dies nach 10 Tagen keine Senkung der Werte zeigte, wurde es auf 4 erhöht. Nach einer weiteren Woche (wieder kein Resultat) auf 6 erhöht. Ich bin Österreicher, derzeit auf Langz... Lesen Sie mehreiturlaub in Skandinavien und dem Baltikum und habe keine Möglichkeit die Cholesterinwerte zu überprüfen zu lassen. Habe Langzeiterfahrung mit statin in jeder Form und alle mußten abgesetzt werden weil ich Schmerzen in den Füssen bekam (auch mit ezetimeb). Seit drei Wochen habe ich nun die selben Schmerzen und führe das auf das cholestagel zurück. Habe daher die Dosisi auf 4 reduziert, aber die Schmerzen wurden deswegen nicht weniger. Es macht es wirklich schwer, zu gehen. Möchte gerne wissen ob jemand die selbe Erfahrung hatte? Werde weiter berichten nachdem ich den Arzt zu Hause besucht habe und Blutuntersuchungsresultate vorhanden sind.
5

Inegy

07.03.2017 | Mann | 59
Simvastatin und Ezetimib
Cholesterin
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich kann nicht mehr nachvollziehen, wie lande ich das Medikament schon nehme. Es war damals noch ziemlich unbekannt und wurde mir nach einer Untersuchung in der UniKlinik Münster verordnet. Nur mit diesem Medikament konnten meine Blutfettwerte auf den "Normalstand" gebracht werden. Von Nebenwirkungen habe ich bislang nichts gemerkt.
1

Simvastatin

28.02.2017 | Frau | 51
Simvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Habe auch viele Cholesterin Medikamente ausprobiert aber viel besser ist er deswegen auch nicht gerade geworden. Dafür starke Nebenwirkungen , wie starke Muskelschmerzen, Sodbrennen, Depressionen. Habe jetzt weil ih die Tabletten nicht vertrage diese Repatha Spritze/ Pan bekommen, seitdem hab ich auch noch mit den Zähen Probleme:-( habs so satt und werde demnächst wohl dam... Lesen Sie mehrit aufhören!!!!!
1

Rapydan

28.02.2017 | Frau | 51
Lidocain, Kombinationen
Cholesterin
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Hallo, ich nehme seit April 2016 Repatha 140mg ( Injektion) wegen zu hohem Cholesterinwerten. Tabletten habe ich leider nicht vertragen, bekam immer Sodbrennen. Jetzt habe ich aber ein großes Problem mit meinen Zähnen, nur noch Zahnschmerzen. Es geht dann immer soweit das sie dann gezogen werden müssen. Wer hat von der Spritze auch Erfahrung????
1

Atorvastatin

13.12.2016 | Mann | 68
atorvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nach ca. 1 Woche sehr starke Verstopfung. Selbständig Medikament abgesetzt. Stuhlgang hat sich wieder normalisiert. Arzt informiert.
1

Ezetrol

02.12.2016 | Frau | 79
Ezetimib
Cholesterin
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Herzproblem, 7 Stents. Auch mit Statinen diese Probleme
1

Ezetrol

26.09.2016 | Mann | 50
Ezetimib
Cholesterin
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Hohe Triglyceride waren immer das Problem. Statine halfen nicht und die Muskelschmerzen waren unerträglich. 2 Wochen Ezetrol (ich nehme es Abends !) Blähungen und Bauchbeschwerden ohne Ende (die Furzerei ist wirklich störend), vor allem Morgens und seit einer Woche Gelenkbeschwerden wie Rheuma. Ich werde mich wohl wieder davon trennen.
2

Simvastatin

31.08.2016 | Mann | 58
Simvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Simvastatin war das dritte Medikament zur Cholesterinwenkung innerhalb eines Jahres; die Nebenwirkungen waren jedoch enorm stark, so dass auf Crestor umgesteigen wurde.
1

