ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

32
Erfahrungen

Azathioprin

Azathioprin

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 4 von 4

18.04.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Azathioprin (Azathioprin)
Morbus Crohn

Zufriedenheit über
5
5
4
5

18.04.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Azathioprin (Azathioprin)
Crohn

Zufriedenheit über
5
4
4
5

18.04.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Azathioprin (Azathioprin)

Zufriedenheit über
5
5
3
5

18.04.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Azathioprin (Azathioprin)
Morbus Crohn

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Ich nehme dieses Medikament schon seit gut 12 Jahren und brauche dadurch kein Prednison mehr. Das einzige was ich an Nebenwirkungen bemerke ist, dass mich schneller eine Erkältung erwischt. Die Krankheit ist hiermit sehr gut unter Kontrolle, habe nur sehr leichte Beschwerden ein paarmal im Monat. Alles in allem also sehr zufrieden.
18.04.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Azathioprin (Azathioprin)
Crohn

Zufriedenheit über
5
3
2
5
Gute und einfache Medizin, aber die Nebenwirkungen können schwerwiegend. Ich Persönlich musste die mit diesem Arzneimittel aufhoeren, weil meine Leber war betroffen
12.01.2009
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 2

Azathioprin (Azathioprin)

Zufriedenheit über
3
2
2
4
Vor allem eine Menge von Müdigkeit.
02.01.2009
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 4

Azathioprin (Azathioprin)

Zufriedenheit über
4
4
3
5

23.12.2008
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Azathioprin (Azathioprin)
Morbus Crohn

Zufriedenheit über
4
5
5
5
Ich nehme dieses Medikament jetzt seit fast 2 Jahren täglich. Ich habe von Anfang an eine Dosis von 150 mg bekommen. Ich nahm auch Remicade, aber wegen meiner Schwangerschaft darf ich Remicade nach der 28. Woche nicht mehr nehmen. Ich habe die Krankheit Dank Azathioprine immer noch im Griff. Der einzige Nachteil ist, dass ich nicht stillen darf.
Möchten Sie weitere Erfahrungen lesen oder alle Erfahrungen analysieren? Kontaktieren Sie uns und fragen Sie nach den Möglichkeiten für (anonymisierte) Analysen.
Kontakt
Seite 4 von 4

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (590) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (315) - Cholesterin
Champix (260) - Sucht
Citalopram (226) - Depression - SSRI
Lyrica (211) - Epilepsie
Venlafaxin (211) - Depression - andere Mittel
Omeprazol (209) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Sertralin (198) - Depression - SSRI
Paroxetin (186) - Depression - SSRI
Amoxicillin (141) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Seroquel (141) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Tramadol (140) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (128) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Metoprolol (123) - Blutdruck - Beta-Blocker
Terbinafin (120) - Pilze - Mund
Mirtazapin (120) - Depression - andere Mittel
Amitriptylin (115) - Depression - Trizyklika
Metformin (113) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ciprofloxacin (107) - Antibiotika - Chinolone
Nuvaring (102) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Moviprep (98) - Darm - Verstopfung
Ritalin (97) - ADHS - stimulierende Mittel
Escitalopram (90) - Depression - SSRI
Cymbalta (87) - Depression - andere Mittel
Fluoxetin (85) - Depression - SSRI
Nitrofurantoin (83) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (81) - ADHS - stimulierende Mittel
Amlodipin (78) - Blutdruck - Calciumkanalblocker
Doxycyclin (76) - Antibiotika - Tetrazykline
Wellbutrin (76) - Sucht