Crestor

31.08.2016 | Mann | 58
Rosuvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 2
Nachdem ich nun über eineinhalb Jahre schon insgesamt vier verschiedene Cholsterinsenker eingenommen habe, die ich allesamt nicht vertragen habe, nehme ich seit 4 Wochen Crestor 10 mg; nach einigen Tagen traten erhebliche Nebenwirkungen auf, die immer stärker wurden: Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Lustlosigkeit, Müdigkeit. Ich werde dieses Medikamen... Lesen Sie mehrt nicht weiter einnehmen, das zudem noch schwindelerregend teuer ist. Der Cholsterinwert wurde deutlich gesenkt 8vorher: 230, jetzt 160; LDL vorher: 100, jetzt 75) Da ich vor eineinhalb Jahren einen Stent erhalten habe und der Cholesterinwert so niedrig wie möglich sein soll, möchte ich mal nachfragen, ob jemand Erfahrung mit natürlichen Cholsterinsenkern hat?
1

Simvastatin

14.08.2016 | Mann | 60
Simvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 1
Ich habe die 30 mg Filmtabletten eingenommen und nach mehreren Monaten festgestellt, dass ich dadurch Pickel am gesamten Kopf bekommen habe. Insgesamt nehme ich drei verschiedene Medikamente ein. Nach der Methode Versuch-Irrtum habe ich den Verursacher ermittelt.
1

Simvastatin

01.07.2016 | Mann | 51
Simvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
nur ein mal habe ich die Tablette geschluckt,am nächsten Tag,im Laufe des Tages habe ich erste Schmerzen im Nacken(nie im Leben gehabt) und in den Waden.Auf der Arbeit bin ich ständig unterwegs und ausdauernd-ab diesem Tag aber hatte ich immer grössere Probleme 100 Meter am Stück zu Laufen-Nach nur einer Tablette(!!!) dauerte es ca.10 Tage,bis die Schmerzen vorbei waren.Gr... Lesen Sie mehrund der Absetzung aber war der Puls-40(Von 60 in Ruhe),dadurch schwindlich,übel.Jetzt ok.
1

Fluvastatin

26.06.2016 | Frau | 50
Fluvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Anfang 30 wurde bei mir zu hoher Cholesterin festgestellt. Daraufhin bekam ichTabletten, Ezetrol. Die Werte wurden nicht wesentlich besser, ist bei mir Gen-Technisch bedingt. 2008 bekam ich meine ersten zwei Stents. Daraufhin mußte ich drei weitere Tabletten einnehmen, mit denen ich gut zurechtkam. 2014 dann der dritte und 2015 der vierte Stent.Seit 2014 nehm ich nun Atoz... Lesen Sie mehret, seit dem ging es mir von Tag zu Tag schlechter. Ich bekam nichts mehr auf die Reihe, war nur noch erschöpft, müde, hatte Muskelschmerzen und starkes Sodbrennen mit Übelkeit, schon das Wort " Essen " brachte mir den Würg. Hab sie dann abgesetzt, meine Ärztin sagte nur es wäre sehr wichtig für mich und es gäbe ja auch eine weitere Tablette für den Magen:-( Daraufhin hab ich mich mal in der Stoffwechselklinik angemeldet- in der Hoffnung von Tabletten wegzukommen...... Fehlanzeige !!!!!! Man bat mir dort zusätzlich noch eine" Blutwäsche" mit an:-( Ich muß ganz ehrlich sagen: ich komme mir ein bisschen Verarscht und als Patient nicht für vollgenommen vor!!! Man hat das Gefühl, wenn man die Tür aufmacht hat der Arzt nur die " Dollarzeichen " vor Augen.
2

Ezetrol

11.04.2016 | Mann | 67
Ezetimib
Cholesterin
Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
habe jahrelang verschied. Statine genommen, Muskelschmerzen wurden immer stärker.Habe davon gelesen, daß Statine die Ursache sein können. Habe dann aufgehört und die Muskelschmerzen verschwanden, die Cholesterinwerte wurde sogar besser. Auf anraten meines Artes , wegen Diabetis inzwischen ( kann laut Literatur auch von Statinen kommen) nehme ich seit 2 Monaten Ezetrol 10mg... Lesen Sie mehr. Er meinte hier gibt keine Muskelschmerzen. Habe nun seit 1 Monat Knieprobleme, Rückschmerzen, Wadenkrämpfe. Werde jetzt eine Pause mit Ezet. einlegen. War beim Arzt, Verdacht auf Arthrose, gehe in Kürze zum MRT. Mal sehen wie die Werrtte sich entwickeln.
2

Simvastatin

07.02.2016 | Frau | 62
Simvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Bekam das Mittel seit November 2015 vom Hausarzt verschrieben w. erhöhtem Cholesterinspiegel (282). Daneben nehme ich nur noch regelmäßig seit ca. 10 Jahren Thyronajod 75 mg für Schilddrüsenregulierung. - LDH U/1 liegt bei 229 (Normalbereich), LDL-Cholesterin bei 209 (erhöht); Triglyceride bei 159 (auch normal); Seit ich das Mittel nehme, habe ich Einschlafprobleme, H... Lesen Sie mehrerzrasen, unregelmäßiger Puls, Angstzustände, morgens absolute Trägheit, kann mich schlecht konzentrieren, bin gereizt bei eigentlich normalen Alltagsbelastungen, will nur noch meine Ruhe haben, fühle mich schlapp - von Muskelschmerzen lt. Beipackzettel absolut KEINE REDE. Bin dem Rat einer Leserin gefolgt und habe das Buch DIE CHOLESTERINLÜGE gekauft. Darin steht u.a., daß Kaliummangel mit dem Zeugs entstehen kann, auch andere einem fehlende Vitamine wurden genannt. KAUFT EUCH DIESES BUCH UND WERDET SCHLAUER. - jetzt nehme ich Schüsslersalze Nr. 5 + 6 je 4 Stück 4 x täglich (mir selber ausgependelt); Simvastatin seit 2 Tagen abgesetzt und fühle mich langsam etwas leistungsbereiter. Meine Gereiztheit hat nachgelassen, die Kraft kommt allmählich zurück, damit ich wieder arbeiten kann ohne ständig dabei Fehler zu machen. Mal sehen, was der Arzt demnächst dazu sagt. Ich will auch kein Versuchskarnickel mehr sein und lieber etwas Sport machen, um abzunehmen. Bin erleichtert, nicht allein damit zu stehen, wenn ich die Berichte anderer lese.
1

Simvastatin

19.10.2015 | Frau | 55
Simvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Bei Gesundheitscheck angeblich zu hohes Cholesterin. Insgesamt 300. Davon 203 LDL- wurde aber nicht geprüft ob oxidiertes LDL oder nur LDL. HDL war bei 58- also nicht schlecht. Triglycerine bei 149. Daraufhin Atorvastatin bekommen: Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Übelkeit, Gelenkschmerzen, Krämpfe und Muskelschmerzen. Nicht vertragen: Simvastatin verschrieben bekommen: C... Lesen Sie mehrholesterin auf gesamt 203 runter- LDL auf 118. Mehr wurde nicht mitgeteilt. Dabei kommt es auf das Verhältnis von LDL zu HDL und dem Anteil des oxidierten LDL am LDL sowie der Triglycerine an. Nebenwirkungen genauso wie beim Atorvastatin. Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Muskelkrämpfe Kopfschmerzen und extremes Brennen in den Fingergelenken und rechten gesamten Arm. AN ALLE: Lest das Buch die Cholesterinlüge. Nur weil man einen erhöhten Cholesterinspiegel hat muss man nicht an Schlaganfall oder Herzinfarkt sterben. Es ist nicht bewiesen das Cholesterin Arteriosklerose verursacht. Der Körper braucht Cholesterin. Ein wichtiger Stoff. Das Gehirn besteht zum größten Teil aus Cholesterin. Mangel an diesem Stoff bewirkt: Demenz und Alzheimer. Die meisten Ärzte hinterfragen Studien wo Cholesterinsenker als das Mittel gegen Herzinfarkt und Schlaganfall gepriesen wird nicht. Lest im Internet nach. Schaut Euch Videos auf youtube an. Nur wirklich Herzkranke sollten solche Medikamente nehmen. In Frankreich werden solche Statine nur noch an diese Patientengruppe verschrieben. Die Pharmaindustrie verdient sich eine goldene Nase. Viele Studien werden von den Herstellern solcher Medikamente unter falschen Bedingungen aufgestellt oder ausgewertet. Keiner überprüft das wirklich. Mit der Angst der Patienten wird viel Geld verdient. Schaut euch Videos Vom Wissenschaftlern dazu bei youtube an. In der Zeitschrift "Spektrum der Wissenschaft" wurde erst kürzlich vor sämtlichen Statinen gewarnt . Ich werde dieses Medikament sofort absetzen. Werde Ernährung dahin gehend umstellen: Wenig Zucker ( denn Zucker wird im Körper zu fett umgewandelt wenn zuviel davon durch Nahrung aufgenommen wird) :d.H. Süßigkeiten krass einschränken. Wenig Fleisch, mehr Seefisch, Olivenöl und als Beilagen Gemüse satt. Man sollte auch bedenken das durch die Einnahme von Statinen Q10 im Körper weniger produziert wird und daher ergänzend genommen werden müsste. Auch dass hat der Arzt NICHT gesagt. Auf meine Kritik und Anmerkungen das mir permanent schlecht ist und ich diese Nebenwirkungen habe wurde vom Arzt nicht eingegangen. Der Kommentar: Das kann nicht sein.
1

Simvastatin

29.05.2015 | Mann | 55
Simvastatin
Cholesterin
Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 2
Seit längerer Zeit nehme ich nach Stent Setzung auch Simvastatin, dieses verdammte Medikament hat mich fast kaputt gemacht,es fing harmlos an mit Knie schmerzen dann alle Gelenke schmerzten mit wahnsinnigen Muskelschmerzen Übelkeit Magenproblem und vom Schwankschwindel mal ganz abgesehen ,durchweg 24 Std am Tag war 2 Wochen im Krankenhaus wurde alles Untersucht EKG MR... Lesen Sie mehrT usw. bis ich dann mal eine Studie über dieses Medikament gelesen habe und zur Sprache brachte das es sicher am Simvastatin liegen könnte,wurde alles abgeblockt so nach dem Motto kommt sicher vom Rücken und blablabla diese Weißkittel lassen sich einfach nicht darauf ein.War bei meinem Hausarzt der ging auch nicht drauf ein,dann habe ich das Medikament selbst abgesetzt,habe den Arzt gewechselt und der war dann der einzigste der mich gefragt hat ob ich vom Simvastatin Muskel und Gelenschmerzen bekommen habe, diese Aussage war einfach eine Bestätigung was dieses Medikament anrichten kann. Seit 3 Wochen nehme ich kein Simvastatin mehr und so langsam ganz langsam treten merkliche Besserungen auf bin mal gespannt wie lange es dauert bis wieder ein normal Zustand auftritt. Ich versuche jetzt durch gute Ernährung und Lipidavit meinen Cholesterin in den Griff zu bekommen. Meine Persönliche Meinung zu Simvastatin ist,dieses Medikament ist reine Körperverletzung und man sollte die Hersteller verklagen, es ist Unverantwortlich so ein Medikament auf den Markt zu bringen und die Ärzte spielen auch noch mit weil sie ja ihre Medikamentenliste abarbeiten müssen und dicke Provisionen kassieren für jedes Mittel was sie verschreiben,ich denke es gibt kaum Ärzte die sich mal wirklich mit der Problematik von Nebenwirkungen befassen, wie heisst es nur ein kranker Patient ist ein guter Patient. Ich wünsche allen die dieses Mittel abgesetzt haben schnellste und baldige Besserung.

Krankheiten mit den meisten Erfahrungsberichten

Depressionen (446)
Angst / Panik (381)
Bluthochdruck (267)
Empfängnisverhütung (250)
Depression (243)
Asthma (164)
Blasenentzündung (157)
Cholesterin (151)
Diabetes Type 2 (146)
Allergie (127)
Schlaflosigkeit (115)
Rauchen (109)
Angst (107)
Migräne (106)
ADHS (103)
Epilepsie (97)
COVID-19 (97)
Herzrhythmusstörungen (80)
Schlafstörungen (76)
Chronische Depression (73)
Sodbrennen (68)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.